Kommentare zu «erinnerung110204»

Hallo,
in meiner Kind und Jugendzeit war ich viel im Kino. Eigentlich jedes We.
In den letzten 20 Jahren war ich 2x im Kino. Man kann ja inzwischen alles zu Hause anschauen. Nat√ľrlich fehlt bei manchen Filmen die tolle gro√üe Leinwand,
daf√ľr kann man Pause machen wann man will. Ich hasse diese laaaaaaagen
endlosen 3 Stunden und mehr Filme. Zu Hause kann ich sie mir in Etappen
anschauen. Aber ich möchte doch gerne mal wieder ins Kino.
Mal sehen, vielleicht klappt das ja irgendwann.
lg Goldi
by Goldi @13.02.2011, 07:37

Zur Nachhilfe: Dr. Schiwago wurde in der damaligen Sowjetunion nicht gedreht, weil es verboten war. Die Schneeszenen wurden in Finnland gedreht und Häuserfronten von Moskau wurden teilweise im Studio nachgebaut. Heute wäre das anders, weil es die Sowjetunion nicht mehr gibt.
by Isabella @07.02.2011, 15:03

Der Film DR SCHIWAGO ist eines der sch√∂nsten Filme die je gedreht wurde. Ich hatte ihn fr√ľher auch auf Cassette jetzt auf DVD. Kann man immer wieder ansehen. DER WEISSE HAI war nicht schlecht. Die anderen Filme kenne ich nicht.
by Isabella @07.02.2011, 12:36

Dr Schiwago habe ich mit meiner Mutter im Kino angesehen. Da war ich noch recht jung. Was tat mir da mein Sitzfleisch weh. Den wei√üen Hai habe ich mit Freunden auch im Kino angesehen. Hatte √ľberhaupt keine Ahnung was mich da erwartet und habe vor lauter Grusel die meiste Zeit auf den Boden gesehen.Lacht nicht.... Bin ein Seelchen das grunds√§tzlich Krimis ,zumindestens die Heutigen erst 15 Minuten sp√§ter ,wenn die Leiche abtransportiert wurde,anschaue. Aber ,zu meinem Pech tauchen meistens dann diese noch mindestens 2 x auf dem Seziertisch auf.
by Margarete @05.02.2011, 15:08

Ich habe von diesen Filmen nur Dokotr Schiwago im Kino gesehen - die Tränen flossen reichlich.
Die anderen 4 Filme habe ich, teils mehrmals, im TV gesehen.
by Bsetzistein @04.02.2011, 20:21

1. Jenseits von Eden; 3. der weiße Hai; 4. Männer: nein

2. Doktor Schiwago; im Kino und im Fernsehen; im Kino "beeindruckend"
5. Während du schliefst; im Kino
by rose @04.02.2011, 16:13

1)Jenseits von Eden - ja, im Kino in meinem Heimatort (da gibt es nun leider kein Kino mehr).
2)Doktor Schiwago im Gro√ükino im "Kr√∂nchen" in Siegen. Da musste man damals noch Schlange stehn f√ľr eine Karte, soviele Menschen wollten den Film sehen. Hach, der sch√∂ne Omar Sharif - schmacht, schmacht! Sp√§ter noch einmal im Fernsehen gesehen, aber das war nur halb so sch√∂n!!
3)Der weiße Hai, so nebenbei im Fern sehen
4)Männer- imKino, weiß aber nicht mehr in welchem
5)Während du schliefst - leider nirgends gesehen
by Ellen @04.02.2011, 15:48

Jenseits von Eden - mit James Dean. Was f√ľr ein Film!
Doktor Schiwago - mit Omar Sharif. So viele Tränen!
by Xenophora @04.02.2011, 15:24

Habe nur "Während Du schliefst" im Kino gesehen.
Es war damals in einem kleinen Kino.
Die anderen Filme habe ich nicht gesehen.
by Paulette @04.02.2011, 15:12


Bis auf "Der weiße Hai" kenne ich alle Filme, im Kino habe ich aber nur "Dr. Schiwago" gesehen (inzwischen auch nochmal im TV). Aber dieser Film mit seinen grandiosen Landschaften braucht m.E. eine große Leinwand, auf dem kleinen Fernsehschirm geht viel Wirkung verloren.

Gerade an diesen Film musste ich vor zwei/drei Tagen denke, als ich Berichte √ľber die Unruhen in √Ągypten h√∂rte und dass dort Menschen auf Pferden und Kamelen in die Demonstarntenmenge einfach hineingeritten sind.
Es gibt in Doktor Schiwago eine Szene in Moskau - eine Stra√üe rechts und links hohe, dunkle H√§userkl√∂tze und die ganze Strasse gef√ľllt mit Demonstranten... und auf einmal ein Schnitt... und man sieht eine Kette von Soldaten auf Pferden dicht gedr√§ngt √ľber die ganze Stra√üenbreite... die auf einmal losreiten, mitten hinein in die demonstrierenden Menschen (auch Frauen, Kinder)...
Es gibt viele sehr, sehr schöne Szenen in diesem Film (ich denke da an das riesige Feld mit knallgelben Osterglocken)... und eine wunderbare Liebesgeschichte... aber auch diese grausame - weil sehr reale - Szene.
by Anna @04.02.2011, 14:04

Nur "Jenseits von Eden" habe ich im Kino gesehen.
Das Kino hieß Roxy und es existiert nicht mehr, heute befindet sich in den Räumlichkeiten eine Muckibude.
by Elke R. @04.02.2011, 13:26

Obwohl ich ein absoluter Film-Fan bin, hab ich keinen der Filme im Kino gesehen, sondern die meisten nur im TV.

Am allerbesten hat mir Dr. Schiwago gefallen - allerdings im englischen Original (da hei√üt es dann Doctor Zhivago). Ich sehe Filme allgemein lieber mit der urspr√ľnglichen Vertonung, also nicht deutsch synchronisiert, weil durch die √úbersetzung oft viele Kleinigkeiten im Text verloren gehen, die wichtig f√ľr den Fortgang der Handlung sind. Wenn man das Original kennt, ist an oft verwundert bzw. erschrocken, was die Synchronisation (trotz aller M√ľhe, die sich die Studios sicher geben!) mir einem Film anstellt.
by Karen @04.02.2011, 12:47

1. Jenseits von Eden -später im Fernsehen
2. Doktor Schiwago -im UT-Palast in Duisburg. Breite Leinwand und durch die Überlänge und
Pause dazwischen kam ich zu spät nach Hause. Da gabs aber Theater!
Geheult hatte ich ja schon vorher genug im Kino....
3. der weiße Hai -später im Fernsehen
4. Männer - später im Fernsehen
5. Während du schliefst - auch im Fernsehen
by Karin v.N. @04.02.2011, 11:50

Sr, Schiwago habe ich auf meiner Hochzeitsreise 1967 in Osnabr√ľck im Kino gesehen. Danach noch einige Male im TV. Die anderen bis auf Nr. 5 auch im TV.
by Marita aus Oldenburg @04.02.2011, 11:32

Dr. Schiwago war mein erster Kinofilm, ich war im gr√∂√üten kino Heidelbergs, das Capitol, gibt es heute gar nicht mehr, mit Oma und Tante, ich war 13 und total aufgeregt, vieles an dem Film habe ich nicht verstanden aber es wurde einer meiner Lieblingsfilme, den ich inzwischen schon √ľber 15 mal gesehen habe. Die anderen Filme habe ich alle erst im Fernsehen angeschaut, jenseits von Eden aktuell gerade im Theater in HD - war gut gemacht!
by ulrike die zweite @04.02.2011, 11:16

Dr. Schiwago und Männer habe ich im Kino gesehen.
Es war in Aachen und sehr sehr lange her und ich weiss auch nicht mehr,
in welchem Kino....
glg Brigida
by Brigida @04.02.2011, 09:41

Im Kino habe ich nur Dr. Schiwago gesehen. Ich bin mir fast sicher dass es im Kino Blaue Br√ľcke in T√ľbingen war. Genau kann ich mich noch an die √úberl√§nge des Films erinnern. Es gab sogar eine Pause. So sch√∂n der Film auch war, vor allem die Bilder in Schnee und Eis, ich war dann doch froh, als es endlich aus war. So lange zu sitzen war ich einfach nicht gewohnt. Die anderen Filme habe ich nicht im Kino gesehen. An die Jenseits von Eden Filmplakate kann ich mich noch gut erinnern. Die hingen oft und lange in unserer Unterf√ľhrung aus. M√§nner habe ich sp√§ter im Fernsehen gesehen und die beiden anderen kenne ich nicht. Filme i
by Mabelle @04.02.2011, 09:33

Am liebsten erinnere ich mich an *Dr.Schiwago und dessen Filmmusik:
Lara¬īs Theme. Omar Shariff lernte ich pers√∂nlich kennen, das war 1967
od. 68 in Wien, bei den Dreharbeiten zum "Mayerling"- Film; Da war ein Abend, in dem Restaurant, auch Catherine Deneuve war anwesend ..
Es war Ihm kalt und er hatte da etwas gefroren, bei den langen Außen-Aufnahmen ..
by gerda @04.02.2011, 08:49

1. Jenseits von Eden - Ja, lange her
2. Doktor Schiwago - Ja, sogar mehrmals (auch TV)
3. der weiße Hai - Nein
4. Männer - Ja
5. Während du schliefst - Nein
by Juttinchen @04.02.2011, 08:32

Die Filme hab ich alle gesehen.

der wei√üe Hai und M√§nner auch im Kino,an das kann ich mich auch noch erinnern.War "nur" ein Saal und keiner der gro√üen Kinopal√§ste die es jetzt √ľberall gibt.
by Monika @04.02.2011, 08:11

Im Kino habe ich nur den weißen Hai gesehen.
Mein erter Kinobesuch, mit meinem Vater, ich war vielleicht 8 Jahre alt.
An den Film an sich erinnere ich mich nicht mehr, aber an das Kino.
Ein Dame mit Taschenlampe f√ľhrte uns im dunkeln zu den Sitzpl√§tzen. Wir hatten Sperrsitz. Alle Kinobesucher unserer Reihe mu√üten dann aufstehen um uns vorbei zu lassen. Es waren noch diese schweren Lederklappsitze.
In der Pause ging noch ein Verläufer mit seinem Bauchladen duch die Reihen, ich bekam ein Eis.
Ich f√ľhlte mich sehr erwachsen.
by Gabrima @04.02.2011, 07:46

Alle Filme gesehen, aber nicht einen davon im Kino.
by @04.02.2011, 07:45

1) im fernsehen
2)im kino mit den eltern
3)+5) fernsehen
4) nein, nicht gesehen
by rosiE @04.02.2011, 07:17

Alle gesehen, aber alle zu hause.
Entweder auf DVD oder im Fernsehen.
by @04.02.2011, 02:17

Im Kino gesehen habe ich nur *Männer* Das Kino steht in meinem Geburtsort, wo ich auch aufgewachsen bin. Dort gehen wir immer noch hin, wenn wir ins Kino gehen. Inzwischen wurde ein 2. Kinosaal dazugebaut.

Jenseits von Eden - lang, lang ist es her. Der Film könnte mal wieder im TV gezeigt werden.

Doktor Schiwago - ein Film den man immer wieder anschauen kann. Muß immer an Didi Hallervorden denken: Schnief, schnief die schneuf ;-)

der weiße Hai - nie gesehen, werde ich mir auch nie anschauen !!

Während du schliefst - einmal gesehen
by Christine @04.02.2011, 01:21

1. Jenseits von Eden Habe ich als junge Frau im Fernsehen gesehen. Fand James Dean super. Der Film gef√§llt mir heute noch sehr gut. Kenne alle Filme von ihm. Sehr sozialkritsch. Die heutige Jugend w√ľrde sie wahrscheinlich gar nicht verstehen.
2. Doktor Schiwago. Sehr tränenreicher Film. Die Liebesgeschichte hat mir sehr gut gefallen. Die Musik habe ich sofort im Ohr. Das war so ein richtig guter Kinofilm. Das Kino gibt es schon nicht mehr.
3. der weiße Hai. Habe ich im Fernsehen gesehen. Einmal reicht mir.
4. Männer, auch im Fernsehen gesehen. Ein toller Film.
5. Während du schliefst. Sandra Bullok? glaube ich. Aber auch den habe ich im Fernsehen gesehen.

by Monika (Sauerland) @04.02.2011, 01:02

1 + 2 + 3 im kino, als ich noch zuhause in deutschland lebte. ist eine kleinstadt und somit war es immer dasselbe kino. das gibt es heute noch...

4 + 5 im fernsehen, bzw. per vídeo/dvd.

gute nacht allerseits!
by @04.02.2011, 00:40

Ich habe alle Filme gesehen, aber keinen davon im Kino.
by igelchen @04.02.2011, 00:24

Nur "Während du schliefst" und "der weiße Hai" habe ich im Kino gesehen.

Leider kenne ich alle anderen Filme nur vom Fernsehen.
Obwohl es, wenn ich so denke, kein Nachteil gewesen ist. Denn "Doktor Schiwago" dauert ja sooooo lange. Und zu Hause kann man zwischendurch aufstehen ohne das es jemanden stört... und hemmungslos heulen.
by Lina @04.02.2011, 00:13

Im Kino nur den Weißen Hai - nach mehreren Anläufen. Alle Kinos waren hoffnungslos ausverkauft auf Wochen im voraus.
by Birgit W. @03.02.2011, 23:49

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: