Kommentare zu «kb20121227»

Ja dort oben lebt eine fee mit ihren kleinen zwergen noch sind es drei aber wer weiss was in den n√§chsten jahren alles so passiert bei dieser idyle... die fee hat geschickte f√§higkeiten und ein grosses herz an alle die anklopfen wird immer die t√ľre weit aufgemacht und man ist √ľberrascht was da alles ankommt... macht euch auf den weg den die fee ist wirklich bezaubernd f√ľr alle die es nicht erlebt haben ist eine l√ľcke im kalender.....
by roland @29.12.2012, 18:27

Ja, auch mir kommt das alles sehr bekannt vor. Wundersch√∂n und unber√ľhrt.
Vermutlich werden gleich drei herzige Pudeli um die Ecke sausen.....
by Graf Claire @28.12.2012, 12:55

Rentiere --- ich w√ľnsch mir Rentiere! (ganz ohne Wunschzettel)
by beatenr @27.12.2012, 22:01

Vielleicht ist ja das, das ber√ľhmte "Winter wonder land" - ausschauen tut es ja danach.

Doch auch die Beschreibungen: "winterlich", "romantisch",
"heimelig", "kuschelig", "gem√ľtlich" treffen zu. Wenn, dann noch G√§ste kommen werden die vorangestellten Begriffe noch getopppt.

Was f√ľr G√§ste w√ľrden in dieses tiefwinterliche Ambiente passen? Hier wurde schon auf die drei heiligen K√∂nige getippt - oder Wildtiere die zur F√ľtterung kommen. Diese Bilder w√ľrden alle passen.

Nicht passen w√ľrde jemand in Sommerkleidung oder Aliens usw....

Ich tippe auf Brauchtum, und meine das vielleicht hier mythische Gestalten aus dem Brauchtum der Alpen zu Besuch kommen werden. Z. B. die Schellenläufer oder die Perchten (und was es dann sonst noch an Gestalten gibt). Meistens wird ja dabei auch das Haus gesegnet.

Nat√ľrlich lass ich mich auch √ľberraschen, und bin schon neugierig, wer oder was es sein wird.

lG Ernst
by Ernst @27.12.2012, 21:38

Vielleicht ist ja das, das ber√ľhmte "Winter wonder land" - ausschauen tut es ja danach.

Doch auch die Beschreibungen: "winterlich", "romantisch",
"heimelig", "kuschelig", "gem√ľtlich" treffen zu. Wenn, dann noch G√§ste kommen werden die vorangestellten Begriffe noch getopppt.

Was f√ľr G√§ste w√ľrden in dieses tiefwinterliche Ambiente passen? Hier wurde schon auf die drei heiligen K√∂nige getippt - oder Wildtiere die zur F√ľtterung kommen. Diese Bilder w√ľrden alle passen.

Nicht passen w√ľrde jemand in Sommerkleidung oder Aliens usw....

Ich tippe auf Brauchtum, und meine das vielleicht hier mythische Gestalten aus dem Brauchtum der Alpen zu Besuch kommen werden. Z. B. die Schellenläufer oder die Perchten (und was es dann sonst noch an Gestalten gibt). Meistens wird ja dabei auch das Haus gesegnet.

Nat√ľrlich lass ich mich auch √ľberraschen, und bin schon neugierig, wer oder was es sein wird.

lG Ernst



by Ernst @27.12.2012, 21:37

Wundersch√∂ne Bilder! Wer werden die G√§ste sein? Ich tippe mal auf Wildtiere, die zu einer Wildf√ľtterung kommen.
by AnnaMarie @27.12.2012, 20:45

Lieber Engelbert, Du machst es wieder spannend. Aber bei der Aus- bzw. Ansicht fällt das Warten leicht.

R√ľckblickend m√∂chte ich mich bei Dir, Engelbert und allen, die zum Gelingen beigetragen haben, f√ľr die tollen Adventskalender-T√ľrchen bedanken - die letzten 3 habe ich erst heute ge√∂ffnet.

Allen hier w√ľnsche ich einen entspannten Abend.

Gisela
by Gisela @27.12.2012, 18:38

Das erinnert mich an alte Zeiten, als ich mal einen ganzen Winter im
"Kleinen Walsertal" verbringen konnte, es war ein sehr schneereicher Winter,
wir hatten auch so einen Balkon, auf dem ich im März sogar im Badeanzug im Liegestuhl gelegen habe, so warm war die Sonne schon, aber ringsrum noch massenhaft Schnee.Unterhalb des Balkons gurgelte allerdings schon ein Bach,
der sein Wasser zur Breitach transportierte.
Ein Winter, den ich nie vergessen werde.
by Gerti @27.12.2012, 17:50

In so tiefem Schnee war ich noch nie. Könnte mir vorstellen mit Freunden und genug Vorräten die Tage um Silvester dort zu verbringen.
Bin mal gespannt auf die Gäste.....
by MOnika (Sauerland) @27.12.2012, 17:28

Wenn wir nur die "H√§lfte" von diesem herrlichen Schnee f√ľr unseren bevorstehenden Winterurlaub im Erzgebirge h√§tten...
Es sind fantastische Bilder vom Winter, der sooo schön sein kann.
Da schippt man auch gern mal Schnee.
by Gabriele Vogel @27.12.2012, 16:12

..ich nehme nun mal stark an dass der Gast nicht Xavier Naidoo heißt :)).
Herrliche Aufnahmen, sch√∂n anzusehen - aber ehrlich gesagt, so viel Schnee m√∂chte ich nicht vor meiner H√ľtte haben. Ich bin richtig froh dass sich das Schneer√§umen in diesem Jahr in Grenzen h√§lt.
by friederike... @27.12.2012, 16:00

Es gibt sie noch, die Gegenden mit Schnee, fast unglaublich.
Superschöne Aufnahmen.
by @27.12.2012, 14:42

Wundersch√∂ne Aufnahmen, ja Engelbert, Du hast recht, der Schnee vom Dach und vor dem Haus sieht wirklich wie Schlagsahne aus. Das Fenster auf dem Balkon ist wundersch√∂n geschm√ľckt.
Mir kommt das auch irgendwie bekannt vor.
Da wäre ich jetzt auch gerne, kann mir vorstellen, dass es in diesem Hause so richtig "heimelig" und herzerwärmend ist.
Ein Traum !!!!
Ganz viel Vergn√ľgen f√ľr die G√§ste welche dort sein werden und die Gastgeber!!
by Carmen @27.12.2012, 14:31

och neeeeee, hier schwimmt alles davon und da ist so schöner Schnee..... menno!

Da wäre ich jetzt gern!
by Suse aus der S√ľdpfalz @27.12.2012, 12:46

Wunderschöne Bilder einer wunderschönen Landschaft mit wunderbar viel Schnee!

Ich glaube, dass ich in diesem Haus auch schon einmal Gast sein durfte. Damals hatte es zwar keinen Schnee, sondern bl√ľhende Planzen, aber das Haus und der Balkon, die Umgebung kommen mir sehr bekannt vor :-).

Liebe Gr√ľsse aus der Schweiz Ir√®ne
by Irène @27.12.2012, 12:09

W√§r sch√∂n, wenn es bei uns heute so aussehen w√ľrde - leider wird es gar nicht richtig hell hier... Sch√∂ne Winterlandschafts-Fotos. Hoffen wir, dass der Besuch den Weg durch den Schnee findet.
by Bsetzistein @27.12.2012, 11:42

Das ist die wei√üe Winterm√§rchen-Zauberland-Welt die man sich f√ľr Urlaubstage w√ľnscht, wenn man wie ich im platten Land wohnt, wo man schon morgens sehen kann, wer nachmittags zu Besuch kommt...*g* Fr√ľher hatten wir im Winterurlaub im Bayr.Wald auch solche Schneelandschaften. Das hat sich leider durch Ver√§nderung unseres Klimas ebenfalls ge√§ndert. Gespannt bin ich auch auf die G√§ste. Meine Vermutung geht in Richtung Drei-K√∂nig-Singer.... aber es k√∂nnte auch Bambi sein, dass sich regelm√§√üig sehen l√§sst...?
by Karin v.N. @27.12.2012, 11:07

So einladend.... da möchte man gerne anreisen und es sich auf der Terasse bequem machen und ein schönes Sonnenbad nehmen.

Bin sehr gespannt wer da zu Besuch kommt
by Angelika @27.12.2012, 11:04

Schöne winterliche Bilder!

Euer Seelenfarbenfreund Werner Dengel w√ľnscht Euch eine erfolgreiche Woche!
by Werner Dengel @27.12.2012, 11:01

Schade, dass die warmen Temperaturen diese Pracht zum schmelzen gebracht haben.
by Christina @27.12.2012, 10:48

Hätte morgen auch Zeit :)

Sieht toll aus und lädt zum Träumen ein.

by Regina Colonia @27.12.2012, 10:13

Da wäre ich jetzt gern.
Also packe ich mein Köfferchen und reise an......
Bis Morgen dann. Ich freue mich schon.
by Juttinchen @27.12.2012, 09:40

ich habe schon eine Vermutung, aber ich weiß nicht ob ich diese hier schreiben soll...(falls sie richtig ist)..vielleicht nehme ich ja die Spannung weg ;-)
wunderschön diese Bilder, da möchte ich sofort hin.
by Gerti @27.12.2012, 09:39

rehe, hasen, vögel
ein wundersch√∂ner ort f√ľr ein paar tage urlaub, herrlich
by rosiE @27.12.2012, 09:14

...rein optisch gesehen - sehr sch√∂n... wundervolle Landschaft und sch√∂ne Ausblicke... aber f√ľr die flei√üigen Schneeschieber sehr viel M√ľhe und Arbeit -
daher mal hier ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer im Winterdienst...

by Ursel @27.12.2012, 07:11

Ich bin gespannt, welche Gäste kommen!!!! ;o)
Aber ich w√ľrde auch gerne mal wieder dort vorbei!
War ich doch schon zu Gast dort!!!
glg Brigida
by Brigida @27.12.2012, 06:31

Du machst es wieder ganz schön spannend, bin auch schon sehr neugierig, welche Gäste da wohl kommen werden?

Herrlich diese Bilder, so strahlendblauer Himmel und so eine sch√∂ne Schneelandschaft. Da w√ľrde ich jetzt auch gerne durch den Schnee stapfen :-)
by puerto @27.12.2012, 00:29

Sooooo schön... so ein rein weißer Schnee, fernab einer Straße kann die Natur schon in ein Märchenland verzaubern.
Ich bin schon gespannt welche Gäste kommen werden.
by Lina @27.12.2012, 00:25

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: