Kommentare zu «erinnerung091218»

oh nein!! solche musste ich fĂŒr patin, pate und tante basteln. das machte mir absolut keinen spass. war aber wenigstens besser als gobelins sticken. das war die aera zuvor.
by puce @29.12.2009, 12:16



Fadenbilder waren mal in Mode gab es ĂŒberall
heute Fadengrafik mit einen Grafikpogramm gestalten,werde es vielleicht mal fĂŒr meine Webseite benutzen
GrĂŒĂŸe Gella Ria
by Gella Ria @28.12.2009, 23:32

Fadenbilder sehen sehr schön aus und filigran, aber dafĂŒr hatte ich bisher nie die Zeit und Geduld.
Vielleicht bringe ich zwischen den Jahren mal ein Fadenbild zustande, jetzt wo ich ausreichend Zeit und Muße habe.

by Paulette @26.12.2009, 13:37

Daran kann ich mich ĂŒberhaupt nicht erinnern, hat mich wahrscheinlich nicht interessiert. Die Bilder sehen aber sehr hĂŒbsch aus.
by @25.12.2009, 07:47

Davon hab ich viele Weihnachtskarten gestickt, klein - kleiner - am kleinsten. DAs war eine tolle Zeit! Ein paar hab ich noch bei meinen VorrÀten, doch die heg ich wie einen Augapfel - weil sie sooooo schön sind.
by Elfriede @21.12.2009, 07:08

nicht wirkklich, höchstens wirklich von kĂŒnstlerhand, aber nee, nicht wirklich zum aufhĂ€ngen in den eigenen wĂ€nden, ich glaube, unser auge ist inzwischen so auf feinste dinge, auf spitzenmĂ€ĂŸige kĂŒnstlerwerke oder pc-erzeugnisse oder so sensibilisiert, dass man anderes, wie auch z.b. naive malerei, nicht gleich akzeptieren kann,
eigentlich mag ich z.b. naive malerei, aber fĂ€den spannen, ist grad nicht so hipp, wobei es sicher auch orte gibt, wo es hinpasst, weiß ich nicht,

gruß karin g.
by karin @19.12.2009, 16:03

Lang, lang ist es her. Ich habe sie mal seibergemacht und spÀter mit meinen Hortkindern dann auch. Gut dass sich GeschmÀcker Àndern :O)
by uschi @18.12.2009, 21:38

kenn ich . habs nie gemacht. mag ich nicht (obwohl vor Äonen auch mal kunstlehrerin. oder vielleicht gerade deshalb...)
by beatenr @18.12.2009, 21:13

Fadengrafik

Echt schöne Muster kann man da gestalten.
Ich habe einige davon selbst angefertigt vor einigen Jahren.
WĂŒrde ich heute immer noch anfertigen können.

by Regina @18.12.2009, 19:52

Irgendie fand ich Fadenbilder ziemlich doof, obwohl es sehr schöne Exemplare gab. Selbst hatte ich nie den Ehrgeiz, eines herzustellen
by schnecke @18.12.2009, 17:06

Au ja da kommen Erinnerungen an die Schule. Das spannen der FĂ€den war ja ganz ok, aber fragt mich nicht wie meine Finger nach dem Einschlagen der NĂ€gel aussahen. War da wohl eher etwas ungeschickt.......
by @18.12.2009, 14:56

solche Bilder hat vor Jahren mein Sohn mit Begeisterung gemacht- un dich hab sie auch aufgehÀngt.

Aber: ich mag diese bilder nicht.

;)))

by Christel @18.12.2009, 12:32

Habrn wir frĂŒher in der Schule gemacht.
Ich fands immer schön,aber heute,neeeeeeeee nicht mehr!
by Silvi @18.12.2009, 12:18

Vor Urzeiten waren die ja mal supermodern. Zu der Zeit hat meine Mutter gerade ihre PrĂŒfung als Kunstlehrerin gemacht und (quasi als "GesellenstĂŒck") einen großen Fisch in dieser Technik anfertigen mĂŒssen - mit NĂ€geln und Draht auf Holz, nicht wie ihre SchĂŒler spĂ€ter mit FĂ€den und Reißzwecken auf Pappe.
Dieses Ungeheuer hĂ€ngt immernoch in meinem Elternhaus - an einer versteckten Stelle (obwohl es gut gelungen ist, und sie dafĂŒr eine 1 bekommen hat!) ĂŒber dem Treppenaufgang zum Boden.
by Karen @18.12.2009, 11:51

jaa, die kenn ich noch gut. In meiner ersten Wohnung 1972 hatte ich mir eines mit NĂ€geln und Draht auf einer Holzplatte gemacht. SpĂ€ter haben wir dann mit Kindern im Zeltlager sowas gebastelt. Erst letzte Woche habe ich mir ein BastelbĂŒchlein fĂŒr Fadenbilder gekauft. Es sind viele VorschlĂ€ge fĂŒr Papier und NĂ€hgarn drin.
by Mabelle @18.12.2009, 11:32

Upps, war ich um 10:20
by Elke R. @18.12.2009, 10:22

Im Adventskalender 2008 gab es Fadenbilder-Sterne.
Die wollte ich in diesem Jahr mit meinen Enkeln basteln.
Irgendwann war der Gedanke futsch. Der nÀchste Advent kommt bestimmt!
by e @18.12.2009, 10:20

meine selbstgemachten fadenbilder mit geometrischen mustern waren in braun-beige-orangetönen auf braunem holz und hingen jahre im kinderzimmer.sie waren sehr schön.
ganz anders als die in den links, die mir nicht sonderlich gefallen.

als sie verstaubt waren und wir uns abgesehen hatten, wanderten sie in den mĂŒll und ich hatte nicht mal ein foto gemacht.:-(
by christine b @18.12.2009, 10:04

Die habe ich (vor gefĂŒhlten) 1000 Jahren im Kunstunterricht der Schule hergestellt. Das Herstellen selber machte mir sehr viel Spaß; aufgehĂ€ngt habe ich daheim jedoch nie eines meiner "Kunstwerke" (wobei ich glaube, daß die gar nicht in meinen Besitz gelangten, weil seinerzeit "besonders gelungene Bilder" in den Schulfluren aufgehĂ€ngt wurden).
by Sanna @18.12.2009, 08:46

Die kenne ich leider gar nicht. Sehen aber ganz gut aus.
Gab es die zu Ostzeiten?
Lg
by mondkuesschen @18.12.2009, 08:30

Sorry, ich hatte die Hinweise auf Abbildung glatt ĂŒbersehen.
Na ja, jetzt bin ich schlauer ;-) und weiß was Fadenbilder sind...
aber ich möchte keins haben - ich finde sie ziemlich scheußlich.
by Anna @18.12.2009, 01:18


Was sind Fadenbilder? Ich habe keine Ahnung wie die aussehen. Gibt es irgendwo Abbildungen?
by Anna @18.12.2009, 01:16

Gott sei Dank sind die GeschmĂ€cker verschieden, denn damit kann ich nun ĂŒberhaupt nichts anfangen. Das erinnert mich irgendwie an Anno-Tobak-Blumenkohl-Zeit. Das war glaube ich mal in den 60 oder 70ziger Jahren modern?
Erinnere mich schwach, mal so was geschenkt bekommen zu haben, dass dann an der Wand fĂŒr toll modern gehalten vor sich hin staubte....
by Karin v.N. @18.12.2009, 01:02

Das mag ich gar nicht. ;)
by @18.12.2009, 00:35

Sehr sehr schön :)
Ich hab so gewebte Ohrringe :)
by Karin @18.12.2009, 00:30

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: