Kommentare zu «dies200504»

Na klar, Opel Kadett. Ist nur noch sehr selten zu sehen. Ich freue mich immer, wenn ich ältere Autos sehe.
by IngridG @05.05.2020, 00:25

Klar ist mir der Name ein Begriff.
Aber ich kann mich nicht mehr daran erinnern, ob ich die Autos damals wahr genommen habe. Autos sind nicht so mein Ding.
Ich habe ja schon mal geschrieben, dass ich froh bin, wenn ich einen VW Käfer von einem Bus unterscheiden kann!
by Ursi @04.05.2020, 14:16

Ja sicher erinnere ich mich an den! Ein Freund fuhr so einen in froschgr√ľn. Aber bei uns hatte der K√§fer einen festen Platz in unseren Herzen und so war er das Auto allen Anfangs. Schmusestunden, erste Urlaubsfahrten, Kinderbef√∂rderungsmittel, sogar Firmenwagen meines G√∂gas seinerzeit, mein erstes eigenes Auto neben dem meines Mannes damit ich hier "auf dem Land" beweglicher sein konnte mit Hund und 2 Kindern, eins davon im Kinderwagen... hach, waren das Zeiten...!
by Karin v.N. @04.05.2020, 11:29

Und wie ich mich noch an ihn erinnern kann :)
Mein damaliger Freund hatte den C Kadett in Orange und als Coupe.
Das war zu der Zeit, als ich meinen F√ľhrerschein machte und deshalb war es das erste Auto, das ich mit bestandenem F√ľhrerschein gefahren bin und ich wei√ü noch, wie traurig ich war, als das Auto 1 Jahr sp√§ter mit Motorschaden aus dem Verkehr gezogen wurde.
by Jutta aus Bayern @04.05.2020, 07:53

Oh, ja, an den erinnere ich mich noch sehr gut. Ein Freund aus der Clique hatte ihn in gelb und ein anderer in orange als Coupé. Mein erstes Auto war ein weißer Kadett B von 1971.
by Gabi @04.05.2020, 07:49

Ja, das war ein tolles Auto und alle - vor allem Mädels - bewunderten nicht nur das Ato sondern auchd en Fahrer ....
by Lilo @04.05.2020, 07:24

Ja, in rot wäre es mein erstes Auto geworden. Ein tolles Auto, ließ sich so schön fahren.
Eines meiner ersten Schl√ľsselerlebnisse aus Vor-EU-Zeiten.
1980 f√ľr die Hochzeitsreise von meiner lieben Stiefmutter geliehen. Zur Geburt des ersten Kindes h√§tte ich ihn geschenkt bekommen....aber ich lebte ja in Frankreich. Eine Anmeldung des Wagens in Frankreich w√§re nur m√∂glich gewesen, wenn der Motor und der gesamte Kraftstoffbereich umgebaut worden w√§ren, da damals von diesem Modell in Frankreich keine Dieselfahrzeuge zugelassen waren. Horrende Kosten.
Wir sind dann ein paar wenige Wochen mit deutschem Kennzeichen gefahren, sowie der Bescheinigung meines Vaters, daß wir das Fahrzeug nutzen durften.
Wir wohnten damals in einer ‚ÄěHLM‚Äú Siedlung, sozialer Wohnungsbau mit Hochh√§usern und dichter Bev√∂lkerungsstruktur. Der Wagen fiel einem Zollbeamten aus dem Nachbarhaus auf...und pl√∂tzlich hie√ü es, wir w√ľrden versuchen den Zoll zu umgehen.
Mein Vater mußte den Wagen abholen, wir durften ihn keinen Meter mehr fahren.
Vom Verkaufspreis in Deutschland konnten wir uns kein entsprechendes Auto leisten und mu√üten, wie damals in Frankreich √ľblich, einen Kredit aufnehmen.

Das wiederum verstand die deutsche Familie mit ihren viel weniger besteuerten Autos (und anderen Dingen) nicht. Auto auf Kredit?
by Bärenmami @04.05.2020, 07:11

Klar kann ich mich erinnern. Schließlich wurde der Kadett in Bochum gebaut...;)
https://alt-opel.eu/clubzeitung215/50-jahre-kadett.pdf
Ich war allerdings "Käfer"-Fan und habe nie einen Opel besessen....
by Anne @04.05.2020, 07:03

Das genaue Baujahr weiß ich nicht mehr. Vermutlich 1969 oder 1970.
Als junges Paar und Ehepaar hatten wir -mein ehemaliger Mann und ich- einen roten Kadett.
by ixi @04.05.2020, 06:34

Ja, allerdings in Lindgr√ľn. Den hatte mein erster Freund und mit dem bin ich meine ersten Kilometer ohne F√ľhrerschein gefahren.
by Lieserl @04.05.2020, 05:42

Ein Himmelblaues Auto... lieb.
Jetzt hab ich die Fotos von 2019 angeschaut... von der Bucklige Welt Classic 2019... die in Kirchschlag startet.
Der älteste Opel was dabei bar... war ein Opel Olympia Baujahr 1952
by Lina @04.05.2020, 00:30

Ja, ich kann mich noch gut erinnern. Wir hatten wohl das Vorgängermodell, gekauft 1970. Knallrot war es.
by ErikaX @03.05.2020, 23:50

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: