Kommentare zu «dies210701»

Sywe, sieht ganz toll aus!
Ich habe das Foto in meinem Ordner "Sch├Âne Fotos - Blumen" gespeichert.

Tolle Idee, lieber Engelbert!
by Ursi @02.07.2021, 14:26

Auch ich kann mich nicht erinnern, schon jemals diesen in Bl├╝te und Farbe au├čergew├Âhnlich bl├╝henden Hain-Wachtelweizen gesehen zu haben, weshalb ich bis heute diese Pflanze auch nicht kannte.
Dass seine Wurzeln den benachbarten Pflanzen, Gr├Ąsern Wasser und N├Ąhrstoffe entziehen und er deshalb zu den Halbschmarozern geh├Ârt, steht u. a. bei Wikipedia. Zudem ist er schwach giftig und wird bereits auf regionalen Roten Listen gef├╝hrt. Ein sch├Ân anzusehendes Lebenselixier f├╝r Insekten sowie Samenleckerli f├╝r Ameisen.
Danke f├╝rs Zeigen! Wieder was dazugelernt :-)

by Eva @01.07.2021, 20:25

... dieses kleine Bl├╝mchen ist sehr h├╝bsch -
ich kannte es bisher auch noch nicht -
muss ich mal genauer aufpassen beim spazierengehen...
ob ich es ier in der Gegend auch entdecken kann?
by Ursel @01.07.2021, 19:47

Sehr sch├Âne Bilder, ich habe diese Blume auch noch nie gesehen.
by Maria @01.07.2021, 17:01

Habe ich auch noch nie gesehen. Eine zauberhaft sch├Âne Blume. Sie konnte sich wohl nie entscheiden, welche Farbe zu ihr pa├čt. Also hat sie sich einfach f├╝r bunt entschieden. Gute Idee.
by Juttinchen @01.07.2021, 16:47

Auch noch nie gesehen - sehr au├čergew├Âhnlich und extravagant schaut diese Bl├╝te aus!
by Margareta @01.07.2021, 16:30

Habe ich auch noch nie bewusst gesehen, aber vielleicht geht man an so kleinen Sch├Ânheiten auch oft einfach vorbei.
by Hildegard @01.07.2021, 15:01

Wow...was f├╝r eine Sch├Ânheit!
by muellerin @01.07.2021, 13:21

Sowas was von au├čergew├Âhnlich und sch├Ân in Form und Farbe! Noch nie gesehen und auch der Name ist mir v├Âllig unbekannt gewesen. Ich muss bei der so farbigen, bunten Bl├╝te an einen Harlekin denken. Danke Sywe, dass du sie mit uns teilst und wir sie durch Engelbert auch sehen k├Ânnen.
by Karin v.N. @01.07.2021, 11:58

Noch nie gesehen, wundersch├Ân!!!
by Monika aus K├Âln @01.07.2021, 09:06

Ich kenne sie auch und den Standort.
Sie ben├Âtigt wohl einen entsprechenden Standort, sonnig mit Schatten und gerne unter Eichen, bevorzugt an Hainen. In einem solchen Gebiet kenne ich sie wachsen, ja in Th├╝ringen, Gru├č an
by ReginaE @01.07.2021, 07:12

Sch├Ân, dass es den Hain-Wachtelweizen noch irgendwo gibt. Ich habe ihn schon lange nicht mehr gesehen. Schade, dass man aus einem Bild keinen Samen gewinnen kann ....
Danke, danke, danke!
by Lilo @01.07.2021, 06:58

Habe diese Blume auch noch nicht gesehen. Was es doch f├╝r vielseitige Bl├╝ten gibt, fantastisch, die violetten, etwas stachelig anmutenden, Bl├Ątter mit den leuchtend gelb-orange f├Ąrbigen "Trompetchen". Ein herrliches Bild.
by Liane @01.07.2021, 06:34

Habe diese Blume auch noch nie gesehen .
Sie ist wirklich au├čergew├Âhnlich sch├Ân .
Diese Farben passen so toll zusammen .
Lila mit gelb .
Habe mir den Namen aufgeschrieben.
Dankesch├Ân f├╝rs zeigen .
by Brigitte @01.07.2021, 01:57

... diese Dame "zeigt sich im traumhaften Sonntagskleid" !
Bitte, wo ist sie zu Hause?
by mira I @01.07.2021, 01:20

Wie sch├Ân! Diese Blume sieht man oft bei uns hier in Uppland/Schweden. Lieb Kind hat viele Namen, so auch diese Blume. Wir nennen sie natt-och-dag-blomma, Nacht-und-Tag-Blume. Meine Schwester war total vernarrt in dieses Bl├╝mchen und hat sogar einige Pflanzen mit nach Deutschland genommen. Doch leider hat es denen dort nicht gefallen.
by sabine @01.07.2021, 00:47

Das ist diese Bl├╝te tats├Ąchlich... "au├čergew├Âhnlich sch├Ân" .
by Lina @01.07.2021, 00:40

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: