Kommentare zu «kb20110112»

Er ist wundersch├Ân, dieser Engel, und der Preis ist unwichtig. Seine Bedeutung und sein Wert liegen ganz besonders in der Liebe, mit der er ausgew├Ąhlt und verschenkt wurde - an einen geliebten Menschen...
by @12.01.2011, 23:04

Schlie├če mich Andrea an: es ist das Licht und die Seele des Fotografen. Hab mir diesen Engel auch aus dem 1 Euro-Fach mitgenommen dieses Weihnachten. Konnte ewig lange nicht mehr in Seelenfarben - und heute das erste Mal wieder und siehe da, "mein" Engelchen schaffte es auf die Plattform von Seelenfarben, und macht mir neuen Mut. Wie gut das tut!
by Ann @12.01.2011, 22:29

Der Engel ist wundersch├Ân in Szene gesetzt und es macht Freude, ihn zu betrachten.
Wieviel dieser Engel gekostet hat, ist vollkommen egal, ebenso, aus welchem Material er ist. Wenn er anders beleuchtet wurde, sieht er vielleicht nicht mehr sch├Ân oder vielleicht sogar erb├Ąrmlich aus???
Jedenfalls hast Du uns mit diesem Engelchen Freude bereitet und daf├╝r vielen Dank. Dazu ein Spruch von David Hume: "Die Sch├Ânheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet." Und ich meine, dies bezieht sich auch auf den materiellen Wert der Dinge.
by Sywe @12.01.2011, 21:59

Der Preis sollte zun├Ąchst bei der Betrachtung zweitrangig sein. Der Engel sieht sehr sch├Ân aus und die Wirkung ist ganz toll. Auf Plastik w├╝rde ich allerdings nicht tippen, meiner Meinung nach ist er aus Glas oder Kristall. Sollte er dennoch aus Plastik sein, dann ist dies meisterhaft verarbeitet worden.
by Kassiopeia @12.01.2011, 20:28

Das d├╝rfte ein Engel der Fusing-Glasverarbeitungstechnik sein - eine Technik, mit der K├╝nstler dekorative Gegenst├Ąnde oder Modeschmuck herstellen. Eine meiner Nachbarin ist auch j├╝ngst von diesem Glasvirus infiziert. Sie hat eine Werkstadt - einen Brennofen, Glasr├Âhrchen, Glaspulver - alles was dazu n├Âtig ist, herumstehen.
Die Dame macht schon wundervolle Kunstobjekte - bildet sich durch Kurse immer weiter. Und von ihr habe ich mir auch - ├Ąhnlicher Art einen Glasengel der durch diese Technik und Flammarbeit entstanden ist, als Geschenk gekauft.

Der hier gezeigte Engel im Licht ist k├╝nstlerisch sehr sch├Ân: Engel und Fotografie!
Ich glaube nicht, dass dieser aus Kunststoff ist. Wenn er aus Glas ist - auch keine Serienarbeit, dann 8,50 - Euro.
by fischren @12.01.2011, 19:58

Beim Schenken kommt es meines Erachtens nicht auf den Geldwert an, sondern auf den eigentlichen Wert des Geschenks.

Manch einer freut sich mehr ├╝ber einen selbst gestrickten Schal als ├╝ber ein Designerst├╝ck.

So sehe ich das auch hier bei diesem Engel. Er muss gefallen, egal ob aus Glas oder aus schn├Âdem Plastik. *g*
by Christa J. @12.01.2011, 19:30

erstens kommt es beim schenken niemals darauf an, was etwas kostet, sondern was den schenkenden und den geschenkten verbindet.

zweitens bin ich ziemlich sicher, dass der glanz und die ausstrahlung dieses speziellen engels sehr viel mit der kunst des fotografen zu tun haben.

drittens macht es wieder deutlich, dass die sicht auf die dinge ihren wert bestimmt.

ich w├╝nsche dem fotografen weiterhin so viel liebe zu seinem handwerk und den betrachtern dankbarkeit f├╝r dieses wundersch├Âne geschenk.

vielen dank und liebe gr├╝sse aus dem himmlischen allg├Ąu

silvia b.

by Silvia B. @12.01.2011, 18:58

Ich denke auch, das es nicht wichtig ist, wieviel er gekostet hat, es kommt darauf an, wie er wirkt, und dieser Engel hat eine sehr sch├Âne Ausstrahlung. Wahrscheinlich auch, weil er so im Licht steht, er strahlt und gibt etwas ab.

Wenn mir etwas gef├Ąllt, schenke ich es auch gerne weiter, und wenn es dann halt nur 1,- ÔéČ kostet, freue ich mich umso mehr, das ich etwas sch├Ânes und g├╝nstiges verschenken kann.
LG urmu
by urmu @12.01.2011, 17:59

Ich kann nicht beurteilen, wie viel Geld man f├╝r einen solchen wundersch├Ânen Engel ausgeben kann, aber es w├Ąre mir eigentlich nicht wichtig, wenn die Frage lautet, ist er auch sch├Ân und ein Geschenk wert, wenn er g├╝nstig w├Ąre. Ich kenne mein Budget und h├Ąufig sind (in meinen Augen) sch├Âne Dinge (f├╝r mich) zu teuer, manchmal bin ich aber auch ├╝berrascht und greife zu, wenn mir etwas wirklich gut gef├Ąllt. Also, wenn ich jemandem eine Freude machen will, und diese Freude Geld kosten soll/wird, dann kann ich zwar nicht mehr ausgeben, als ich habe, aber ich w├╝rde nicht denken, ach, ist ja zu billig - wenn es sch├Ân w├Ąre.
Und, warum nicht ein 1-Euro-Engel aus Plastik? Wenn der Kunststoff glas├Ąhnlich w├Ąre, mag das schon sein.
by Thamars @12.01.2011, 15:00

So sch├Ân in Szene gesetzt, mit den richtigen Lichteffekten, kann der Engel ruhig aus Acryl gegossen sein und 1 ÔéČ kosten. Ich frage nicht nach dem Preis. Dieser Engel sieht einfach wundersch├Ân und filigran aus.

Ich h├Âre direkt, wie er die Laute anschl├Ągt und leichte T├Âne hervorzaubert.
by Juttinchen @12.01.2011, 13:24

Warum sollte er nicht 1 ÔéČ kosten, die Hauptsache er gef├Ąllt.
by Annette aus Meck-Pomm @12.01.2011, 13:18

Wenn etwas sehr preiswert ist, mag ich es nicht als "Hauptgeschenk" verschenken. Als Beigabe oder Mitbringsel f├╝r einen Kaffeebesuch bei einer Freundin schon eher.
by Bilderm├Ąusel @12.01.2011, 13:17

Es k├Ânnte schon sein - aber - ist doch eigentlich egal. Wenn man etwas als sch├Ân empfindet, spielt es keine Rolle, ob es viel oder wenig Geld kostet.
by Bsetzistein @12.01.2011, 13:02

Doch das kann sein, ich hab solche n├Ąmlich schon in einem 1-Euro-Shop gesehen :-)
by funny @12.01.2011, 12:48

Billig oder teuer - egal, wichtig ist die Ausstrahlung.

Irgendwie erinnern mich Deine Gedanken zu dem Engel an manche Menschen. Du lernst sie kennen und es stimmt die Chemie, haben Seelen zueinander gefunden.
Wesentlich ist ja nicht wie, wer, was oder wie viel, sondern DAS.

Nat├╝rlich streben wir Menschen nach wertvollen Dingen, doch was hat das mit Geld zu tun???
by Elke R. @12.01.2011, 12:30

Das Gespr├Ąch hatte ich vor Weihnachten mit meinen Kindern.
Sie k├Ânnten uns, wenn, nur eine Kleinigkeit schenken, denn das Geschenkte hat f├╝r mich einen ideellen Wert und keinen, den man mit Geld misst.
Da ich ein Engelfan bin, habe ich mir ein Engelchen gew├╝nscht und auch bekommen. Das hei├čt von einer Tochter einen Engel und von der anderen Tochter zwei w├╝ndersch├Âne Elfen f├╝r den Weihnachtsbaum.
Hatte ihnen vorher auch gesagt, dass es auch ein ganz preiswerter Engel sein kann, da k├Ąme es mir nicht drauf an.
by marianne @12.01.2011, 11:33

Ein sehr harmonisches Bild das so viel w├Ąrme ausstrahlt. Ich habe zuerst das gesehen und dann den Engel und kann mir gut vorstellen dass es ein kleiner
Plastikengel ist der ins rechte Licht ger├╝ckt wurde.
Wenn ich einen Engel verschenke schau ich ob er zu dem Menschen passt
Und dann erst auf den Preis und entscheide dann
by Uschi @12.01.2011, 10:56

ich habe selbst einige dieser glasengel. sie machen sich am weihnachtsbaum gut, auch als tischdeko oder so wie ich das mach: ich habe eine lichtergirlande im gro├čen wohnzimmer w├Ąhrend der weihnachtszeit und da h├Ąnge ich diesen glasschmuck auf.
sie kosten nicht viel, und ich find, es ist einerlei,ob teuer oder billig. ├╝ber geschmack l├Ąsst sich nicht streiten.
by Renate @12.01.2011, 10:54

Der gleiche Engel wurde mir mal geschenkt. Ich finde ihn unglaublich kitschig, dennoch ist er f├╝r mich wegen des Schenkenden ├Ąu├čerst kostbar. In Szene gesetzt wie auf dem Foto sieht er nat├╝rlich toll aus - trotzdem nicht mein Geschmack, egal wie "billig" oder teuer.
by Moni @12.01.2011, 10:46

Oft ist der idielle Wert h├Âher als der materielle- und das ist wichtig.
Viele sagen doch was g├╝nstig/billig ist, ist Kitsch-> nichts wert.
Ich sehe das nicht so! Gefallen ist wichtig!
Der abgebildete Engel war sicher nicht so teuer, ich finde ihn sch├Ân.
by Christiane Maria @12.01.2011, 10:31

Dieser Engel sieht so edel aus, weil er so gut fotografiert wurde. Ich glaube, es ist ein ganz preiswerter Engel. Ich habe solche ├Ąhnlichen Engel in Venedig gesehen mit dem Etikett "Made in China", viele Urlauber dachten, es sei Murano-Glas.
by Xenophora @12.01.2011, 10:11

Ich habe einen ganz ├Ąhnlichen Engel neben mir h├Ąngen, gehe davon aus, dass er nicht sehr teuer war, aber er gef├Ąllt mir und bedeutet mir etwas - er war aus einer Seelenfarbenaktion ;o)

Das allerliebste Geschenk diese Weihnacht waren 5 Postkarten! Ich hatte ├╝ber diese Art Karten mit Freundinnen geplaudert und ihnen erz├Ąhlt, dass ich sie gerne mag. Eine der Freundinnen hat sich dies gemerkt und mir welche davon geschenkt - zusammen mit etlichen (zum Teil Sonder-) Marken.
Dar├╝ber habe ich mich total gefreut. Es steckte ├ťberlegung und "Anteilnahme" dahinter
Liebe Gr├╝├če
satu
by satu @12.01.2011, 09:39

Das wollte ich ja auch noch schreiben.
Egal was es ist. Wir selbst geben den Dingen den Preis. Hat es f├╝r mich eine hohe Wertigkeit, so w├╝rde ich auch mehr daf├╝r bezahlen. Andere Dinge haben oft einen sehr hohen Preis und ich w├╝rde das nie kaufen,, weil es f├╝r mich nicht diesen Wert hat.
Ich besitze Dinge die w├╝rde ich um keinen Preis der Welt hergeben, obwohl ich sie billig gekauft habe.
Es kommt vor, dass eine Freundin mich fragt, wenn ich mir etwas Neues gekauft habe "Das ist super, was hat das gekostet?" Wenn ich dann den Preis sage, kann es sein, dass sie mal komisch schaut... und dann sagt "Da kannst locker sagen, dass du daf├╝r sooooo viel bezahlt hast!"
Soetwas w├╝rde ich nie machen. Denn ein teures Kleid w├Ąrmt nicht mehr als das, was ich mir gekauft habe. Und oft bezahlt man nur die Marke.
by Lina @12.01.2011, 09:35

Ich kenne diesen Engel, habe ihn selbst mal gekauft. Meiner Mutter hat er so gut gefallen, dass ich ihn ihr geschenkt habe. Er ist ganz und gar nicht wertvoll, aber er hat Freude bereitet. Und darauf kommt es an.
by Heidi @12.01.2011, 09:35

Also ich schau nat├╝rlich auch auf Preise, aber wenn ich was sch├Ânes sehe, und es im Rahmen meiner finanziellen M├Âglichkeiten ist, dann kaufe ich es auch.
Der Engel ist wirklich wundersch├Ân. F├╝r 8, 95 Euro h├Ątte ich ihn mir auch gekauft. Aber solche Engel gibt es auch immer wieder in den Billigl├Ąden (allerdings auch nur solche aus Plastik). Bin schon auf die L├Âsung gespannt...
by Marina K. @12.01.2011, 09:32

Wenn ich den Engel sehen w├╝rde, w├╝rde ich zuerst auf den Preis sehen. Da ich mir sehr lange Zeit ├╝berlegen musste wie ich mit meinem Geld auskomme. Hat er einen sehr hohen Preis w├╝rde es mir zwar ewig leid tun, aber ich w├╝rde ihn nicht kaufen. Ist der Preis angebracht, aber doch mehr, so w├╝rde ich ├╝berlegen..... und ihn letztendlich doch kaufen.
W├╝rde er nur sehr wenig oder gar nur 1.- (was ich nicht glauben kann) kosten, so w├╝rde ich gleich mehrere kaufen und an liebe Menschen weiter schenken.
Einer w├╝rde jedoch bei mir zu Hause bleiben und sich zu meiner Engelschar dazugesellen.
by Lina @12.01.2011, 09:25

Ein Geschenk hat meist den Wert, den der Beschenkte ihm zumisst. Das hab ich schon am eigenen Leib gesp├╝rt, als ich was geschenkt bekam, das ich ├╝berhaupt nicht sch├Ân fand und etwas entt├Ąuscht war.
Wenn man den Grundgedanken des Schenkenden richtig beachtet, bekommen auch "billige" Geschenke einen anderen Wert habe ich seinerzeit gelernt.
Im Fall Deines Engels denke ich, er ist aus Glas, war nicht sehr teuer, sieht aber durch die edle Pr├Ąsentation hochwertig aus. Engel sollte man sowieso nicht in Preiskategorien stecken. Die Freude die das Geschenk machen soll ist wichtig, nicht der Preis.
Ich w├╝nsche allen, dass heute ihr Schutzengel besonders gut aufpa├čt! ;-)
by Karin v.N. @12.01.2011, 08:46

Ich glaube zwar nicht, da├č ein Plasticengel so leuchten kann! ;-))
Aber generell habe ich kein Problem mit Material oder Preis! Ich liebe Engel und habe auch einige aus den verschiedensten Materialien. Mein einziges und wichtigstes Kriterium ist die Frage ob mir der Engel gef├Ąllt. Na ja ich geb zu der Preis spielt manchmal auch eine Rolle. Das ist dann die Frage, kann ich ihn mir leisten oder nicht!
by MaLu @12.01.2011, 08:44

Hier wird eine Frage gestellt: "Streben wir Menschen nicht nach den wertvollen Dingen? Schauen wir nicht auf das Preisschild?
Viele rufen zwar "Geiz ist geil", aber wenn es etwas Sch├Ânes sein soll,
dann darf das nicht billig sein ... sonst ist es nicht sch├Ân."

Das sind provokative Verallgemeinerungen. Seelenf├Ąrbler ticken anders, meine ich ;))

Sch├Ânheit kann unbezahlbar sein, Sch├Ânheit kann kostenlos sein, Sch├Ânheit darf auch "billig" sein. Warum nicht? Ich verschenke, was mir gef├Ąllt in der Hoffnung und manchmal auch in dem Wissen, dass der/die Beschenkte sich dar├╝ber freuen wird. Der Preis ist dabei Nebensache.

Der hier sch├Ân ins Licht gesetzte Engel kann durchaus aus Plaste sein und nur einen Euro gekostet haben. Gekauft h├Ątte ich ihn wohl nicht. Aber das ist eben die ber├╝hmte Geschmackssache.

by elouise @12.01.2011, 08:40

Hallo,
ich hab auch so einen Engel, und ich wei├č das er weit weniger als 8,95 gekostet hat...mir ist das auch sowas von schnuppe! Es sind die H├Ąnde die es geben die ein Geschenk wertvoll machen und wenn ich mir sowas selber kaufe dann weil es mir gef├Ąllt und nicht weil es teuer oder billig ist...
by Jutta @12.01.2011, 08:31

Guten Morgen!

Die Art wie der Engel fotografiert ist, l├Ą├čt das Gute St├╝ck als sehr exklusiv und teuer erscheinen.

Gru├č Ernst
by Ernst @12.01.2011, 08:11

Ich m├Âchte es mal mit den Worten von Antoine de Saint-Exup├ęry ausdr├╝cken:

"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist f├╝r die Augen unsichtbar."
by hermes @12.01.2011, 08:07

Das eigene Empfinden macht den Wert aus, nicht der Preis auf dem Etikett!
by Liy @12.01.2011, 07:14

Den h├Ątte ich auch f├╝r 1 Euro gekaufzt, aber ich denke, es ist kein Plastik, das glitzert nicht so sch├Ân :-)
by Marga @12.01.2011, 07:05

...die Sch├Ânheit liegt im Auge des Betrachters... und den Wert erh├Ąlt jedes "Ding" allein durch die Liebe, mit der es gesehen wird... oder so ... naja... ich kann es nicht besser ausdr├╝cken - aber wir wissen schon, was ich meine - oder? Danke f├╝r dieses sehr gelungene Foto - und viele gute W├╝nsche!
by Ursel @12.01.2011, 06:49

Meine beiden Vorrednerinnen- formulieren genau das was ich empfinde, besser kann ich es nicht ausdr├╝cken - wenn ich Schenke dann von Herzen um Freude zu machen.
Und hier bekomme ich so viel Freude Danke
by Andrea @12.01.2011, 06:39

Ist es wirklich wichtig, was auf dem Preisschild steht?

F├╝r mich nicht - -

Entscheidend ist f├╝r mich , ob er mich anspricht oder nicht

Ich w├╝nsche euch ganz viel "Engel-Augenblicke" f├╝r heute

Ev
by ev @12.01.2011, 03:26

Ich sammle Eulen und habe eine wundersch├Âne kleine Eule, die wie ein glasgeflochtenes Kunstwerk aussieht - und die ist aus Plastik, aber eben wundersch├Ân.

Ich k├Ânnte mir vorstellen, da├č es sich mit diesem Engelchen genauso verh├Ąlt - aber das ist doch egal! Er sieht ganz allerliebst aus, edel mit den Goldverzierungen; allein darauf kommt es an.

Und bei einem Geschenk kommt es f├╝r mich darauf an, da├č ich den Geschmack des zu Beschenkenden treffe, und das der bemerkt, da├č ich mir Gedanken gemacht habe - der eigentliche Wert in Cent und Euro ist da nebens├Ąchlich.
by Karen @12.01.2011, 00:31

ich sag jetzt mal so:
egal, wie gross der engel ist, egal ob aus plastik oder glas, egal ob teuer oder billig, du hast in wunderbar ins licht gesetzt!
und eben diese stimmung ist wertvoll und (vielleicht) unbezahlbar...
by @12.01.2011, 00:12

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: