Kommentare zu «kb20050614»

LEIDER !!! habe ich mich erst jetzt mit dieser Materie auseinandergesetzt :
finde ich gaaanz tollll !!!
Und diese Bilder !
... und dann noch die "Borgward-Isabella" !!! Das war das allererste Auto, das ich fuhr (allerdings Limousine) - aber auch in blau !!! Da werden Erinnerungen wach ! Das war 1960 (Auto gebraucht gekauft).
WEITER SO !! Werde mich immer wieder mal einklicken (wenn Zeit dafür ist).
DANKE !
by Everl @18.03.2013, 14:26

Einen wunderschönen Spaziergang habt Ihr hier gezeigt. Ich bin sehr
erfreut, daß Ihr solche Aufnahmen produziert habt. Alle Achtung!!!
Das wunderschöne Schloß Dagstuhl hat mich so inszeniert, - wunderschöne
Aufnahmen!!!
by Ortwin Krämer @06.05.2012, 12:35

Lieber Engelbert,
vielen Dank für den interessanten Spaziergang. Du machst Fotos wie ich sie mag. Mich haben auch schon Leute gefragt: "Was fotografieren Sie denn da, da ist doch nichts!" Meine Kamera ist für mich eine Art Notizbuch und manchmal nehme ich ein Foto als Grundlage für ein Gemälde. Ich wünsche dir noch viele schöne Spaziergänge mit deiner Frau und schaue gelegentlich bei euch rein. Liebe Grüße Renate
by @27.11.2009, 16:21

Ach wie toll das war ja direkt ein spatziergang fuer meiner seele

mir hat da eine freundin eine gesundheits gruss karte aus diesem link geschickt ,
aus zufall kam ich auf diesen spatziergang da es ja auch heute bei mir sonntag ist;
ich bin vor vielen jahren nach USA ausgewandert , wohne schon lange im suedlichen Kalifornien was ja eigentlich eine wueste ist da es hier selten regnet,
ich vermisse spatziergaenge im deutschen wald so sehr und habe diesen kleine wanderung sehr genossen,
vielen dank auch fuer die kommentare es war eine wohltat fuehle mich schon viel besser

gruss Ute
by ute sherman @22.06.2009, 02:29

Ich liebe Deine Art die Dinge zu sehen, weil sie der meinen entspricht.
Sehr reizvoll sind immer wieder Begegnungen zwischen Himmel und Erde und das Kommen und Gehen im Wechsel der Jahreszeiten.
Vielen Dank für diese Freude. ~
by marion hertzberg @21.10.2008, 16:57

Eine schöne Reise durch alles, was einem so im Leben begegnet.

Mache gern ähnliche Bilder, die sich leider keiner anschaut, weil: "einen Weg fotografiert man doch nicht ... "

oder: "keine Zeit"

Bitte weiter so, Seelenfarben ist ein Gewinn für alle, die schöne Bilder sehen und lieben
by verena @06.10.2008, 23:34

Eine schöne , für mich ebenfalls entspannende, Reise.
Danke für das zur Verfügungstellen der Fotos, die ich mir oft gerne ansehe.
Die Natur hat viele wunderschöne Dinge zu zeigen und du hälst sie wunderbar mit der Kamera fest.
Danke und mehr davon.
by Rosi @05.10.2008, 21:06

Ein traumhafter Spaziergang, den Du uns da gezeigt hast !
Wir sind Naturliebhaber wie Du und danken für die Ausblicke !
by @14.06.2008, 11:13

es war ein wunderschöner spaziergang mit dir der mir gezeigt hat wie schön die welt ist..man muss nur richtig hinsehen...ganz liebe grüsse
by erika @28.03.2008, 09:35

Das waren wunderschöne Bilder! Da sieht man mal wieder, wie farbenfroh unser Leben ist.
Liebe Grüsse aus Köln
by Stephi @17.02.2008, 22:42

das war einfach nur schön.... danke.
by bine @17.02.2008, 13:52

Vielen Dank,
der Spaziergang war wieder ein Genuss für Seele und Geist!!!
Alles Liebe
by Michaela @13.09.2007, 07:14

Hallo,
immer wieder verirre ich mich auf diese Seiten und verweile gerne und staune, bewundere ... und nehme mir fest vor, selbst die Welt um mich herum zu entdecken und mit der Digitalkamera festzuhalten.

Danke für so viele tolle Impressionen und Anregungen ....
by Gestrüppkarnickel @14.02.2007, 19:47

Lieber Engelbert!
Du bist ein begnadeter Fotograf, mach weiter so und erfreue uns mit deinen wunderschönen Bildern. Ich wünsche Dir und deiner Beate alles Gute. Liebe Grüße von Petra aus Rheinland-Pfalz
by Petra @02.02.2007, 09:31

Hallo Engelbert,

solche Bilder kann ich auch schicken. Eine Kostprobe habe ich schon gegeben. (Raupe, Kamille und Klatschmohn, angehender Bauplatz), ich habe schöne Motive ohne Ende aus unserem Alltag (ganz ohne Spaziergang). Mein Sohn fährt einen Opel Manta noch ganz offiziell, er will sich auf gar keinen Fall davon trennen.
by Brigitte @22.06.2005, 10:42

Lieber Engelbert,
ich danke Dir für diesen wunderschönen Spaziergang.
Lieben Gruß
Lemmie
by @21.06.2005, 10:59

Beeindruckend, diese Gegensätzlichkeiten... die sich wieder mit einander vereinen... Schön!
by @14.06.2005, 22:47

wunderschöne Bilder! Danke! ich beneide dich um deine für die kleinen Schönheiten offenen Augen.
frank/NÖ
by kabasama @14.06.2005, 22:37

Wie immer - wunderschöne Bilder!!! Die Naturaufnahmen gefallen mir am Besten...

LG Meg, die jetzt ins Bett geht, weil die Kopfschmerzen mich fast umbringen...
by @14.06.2005, 21:19

Ich finde besonders die Bilder mit den herrlichen Blumen einfach faszinierend. Wie schön doch unsere Natur ist. Das wird manchmal im Trubel des Alltags vergessen. Engelbert bringt uns diese Momente hiermit näher...vielen Dank.

Regina aus Panketal bei Berlin.
by Regina @14.06.2005, 20:31

Der Engelbert mit den Maleraugen :-),
Allerliebsten Dank, lieber Engelbert, für diesen Spaziergang "meiner Art". Ich bleib auch überall immerzu stehen, meist abseits der Spazierwege, und schau und gehe damit meinen Mitmenschen manchmal gehörig auf die Nerven *ggg*
Andererseits sind meine Mitläufer dann öfters ziemlich verblüfft an was sie alles vorbei laufen *fg*.
Deine "Rundumaugen" sind ein wunderbares Geschenk für uns alle :-)))))))
Schade, dass es so eine schöne Sache wie die Edengärten bei uns im Süden nicht gibt :-( ich glaub, ich wär jeden Tag woanders unterwegs :-)
Ich freu mich darüber, dass Du mich mitgenommen hast .........
liebe Grüße von nana
by nana @14.06.2005, 19:00

Lieber Engelbert,
auch einen stillen Leser (und das wirklich an jedem einzelnen Tag) deiner traumhaften Seite überkommt von Zeit zu Zeit das Bedürfnis, dir mal wieder für die vielen kleinen, meist unscheinbaren und doch so wichtigen Dinge zu danken, die du uns in Form wunderschöner Bilder und Worte Tag für Tag aufs neue präsentierst und die das Leben erst lebenswert machen. Man ertappt sich oft genug, dass man Dinge, die alltäglich geworden sind, einfach nicht mehr zu schätzen weiß und ihnen nicht mehr mit der Beachtung entgegentritt, die sie verdient hätten(ich möchte nur die Mohnblumen erwähnen, die Thema eines der Kalenderblätter letzter Woche waren und nur allzuoft übersehen werden!!!). Dafür, dass du uns dieser Dinge und Werte erinnerst, gebührt dir mein tiefster Dank und Respekt!
Timm
by Timm @14.06.2005, 16:05

Hallo Engelbert,

bist Du ein Chamäleon mit Rundumblick oder 100 Augen? Bei solchen schönen Sachen für uns darf Deine Bude ruhig rumpelig aussehen (schimpf nicht gleich mit mir, liebe Beate!!!)

Sag mal, Du hast ja mindestens 100 Augen und zeigst uns mit diesen 100 Augen ganz viel schöne Welt! Ich habe nicht "heile" Welt geschrieben, sondern "schöne" Welt. Und nun freue ich mich schon ganz dolle auf dieses blaue Haus, welches Du uns allen als Kalenderblatt versprichst. Lass uns nicht zu lange warten.

Feierabend, tschüss sagt Inge aus HH

by Inge aus Hamburg @14.06.2005, 15:09

schön die geschichte mit bildern
das bild vom kurpark ist ja herrlich :-)
ich mag sehr was du so siehst engelbert.herrlich daran teilnehmen zu können
ein großes danke auch an beate und die anderen die sicher viel geduld haben müssen damit wir zu diesen genüssen kommen können im kalenderblatt

liebe grüße marita
by Marita @14.06.2005, 11:20

Ein sehr schöner Bericht mit herrlichen Bildern!

Aber eines hast du versäumt, als du in Weiskirchen warst! Ein Geheimtip unter Genußmenschen: die kleine, aber sehr feine Kaffeerösterei Pauli Michels, die Sonntags ihr "Cafe Collage" ( das einen ganz speziellen Flair hat!!)geöffnet hat. Dort gibt es ...zig Sorten selbstgerösteten Kaffee im Ausschank und die genialsten selbstgebackenen Kuchen und Torten, die ich jemals gegessen habe!
Das wäre ein eigenes Kalenderblatt wert gewesen!

LG zauberhexe
by @14.06.2005, 09:42

Das war ein toller Spaziergang. Auch wenn ich nicht wirklich dabei gewesen bin, so hatte ich doch das Gefühl neben euch herzulaufen. Klasse hast du das geschrieben Engelbert, lebhaft und spannend.
Ich wünsche euch allen einen schönen Dienstag.
Lieber Gruß aus Franken


by Heidi @14.06.2005, 09:27

Ein wunderschöner Spaziergang... Da ist man richtig dabei...

Besonders in dem Garten am See mit den ins Bild spazierenden Menschen hab ich mich richtig dabei gefühlt - warum wohl? *fg*

Der Bahnhof hats mir auch sehr angetan. Ich habe mal so einen stillgelegten Bahnhof in - *grübel* ... es gehörte schon zu New York - gesehen, aber damals leider nur recht dürftig im Bild festgehalten. Es war ein sehr eigentümliches Gefühl, an diesen alten, längst zugewachsenen Gleisen zu stehen, die alten Schilder zu lesen... Ich habe gerade das Gefühl, diese Bilder raussuchen zu wollen. Vielleicht ist da ja was vorzeigbar... falls ich darf (diese Idee aufgreifen) :))

Liebe Grüße
Sandra
by @14.06.2005, 09:26

Hallo Engelbert und Beate!

Schönen nachmittag hattet Ihr. In Tholey hatte ich vor Jahren einen " Kampf" zu kämpfen. Mit dem Judo aus Kaiserslautern waren wir dothin unterwegs. Auch mit einem alten VW-Bus. Damals schon Oldtimer. Aus einer Isabella bin ich als Kleinkind herausgefallen. Es war das Auto meines Vaters, der mich auf ein paar Kissen gesetzt hat und mich hinterm Steuer fotografieren wollte. Ich liebe diese alten Autos trotzdem. Konnte noch nicht so gut sitzen.
In Dagstuhl war ich ich öfter eine Freundin im Reitstall besuchen. Schade das sie mir nie von dem Schloß erzählt hat. Ob es dan Garten vor ca. 20 Jahren auch schon gab?
Eine wunderschöne Sonntagsausfahrt. Ich habe sie genossen.

Gruß
Astrid
by Astrid @14.06.2005, 09:15

Hallo allerseits,
ein Hoch auf die schnellen Flaterates ;)) bei mir hats keine 30 Sekunden geladen.

Tolle Fotos, Klasse!!!

Büddee, Büdde, den Wald auf Foto Nr. 2 als Desktopbild und die Jungfer im Grünen, mit grünem Hintergrund, eine tolle Aufnahme.

Wunderschön die alte Lady Isabella

und schlimm der verlassene Bahnhof als Müllhalde.

Bei der Garge hätte ich auch gerne gewußt, ob das Tor auch bemalt ist, aber hast Du ja noch in Erfahrung bringen können :))

Ich liebe Staudengärten :))

Was macht denn die Leiter an dem einen Fenster?
Warst Du fensterln? ;))

Sonnige Dienstagsgrüße
by sonja-s @14.06.2005, 08:53

Liebe Kalenderblattleser,
heute kann ich auch mal angeben: Hier bin ich zu Hause!

Den Weg um den Schaumberg (Herzweg genannt) bin ich schon mehr als hundertmal gegangen, bei jedem Wetter, einmal auch bei Sturm (hujjjj!)

Und die Strecke nach Weiskirchen (bei mir allerdings nur bis Losheim) bin ich im letzten Jahr jede Woche einmal gefahren. Das bunte Haus kenne ich sehr gut. Allerdings nur vom Vorgeifahren. Obwohl es mich immer magisch angezogen hat, habe ich nie angehalten um es näher zu betrachten. Umso mehr freue ich mich auf der Kalenderblatt in dem eine besondere Rolle spielt.

Lieber Engelbert, ich muss sagen, du hast mal wieder alles aus einer besonderen Sicht dargestellt. Obwohl ich alle diese Orte und Gebäude sehr gut kenne und liebe, die "Gärten ohne Grenzen" auch schon besucht habe (in Merzig ist auch noch ein schöner), habe ich hier doch eine besondere Art der Betrachtung kennengelernt. Du bist wirklich ein Zauberer.

@Stephanie:
wenn du dich wirklich entschließen solltest, mal hier vorbeizuschauen (ist von der Mosel wirklich nicht allzu weit), dann sag mir Bescheid, ich fahre mit! Dann machen wir einen Miniseelenfarbenwandertag!
by Christiane/Saarland @14.06.2005, 08:06

Guten Morgen zusammen,

ein sehr schönes Kalenderblatt. Ich werde meine beiden Pausen dafür nutzen, um mir alles genußvoll anzusehen und durchzulesen. Heute ist mein erster Arbeitstag nach meinem Gartenurlaub. Ab heute soll die Sonne ja auch wieder richtig schön scheinen.... - und ich muss aufarbeiten. Scheibenkleister, wer ist da etwa schadenfroh? Hä, ich bin trotzdem gut drauf.

Tschüss, Inge aus HH
by Inge aus Hamburg @14.06.2005, 07:51

Guten Morgen!
Lustmachen zum Fotografieren, nenne ich das! :-)
Ich habe hier seit 1 Jahr eine Digi-Kamera liegen, noch nie benutzt.
Wenn ich das so sehe, welche Schönheiten Du fotografierst, Engelbert.....
dann staune ich nur!
Ich müßte nur die Kamera aus <dem Karton> holen!
Vielleicht mache ich das einmal...
Niederrheinische Grüße
by Karin @14.06.2005, 07:45

danke,daß ihr mich auf eurem spaziergang mitgenommen habt.ein fotograf hat doch enen ganz anderen blick wie ein "normaler" mensch und das ist gut so.sonst bekämen wir alle diese schönen bilder nicht zu sehen.
danke engelbert!
lg leonilla
by leonilla @14.06.2005, 07:37

Wann gehst du mal im Sauerland spazieren??? Ich will auch mal mit *quengel....(aber erst muss es mir besser gehen)
Danke für einen schönen Spaziergang/fahrt....:o))
Euch allen einen schönen sonnigen Tag!!
by @14.06.2005, 05:03

Der lange Spaziergang ist wieder einmal super, danke !!!! Ich dachte, es kommen vielleicht so etwa 10-15 Bilder. Mir gehts wie Anette, bin total müüüde geworden vom vielen laufen, fahren, und schauen und werd diese schönen Bilder jetzt mit in den Schlaf nehmen ...:-)))

Der Reiz bei deinen Fotoberichten ist ja immer, dass du die Bilder nicht nur "zeigst" sondern eben auch alles so kurzweilig-heiter schilderst. Und nun freue ich mich schon wieder auf das Extra-Kalenderblatt vom bunten Haus !:-)))

Gibt hier halt ständig irgendetwas, auf das man sich freuen kann. Na und das Kalenderblatt ist ja ohnehin längst fester Bestandteil meines Tagesabschlusses geworden ;-)

So, eine Gute Nacht an alle hier, träumt was schönes .... bis morgen dann :-)
by Carola (Fürth) @14.06.2005, 02:08

Jaaa - ein superschöner Spaziergang !

Und - der alte "Wagen" - nun - dass scheint mir eine Kutsche zu sein *gg* - genauer gesagt - eine Wagonette.
Hmmm - und sooo alt sieht die noch gar nicht aus - warst du vielleiiiicht auch mal näher dran?
Da sitzen nämlich die Katzenaugen genau richtig *lach* - und das gab es bei den aaalten Kutschen noch nicht unbedingt so.

by Beaky @14.06.2005, 01:51

Ein schöner langer Spaziergang, und ich bin müde vom vielen Schauen.......
Gut´s Nächtle an euch.........
by @14.06.2005, 01:33

danke Engelbert!
das war jetzt balsam für die seele!

sonnige grüße
mauberzaus
by mauberzaus @14.06.2005, 01:05

Hachja, ist das schön der Spaziergang, möcht man sich glatt Dir anschliessen.

Und Engelbert, ich kenn das, mit der Kamera in der Hand (ich probiers nochmal so aufzunehmen) dauern Strecken mindestens doppelt so lang ;-)

Hier steht übrigens die Chronik über das Schloss drin

hab ich grad gefunden.

Liebe Grüße & Gute Nacht
Philipp
by Philipp @14.06.2005, 00:23

Einfach faszinierend, mit den Augen eines Fotografen die Welt gezeigt zu bekommen ... danke dir, Engelbert!

Und ein bisschen stolz bin ich auch, dass ich gestern beim Stichwort "Isabella" sofort an ein Auto gedacht hab ... ich glaub, von der Marke hat mein Vater sein Leben lang geschwärmt! Warum hat er mich eigentlich nicht "Isabella" genannt? Würde mir besser gefallen als "Renate" ... ;-)

Eine gute Nacht wünscht euch
by @14.06.2005, 00:22

Wunderschön und toll gemacht!

Vielen Dank für's teilen - da gehn wir doch gerne mit - gemütlich :))

A guat's Nächtle und schönen 14. :))

Eveline
by Eveline @14.06.2005, 00:20


Hallo Engelbert,

wie gerne hätte ich Euch begleitet. !
Da hattet Ihr einen schönen Tag und wir wunderbare Bilder.

Das Zimbelkraut breitet sich bei uns immer mehr aus.
Und es ist fast unverwüstlich. Die kleine Blüten sind einfach schön.

Und bei der Isabella......
da muß sich bei mir das Vakuum doch sehr ausgebreitet haben. breitgrinnsen.......

Danke für das Mitnehmen, die erfreuten Steine
by Strandsteine @14.06.2005, 00:19

kanns kommentieren nicht lassen, obwohl
ich noch auf mein Modem warte *heul*

;-)))
by Philipp @14.06.2005, 00:12

Danke für's Mitnehmen.
Ein wunderbarer Spaziergang.
Muss ich doch mal im Routenplaner nachschauen, wo ihr am Wochenende wart. Vielleicht ist es ja nicht zu weit von uns weg und ich kann meinen Mann mal zu einer sonntäglichen Spritztour überreden.
Gruß und Gute nacht an alle von der Mittelmosel
by Stephanie @14.06.2005, 00:09

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: