Kommentare zu «kb20090806»

Irgendwie passen die Kommentare nicht zur Maria !
Sind das nicht die von gestern ???
Hallo, Engelbert liegt es an meinem PC, oder ist da an anderer Stelle etwas schief gelaufen ?
by moon @07.08.2009, 07:22

Ich genie├če auch das Sommerwetter sehr.
Terasse: Nein
Balkon: Gro├č genug f├╝r mich und den Hund , f├╝r Tisch und bequeme St├╝hle, f├╝r Blumen, Rankbohnen ( die gleichzeitig ein prima Sichtschutz sind und meinen Balkon in eine gr├╝ne Laube verwandeln, wie meine Enkeltochter bemerkte) und Tomaten.
Garten: Nein
Ventilator: Nein
Schwimmbad: Nein, aber ich fahre m├Âglichst jeden Morgen an einen bewaldeten See und genie├če das Schwimmen in dieser ruhigen Landschaft. Auch finde ich immer neue Motive zum Fotografieren. Vielleicht traue ich mich ja irgendwann einmal, Dit welche zu schicken, damit Du in ein paar Jahren wieder etwas hast zum Mailberg-Tauchen.
Liebe Gr├╝├če von Evemarie
by @06.08.2009, 23:02

Ich genie├če auch das Sommerwetter sehr.
Terasse: Nein
Balkon: Gro├č genug f├╝r mich und den Hund , f├╝r Tisch und bequeme St├╝hle, f├╝r Blumen, Rankbohnen ( die gleichzeitig ein prima Sichtschutz sind und meinen Balkon in eine gr├╝ne Laube verwandeln, wie meine Enkeltochter bemerkte) und Tomaten.
Garten: Nein
Ventilator: Nein
Schwimmbad: Nein, aber ich fahre m├Âglichst jeden Morgen an einen bewaldeten See und genie├če das Schwimmen in dieser ruhigen Landschaft. Auch finde ich immer neue Motive zum Fotografieren. Vielleicht traue ich mich ja irgendwann einmal, Dit welche zu schicken, damit Du in ein paar Jahren wieder etwas hast zum Mailberg-Tauchen.
Liebe Gr├╝├če von Evemarie
by @06.08.2009, 23:02

Habt Ihr denn eine Terasse ?
So richtig mit St├╝hlen, Tisch und Sonnenschirm ?

Sonnenschirm fehlt, aber Tisch und St├╝hle sind auf der Terrasse vorhanden. Den Schatten spendet eine Markise, leider staut sich darunter auch die Hitze, so dass bei extremer Hitze doch eher die Flucht nach drinnen oder in den Garten in nat├╝rlichen Schatten angesagt ist. Ab Januar habe ich eine Terrasse um zwei Hausseiten herum, so dass ich w├Ąhlen kann zwischen Vollsonne und Schatten.

Oder einen Balkon ?
Wenn ja ... so einen kleinen oder kann man da bequem sitzen ?

Jetzt keinen. Ab Januar haben wir drei Balkone. Auf den beiden kleinen k├Ânnen je ca. vier Leute sitzen, der gro├če ist ├╝ber der Terrasse auf der Sonnenseite und wird vermutlich nicht so sehr genutzt werden. Ich denke, dass die Kinder an ihren kleinen sehr viel mehr Freude haben werden.

Oder einen Garten ?
Mit Blumen, Gem├╝se und Liegest├╝hlen ?

Blumen ja, Gem├╝se beschr├Ąnkt sich auf Peperoni und Tomaten. Beeren gibt es auch diverse und der Zwetschgenbaum m├Âchte morgen abgeerntet werden.

Und Schwimmbad ?
Wann seid Ihr das letzte Mal in einem solchen gewesen ?

Ich meine, zuletzt war das vor ca. vier Jahren in einem Hallenbad. Meine Haut l├Ąsst derzeit leider keinen Schwimmbadbesuch mehr zu.

Ventilator ?
Brummt sowas gerade ?

N├Â

Falls Ihr gerade im B├╝ro / in der Firma sein:
Wie ist denn so das Raumklima ... hei├č oder angenehm ?

Bin ich gerade nicht, aber es ist sehr hei├č auf Arbeit. Da meine Arbeit teilweise auch k├Ârperlich anstrengend ist freue ich mich, wenn es nicht ganz so hei├č ist.

Generell muss ich es nicht so hei├č haben. Ein paarundzwanzig Grad sind mir lieber als Affenhitze. Aber jeder hat ja so seine ganz eigene Wohlf├╝hltemperatur.



by phoenixe @06.08.2009, 22:24

Wir haben eine sehr sch├Âne gro├če Terrasse, die wir zum und nach dem Abendessen intensiv nutzen. Die Terasse geht Richtung Westen, morgens ist sie also zu k├╝hl und mittags zu hei├č. Hier stehen immer Tisch und St├╝hle, sobald der erste Sonnenstrahl lockt. Im letzten Jahr haben wir hier sogar vor Silvester ein kleines Weihnachtsgeb├Ąck-und Tee-Picknick gemacht.

Unser Balkon ist zwar gro├č, wird aber kaum genutzt. Er liegt ├╝ber der Terrasse und geh├Ârt zu den Kinderzimmern.

Im Garten haben wir genug Platz. In den Ferien lege ich mich nach dem Mittagessen immer f├╝r ein halbes St├╝ndchen mit einem Buch auf meinen Liegestuhl in der N├Ąhe des Rosengartens. Doch meistens schlafe ich nach ein paar Minuten beim Gesumm der Bienchen und dem Rosenduft ein. Ansonsten ist der Garten eher zum Arbeiten und Genie├čen (Beeren, Tomaten, usw.) da.

Schwimmbad war noch nie mein Thema.

Ventilator brauche ich nicht. Wir schatten morgens ab und l├╝ften nachts. So bleibt es einigerma├čen k├╝hl.

Raumklima im B├╝ro haben wir gerade nicht, da Ferien sind. Aber wir sind beim Anstreichen des Treppenhauses und dabei schwitzt man eh. Deshalb freuen wir uns besonders auf unsere abendliche k├╝hle Dusche, zwischendrin ein Eiskaffee zur Erholung und abends ein Gl├Ąschen Ros├ę auf der Terrasse.
by Igelchen @06.08.2009, 22:03

Es gibt bei solchem Wetter nichts Sch├Âneres als den nat├╝rlichen Schatten eines gro├čen Baumes: Keine Klimaanlage, kein Ventilator und kein Sonnenschirm regelt die Temperatur besser!
Wir haben hier viel Natur und wenig versiegelte Fl├Ąchen und auch das ist schon ein ordentlicher "Hitzepuffer".

Ansonsten liebe ich das Wetter - endlich warm!
by @06.08.2009, 21:43

Ach ja, und manchmal haben wir auch Tomaten im Garten. War ich aber dieses Jahr zu sp├Ąt damit, daher gibts dieses Jahr keine.
by funny @06.08.2009, 21:40

Habt Ihr denn eine Terasse ?
So richtig mit St├╝hlen, Tisch und Sonnenschirm ?
Ja, ja, ja und ja :-). Das ist unser zweites Wohnzimmer im Sommer, man hat einen idyllischen Blick auf Wald und Wiesen, das ist wirklich ein gro├čes Plus an unserer Wohnung - und Lebensqualit├Ąt pur.

Oder einen Balkon ?
Wenn ja ... so einen kleinen oder kann man da bequem sitzen ?
Nein, wir sind im Erdgeschoss da gibts bei uns "nur" eine Terasse - aber eine sehr sch├Âne :-)

Oder einen Garten ?
Mit Blumen, Gem├╝se und Liegest├╝hlen ?
Garten mit Blumen und Liegest├╝hlen ja. Gem├╝se aber nur in Form von 3 Johannisbeerstr├Ąuchern und einem kleinen Kr├Ąutergarten. Im Fr├╝hjahr dann meistens noch ein K├╝bel mit Erdbeeren. F├╝r Gem├╝se fehlt der Platz, da der Garten nicht allzu gro├č ist.

Und Schwimmbad ?
Wann seid Ihr das letzte Mal in einem solchen gewesen ?
Ich mu├č zugeben, ich wei├č es gar nicht genau - ist schon eine Weile her, weil das Wetter immer so unbst├Ąndig war. Aber es erinnert mich daran, da├č ich da jetzt wenn das Wetter ja mal ein paar Tage so sch├Ân bleibt, wieder unbedingt nach der Arbeit machen mu├č. Dort wo ich arbeite gibts ein tolles Freibad mit einem herrlichen Blick, da kommt man sich vor wie im Urlaub, das Wasser ist toll erfrischend und die Bahnen riesig lang. Da kann man toll entspannen und den stressigen Arbeitstag einfach "wegschwimmen"

Ventilator ?
Brummt sowas gerade ?
Ne, nur in meinem PC. Ich mag Ventilatoren nicht. Hab mal eine mords Blasenentz├╝ndung davon bekommen, weil so ein Ding den ganzen Tag im B├╝ro auf mich gerichtet war.

Falls Ihr gerade im B├╝ro / in der Firma sein:
Wie ist denn so das Raumklima ... hei├č oder angenehm ?
Gott sei Dank sitze ich jetzt nicht mehr im B├╝ro. Aber tags├╝ber ist dort eine Affenhitze. Wir m├╝ssen ab ca 11.00 Uhr die Roll├Ąden runtermachen, damit es nachmittags ertr├Ąglich ist. Klimaanlage gibts bei uns nicht
by funny @06.08.2009, 21:34

Garten mit Blumen und Gem├╝se, soeben alles gew├Ąssert, mach ich selten, dann muss schon wirklich Not sein. Aber dann gie├če ich auch sehr gr├╝ndlich. Gestern haben wir da draussen gesessen und viel gelacht.

Blumen auf dem Balkon auch gegossen. Zum draussen sitzen war deshalb heute keine Zeit.

Schwimmbad ist schon sehr lange her... nee, mag ich nicht wirklich.

Ventilator, nein, nur der im PC.

Auf der Arbeit ist es sehr warm. Besonders unter der R├Ântgensch├╝rze... das ist wie Sauna. Am Nachmittag / Abend brauch ich dann immer SEHR viel Fl├╝ssigkeit.

LG
Gabi K
by Gabi K @06.08.2009, 21:33

Gerade die Bl├╝milein im Garten versorgt, die hatten ganz viel Durst nach diesem heutigen hei├čen Tag und ich verziehe mich jetzt auch wieder nach drau├čen mit einer sch├Ânen Weinschorle, nehme Kamera und Stativ mit und warte auf den guten alten Mond. :-)

Euch allen noch einen sch├Ânen Sommerabend.
by Christa J. @06.08.2009, 20:59

wir haben eine wohnung mit terrasse und kleinem garten.
lieber w├╝rde ich an sonnentagen auf der terrasse liegen und lesen, anstatt im b├╝ro zu sein. :-)

bei uns auf 1200m hatte es heute nur angenehme 26 grad (32 hatten wir jedoch auch schon vor ein paar tagen).
in der wohnung und im b├╝ro ist es derzeit angenehm.
20 grad nur zuhause (das ist schon fast zu wenig) 22 grad im b├╝ro.

abends draussen sitzen im garten spielt es nicht, es hat nur noch 15 grad jetzt um 20h.

by christine b @06.08.2009, 20:10

Terrasse
Ja. Hab ich. Sogar teilweise ├╝berdacht, so dass man bei Regen sitzen kann ohne nass zu werden. Aber nur wenn es von der "richtigen" Seite regnet und nicht windig ist. Schon seit fast 10 Jahren gibt es den Plan, die Terrasse zu pflastern und zwar von mir pers├Ânlich in einem eigenwilligen, nur in meinem Kopf existierenden Muster. Mit unterschiedlichen Steinen und Materialien (auch buntes Glas) und einer Art Mandala in der Mitte. Leider ist das bei ca. 35 qm ziemlich viel Arbeit und geht vor allem in die Knie .....

Balkon
Hatte ich mal in einer Mietwohnung. Ohne Terrasse oder Balkon m├Âchte ich auch nicht sein.

Garten
Jaaaaa ..... leider ist er in diesem Jahr nicht so sch├Ân. Die Schnecken haben die Tagetes gefressen und ich hatte nicht viel Zeit mich drum zu k├╝mmern.

Schwimmbad
Freibad? Ist mir zu laut. Aber ins Hallenbad zum reinen Bahnenschwimmen gehe ich gern. Ist auch erfrischend und macht obendrein fit.

Ventilator
Hab ich. Wieso l├Ąuft der eigentlich nicht? Ach, vergessen! Vielleicht ist mir deshalb so warm in meinem Dachraumb├╝ro .... ;-)
by Christiane/Saarland @06.08.2009, 19:40

Boahhh! Sommer, Sommer, von morgens um 5 bis abends um10! Und ich hock in meiner Simulation auf der Strahlentherapie : ohne Licht, ohne klimaanlage, mitte in einer Baustelle, von links und rechts dr├Ąuen die Hiltih├Ąmmer!!!!!!!!
Ich gr├╝├če alle, denen es so geht wie mir und auch die, die jetzt frei haben!! Sei Euch geg├Ânnt.
by Hella @06.08.2009, 19:24

Wir haben hier einen Garten mit Rasen und Blumen und so und auch eine Terasse, die nachmittags sogar Schatten hat, mit Tisch und St├╝hlen - aber bei dieser Hitze hocke ich lieber in meinem immer noch einigerma├čen k├╝hlen Wohnzimmer auf dem Sofa und bewege mich einfach gar nicht!
Nie nicht. Niemals nicht.
Auf gar keinen Fall!
by Niclis @06.08.2009, 18:28

Eines fehlte in der Liste: Die H├Ąngematte im Garten
Dort verbringe ich manche ruhige Stunde unter Zwetschgen- und Birnbaum. Wenn es d├Ąmmrig wird und die Sterne kommen ist es besonders sch├Ân. Bei k├╝hleren Temperaturen nehme ich eine Decke dazu. Manchmal schlafe ich ein und gehe erst mitten in der Nacht ins Haus. Da ist es egal, ob ich Urlaub habe oder nicht.
Eine Terrasse zum Sitzen gibt es auch, klassisch mit St├╝hlen und Tisch.

Ich bin ambulante Krankenschwester und in meinem Dienstauto ist es gut warm!! Ebenso in den Badezimmern der ├Ąlteren Leuten. Da ist schwitzen und trinken angesagt. Aber nur nicht lamentieren ÔÇô es ist Sommer und der hat das Recht und die Pflicht hei├č zu sein.
Viele Gr├╝├če aus dem recht warmen Bayern von Elisa
by elisa @06.08.2009, 17:54

Da wir gerade Urlaub haben, genie├čen wir das Wetter geradezu. Endlich kann man die Terrasse mal richtig ausnutzen. Auf der Terrasse stehen einige K├╝belpflanzen. Im Garten haben wir nur ein paar K├╝chenkr├Ąuter, ansonsten Wiese und Nadelb├Ąume. Unseren Balkon haben wir eigentlich nur dazu, um W├Ąsche zu trocknen und die Blumenk├Ąsten mit den H├Ąngegeranien zu gie├čen ;-)). Einen Ventilator haben wir in diesem Jahr nicht aufgestellt, da es bisher noch nicht so hei├č war. Ausserdem k├╝hlt es nachts immer sch├Ân ab, so dass es am Morgen in allen Zimmern angenehm frisch ist.
Ins Freibad gehen wir kaum, wir fahren lieber an einen See oder in ein Thermalbad.
Hoffen wir, dass wir den Sommer noch eine Zeitlang genie├čen k├Ânnen.

Allen eine sch├Âne Sommer-Sonnen-Zeit w├╝nscht
Kassiopeia

by Kassiopeia @06.08.2009, 16:05

also mir geht es bei diesem herrlich Wetter sehr gut, ich nutze die Morgenstunden um meine Eink├Ąufe ect. zu Fu├č, zu erledigen. Die Bewegung bei diesem Bilderbuch-Wetter tut Leib und Seele gut.

Habt Ihr denn eine Terasse ?
nein

Oder einen Balkon ?
Balkone haben wir zwei aber mittags ist es dort zu heiss, vom Platz her k├Ânnten wir dort zu dritt am Tisch sitzen.

Oder einen Garten ?
ja, mit Blumen und Grasfl├Ąsche, da der Garten aber Hanglage ist, haben wir vor kurzem eine ebene Fl├Ąche bauen lassen, dort steht jetzt ein Pavillion, nur sitzt kein Mensch mehr drin, es fehlt einfach die Zeit.

Und Schwimmbad ?
Schwimmbad haben wir auch, ist schon jahrzehnte her, seit ich zuletzt dort war, bei sch├Ânem wetter ist es einfach ├╝berf├╝llt, weil so viele Badeg├Ąste von ausw├Ąrts kommen.

Ventilator ?
steht im Schrank, der macht mir zu viel Krach.

Falls Ihr gerade im B├╝ro / in der Firma sein:
ich arbeite von zuhause, hab die Rolll├Ąden etwas runter, so bleibt es angenehm k├╝hl.
fr├╝her, als ich noch ausser Haus gearbeitet habe, hatten wir oft weit ├╝ber 30 Grad in der Firma, da bin ich schon froh, dass ich das jetzt nicht mehr haben mu├č.
by ceha @06.08.2009, 14:44

Wir haben den passenden Garten f├╝r dieses Wetter, eine ├╝berdachte Terrasse mit Tischen, St├╝hlen und Dekoration, dann noch 2 Sitzpl├Ątze im Westen und im Norden des Gartens... dann einen Teich... Und viele Beete mit vielen bl├╝henden Blumen. Zur Zeit erfreut uns die Kapuzinerkresse und auch die Cosmea, die Rosen sowieso.....

Einen Balkon haben wir auch, da trockne ich die kleine W├Ąsche und l├╝fte die Betten. Und abends betrachte ich von dort vorm Schlafengehen den Mond.

Ein ├Âffentliches Schwimmbad haben wir in der Nachbargemeinde, da haben wir eine Dauerkarte und fahren jeden 2. Tag zum Schwimmen, an dem anderen wandern wir morgens.

Ventilatoren mag ich nicht, ich hasse Wind. Wind mag ich nur an der See...
by Xenophora @06.08.2009, 13:35

Leider sind unsere Balkone in einer vollsonigen Lage und so selten nutzbar ohne bleibende Sch├Ąden f├╝r den Nutzer.

Aber die Terrasse ist so nach meinem Geschmack, da kommt die Sonne erst zum sp├Ąten Vormittag um die Hausecke und bleibt dann aber bis zum Abend. Sch├Ân ist, dass ich auch dort 80 % meines Gartens habe und ich das auch schon sehr fr├╝h genie├čen kann. Meistens bin ich von 5:30 h bis ca 7:00 h im Garten mit der Erhaltung der Pflanzen besch├Ąftigt, dann mache ich mir einen Latte Macchiato und setze mich dann in Ruhe auf die umlaufende Terrasse um die Pflanzen zu genie├čen und ganz gem├╝tlich meinen Kaffee zu tirnken und habe dann auch meistens das Gl├╝ck, dass ich den verschiedenen V├Âgeln beim Trinken und Baden in der gro├čen Vogeltr├Ąnke zusehen kann. Die neugierigen Amseln kommen oft mit Futter im Schnabel, da sie durch meine Gartenarbeit in der lockeren Erde gleich ihre Lebendfutterreserve erg├Ąnzen, bis an mein Tischchen und bleiben oft minutenlang in meiner N├Ąhe und be├Ąugen mich mit meinem Kaffee ganz erstaunt und fliegen dann wieder ihres Weges irgendwann. Diese Idylle genie├če ich eine sch├Âne Zeit lang und dann verschwinde ich zu meinen h├Ąuslichen Arbeiten incl. B├╝ro im Keller des Hauses (da ist es immer sehr k├╝hl!) und komme erst wieder zum Vorschein wenn es d├Ąmmert und die Sonne nicht mehr so hei├č scheint um am Abend mit meinem Mann, wenn er denn mal von seinen vielen gesch├Ąftlichen Touren zu Hause ist bei einem Glas Wein den inzwischen aktiven Flederm├Ąusen zuzuschauen.

Im Haus selbst ist selten eine gro├če Hitze, da das Holzhaus gut isoliert ist und wenn es doch mal einen "Hitzestau" gibt, dann machen wir einfach eins oder zwei Stunden noch die Deckenventilatoren an und das ist eigentlich immer ertr├Ąglich. Da ich eher dem nordischen Typ angeh├Âre und Sonne zwar liebe, aber keine Hitze ist das f├╝r mich so ganz gut zu tolerieren. Trotzdem freue ich mich jetzt schon wieder auf die n├Ąchste Jahreszeit, denn da ver├Ąndert alles wieder so sch├Ân seine Farben und Struktur, dass auch dies sehr reizvoll ist.

Allen einen sch├Ânen Tag!
by Sonja 777 @06.08.2009, 12:48

;o) Auf der Arbeit haben wir einen Ventilator im B├╝ro und Gott sei Dank ist mein Kollege in den Ferien, so kann ich am Morgen noch alles aufreissen (wegen Durchzug, das B├╝bchen ist sehr empfindlich). Ab Mittag werden die Fenster geschlossen und die Rollos runtergeschraubt, so bleibt die Temperatur erhalten und der Venti kann den Rest erledigen... Also angenehmes Klima....ohne Klimaanlage;o)
Zuhause habe ich eine Terasse, die leider mit Verbundsteinen gelegt ist und deshalb sehr gut geeignet f├╝r jegliches Unkraut, besonders f├╝r L├Âwenzahn.
Rund um die Terasse habe ich einen Streifen ausgehoben, wo ich Blumengarten habe, eine Breitseite ein Super Steingarten und sonst quer durch dien Garten: Sonnenblumen, Tagetes; Strohblumen, Stachelr├Âschen, Rosen, Weinrebe, Kleiner Ahorn und Holunder -speziell zugeschnitten...- u.u.u. Gartenm├Âbel sind alt aber Katzengerecht, eher weniger f├╝r G├Ąste...
Wenn G├Ąste kommen, muss ich Handt├╝cher als Schutz auflegen....
Also ich hab die Wahl, neue Gartenm├Âbel f├╝r G├Ąste oder alte Gartenm├Âbel lassen f├╝r Katzen und mich und f├╝r die G├Ąste eben sichern;o)
Die Innenr├Ąume habe ich mit einem super System vor Hitze gesch├╝tzt mittels Vorh├Ąngen. Ich hasse Jalousien und die Fensterschl├Ąge, die vorhanden sind, werden nie geschlossen......
GLG Brigida
by Brigida @06.08.2009, 11:52

Hab einen kleinen Balkon, dessen Blumentopfbest├╝ckung gerade noch das Sitzen von zwei Leutchen zul├Ąsst. Eine Tasse Kaffee oder ein Glas Rotwein passen aber auch noch drauf :))
Keine Terrasse, kein Garten, kein Schwimmbad, kein Ventilator. (Der w├╝rde mich in k├╝rzester Zeit heiser machen.)
Raumklima auf Arbeit: Nun, es ging eben hei├č, sehr hei├č auf unserer Dienstberatung zu ;) Ich wei├č, die Frage ist anders gemeint. Wir haben keine Klimaanlage, aber da die Sonne erst ab dem fr├╝hen Nachmittag 'rumkommt, k├Ânnen wir die Morgenk├╝hle recht lange halten und es geht mit Au├čenjalousien ganz gut auszuhalten.
Danke f├╝r die lieben W├╝nsche. Der Feierabend wird deshalb leider trotzdem nicht schneller kommen, bef├╝rchte ich.
by elouise @06.08.2009, 11:30

Im Sommer ist der Balkon das zweite Wohnzimmer. Tisch, St├╝hle, mehrere K├Ąsten mit H├Ąngegeranien, zwei T├Âpfe mit den Tomatenpflanzen, jetzt auch ein gro├čer Topf mit wunderbarem Lavendel. Wenn die Sonne zu arg scheint, drehen wir die Markise herunter. Ich m├Âchte es nicht missen.

Ein (Frei)Schwimmbad habe ich das letzte mal vor gut 15 Jahren von Innen gesehen. Einen Ventilator hatte ich nur im (├╝berhitzten B├╝ro). Hier zu Hause schwitze ich halt so vor mich hin.

@ Ulla M. aus Gernrode: Ich w├╝rde mich sehr ├╝ber eine kurze Mail von Dir freuen. Ich m├Âchte Dir so gerne ein paar Fragen zum Kloster Gernrode stellen.
by Dagmar @06.08.2009, 11:12

Hier in der Wohnung ist es noch k├╝hl, da die H├Ąuser bei der Sanierung gut isoliert wurden.
Terrasse - haben wir nicht.
Balkon - nur einen kleinen, dort stehen zur Zeit im Sommerquartier all meine Kakteen und eine Cherry-Tomate, die sich zum Riesengew├Ąchs gemausert hat. Die Markise wird nachher runtergezogen, viel sitzen tun wir nicht auf dem
Balkon.
Garten haben wir nicht, wollte ich auch noch nie.
Schwimmbad gehen wir nicht, da wir Nichtschwimmer sind. Hier in Gernrode gibt es aber ein wundersch├Ânes Freibad.
Ventilator haben wir zu stehen, ist aber nur selten an.

Lieben Gru├č aus dem warmen Gernrode

von Ulla
by Ulla M. @06.08.2009, 10:07

Terrasse: jein, nicht direkt vom Wohnzimmer aus zug├Ąnglich, sondern durch den Keller und die Waschk├╝che erreichbar, ein Sitzplatz im Garten mit kleinem runden Tisch und 2 St├╝hlen.
Balkon: nein
Garten: hinter dem Haus, ca. 10 x 10 m gro├č, mit einem gepflasteren Bereich am Haus zum Sitzen, auf der Wiese ist auch noch Platz f├╝r Liegest├╝hle und Liegen. Au├čerdem 1 Apfel-, 1 Birn- und 1 Zwetschgenbaum + 3 Tomatenpflanzen + 1 K├╝rbispflanze auf dem Kompost + diverse Blumen + Edelrosen.
Schwimmbad: wei├č nicht mehr. ich glaube im Winter im Thermalbad.
Ventilator: Steht vor mir auf dem Schreibtisch, ist aber nicht an, noch nicht
B├╝ro: sitze hier gerade im B├╝ro bei angenehmen 25┬░, ich mag das so. Mittags, wenn die Sonne in mein Fenster scheint, kann es dann etwas w├Ąrmer werden. Ich mag den Sommer, wenn es hei├č ist. So kann es ruhig noch ein Weilchen bleiben.
by Hannelore @06.08.2009, 10:02

Balkon - ja. Doch wir nutzen ihn h├Âchst selten. Der hat von morgens bis sp├Ątnachmittags Sonne.

Ventilator - jaaaaaaaa

Im B├╝ro auf dem Boden, damit die Beine immer wieder eine frische Brise mitbekommen. Im Moment noch Durchzug per Fenster.

Im Schlafzimmer (nicht Dachgeschoss, sondern eins tiefer) steht auf der Fensterbank ein Ventilator. Der bl├Ąst sozusagen ├╝ber uns hinweg. Aber es ist einfach herrlich, lasst uns gut schlafen. Denn der ist fest, dreht sich also nicht um seine Achse, somit ist er auch nicht zu laut.

Wir hatten im B├╝ro mal eine Klimaanlage. Da mussten Fenster und T├╝ren geschlossen sein! Und laut war die Sache. - Das war nichts f├╝r uns. Nach einer Saison wurde diese Anlage wieder entfernt.

Und wenn es zu lange so hei├č ist, und hier oben nichts mehr hilft, stelle ich eine Sch├╝ssel mit Wasser unter den Schreibtisch, lege ein Handtuch davor, damit ich, wenn es sein muss, schnell die F├╝├če abtrocknen kann.

Oder wir verlegen die Arbeitspl├Ątze in die Wohnung, eins tiefer. Da k├Ânnen wir schlie├člich die Rolladen runterlassen.
by minibar @06.08.2009, 09:52

Danke f├╝r deinen Gruss an uns Arbeitenden.
Terasse: ja, haben wir. Eine Art Pergola. Im Hochsommer ist es aber zu heiss, da zu sitzen.
Balkon: Leider nein
Garten: ja - so was Ähnliches.
Schwimmbad: nein - ist schon sehr lange her, seit ich in einem Schwimmbad war.
Ventilator: Brauch ich zu Hause nicht. Ich habe eine eher k├╝hle Wohnung.
B├╝ro: Im Moment ist es noch sehr angenehm. Die Fenster sind ge├Âffnet und es ist angenehm k├╝hl. Wir haben mobile Klimager├Ąte in jedem Raum. Ich werde heute Nachmittag (sp├Ątestens) bestimmt mein Ger├Ąt anstellen. Dann
ist die Temperatur ok.
by Bsetzistein @06.08.2009, 09:39

Terrasse: Meine erste eigene Wohnung mit 58, mit einer kleinen, sehr sch├Ânen Terrasse. So richtig zum Sitzen mit Sonnenschirm.
Balkon: habe ich nicht.
Garten: Rechts und links von meiner Terrasse gibt es 2 kleine Beete. Rechts mit verschiedenen Kr├Ąutern und kleinen Erdbeeren, links mit Stauden, Ringelblumen und Schmetterlingsstrauch.
Schwimmbad:Gestern war ich noch mit meiner Enkeltochter Paula im Freibad. Leider war es irgendwann so voll das man nicht mehr richtig schwimmen konnte.
Ventilator: Besitze ich nicht, ist aber auch nicht n├Âtig. Meine Wohnung ist sch├Ân k├╝hl. Die Technik: Morgens wenn es noch k├╝hl ist durchl├╝ften und dann die Sonne aussperren.
Ich w├╝nsche uns allen das der Sommer noch lange bleibt.
LG
by Monika (Sauerland) @06.08.2009, 09:04

Guten Morgen!
Wir haben einen kleinen Balkon, k├Ânnen auch ganz entspannt dort sitzen. Wir lesen dort, spielen wie bekloppt SkipBo und ich h├Ąkel im Tageslicht sehr gerne meine Ketten.
Unten haben wir einn gro├čen Garten, den wir gerne zum Grillen nutzen oder wenn mehr Freunde kommen.
Aber da wir einen Stock runter m├╝ssen und mir die Lauferei plus Sachen schleppen zu schwer ist, bleiben wir heute auf dem Balkon.
Das aller-allerbeste heute: ich habe frei!!!
In der Einrichtung, in der ich arbeite, sind die Tagesr├Ąume der Bewohner, also mein Arbeitsplatz, nach hinten raus und liegen nicht in der prallen Sonne.

by @06.08.2009, 08:48

Terasse haben wir und dort sind wir auch oft, Fr├╝hst├╝cken in der Morgensonne z.B.,Wir essen auch viel drau├čen wenn das Wetter passt.
Balkon haben auch, betreten wir aber nie.
Garten auch mit Teich, Liegefl├Ąche und Steg aus Holz aber ohne Gem├╝se.
Schwimmbad sch├Ân l├Ąnger her...
Ventilator haben wir nicht, in unserem Haus ist es immer k├╝hl*g*.
by Monika @06.08.2009, 08:39

Eine Terrasse haben wir, sitzen aber fast nie darauf. Auch gibt es Gartenst├╝hle.
Ein gro├čer Garten mit Blumen, Rasen, Fichten, Tannen und einem Kirschbaum spenden zu jeder Zeit Schatten, je nachdem, wie die Sonne steht.
Liegen sind auch vorhanden.
Selber nutze ich den Garten wenig, mal eine wenig sonnen, dann darf es aber nicht zu hei├č sein.
Wenn die Enkelkinder kommen, dann wird der Garten voll genutzt. Sandkasten, Ballspiele oder einfach nur toben und kleine Planschbecken, dem Alter entsprechend, k├Ânnen dann auch dort Platz finden.
Aus gesundheitlichen Gr├╝nden darf ich nicht in eine Schwimmbad, h├Âchstens Badeseen oder im Urlaub das Meer. Bin aber so gar keine Wasserratte.
Im Haus ist es recht angenehm, mein Arbeitsplatz hat im Keller einen Raum, da ist es herrlich k├╝hl, so k├╝hl, da├č ich schon mal kalte F├╝├če bekomme und mich kurz in die Sonne setze.
Ventilator hatten wir noch nie, brauchen wir nicht.
by Marianne H. @06.08.2009, 08:06

Danke, ich liebe den Sommer, wenngleich auch mir die Hitze manches Mal ein wenig zu schaffen macht. So wie zur Zeit, wenn es n├Ąchtens dann wieder abk├╝hlt, finde ich es richtig toll!
Terrasse haben wir - ordentlich gro├č, begr├╝nt, mit nettem Sitzplatz unter der Markise. Morgens ist es meist zu sonnig, aber am Nachmittag l├Ąsst es sich dort gut aushalten.
Balkon gibt es keinen, aber Garten. Der gr├Â├čte Teil davon Wiese/Blumen, B├╝sche
Seit meinem Geburtstag steht dort auch ein wundervoller Strandkorb
Im Schwimmbad war ich witzigerweise seit ganz langer Zeit das erste Mal wieder am Dienstag mit einer Freundin und deren 5-j├Ąhrigem Enkel
Ventilator mag ich nicht - nur wenn es gar nicht anders geht und andere ihn anstellen, ansonsten lieber alles aufreissen oder vorzugsweise nach drausen gehen.
In der Arbeit ist es bei uns generell gut warm, da meine Fr├╝hchen ein gesteigertes W├Ąrmebed├╝rfnis haben. Leider ist das im Sommer genausso. Ausserdem m├╝ssen wir lange Hosen tragen und manches Mal zerfliesse ich f├Ârmlich selbst im Nachtdienst - und da darf kein Venti laufen!
Einen sch├Ânen, sonnigen Tag w├╝nscht
satu
by satu @06.08.2009, 07:56

Terasse .... ne, nur n Hof ......

Balkon ..... auch Fehlanzeige ....

Garten ..... mit Blumen und geduldetem Unkraut ....

Schwimmbad .... war ich vor 4 Jahren das letzte Mal ....

Ventilator ...... steht neben dem PC .....

by Mariechen @06.08.2009, 07:56

Guten Morgen,

wir haben einen Garten, eine Holzterrasse, einem Swimmingpool (4 Meter Durchmesser, ein Meter hoch) und werden dennoch heute mal alle (sind ja Ferien) mit unseren Kindern ins Schwimmbad fahren - wo ich eher selten hingehe, weil Wasser ja quasi vor der T├╝r ;-)...
Zum Abk├╝hlen steht zum Pool noch eine Wasserschlauch-Brause im Garten, dazu Liegest├╝hle unter dem Ahornbaum im Gras, manchmal stehen die aber auch auf der sonnigen Terrasse, je nach Lust und Laune.
Der Garten ist gr├╝n, er hat viele B├╝sche, die vogelfreundlich sind (weil reich und dicht verzweigt - Hagebutte, Schlehe, Hartriegel), wenig Blumen ausser ein paar rosa Kletterrosen am Rosenbogen an der Terrasse und Clematis am Windschutz, f├╝r ein Gem├╝seg├Ąrtchen habe ich kein H├Ąndchen...
Bierbank, St├╝hle und Tisch stehen zur Zeit unterm Carport, der zum Garten hin verglast ist - wenn eine frische Brise gew├╝nscht ist, machen wir einfach die T├╝r in der Mitte auf...

Allen einen sch├Ânen stressfreien Sommertag!
by Schnecke @06.08.2009, 07:55

Ich habe eine Gro├če ├ťberdachte Terrasse mit Gro├čen Tisch und St├╝hlen und einer Holiwodschaukel sch├Ân Schattig.
Gro├čen Garten / Wiese mit Tische und St├╝hle und Sonnenschirm und einen gro├čen Pool habe ich auch, da sitzen zur Zeit meistens unsere Ferieng├Ąste.

Unser Badesee ist etwa 500m entfernt aber da war ich laaaaange nicht.
Allen einen sch├Ânen Tag
by Annette aus Meck-Pomm @06.08.2009, 07:49

m├╝ssen heute 140 km einfach und wieder zur├╝ck fahren *trief* und mein mann hupt schon! tsch├╝-├╝├č!
by Mai-Anne @06.08.2009, 07:48

moin moin
leider habe ich kien balkon und kein garten sitze in meienr kleien dachbude wo voll die sonne rein ballert nurmit einem ventilator h├Ąlt man es aus allen noch ein sch├Ânen tach euch allen lg kiki
by kiki @06.08.2009, 07:46

Wir haben eine sehr grosse Terrasse, von vorn im Erdgeschoss, von hinten in der 4. Ebene, es ist ein Terrassenhaus! Da stehen 3 (Liege)St├╝hle und eine Liege, jetzt auch noch eine HolzBank v├╝n fr├╝her.
Die Sonne kommt sehr fr├╝h, weil ├╝ber uns ja nicht mehr ist. Bei dem heissen Wetter machen wir die Markise am Vormittag runter, sp├Ąter dazu den Sonennschirm, dann ist noch mehr im Schatten. So l├Ąsst es sich einigermassen aushalten.
Aber lieber Sonne als Regen!
by Marga @06.08.2009, 07:20

Auf meinem Balkon ist genug Platz, um es sich gem├╝tlich zu machen, Am Tisch k├Ânnen locker 4 Leute sitzen. Es bl├╝ht auch reichlich (meinem Mann eher zu viel) Sonne hab ich dort nur bis Mittag, was recht angenehm ist.
Vor den Fenstern hab ich auch noch ein "Minig├Ąrtchen" mit Pflanzen , die mir einfach Spass machen und um auch ab und an mal Unkraut zu zupfen.
Im Schwimmbad war ich das letzte mal, als die kinder noch zu Hause wohnten. Ansonsten sind wir im Urlaub so viel es geht im Wasser.
Auf Arbeit hab ich Klimaanlage im Labor. Ich hasse die Dinger, aber sonst w├Ąr es manchmal unertr├Ąglich.
So und da muss ich jetzt auch wieder hin.
Allen einen sch├Ânen Tag
by e @06.08.2009, 07:08

Garten mit zwei Terrassen, die eine ist gro├č und seit dem Wochenende jetzt auch wetterfest durch einen sch├Ânen Pavilion ├╝berdacht. Die andere ist etwas kleiner mit Tisch und St├╝hlen und gro├čen Sonnenschirm. Hat viel Sonne. Blumen, Rasen und etwas Gem├╝se gibt es auch.
Ventilatoren habe ich auch, aber die stehen im Keller. Wenn man n├Ąmlich die Hitze nicht ins Haus rein l├Ąst, sondern sch├Ân die Fenster zul├Ą├čt und nach M├Âglichkeit die Jaulousien unten l├Ą├čt braucht man keinen.
Im B├╝ro ist es ├Ąhnlich. Ich habe zum Gl├╝ck die M├Âglichkeit ├Âfter mal ins Freie gehen zu k├Ânnen. Im Schwimmbad war ich zuletzt 1995, als die Kinder noch kleiner waren.
by konny @06.08.2009, 07:00

Wenn es so hei├č ist wie zur Zeit in den letzten Tagen,dann lasse ich morgens nach dem L├╝ften die Rollos runter.
Der Ventilator steht griffbereit.
Terrasse haben wir keine.
Daf├╝r einen gro├čen Garten.
Zur Entspannung, zum Grillen und zur Unterhaltung haben wir eine
sehr sch├Âne schattige Sitzecke.
Besonders beliebt ist bei uns die sogenannte Rentnerbank.
wird nach der vielen Gartenarbeit auch gerne benutzt.
by Molly @06.08.2009, 06:52

Auch wenn es hei├č ist.... ich mag es. Klar ist es warm, auch hei├č.... aber ganze Zeit dieses Hin und Her mit dem Wetter, zwei Tage schw├╝l hei├č, dann schwere Unwetter und dann wieder k├╝hl... das war doch kein Sommer. Jetzt ist es wenigstens mal f├╝r ein paar Tage l├Ąnger warm bis hei├č... und ich finds prima.
Balkon keinen, auch keine Terrasse. Daf├╝r eine Dachgescho├čwohnung :-))))) Und ja, da ist es nat├╝rlich lecker warm am Abend ;-)
Daf├╝r dann einen Garten (mit einem Liegestuhl und St├╝hlen und einer Hollywoodschaukel *g*), aber sich wirklich runtersetzen nach Feierabend... hmm irgendwie machen wir es nicht. W├╝rden wir jetzt nicht arbeiten m├╝ssen, dann w├Ąren wir wohl ab dem sp├Ąteren Vormittag dort.
B├╝ro?? Kein gutes Raumklima.... (was ├╝brigens nicht nur am Wetter liegt.... seufz). Ich sitze in einem sog. Glasbau. Hinter mir steht, wenn die Sonne raus ist, die ganze Zeit die Sonne. Heizt richtig gut auf.... gegen Mittag wandert die Sonne dann auf die andere Seite :-))) Blauen Himmel haben wir zwar, nur sehen kann ich ihn nicht, weil wir hier alles runterlassen m├╝ssen.....
Aber dank Gleitzeit kann man fr├╝her abhauen..... und das ist auch das einzigst gescheite, was man hier machen kann ;-)
by @06.08.2009, 06:52

Ich muss arbeiten - jeden Tag, auch bei dieser Hitze. Das macht mir aber wenig aus, da es bei uns im Laden sch├Ân k├╝hl ist.
Aber nat├╝rlich w├╝rde ich gern auch auf einer Terasse sitzen statt zu arbeiten, doch ich habe keine, auch keinen Balkon oder Garten - bin arm *schn├╝ff* :-)
Sch├Ânes Wetter ist aber auch ohne Terasse oder Balkon sch├Ân, hier gibt es eine Menge B├Ąnke im Gr├╝nen :-)
by Viola @06.08.2009, 06:51

Terrasse mit St├╝hlen und gro├čem Sonnenschirm. Da scheint erst am sp├Ąten Nachmittag die Sonne. Sehr angenehm, finde ich. Im Garten steht ein Strandkorb direkt am Teich, der steht aber voll in der Sonne. Da setze ich mich sellten rein.
Einen Balkon gibt es auch, der wird nie benutzt.
Den Ventilator brauch ich nur wenn es ganz unertr├Ąglich wird mit der Hitze und Schw├╝le! Einer ist an der Decke im WZ befestigt, der andere ist mobil einsetzbar, da wo man gerade Luft ben├Âtigt!

Im Schwimmbad war ich vor ca. 2 Jahren das letzte Mal mit meiner Tochter! Jetzt benutze ich lieber unsern Pool im Garten. *herrlich*

Ich werde heute wohl viel auf der Terrasse sitzen und lesen. Da l├Ą├čt sich die Hitze am besten ausha├Âten. Vielleicht spring ich auch ab und zu mal in den Pool. +freu*
by @06.08.2009, 01:58

Ich hab einen Balkon - an meinem Tisch k├Ânnen 2 Personen bequem sitzen und essen, wenn man sich so`n bischen quetscht gehn auch 3 ran
Sonnenschirm brauche ich nur bis 13:00 Uhr, dann ist die Sonne weg und am Nachmittag ist es einfach klasse dort.
Bei mir bl├╝hts bunt durcheinander, w├╝rde es weniger bl├╝hn, h├Ątte die 3. Person locker Platz ;-))

Im Schwimmbad war ich das letzte mal vor ca 10 Jahren, war immer im See schwimmen, aber das geht seit ca 2 Jahren nicht mehr :-((

Ventilator hab ich keinen, aber in meiner Wohnung ist es ab ca 25 Grad Au├čentemperatur immer k├╝hler wie drau├čen :-) keine Ahnung warum

An meiner Arbeitsstelle ist es schon sehr warm, da laufen ├╝berall an der Decke und auf den Fluren Ventilatoren (bringen aber nicht wirklich was)
by Sylvie @06.08.2009, 01:00

Gut geht es mir mit dem Wetter. Ich genie├če es.
Ich war vorgestern und gestern am Strand und auch heute werde ich dort wieder zu finden sein.
by Gudrun @06.08.2009, 00:27

Terrasse hab ich, auch so richtig mit St├╝hlen, Tisch und Markise, aber da sie sich auf Kellerebene befindet sitzt man dort wie in einer Kuhle, in der sich die W├Ąrme sammelt, mit Wasserschlauch die Platten abspritzen bringt etwas K├╝hle...
Balkon hab ich auch, aber der hat den ganzen Tag Sonne, da br├Ąt man trotz Sonnenschirm..
Garten ja, aber weniger Blumen, Gem├╝se nein und Lieget├╝hle? No, daf├╝r auf der Terrasse einen Strandkorb..
Schwimmbad? Bei mir h├Âchstens eine mobile Gartenbrause und im Schwimmbad war ich glaube ich das letzte Mal mit meinen Kindern. Mein gro├čer Enkel ist mittlerweile 15 also wie lange das jetzt her ist? Sch├Ątze mal 25 Jahre.
Ventilator? Hab ich zwar, aber der st├Ąndige Luftzug ist mir f├╝r die Nacht zu k├╝hl, ich mag keine dicke Nase. Bis jetzt gehen die Innenr├Ąume temperaturm├Ą├čig auch noch.
by Karin v.N. @06.08.2009, 00:15

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: