Kommentare zu «kb20071022»

@Marita in Sachsen:

stimmt, Gruppe Lift -

"als ich ein kind noch war
da war mir gar nicht klar
wohin die vögel ziehn
wenn kalt schon die winde wehn ..."
by Elouise @23.10.2007, 07:16

Dazu f√§llt mir ein, da√ü es da ein Lied gibt : "Nach S√ľden, nach S√ľden - wollten wir fliegen......
by Marita aus Sachsen @23.10.2007, 01:02

In diesem Jahr habe ich sie nicht gesehen oder gehört.
Irgendwie haben wir uns verpasst.
Sie ziehen jedes Jahr √ľber unserm Haus hinweg und in den letzten Jahren hatte ich immer das Gl√ľck ihren Flug zu betrachten.
Diesmal nicht, so erfreut mich dieses Bild um so mehr.

Abschied vom Sommer,
Einstimmumg auf den Herbst der schon winterlich kalt ist.
Und doch ist der Winter noch nicht da.
by moon @22.10.2007, 22:12

Bei uns rauschen die Wildg√§nse nicht nur durch die Nacht, sie kommen extra zum Niedrrhein um hier zu √ľberwintern. An vielen Stellen des Rheins, besonders an alten Rheinarmen lassen sie sich nieder. Die ersten h√∂rt man hier schon mitten im September bevor es im Oktober richtig los geht. Dann kann man ihr Gerufe oft h√∂ren! Ich kenne diese Keilformation im Flugbild nur von den Wildg√§nsen.
Aber jedem von uns, der irgendwann eine Mundorgel in der Hand hatte, f√§llt wohl dieses Lied ein! Witzig finde ich, aber es zeigt auch, das sich √ľberwiegend meine Altersgruppe auf Seelenfarben trifft, denn ich glaube, die J√ľngeren kennen diese sogenannten "Volkslieder" kaum noch.

Allen einen guten Start in die neue Woche !
by Karin v.N. @22.10.2007, 21:37

wir sehen hier keine Wildg√§nse in den S√ľden fliegen.

Seit heute haben wir einen Schwarm Stare auf den Dr√§hten zwischen unserem und Nachbars Haus sitzen. Die sehen putzig aus. Pl√∂tzlich fliegen sie los und ab in die B√ľsche um die Beeren der Eiben, des wilden Weins und andere zu fressen. Manche sitzen neugierig in unserer Eiche und Ahorn mit Blick aufs Haus gerichtet.
by arive @22.10.2007, 20:48

qillian...
meine Mundorgel stammt von 1963.
Der Zug der Wildgänse ist einfach wunderschön.
LG Gitte
by gitte @22.10.2007, 20:05

Jedesmal wenn ich so einen "Zug" sehe, bekomme ich eine Gänsehaut vor Ehrfurcht vor der wunderbaren Natur....
by funny @22.10.2007, 18:15

@qillian

...ja, daher kenne ich das Lied auch noch. Die Mundorgel, die ich mir 1962 f√ľr 60 Pfennige gekauft habe, habe ich heute noch...

Liebe Gr√ľ√üe
hermes
by hermes @22.10.2007, 18:06

wildgänse rauschen durch die nacht
mit schrillem schrei nach norden
unstete fahrt
habt acht,habt acht
die welt ist voller morden.
das jahr geht zu ende
ich bin traurig
by leonilla @22.10.2007, 17:57

Da fällt mir spontan ein:

Ab in den S√ľden, der Sonne hinterher.......

Aber Sonnenschein pur haben wir ja heute auch.

Euch allen einen guten Start in die neue Woche.
by Christa J. @22.10.2007, 17:51

Tsch√ľss Sommer und ... gute Reise.
by @22.10.2007, 16:53


das Bild ist wundersch√∂n. Ich bin in der gl√ľcklichen Lage den Wildg√§nsen des
öfteren zuschauen zu können. Zur Zeit picken sie auf den abgemähten Mais-
feldern, sie haben nicht einmal vor meinem (ganz lieben) Hund Angst. Die Enten
fliegen laut schimpfend davon, doch die kluge G√§nse-Anf√ľhrerin l√§√üt sich nicht
einsch√ľchtern und steht ganz stolz in ihrem Schwarm.
by Elke @22.10.2007, 16:44

Gute Reise!
by @22.10.2007, 16:19

Wenn ich um diese Zeit an der Nordsee war, dann habe ich solche Vogelschwärme gesehen.

Hier im Rhein-Main-Gebiet habe ich so was leider noch nie gesehen.
by menzeline @22.10.2007, 14:42

Ich hab dieses Jahr auch schon einen Schwarm gesehen. Hier bei uns im Tal kann man manchmal das interessante Ereignis beobachten, dass zwei Schwärme aufeinandertereffen. Dann gibt es ein großes "Kudellmuddel" mit viel Gekreische und am Ende zieht ein neuer, großer Schwarm weiter. Ein wunderbares Naturschauspiel.
by Britta @22.10.2007, 14:24


Es braucht alles eine Form.
Viele Zugvögel zusammen bilden eine Flugformation.
So gesehen hat alles seinen Sinn.

by fischren @22.10.2007, 12:13

Wildg√§nse.... hab dies Jahr noch keine gesehen oder geh√∂rt! Dabei f√§llt mir das so geliebte Buch ein: "Nils Holgersons Reise mit den Wildg√§nsen". Leider hab ichs nicht mehr. Ob es mir noch so gefallen w√ľrde wie in meiner Kindheit?
Au√üerdem denk ich schon an den n√§chsten Mai...da sind die V√∂gel wieder zur√ľck... und ich fliege zum erstenmal.......

Euch allen einen wunderschönen Herbst!
by Elisabetta @22.10.2007, 12:09

Aah, ein Vogelzug!
Vor blauem Himmel - wie sch√∂n! Er vermittelt mir das Gef√ľhl von Freiheit und Reiselust. Ein wundersch√∂nes Bild, das die Gedanken weiter und weiter f√ľhrt ...
by Bettina @22.10.2007, 12:01

v, wie vogel
by alicia @22.10.2007, 11:13

Sie verabschieden sich mit viel gekreische von uns, aber die kommen ja wieder.
by Annette aus Meck-Pomm @22.10.2007, 10:17

Ja solch Schwarm,sah ich letzte Woche auch u sagte zu mein G√∂ Ga **nun gehts in den S√ľden**
by Silvi @22.10.2007, 09:53

.......... ein wunder ........ natur pur
und ein bild das sehnsucht hervorruft.
by rositamarie @22.10.2007, 09:52

Abreise - geordnet - jeder hat seinen Platz. Guten Flug und kommt alle gut an. Und vielleicht können wir das eines Tages auch. Fliegen.
by moonsilver @22.10.2007, 08:57

Ich w√ľrde sagen, die Schwalben ziehen nach S√ľden.
Oder sind es vielleicht doch Graugänse?

Einen guten Wochenstart Euch Allen.
by Maria @22.10.2007, 08:52

wir fliegen im Urlaub, bon voyage....
by chantal @22.10.2007, 08:33

so sieht es zur Zeit oft so aus, und ein Geschnatter von den Gänsen oder das Kreischen der Kraniche...
by Marga @22.10.2007, 07:52

Auf Wiedersehen.... bis zum Fr√ľhling.
by Jutta aus Bayern @22.10.2007, 07:35

@ hermes: Guten Morgen Hermes - diese Gedankenassoziation konnte nur von Dir kommen - mir schoss das Lied auch durch den Kopf (mein Bruder,10 Jahre älter als ich, war bei den Pfadfindern und wir haben es oft gesungen)
Eine wundervolle Aufnahme und wenn man sie hört........bekommt man Fernweh.
Allen einen schönen klaren Tag
by gillian @22.10.2007, 07:34

Wildgänse rauschen durch die Nacht, mit schrillem Schrei nach.....

Oder sind es Kraniche????????

Auf jeden Fall geht es um diese Zeit wohl eher in Richtung S√ľden.
by hermes @22.10.2007, 07:26

Fernwehsehnsuchtsgedanken
by eismaus @22.10.2007, 04:16

tsch√ľss, guten flug! wir sehen uns im fr√ľhling wieder. der abflug der zugv√∂gel ist f√ľr mich immer mit etwas wehmut verbunden.
by sabine @22.10.2007, 01:47

Hallo Engelbert,

es sieht so aus..
als wenn sich Deine Vögel bei uns gesammelt haben.....
http://www.bildercache.de/anzeige/20071022-000920-254.jpg

die Steine schickten denen die Sehns√ľchte mit auf den Flug ....
wobei mir wieder ein Buchtitel einfällt....

http://www.amazon.de/unsichtbare-Ring-Richard-Bach/dp/3548231616
es ist ein lesenswertes, nachdenklich machendes Buch...

by Strandsteine @22.10.2007, 00:16

Gute Reise!

Ich bleibe hier, werde mich in der kalten Jahreszeit wie immer gut einrichten, die langen Abende genie√üen und mich ein wenig zur√ľckziehen.

Allen , die hier lesen, w√ľnsche ich einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Gr√ľ√üe
by Elouise @22.10.2007, 00:10

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: