Kommentare zu «kb20070714»

Wie hast Du das gemacht? Ist das Metall? Oder ist es Pappe?
Hängt schon an der Decke oda?
Schaut echt stark aus!!! Habe zu Anfang gedacht das wäre ein Bild in 3D gemalt, aber bei näherem Hinsehen habe ich bemerkt das da ja Lampen sind... Hattest Du da eine Vorlage???
Meine Kinder lieben Schattenspiele.. Vor allen Dingenn die Spinne, damit wollen sie mich immer ärgern... Ich mag die kleinen Tierchen nicht besonders....
by Kerstin @14.07.2007, 22:57

"Schattenspiel mit St√ľhlen".

Wie hast du's gemacht Engelbert?
by Susanne Schröder @14.07.2007, 22:32

Klasse gemacht! Da w√ľrde ich gern mehr von sehen!
by Birgit W. @14.07.2007, 20:39

Mir gefällt das Bild ausgesprochen gut.
F√ľr mich strahlt es aufgrund seiner Farbgebung W√§rme und Ruhe aus, gleichzeitig allerdings h√§lt es mich fest, es l√§nger zu betrachten, sich intensiver damit zu besch√§ftigen, in die einzelnen Elemente einzutauchen, wobei auff√§llt, dass die Schatten sich nicht gleichm√§√üig spiegeln.
by Gabi M. @14.07.2007, 19:28

Faszinierendes Schattenspielrätsel. Danke und einen schönen Sommer-Samstagabend!
by @14.07.2007, 19:23

Schattenspiele .... schaut surreal aus .... viele Gr√ľ√üe aus Franken :)
by @14.07.2007, 19:17

Komisches Bild!
Fliegende Möbel? Oder Schattenspiele?
by Christiane Maria @14.07.2007, 18:56

Zweidimensionale Papierteile die an die Decke oder an eine Wand geklebt oder befestigt wurden und allein durch den Licheinfall dreidimensional Gegenstände als Schatten werfen.
Mit Fingern kann man so etwas auch (Hund, Vogel, etc)
by gillian @14.07.2007, 16:18

aus diesem bild werden ich nicht schlau und ich w√ľrde mir am liebsten das motiv in wirklichkeit anschauen wollen. ja, ich sehe licht und schatten - aber irgendetwas stimmt da nicht f√ľr mich. sch√∂n? nee, nicht unbedingt.
by sabine @14.07.2007, 16:12

Ich finde, es strahlt Ruhe und Wärme aus.
W√ľrde es riechen, dann nach Vanille...
by Tamara @14.07.2007, 15:38

Spiegel an der Decke
by Werner @14.07.2007, 15:31

Ich glaube, da sind auch Spiegel mit am Werke. Aber wie, will ich gar nicht wissen. Oder doch?
by Zenobia @14.07.2007, 15:16

Dieses Bild lebt von den Schatten. Dadurch wirkt alles so richtig absurd. Vielleicht wurde das Bild aber auch nur einfach geschickt bearbeitet.
by @14.07.2007, 14:53

geworfender schatten, und das läuft wohl unter kunst.
ist das an der decke oder wand ?
by arive @14.07.2007, 14:49

Spiegelei...
by friederike... @14.07.2007, 13:57

ziemlich abstrackt und nervös ;)
by yvonn079 @14.07.2007, 13:26

Eine typische Idee von Engelbert, dem Zauberer! Die Aufklärung wird sicher wieder umwerfend einfach sein1
by Irmgard @14.07.2007, 13:16

Mich macht diese Bild "kribbelig". Ich mag es nicht.

Birgit
by Birgit (Hildesheimer) @14.07.2007, 13:01

Jetzt muss ich doch noch mal nachhaken. Ich bin der Meinung, dass die schattenverursachenden Teile an der Decke (so es die Decke ist) angebracht sind und zwar so, dass die Strahler die hier zu sehen sind, diese Schattenkombinationen entstehen lassen..... oder ????
by Jutta aus Bayern @14.07.2007, 12:22

Nach längerem Angucken meine ich, dass das auf gar keinen Fall "normale" Schatten sein können, dazu sind die Winkel der "Schatten" zu unrealistisch.

Da aber auch Spots zu sehen sind nehme ich mal an, dass dies eine Zimmerdecke ist mit Spots - und unten auf dem Fußboden stehen Gegenstände, die auch mit Spots vom Boden her angestrahlt werden.
Vielleicht auch noch mit Licht von den Seiten.

Durch den Einfall von Licht aus vielen unterschiedlichen Winkel entsteht dann vielleicht so eine Art : Schatten vom Schatten???

Hm - ich hab es nicht so mit Geometrie, Physik und solchen Sachen.
Und ich glaube, dass das sehr viel mit Berechnung und Brechung von Lichtstrahlen usw. zu tun hat.

???

by @14.07.2007, 11:32

Schattenspiel ...
by Doris @14.07.2007, 11:14

Da es so sch√∂n ist und so toll wirkt, will ich gar nicht anfangen zu gr√ľbeln und aufzuschreiben, was es sein k√∂nnte....

Die Fantasie ist doch so etwas Schönes...
by Xenophora @14.07.2007, 11:03

Verzerrt gespiegelte Welt.
Jetzt setze ich mich erst mal auf den Stuhl re. vom Schreibtisch, mach mal die Lampe und und versuche mal, alle Dinge hier zu identifizieren.
Oh Mann, geht nicht, ich kippe vom Stuhl. ;-)))

Euch allen ein schönes Wochenende, Wetter ist ja wirklich traumhaft.

Liebe Gr√ľ√üe
Christa
by Christa J. @14.07.2007, 10:01

Toll!! Wie hast Du das gemacht??? *Staun* Richtig schön!
by @14.07.2007, 09:44

Wow, das Spiel mit Licht und Schatten..... auf die Idee muss man erst mal kommen! Erinnert mich an die einfachen Schattenspiele mit der Nachttischlampe, wenn ich nicht schlafen wollte :-)
by Jutta aus Bayern @14.07.2007, 09:37

Im ersten Moment etwas verwirrend,macht aber neugierig um länger hinzuschauen.
Echt interessantes Spiel mit Licht ,Schatten und Spiegeln.
Macht Lust auf Schattenspiele im Kerzenschein.
Sonnige Gr√ľsse von Uta
by Uta @14.07.2007, 09:29

Ein Hingucker und ein fesselndes Spiel mit den Schatten.
Licht mal am Boden statt an der Decke?
Allen ein sch√∂nes k√ľhles Pl√§tzchen um den Tropentag zu genie√üen und die Aufl√∂sung in Geduld abzuwarten; mach hinne, Engelbert :-)
by Edith S. @14.07.2007, 09:12

Licht und Schatten...sehr interessant und skurril.

Ein schönes Wochenende mit gaaaaanz viel Sonne
by Juttinchen @14.07.2007, 09:01

Sach ma, Engelbert, hast Du da Sachen aufgeklebt, die Schatten werfen? Sieht zumindest teilweise so aus... *immer noch am Kopf kratz und fragend guck*
by Rebecca @14.07.2007, 08:57

Schatten die Schatten werfen? *schiel*
Warum sehen die Schatten der Schatten so anders aus? Oder hab ich jetz nen Schatten *am Kopf kratz*

Lichtvollen Tag Euch allen
Rebecca
by Rebecca @14.07.2007, 08:54

Gefällt mir sehr gut -
allerdings glaube ich nicht, daß es "echte" Schatten sind - ich vermute, sie sind dort aufgemalt...
Klärst Du uns auf, Engelbert?
LGvZC
by @14.07.2007, 08:31

Genial! Schattenspiele sind was feines. und dann noch so gekonnt in Szene gesetzt...! Liebe Gr√ľ√üe, ANne
by @14.07.2007, 08:18

Daliesque Fotografie.

lg Barbara
by Bärenmami @14.07.2007, 07:56

Auf den ersten Blick unheimlich, dann faszinierend, wie die Schattengweorfen werden. Allen einen guten Samstag.
by Thamars @14.07.2007, 07:26

wo licht ist ist auch schatten.
by Elizabeth @14.07.2007, 07:23

raffinierte technik.
jedenfalls liegt die schattenverursachende lichtquelle außerhalb des bildes.

man könnte mit entsprechenden sihouletten auch einen kompletten
gesangverein samt dirigenten an die decke bringen oder meinetwegen
auch rotkäppchen samt wolf und 7geislein:)
by sascha @14.07.2007, 07:10

Das ist ja toll. Eine super ausgekl√ľgelte Technik. Ein sehr hohes Ma√ü an Kunst. Bin ganz begeistert.
by Fragola @14.07.2007, 02:43

wie geht das?
(da kriegt man ja einen schatten ab, wenn man die objekte definieren will,
die ihn werfen.)
engelbert, mach mal licht:)
by sascha @14.07.2007, 01:08

schatten an der zimmerdecke...
by isy @14.07.2007, 00:18

Schattenbilder......
by Mariechen @14.07.2007, 00:15

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: