Kommentare zu «Winter 2010 im Exotischen Garten»

Gise, Danke f√ľr den Spaziergang mit dir.
Wir sind beeindruckt.

Wie die (unsere) Original-Schneebilder aussehen? Eben hab dir welche geschickt. Nur verkleinert, nicht bearbeitet. Leider hatte sich heute die Sonne nicht blicken lassen, als wir im Wald waren. Aber - so wie auf dem Bild - sah es heute im Wald auch aus. (Du siehst sogar unsere Spuren)
Mit Sonne wäre das eine Wucht gewesen.
Du weißt, ich hab keine Ahnung und benutze die Digi erst ein Jahr, aber ich hatte letztens die Anleitung in der Hand und hab vom "Weißabgleich" gelesen. Da kann wohl was verändert werden, zumindest bei meiner.
Anlass, das mal durchzuarbeiten. Gleich?
Nee, morgen, ich bin hundem√ľde und auch T dr√§ngelt und treibt.
Ganz ungew√∂hnlich f√ľr uns, die Nacht vor Mitternacht zu beginnen.
gutnacht
by Maria @02.02.2010, 22:43

Den Spaziergang habe ich jetzt richtig genießen können.
Danke f√ľrs knipsen und zeigen :-)
Die Idee zu verschiedenen Zeiten in Parks zu fotografieren
gefällt mir. Egal ob Jahres- oder Tageszeiten. Auch dieses Anhalten und nähere hinschauen mag ich. Hach, wenn ich könnte wie ich wollte dann
w√ľrde ich ...
Aber ich habe ja dich als verlängerten Fuß zum knipsen gehen :-D

by isa @02.02.2010, 11:21

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: