Kommentare zu «kb20100518»

Herrlich diese Aufnahmen, danke. Ich habe das Gl├╝ck momentan auch von lauter Rapsfeldern umgeben zu sein, ein wahrer Rausch in gold, nur leider macht die Sonne sich ziemlich rar. Das Fr├╝hjahr ist eben einfach berauschend in seiner Farbenvielfalt, vor allem nach dem tristen Winter.
by Margot @20.05.2010, 13:43

Kam gestern nicht zum Gucken und Schreiben. Aber heute und finde die Bilderreihe einfach toll. Und der "supoptimale" Raps hat einen ganz besonderen Reiz (f├╝r mich).
LG von der Mittelmosel und jetzt schau ich mir auch noch das KB von heute an.
by Stephanie @19.05.2010, 06:51

Wieder einmal bin ich begeistert, und zu selten spricht man es aus. DANKE.
Mein Statement zu den Bilder:

GELD MACHT NICHT GL├ťCKLICH - GELB MACHT GL├ťCKLICH

Have a nice day ! Mara
by Mara Esroc @19.05.2010, 01:14

Toll, gro├čes Kompliment, Raps mit Grauweiher und im "Pa├čbildformat", das haste wieder prima gemacht, ein sch├Âner Augenschmau├č zum Ende des Tages.
DANKE!!!!!!!
by Marita aus Sachsen @18.05.2010, 23:38

Super.......so tolle Fotos hinzubekommen......

Liebe Gr├╝sse Anja
by Anja @18.05.2010, 22:49

Toll, der Reiher im Flug!!

LG Hildegard
by Hildegard @18.05.2010, 22:25

Zwei Tage ohne Seelenfarben, und doch ├Ąhnliche Erlebnisse. Sooo sch├Ân. Nur, dass es bei uns nicht ebenes Land war, sondern die S├Ąchsische Schweiz von der Bastei bis zum Kirnitzschtal.
Wir haben diese wunderbar gelben Felder im satten Gr├╝n der umgebenden Natur genossen. Das geht tats├Ąchlich auch ohne Sonne. Raps braucht sie nicht, er leuchtet bei jedem Wetter, vor allem, wenn er Richard und Rita hei├čt ;))
So, und jetzt werden wir mal gucken, was unsere Fotos so hergeben...

by elomes @18.05.2010, 22:18

Wunderbar, Du toller M├Ąrchenschreiber und Fotoartist!
by @18.05.2010, 22:14

Hallo Engelbert,

im letzten sagenhaften Bild ist es nat├╝rlich eine vollerbl├╝hte Rapsin...
sie hat sich doch ganz fein zurecht gemacht...

diese Serie hat mir viel Freude gemacht
und die Bilder leben durch Deine Worte auf.

die Steine danken Dir...f├╝r die neuen Ansichten...
by Strandsteine @18.05.2010, 20:11

Du liebe G├╝te,was f├╝r eine tolle Story! Danke,lieber Engelbert,da macht das Herz gleich ein Hupferle mehr,vor lauter Freude ├╝ber diese sch├Ânen Bilder.Zur Zeit sch├╝ttet es wieder in Sonthofen,aber du hast ja "Sonnen-gelb" reichlich an uns Leser weitergereicht,wie wunderbar.
LG
by Kraenzle @18.05.2010, 19:38

die Bilder UND Dein Kommentar - you made my day!
by beatenr @18.05.2010, 19:24

Hach, das war wieder so klasse.
Beachtenswert, wie Du die Rapsinnen/Rapse in Position dirigiert hast.
Der mit dem Raps spricht ...... :)).
by Elke R. @18.05.2010, 18:00

schon wieder was gelernt *schmunzel* - ich sag n├Ąmlich zu den kleinen (Veilchen) wilde Stiefm├╝tterchen - Veilchen gibt es f├╝r mich (bei uns - s├╝dl. ├ľsterr) nur veilchenblau -
spannend -
und sch├Ân sind die Bilder wieder - danke! LbGr die selten kommentierende L├Âwin
by DieLoewin @18.05.2010, 17:54

Der Reiher im Rapsfeld - super Schnappsch├╝sse. Als ich das R... las, dachte ich zun├Ąchst an ein Reh, aber ein Reiher ist nat├╝rlich auch ganz toll.
Die Hornveilchen am Feldrand sind so sch├Ân und zart. Danke f├╝r die fr├╝hlingshaften Bilder.

LG Kassiopeia
by Kassiopeia @18.05.2010, 17:48

Lieber Engelbert,

war schon viel zu lange nicht auf Deiner Seite........grad eben nur kurz Zeit gehabt f├╝r das Kalenderblatt, aber ich muss Dir einfach schreiben, wie sch├Ân und poetisch ich es wieder fand. Danke, so oft hast Du mich schon gl├╝cklich gemacht mit Deinen Seelenfarben......

Lieben Gru├č aus Wien
Paul
by Paul @18.05.2010, 17:43

Ach ja, Engelbert...

Wenn ich dieses Kalenderblatt sehe, dann denke ich auch gleich an ein Kalenderblatt, das Du vor Jahren einmal gezeigt hast. Es ist auch ein Kalenderblatt ├╝ber ein Rapsfeld gewesen. Raps im Regen? Wo sich Strommasten im Regentropfen auf dem Raps gespiegelt haben. Erinnerst Du Dich noch? Das w├╝rde ich wohl gerne noch einmal anschauen. Ich sch├Ątze mal, dass es aus den Jahren 2002-2004 stammt, bin mir aber nicht sicher...

Viele Gr├╝├če aus Berlin, Barbara
by Barbara @18.05.2010, 16:21

Wunderbare Raps- und andere Bilder. :-))

Danke dir Engelbert, du hast ein wenig meinen Tag erhellt ... die Sonne versteckt sich hier in Wien immer noch.

Alles Liebe,
Elisa
by Elisa @18.05.2010, 15:48

Oh, Engelbert, Dein Bericht und Deine Aufnahmen sind einfach genial. Ich komme aus dem Staunen, Schmunzeln, Lachen und Bewundern gar nicht mehr heraus.
Danke f├╝r diesen herrlichen Beitrag. Rapsbl├╝ten einzeln aufzurufen und in Szene zu setzen..........., zarte Hornveilchen auf dem Boden zu erblicken und dann auch noch einen Reiher zu erwischen.........., das hat mir wirklich gut gefallen. Wie sch├Ân doch die Rapsbl├╝ten sind. Beim n├Ąchsten Wandern ├╝ber die Felder werde ich Ausschau halten und ich bin mir sicher, dass ein L├Ącheln ├╝ber mein Gesicht ziehen wird.
by Gitta @18.05.2010, 15:28

Dazu f├Ąllt mir ein, Natur pur und ein Traum in Gelb.

Gru├č Ernst
by Ernst @18.05.2010, 14:24

Ja auf meiner Reise - rauf und runter - bin ich an sehr vielen Raps-Feldern vorbeigekommen, im Regen, Schneeregen, Nebel, dunklen und hellen Wolken und sogar, wo Sonne war....;o))))
Sch├Ân erz├Ąhlt und sehr sch├Ân fotografiert;o)
glg Brigida
by Brigida @18.05.2010, 14:20

Hey, Engelbert, in dem gelbumrandeten Kasten bl├╝ht noch mehr----mein Mittag- bzw. Abendessen (je nachdem, wann's diesen Salat gibt) = das Hirtent├Ąschelkraut. Das sind die wei├čen Mini-Bl├╝tchen vor den Stiefm├╝tterchen. Nach der Bl├╝te sehen sie dann wie Herzchen aus.
Danke f├╝r Deine sch├Ânen Bilder und den tollen Text dazu.
Herzl. Gr├╝├če
by wally @18.05.2010, 13:37

Danke f├╝r die sch├Âne Bilder- und Geschichtenfolge. Wie immer - sehr interessant und mit viel Humor geschrieben.
by Bsetzistein @18.05.2010, 12:40

Jeden Tag wieder wundersch├Âne Bilder und die Geschichte dazu, es ist ein Geschenk, da├č ich dankbar annehme :-)
by Marita aus Oldenburg @18.05.2010, 12:04

ich muss birgit Recht geben: solche Bildfolgen liebe ich auch besonders bei dir!
Ein Kunstwerk, wie du die einzelnen Pflanzen ehrausgehoben hast! Sch├Ân in Gelb!!! (Gr├╝├čt du mir beim n├Ąchsten Mal den Reiher?)
by ursula @18.05.2010, 11:05

Genau so ist es, die Natur h├Ąlt immer Aha-Erlebnisse bereit. Der Reiher macht sich super im Raps. Und die Hornveilchen liebe ich. Auch ohne Sonne ein Erlebnis.
Deine Bilder sind sch├Ân anzusehen. :-)
Ich war auch auf Raps-Foto-Tour und ich hatte haupts├Ąchlich gegen den Wind anzuk├Ąmpfen. Die Pflanzen waren immer in Bewegung.:-( ├ärgerlich!

by Bettina @18.05.2010, 11:03

Ohne Zweifel : der Fotograf ist ein Poet !
Vielen vielen Dank.
by charlotte @18.05.2010, 10:46

Herrlich spergenila, bisous, Martha
by Martha @18.05.2010, 10:37

Soooo sch├Ân ist die Natur. Es kommt nur auf den Betrachter an.
Danke, f├╝r dieses sch├Âne Kalenderblatt.
Liebe Gr├╝├če......Marion
by Marion @18.05.2010, 09:31

Eine sch├Âne Serie hast du da geschossen :-))
by Heidi P @18.05.2010, 09:17

Einfach wunderbar ... und ich denke, die letzten Bilder werden es noch zu was bringen *gg*
LG von Marion
by Bilderm├Ąusel @18.05.2010, 09:14

Der grosse Fotograf im Duo mit dem Raps. Er hat das Beste daraus gemacht - und der Raps ist ganz stolz - als Motiv dienen zu d├╝rfen.
by moonsilver @18.05.2010, 09:14

Solche Bildfolgen und Deine Worte dazu - die liebe ich besonders!
by Gitti @18.05.2010, 09:03

Toll, was du wieder aus ganz einfachen "Raps" f├╝r sch├Âne Bilder f├╝r uns gemacht hast.
by Annette aus Meck-Pomm @18.05.2010, 08:55

Wie immer ganz wundersch├Âne Bilder
by Trudi @18.05.2010, 08:10

Hast aus 0815 Rabsfotos echte Kunstwerke gemacht.
Die Hornveilchen sind auch wundersch├Ân, werden aber von den Rapsfotos
haushoch ├╝bertroffen.
Danke f├╝r diese wunderbaren Bilder
by Rosemarie/O├ľ @18.05.2010, 07:47

Eine sch├Ân erz├Ąhlte Geschichte !
by Wetterhexe @18.05.2010, 07:45

birgit recht geben muss!
by reia @18.05.2010, 07:08

einfach nur sch├Ân und ein dickes DANKE an den geduldigen Fotografen :)
by REgina Colonia @18.05.2010, 06:33

Wow - gro├čes Kompliment f├╝r den Fotografen! Bin begeistert von der "Rapssinfonie".
by Ilse @18.05.2010, 06:15

oh - ich wei├č - ich bin ├Ąu├čerst offtopic - aber bei der ├╝bermacht raps muss ich das einfach hier lassen ;)

also wie es der zufall will, ich schaute fernsehen, zdf heute "WISO" hie├č die sendung und da berichteten sie am ende ├╝ber rapsfelder und so
http://wiso.zdf.de/
unter Schildb├╝rger-Kraftwerk von 17. 5. nachlesbar.....
der mann, dem ich den beutrag nur erz├Ąhlte, meinte dann auch, dass man licht in s├Ącke f├╝llen solle und nach dt. transportieren m├╝sse...

uelzen ist da einfach nicht zu toppen ;)
by LuY @18.05.2010, 01:33

Jaaaaaaaaa genau die kleinen, winzigen Stiefm├╝tterchen hab ich bei unserem Raps auch entdeckt, ├Â├Â├Âhm mein Mann hats entdeckt, ich geknipst.

Einen Graureiher hatte ich letztens auch, leider nur ein Foto im Fliegen, und dann stand er im hohen Gras und schaute in etwa genauso wie deiner. nur er blieb stehen.... leider.
by @18.05.2010, 00:05

*Applaus!* Begeistertbin!!
by Birgit W. @18.05.2010, 00:04

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: