Kommentare zu «abreiss150416»

Ich bin von der Detailverliebtheit dieses Malers sehr begeistert.

Die Kuh vom Eis zu kriegen soll ebenfalls eine anstrengende Aufgabe sein ;).
by Elke R. @16.04.2015, 22:20

wohl schwerstarbeit, rinder auf ein wackeliges boot zu kriegen. sehr schoen ist das malerisch dargestellt!
by christine b @16.04.2015, 21:35

Wieder ein mir unbekannter Maler.
Seine K├╝he gefallen mir nicht (trotz H├Ârnern). Nur das letzte hier gezeigte Bild spricht mich an.
by lamarmotte @16.04.2015, 19:04

Zum Gl├╝ck gab es talentvolle Maler damals die uns zeigen, wie das Leben war.
Danke Engelbert, liebe Gr├╝sse
by charlotte @16.04.2015, 18:49

Toll gemalt, wirklich fast wie ein Foto! Was bin ich froh in der heutigen Zeit zu leben was die Arbeit betrifft...:-)
by Karin v.N. @16.04.2015, 12:42

wieder sehr sch├Âne Bilder, Natur, Tiere Menschen eine Einheit. Mich erinnern diese Bilder an den K├Ânigssee, dort werden auch jetzt noch die K├╝he mit den K├Ąhnen zur Alm gefahren, beim Almabtrieb kann man dort zu schauen - im Fr├╝hjahr fahren die Bauern getrennt die Tiere zur Alm und man sieht es nicht so.
Der Maler hat das sehr gut auf die Leinwand gebracht.
by Anita @16.04.2015, 11:59

Wundersch├Âne Bilder! Den Mader merke ich mir.
by Hilde @16.04.2015, 11:54

Welch eine Begabung, man k├Ânnte meinen, es sind Fotos.
by GiselaL. @16.04.2015, 11:42

F├╝r mich sind solche Bilder immer eine Erweiterung der Kunstwelt-wo sieht man sonst sowas!
by Herta/W @16.04.2015, 11:34

Tolle Bilder, tolle Rindviecher. Da ist was los.
by Killekalle @16.04.2015, 10:17

Wundersch├Ân, man kann sich ganz genau vorstellen, wie es fr├╝her war. Eine gro├če Begabung.
by sylvi @16.04.2015, 10:13

Sagenhaft wie talentiert manche Menschen sind (waren).
Der Kuhverladeakt ist so realistisch dargestellt - wie auf einem Foto. Toll finde ich auch das letzte Bild. Es spiegelt die ruhige Berg-See-Atmosph├Ąre mit wenig Bewegung wunderbar wider.
by Anne @16.04.2015, 07:43

Sehr eindrucksvolle Bilder!
glg
by Brigida @16.04.2015, 06:37

Mir kommt es vor, als ob sich die Tiere und Menschen bewegen w├╝rden.
Diesmal sogar 3 Bilder dieses gro├čen K├╝nstlers. Er war mir auch unbekannt.
by Sieglinde S. @16.04.2015, 04:05

Als ich das erste Bild sah, war mein erster Gedanke... das muss sehr schwierig sein die K├╝he erst mal auf das Boot zu bekommen und sie auch sicher an das Ziel zu bringen.
Zu diesen Zeiten hatten die K├╝he noch H├Ârner.
by Lina @16.04.2015, 01:38

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: