Kommentare zu «kb20060110»


Wundersch├Ân! Die bilder sind ein TRAUM!. Hier haben wir seit 3 tagen genau diese so sehr selten vorkommenden bilder, vereiste felder, b├Ąume und d├Ącher, eiszapfen h├Ąngen bei mir am haus und balkon, einfach sch├Ân, besonders, wenn die sonne darauf scheint, gibt es so bizarre bilder, da├č man die luft anhalten m├Âchte. Solche TROPFEN von engelberts sch├Âner geschichte haben mich allerdings zu fall gebracht L...sie haben sich zu eine ÔÇťFESTEN MASSEÔÇť vereint und ich bin gest├╝rzt. GLATTEIS! Ich werde bestimmt das kalenderblatt noch oft ├Âffnen, danke f├╝r die sch├Ânen Beitr├Ąge!
by childinthewoman @10.01.2006, 23:50

Liebe Seelenf├Ąrbler!
Vielen Dank f├╝r das viele so nette Lob! Es hat mich genau so erfreut wie die Bilder selbst! Was w├Ąren die aber ohne die so originellen Worte Engelberts! Nur die H├Ąlfte!
Liebe Stephanie, noch nachtr├Ąglich alles Gute zum Geburtstag!
Die Gedichte haben mir auch gefallen!
Lieber Engelbert, ich danke dir f├╝r die gro├če Ehre, eines deiner Kalenderbl├Ątter schm├╝cken zu d├╝rfen, das war ├╝berhaupt die gr├Â├čte Freude!
Allen eine angenehme und gute Nacht
w├╝nscht
Tirilli
by @10.01.2006, 22:58

Einfach nur sch├Ân. Vielen Dank f├╝r die tolle Geschichte und die noch sch├Âneren Fotos.
by Silvia @10.01.2006, 22:48

Liebe Tirilli und lieber Engelbert,

Ihr seit beide zwei Hauptgewinne f├╝r uns.

die Bilder sind schon ein Gedicht,
dazu Engelberts \"Pelzige\",
das wurde eine Einheit und so lebensbejahend.

Danke daf├╝r,die Steine
by Strandsteine @10.01.2006, 22:47

Gefallen mir sehr gut, die heutigen Bilder und auch die Geschichte drum herum ist wieder einmal GRANDIOS!!! DANKESCH├ľN!!
und Gute Nacht
by Yvonne @10.01.2006, 22:32

es ist so klasse das kalenderblatt zu ├Âffnen.
jeden tag eine neue ├╝beraschung die zeitweise nachdenklich macht oder ruhe ausstrahlt.
bitte weiter so
by Sandra @10.01.2006, 21:32

Bin heute zum ersten Mal auf dieser Seite gewesen und die Bilder haben mich absolut umgehauen! Werde jetzt jeden Tag das Kalenderblatt ├Âffnen und mich immer wieder ├╝berraschen lassen!
Danke f├╝r so sch├Âne Realit├Ąt!
Dragon
by Dragon @10.01.2006, 21:10

Merci bien Tirilli f├╝r die super tollen Bilder und Engelbert f├╝r den Text. Einfach super genial. Danke
by Martha @10.01.2006, 20:02

Bei solchen bizarren Gebilden kann sogar ein wenig Lust auf Winter entstehen!
Welch sch├Ânen Zauber doch unsere Natur immer wieder zu schaffen vermag.
Ein wunderbares Zusammenspiel von Wort und Bild.
by Anne/LE @10.01.2006, 19:59

Ich kann nur sagen: Z A U B E R H A F T
und eine gelungene Kommentierung der Bilder
Liebe Gr├╝├če aus Erzhausen
by @10.01.2006, 19:42

Wow!!! Die Fotos sind ja zum niederknien sch├Ân!
Liebe Gr├╝├če
Gabi
by Gabi @10.01.2006, 19:38

Mal wieder Balsam f├╝r die Seele !!
(brauchte ich heute auch gaaaaaaanz dringend *seufz*)

by Beaky @10.01.2006, 18:30

Sehr sch├Âne Bilder, Tirilli. Danke, auch an Engelbert f├╝r die Texte.

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht euch
Christiane
by Christiane @10.01.2006, 16:05

Danke f├╝r die zauberhafte Geschichte und die Fotos, die auch die sch├Âne Seite des Winters zeigen. Ich sehe momentan immer nur grau und Deine Zeilen, Engelbert, sind Balsam f├╝r die Seele.

LG Hildegard
by Hildegard @10.01.2006, 15:34

Was f├╝r eine wundersch├Âne Geschichte und was f├╝r herrliche Bilder - ein rundherum gelungenes Kalenderblatt!!
Liebe Gr├╝├če sendet
Maike
by Maike @10.01.2006, 13:52

Wundersch├Âne Bilder, da kommt man ins Schw├Ąrmen!
Danke daf├╝r!
Lg
Hathor
by hathor @10.01.2006, 13:02


Ein Tropfen f├Ąllt in die Tiefe
Im Dunkeln nimmt ihn niemand wahr
Als ob die gesamte Welt schliefe
Alles reglos und starr

Der Tropfen l├Ąngst verschluckt
Kein Halten mehr, kein Gl├╝ck
Wird von den Massen zerdr├╝ckt
Nicht mal der Gedanke im Raume spuhckt

Der Tropfen aber noch existiert
Im Gef├Ąngnis er dahin vegitiert
Sein Herz fast gefriert

Manch ein Tropfen steigt empor
Dringt zu den Wolken vor
Und findet dort sein Heil

All die Tropfen sind darauf geil
Schlagen daf├╝r die anderen ins Aus
Um zu kommen aus dem Dunkeln raus


copyright J├ęr├┤me
by J├ęr├┤me @10.01.2006, 12:40

Wirklich wundersch├Ân diese Bilder und sie passen so gut zur Jahreszeit. Leider sind solche Eiszapfen hier in der Gegend nirgends zu finden.

Viele Gr├╝├če Maria.
by Maria @10.01.2006, 12:35

Dankesch├Ân!

an Tirilli f├╝r die tollen Aufnahmen, an Engelbert f├╝r die Texte.
by Philipp @10.01.2006, 11:52

Es war eine ganz besondere Freude, das heutige Kalenderblatt zu lesen und zu sehen. Der Text sch├Ân romantisch und die Bilder zum Tr├Ąumen.... allerdings sehe ich lieber die Bilder als die Zapfen in der Realit├Ąt....
Ein DANKE an Euch und liebe Gr├╝├če... chaley
by chaley @10.01.2006, 11:31

Sch├Âne Aufnahmen.
Wenn ich so was in natura sehen m├Âchte, mu├č ich schon in die Sierra Nevada fahren und das geht nicht, weil ich weder Winterreifen noch Schneeketten habe. Meine Sehnsucht h├Ąlt sich aber auch in Grenzen. Gucke mir solche Bilder bei Euch an.
Winke von der Costa dal Sol
Klaudia
by @10.01.2006, 11:05

Ein wundersch├Ânes Kalenderblatt :-)

Danke an Tirilli und Engelbert!

LG Edith T.

by @10.01.2006, 11:02

WOW

Klasse Text und tolle Bilder

SUPERgelungen
by sonja-s @10.01.2006, 11:02

Hallo,

das vermisse ich bei uns noch. Eiszapfen!! Lecker! Uns immer so sch├Ân!
Danke ihr beiden f├╝r die sch├Âne Geschichte und die Bilder. Ich gehe jetzt auch raus. In die sonnige K├Ąlte von -10┬░ .

Gru├č
Astrid
by Astrid @10.01.2006, 10:34

Umwerfend guter Text, Engelbert!
Hinrei├čend sch├Âne Aufnahmen, Tirilli!
by Aja @10.01.2006, 10:34

*loooooool* Engelbert, danke! Jetzt wei├č ich, wo der Regen und der Schnee herkommen!

Und Tirilli, wunder-, wundersch├Ân, Deine Eiszapfenbilder! Wenn bei uns auch nur so etwas zum Verzapfen w├Ąre... *soifz* Kalt ist es ja. Aber auch trocken.

Einen sch├Ânen Tag aus dem sonnigen Stuttgart w├╝nscht Euch die heute furchtbar m├╝de

Gise
by @10.01.2006, 10:29

Mir gef├Ąllt die m├╝de Schnecke ;-) auf dem vorletzten Foto besonders gut.
├ťbrigens .... als Kinder haben wir solch wunderbaren Eiszapfen immer
geschleckt. Ob man das heute auch noch k├Ânnte ohne Bauchweh?
Danke f├╝r die sch├Ânen Fotos und den lustigen Kommentar dazu.
by Renni @10.01.2006, 10:23

moin,moin. eine sch├Âne geschichte, herrliche fotos- danke! viele gr├╝├če aus dem norden: gitte
by gitte @10.01.2006, 09:54

Was f├╝r ein sch├Âner Morgen.....

Danke Tirilli f├╝r die tollen Fotos, die machen einfach Lust auf \"Winter\" mit all seiner Pracht.
Bei uns ist es zwar auch kalt, aber seit Tagen grau, grau, grau. Gestern hat mal kurz die Sonne geschienen, sieht heute mal wieder nicht danach aus.
Diesen Winter habt ihr wirklich Schnee mehr als genug.

Und du, lieber Engelbert, hast die sch├Ânen Fotos mal wieder zauberhaft kommentiert, einfach klasse zu lesen.

Liebe Gr├╝├če
Christa
by Christa J. @10.01.2006, 09:23

Da ich regelm├Ą├čig bei Tirilli vorbeischaue, kannte ich diese sch├Ânen Bilder schon, nur mit Deinen Worten Engelbert, und dieser Reihenfolge der Bilder bekommen sie etwas besonderes.

@ Stephanie

Einen sch├Ânen Geburtstag, w├╝nsche ich Dir.
by silverfuxx @10.01.2006, 09:19

Der Winter ist ein Maler,
er malert alles an,
die Berge mit den W├Ąldern,
die T├Ąler mit den Feldern:
Was der doch malen kann!

Auch Tirills Eiszapfen
schm├╝ckt er mit Farbenpracht:
Wie sie so herrlich strahlen!
So sch├Ân kann keiner malen,
so sch├Ân, wie er es macht.

O k├Ânnt ich doch so malen,
ich malt\' ihm einen Strau├č
und spr├Ąch in frohen Mute
f├╝r alles Lieb und Gute
so meinen Dank ihm aus!

(H. von Fallersleben)

Gruss :-)

Teresa
by Teresa @10.01.2006, 08:44

DAS ist wieder mal ein GUTER MORGEN!!!

Welch wunderbarer Start - bin ich froh, dass ich heute fr├╝h Zeit habe :)))

So wie du das umschreibst klingt der armen Tirilli ihr derzeitiges Wetterchaos gar nicht so schlimm wie es ist...

Wunderbar gemacht lieber Engelbert - Danke :)))

W├╝nsche einen wundersch├Ânen Tag!!
by @10.01.2006, 08:44

Hallo

Wundersch├Âne Bilder - und der Text dazu ist auch einfach Klasse.

Liebe Gr├╝sse
by Sommerregen @10.01.2006, 08:35

herrlich...tr├Ąum
wir \"flachlandtiroler\" k├Ânnen wirklich nur von so einem sch├Ânen winter tr├Ąumen
w├╝rde gerne mal mit tirilli tauschen...schneenieten gegen den hauptpreis

liebe gr├╝├če....marita
by marita @10.01.2006, 08:07

Hallo
da kann man ja anfangen die K├Ąlte zu lieben bei
@ Tirillibei
so tollen Fotos
@Engelbert
dieser sch├Ânen Geschichte.
@Stefanie
herzlichen Gl├╝ckwunsch zum Geburtstag und einen wundersch├Ânen Tag f├╝r dich.
Lieber Gru├č
Liesel
by @10.01.2006, 08:04

Zauberei !!!!!!

wunder-wunder-wundersch├Ân !!! :-)

Danke f├╝r die Bilder.

LG,
swizzly
by Lilly @10.01.2006, 07:21

der text w├╝rde zum thema \"wie gewinne ich negativen aspekten (=scheidung) auch noch was positives (=schneeflockentanz) ab?
ist einfach wunderbar, einen tag mit soeinem text und diesen herrlichen bildern zu beginnen.
noch dazu, wenn man/frau wei├č, dass der wetterbericht komplett grau in grau und tr├╝be nebel vorhergesagt hat.
w├╝rde mir w├╝nschen, dass es mal ein paar tolle nebelbilder mit entsprechendem text gibt - vielleicht gewinne ich dann diesen grauen tagen doch noch was gutes ab.....
sch├Ânen dienstag an alle!
Lydia
by plueschdino @10.01.2006, 07:21

Boah, toll die Bilder in gro├č, muss doch mal in Tirillis Gallerie reingucken und freue mich schon jetzt drauf wie sie versucht die Tr├Âpchen zu fotografieren, wenn die Sonne das gefrorene Nass wieder freigibt.
by S(tef)unny @10.01.2006, 07:19

Guten Morgen,
so ein sch├Ânes Kalenderblatt am Morgen tut einfach nur gut - nicht alles ist schlecht auf dieser Welt ;-)

Habt einen guten Tag,


by riro @10.01.2006, 07:11

Da kommen zwei Zauberer zusammen und erg├Ąnzen sich so wundersch├Ân: Engelbert und Tirilli, Wort und Bild.

Wer\'s bisher noch nicht gemerkt hat: Der viele Schnee in K├Ąrnten dient ja nur dazu, Tirilli die Motive zu liefern. So hat eben alles auch seine sch├Âne Seite. In diesem Fall ist es einfach nur traumhaft sch├Ân, wie Tirilli die Sonne und die verschiedenen Formen wie lebendig und doch erstarrt eingefangen hat.

Ab jetzt versuch ich dann beim Schneeschippen eher die verpelzten, verliebt/verlobt/verheiratet/ geschiedenen Wassertr├Âpfchen zu sehen, statt zu st├Âhnen,mal sehen ob das klappt.

Einen sch├Âneren Einstieg in den Tag als dieses Kalenderblatt gibt es kaum.
Danke euch beiden.
lg Barbara
by B├Ąrenmami @10.01.2006, 07:00

Moin, moin,

was die Wikipedia in unverst├Ąndliche Fremdw├Ârter h├╝llt:
Als Wasserkreislauf bezeichnet man den Transport und die Speicherung von Wasser auf globaler wie regionaler Ebene. Hierbei wechselt das Wasser mehrmals seinen Aggregatzustand und durchl├Ąuft die einzelnen Sph├Ąren wie Hydrosph├Ąre, Lithosph├Ąre, Biosph├Ąre und Atmosph├Ąre der Erde. Die Zirkulation des Wassers vollzieht sich in der Regel zwischen Meer und Festland. Im Wasserkreislauf geht kein Wasser verloren, es ├Ąndert nur seinen Zustand. Diese Zust├Ąnde werden durch die Wasserhaushaltsgr├Â├čen vertreten und folglich im Wasserhaushalt bilanziert....:-)

beschreibst Du auf vertr├Ąumte, f├╝r jeden verst├Ąndliche, fast zwischenmenschlich emotionale Art und Weise! :-).
Wirklich nette Beschreibung!

Tolle Gegenlichtaufnahmen, des kalten Winters fotografische Highlights gekonnt rausgekitzelt.....Wirklich beeindruckend sch├Âne Bilder!
Macht Lust auf mehr.....

by Tina @10.01.2006, 06:26

Sehr sch├Âne Bilder!!!
by Junifee @10.01.2006, 06:22

Sehr sch├Âner Text, und noch sch├Ânere Bilder! Das sind ja richtige kleine Kunstwerke der Natur, die die Tirilli ja fotografiert hat (an dieser Stelle viele Gr├╝├če!).
Besonders gut gefallen haben mir das insgesamt dritte von oben und das vorletzte von unten. Da kann man mit etwas Phantasie richtige Figuren drin erkennen. ;-)
Warme Gr├╝├če sendet Euch allen
Karin
by @10.01.2006, 03:25

@tirilli
hier hast du v├Ąterchen frost wirklich bei bester schaffenslaune erwischt. klasse bilder!

@engelbert
danke, dass du uns an diesen herrlichen eisgebilden teilhaben l├Ąsst. eine sch├Âne geschichte hast du da wieder zu bildschirm gebracht.

natti, natti
by sabine @10.01.2006, 00:45

Danke!!!

Karin S.
by Karin S. @10.01.2006, 00:37

Was f├╝r wunderbare Eiskristalle, herrlich an zusehen.

Traumhaft sch├Âne Bilder.
by Roswitha M. @10.01.2006, 00:26

Ui, was hast du f├╝r sch├Âne Worte gefunden! Ich bin ├╝berrascht obwohl ich dich doch kennen sollte! Das hast du wundersch├Ân gemacht! Der Schnitt, die Reihenfolge, du bist halt doch der Meister Engelbert! :-))
Nach dem ersten Foto hat es dann noch tagelang weitergepelzt. So wie schon seit mehr als 20 Jahren nicht mehr, 230 cm wei├če Sternchen feierten bis gestern still und leise ein ├╝berm├╝tiges Fest und wir Warmbl├╝ter konnten wirklich nur noch motzen. Inzwischen ist das Auto aber frei und unbeschwert wieder seiner Aufgabe nachgegangen. Die Eiszapfen h├Ąngen ├╝brigens alle an meiner Dachrinne und sind vom Balkon aus, der um drei Seiten des Hauses f├╝hrt, aufgenommen worden.
Vielen Dank lieber Engelbert, du hast mir eine gro├če Freude gemacht!

Tirilli
by @10.01.2006, 00:20

Wirklich tolle, faszinierende Wunderwerke, die die Natur zaubern und Tirilli fotografieren kann. Mein gr├Â├čter Zapfen, den ich fotografisch einfangen konnte war stolze 1,5 cm lang oder besser gesagt kurz.
Ich danke dem K├Ąrtner Wetter und Tirilli f├╝r diese Hauptpreise.
Dir nat├╝rlich auch ;)).
Liebe Gr├╝├če und gut┬┤s N├Ąchtle w├╝nscht┬┤s Spechtle
by @10.01.2006, 00:09

Vielen Dank f├╝r diese wuuundersch├Ânen Bilder - sie sind ein Augenschmau├č - nun w├╝nsche ich Allen eine ganz gute Nacht !!! Marita aus Sachsen.
by Marita @10.01.2006, 00:04

Wunderbar - die Bilder sind die reinste Poesie. Danke f├╝r dieses wunderbare Geburtstagsgeschenk. Jetzt kann der Rest des Tages ja nur noch sch├Ân werden - bei so einer Er├Âffnung.
Viele liebe Gr├╝├če von der Mittelmosel
by Stephanie @10.01.2006, 00:00

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: