Kommentare zu «kb20130201»

hallo,
irgendwie fehlt heute der " 28. FEBRUAR " als Kalenderblatt, heute am DONNERSTAG
morgen ist der erste am Freitag

lg, aus W├╝rzburg
by Gerhild @28.02.2013, 17:11

...@ Birgit - klare Worte!
Die ich voll und ganz unterschreiben m├Âchte.
Manchmal geht halt "sich-so-durchmogeln" oder "er-wirds-schon-richten" einfach nicht....:-)
by Janna @02.02.2013, 14:36

@ Christine B:
"ohne Programmm" ... ist so wie ... einen Nagel einschlagen ohne Hammer, kochen ohne Ofen und Topf ... von selbst macht's sich eben nicht. Um Bilder in die richtige Gr├Â├če zu bringen wirst du IRGEND EIN Programm benutzen m├╝ssen ...
by Birgit W. @02.02.2013, 13:37

lieber engelbert,

ich verstehe dich ja sooooo gut, ich kann mir vorstellen, dass es f├╝r dich horor ist, was wir da so machen!:-)

es gibt hier unter uns ganz tolle profis, die das schaffen und die ich bewundere!

ich w├╝rde es aber schade finden, dass die bilder derjenigen alle nicht mitmachen k├Ânnen, die eben dieses verkleinern nicht beherrschen.

bittebitte geduld mit uns! :-)
auch wenn es f├╝r dich zum ausderhautfahren ist, wie ich mir vorstellen kann und verst├Ąndnis f├╝r deine situation habe.
ich geh├Âre auch dazu, denn f├╝r mich selber ist es leider auch unm├Âglich, so ein format herauszubekommen!ich habe kein programm dazu.

so habe ich zum gl├╝ck eine nette seelenf├Ąrblerin gefunden, die mir diesmal beim format geholfen hat.

einmal engelbert, warst du so lieb und hast es f├╝r mich gemacht.
das war klasse!
heute wei├č ich, dass ich kein einzelfall war *lach*

eine pc hilfe im lichtblick w├Ąre diesbez├╝glich klasse!
vielleicht kann jemand den genauen weg zeigen, wie man als laie und ohne programm das hinkriegt, es so zu verkleinern.
es sollte ja anscheinend in irfan gehen, habe ich gelesen.

dann mu├čt du dich nicht mehr so abm├╝hen mit uns lieber engelbert.
by christine b @02.02.2013, 12:55

Wer im Orchester mitspielen will, sollte sein Instrument auch beherrschen ...
Ich wei├č diese Antwort wird vielen nicht passen. Aber den Kommentar "zu pingelig" kann ich nicht nachvollziehen. Ich bin (leider?) so aufgewachsen, dass man sich an Vorgaben h├Ąlt, nicht nach dem Motto "rules are made to be broken".

Vorgaben f├╝r die einzusendenden Bilder sind durchaus in Ordnung und nicht pingelig.

Mir f├Ąllt immer h├Ąufiger auf, dass viele Leute - und nicht nur hier bei Seelenfarben - sich nicht die M├╝he machen, etwas richtig zu lesen - ist ja schlie├člich einfacher, zum x-ten Mal zu fragen - aber falls es drauf ankommt sich beschweren, dass es etwas nicht so gelaufen ist wie sie es gern gehabt h├Ątten, obwohl der Fehler dadurch entstand, dass Vorgaben nicht eingehalten wurden.

Vor etlicher Zeit gab es hier bhei den monatlichen Kalenderbl├Ąttern mal eine HILFE Rubrik - soweit ich mich erinnere, wurde die so gut wie nicht in Anspruch genommen - Engelbert richtet's ja schlie├člich doch so, wie er es haben will.

F├╝r mich w├Ąre es durchaus in Ordnung - einen Tag die Bilder zeigen, die den Vorgaben entsprochen haben. Die anderen darauf hinweisen, was nicht gepasst hat, neuen Termin f├╝r das Einsenden der korrigierten Bilder. Aus! So werden die Bilder derer gew├╝rdigt, die den Vorgaben entsprechen und alle anderen bekommen eine zweite Chance, vielleicht auch tats├Ąchlich im Lichtblick nochmal eine Hilfe anbieten, wo dann Erfahrungen ausgetauscht und weitergegeben werden k├Ânnen.
by Birgit W. @02.02.2013, 11:42

Diesmal habe ich nicht mitgemacht, weil ich zu wenig Zeit hatte, sonst bin ich immer gerne dabei und halte mich an Deine Vorgaben.

Ich bin nicht der Meinung, dass Du zu pingelig bist! Du willst die Kalenderbl├Ątter so perfekt wie m├Âglich pr├Ąsentieren, dazu m├╝ssen sie ganz einfach alle die gleichen Masse haben und bei einem vorgegebenen Thema zu diesem passen.

Ich w├Ąre viel weniger tolerant als Du und w├╝rde die "nicht passenden" nicht ber├╝cksichtigen, evtl. mit einem kurzen Satz "entspricht nicht den Vorgaben" zur├╝ck mailen. Es kann ja wirklich nicht sein, dass Du noch derart viel (vermeidbaren!) Zusatzaufwand hast, weil einige nicht genau lesen oder die Vorgaben sonst wie nicht erf├╝llen k├Ânnen.

Liebe Gr├╝sse aus der Schweiz Ir├Ęne
by Ir├Ęne @02.02.2013, 10:01

Ich bin auch kein Profi, was Bildbearbeitung betrifft.
Ganz einfach und schnell geht es mit dem Programm "ACDSee".
Damit kann man schon so einiges an Bildbearbeitung machen und f├╝r "Anf├Ąnger" ist es auch ganz ├╝bersichtlich.
by @01.02.2013, 20:41

Ich beteilige mich bei solchen Aktionen lieber nicht, denn ich bekomme die Formate auch nicht so hin.
Aber Dank an Engelbert, damit wir mal einen Einblick hinter das Geschehen bekommen!
by Sywe @01.02.2013, 17:23

Ich denke da so wie Janna: Wer sich nicht helfen l├Ąsst und was nicht passendes geschickt wird, f├Ąllt raus.
by Christian @01.02.2013, 17:18

Ich schicke nie was ein, weil ich mich mit den Formaten gar nicht auskenne. Vorteil: ich kann nichts falsch machen !
by Ingrid_M @01.02.2013, 15:11

Ein kleiner Tipp f├╝r alle, die es nicht k├Ânnen, schafft Euch "Irfanview" an.
Damit kann man blitzschnell sehen, welche Pixelgr├Â├če ein Bild hat, somit auch Bilder die Ihr von Eurer Kamera runtergeladen habt, denn oft ist es so, dass die Bilder schon zum versenden in einer Mail viel zu gro├č sind, auch unn├Âtigen Speicherplatz einnehmen. Mit "Irfanview" kann man ebenso blitzschnell die Pixelgr├Âsse einstellen, ist wirklich ganz einfach, man kann es aus dem Internet kostenlos runterladen, auch auf dem PC so einstellen, dass alle Bilder automatisch mit diesem Programm ge├Âffnet werden, so hat man sofort einen ├ťberblick. Ich habe es seit Jahren, m├Âchte es nicht missen.
by Gerti @01.02.2013, 14:09

Weil ich immer noch nicht mit Picasa umgehen kann, beteilige ich mich nicht an solchen Aktionen. Ich bewundere dann die Fertigkeiten der Anderen.
by Marita aus Oldenbug @01.02.2013, 13:09

zu pingelig
ich habe, wohin ich auch Bilder sende, noch nie ein Format ver├Ąndern m├╝ssen - ich k├Ânnte dies wohl auch nicht!
also: mehr Grossz├╝gigkeit!!!!
by Franz @01.02.2013, 12:47

H├Ątte ja nicht gedacht, dass Du Engelbert, soviel Arbeit hast, damit ein Kalenderblatt so sch├Ân vorgezeigt wird.
Alle Achtung, danke sch├Ân und Liebe Gr├╝sse.
by charlotte @01.02.2013, 12:16

Lieber -Engelbert
Es tut mir aufrichtig leid, dass Du noch so viel Arbeit zus├Ątzlich hast. Du gibst deutlich und klar deine Vorgaben. Das machen wir doch schon Jahre, es ├Ąndert sich ja auch nie wirklich etwas. Ich denke man liest oberfl├Ąchlich, oder wie bei mir, dass ich mehrere Worte geschrieben habe als DANKE, es war mir wohl bewu├čt, dass ich die Vorgabe nicht beachtet habe. Es macht vielen so viel Freude
eine Karte zu gestalten, sie zu sehen und die Kommentare zu lesen. Es w├Ąre schade, wenn diese Rubrik fallen w├╝rde , weil es f├╝r dich zuviel Arbeit ist jeden nochmal anzumailen. Dankesch├Ân , dass du dich bemerkbar gemacht hast, damit allen klar wird wieviel Zeit es dich kostet.
Lieben Gru├č Karoline
by Karoline @01.02.2013, 12:13

Nein, eigentlich hast du dich ganz deutlich ausgedr├╝ckt, ich denke auch , es liegt am fl├╝chtigen Lesen .
Schade, denn es dauert ewig wenn die Vorgaben nicht stimmen, das kenne ich auch.
LG.Regina
by @01.02.2013, 11:43

...jede/r bem├╝ht sich sicher - aber ich habe (auch beruflich) die Erfahrung gemacht, dass die "Leute" einfach nicht GENAU lesen......
Denn du hattest es eindeutig geschrieben.
Da gibt es meiner Meinung nach nur zwei Auswege, um dir nicht dauernd diesen Stress zu machen:
- wer's nicht kann, soll sich erkundigen, helfen lassen oder nichts schicken
- falsche Einsendungen werden einfach nicht gezeigt
...denn es ist schon jahrelang ein Thema hier....
by Janna @01.02.2013, 11:24

Ich finde auch, dass Engelbert mal ein gro├čes DANKESCH├ľN, f├╝r die viele M├╝he die er sich hier macht, geh├Ârt. Ich habe ├╝brigens keine Karte eingeschickt (halte mich f├╝r absolut unkreativ) aber kenne das Problem, dass bei Bildern u.├Ą. das Format nicht stimmt bzw. man hat einfach im Eifer des Gefechts nicht drauf geachtet, macht sich solche Gedanken nicht oder was auch immer. Wir sind immerhin alle Laien, also bitten wir um Nachsicht :-)
by Sabine Kl @01.02.2013, 11:01

Schon ├Âfter habe ich mir gedacht wie wurde das eine oder andere Bild bearbeitet und mit welchem Programm. Ist es evtl. mal ein Thema f├╝r Lichtblicke oder ist das hier dann das falsche Forum?
Allerdings kann ich mir gut vorstellen dass ein gro├čer zus├Ątzlicher Aufwand f├╝r Engelbert ist die Bilder alle nachzuarbeiten. Vorgaben sind sicher Notwendig denn ohne w├Ąre das Chaos und die Arbeit f├╝r Dich sicher noch gr├Â├čer
Hier noch mal ein Dankesch├Ân f├╝r Deine Geduld
by Uschi @01.02.2013, 10:54

Die Vorgaben sind nicht zu streng, die Bilder sollen doch passen!
Wenn jedes zweite Bild ein anderes Format hat, gibt's Unruhe im Kalenderblatt.

Gerne w├╝rde ich bei solchen Aktionen auch meinen Teil dazu beitragen, ich mache es nicht. Der Grund ist, dass mir die n├Âtigen Kenntnisse f├╝r Engelberts Vorgaben fehlen.
Daher beschr├Ąnke ich mich auf andere Fotografier-Aktionen, zu denen Engelbert manchmal aufruft ... f├╝r diese reichen meine F├Ąhigkeiten.
by Elke R. @01.02.2013, 10:49

Ich habe gar keine Idee und auch keine Lust gehabt und dieses Mal nichts geschickt. Meine Karten waren ja bisher nur mittelpr├Ąchtig und von der Technik her verbesserungsf├Ąhig, und da gen├╝ge ich mir selbst nicht. Ich muss auch nicht alles k├Ânnen, viele k├Ânnen das eben besser bis perfekt. Mich nervten dann auch die wenig tr├Âstenden Kommtare: "Alle Karten gefallen mir gut....": Ich glaube, das ging nicht nur mir so.
by Xenophora @01.02.2013, 10:45

Ich hab mir schon gedacht dass es am Format bei den Einsendungen oft hapert, aber dass es so gravierend ist.... ist schade. Alles zu richten, bzw. umzuwandeln oder sogar Mails zu schreiben ist zu zeitraubend, das ist klar. Aber wie man es ├Ąndern k├Ânnte, da gibt es glaube ich keine Patentl├Âsung denn immer wieder werden begeisterte Seelenf├Ąrbler/innen in Unkenntnis was Unpassendes einschicken.
Ich hoffe mal f├╝r die t├Ąglich hier Lesenden, dass Du dadurch nicht auf solche Aktionen verzichtest und ihnen weiterhin die Gelegenheit gibst, aktiv werden zu k├Ânnen. Heute mal ein besonders dickes DANKE f├╝r Deine t├Ągliche Arbeit!
by Karin v.N. @01.02.2013, 10:41

Ich habe die Kommentare bis nun alle gelesen. Ich schicke auch nichts, da ich mich eben nicht auskenne, ich verlege mich aufs kommentieren.

Dank an Engelbert f├╝r die M├╝he die er sich macht um uns ein oft ein ├╝berraschendes, spektakul├Ąres oder atemberaubendes Ergebnis/Erlebnis zu pr├Ąsentieren.

by Ernst @01.02.2013, 09:11

Ich kann mir vorstellen wieviel Arbeit Du mit den Bildern hast. Ich habe leider nicht verstanden, dass Du Februarwunsch gerne auf dem Foto h├Ąttest, ich bin noch bei den alten Kalenderbl├Ąttern, die ich auch f├╝r mich immer weiter gestaltet habe, wo nur der Monatsname steht. Sorry und danke f├╝r Deine M├╝he, Du sollst es schon so haben, wie es Dir gef├Ąllt und wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil.
Einen sch├Ânen Februar Dir und allen Seelenf├Ąrblern.
by Helga @01.02.2013, 09:07

Lieber Engelbert,
Du siehst mich err├Âten... Ich geh├Âre auch zu denen, die wegen Unkenntnis ein falsches Format geschickt hat. Allerdings erwarte ich nicht, dass Du es schon richtest. Viel mehr dachte ich, es f├Ąllt dann einfach raus, falls es die Vorgaben nicht erf├╝llt.
Tut mir leid!
by ChristinE @01.02.2013, 09:05

Oh je, da ist ja die H├Ąlfte falsch. Verstehe ich nicht ganz , denn deine Angaben waren doch eindeutig. Und es ist ja nicht das erste Mal, dass du zum Kartengestalten aufrufst.
by Heidi P @01.02.2013, 08:57

├ťberrascht? Nicht wirklich, da ich mir in etwa vorstellen kann wieviel Arbeit in SF steckt.

by @01.02.2013, 08:44

Guten Morgen Engelbert,

ich habe das Bildformat ge├Ąndert bevor ich es geschickt habe. Das hat leider nicht funktioniert, keine Ahnung warum. Nachdem ich deine Mail bekommen habe, passte ich das Bild erneut an. Hab das Bildformat lt. Angaben ge├Ąndert und nochmal geschickt. Ich hoffe, das hat diesmal funktioniert.

Die Vorgaben sind nicht zu streng. Und Du bist bestimmt nicht zu pingeling. Ich wei├č, wie viel Arbeit dahinter steckt und m├Âchte dich um Verst├Ąndnis bitten.
Vielen herzlichen Dank f├╝r deine Arbeit!!! Und...hab bitte Geduld mit uns,
LG, Klaudia
by @01.02.2013, 08:24

Ich beteilige mich nicht, weil ich die Anforderungen nicht erf├╝llen kann. M├Âchte Engelbert nicht die M├╝he der Korrektur zu muten.
Gruss an alle.
by Ruth aus dem Odenwald @01.02.2013, 08:00

Auch ich habe mich diesmal beteiligt und ein Foto eingesendet.
Ich habe in der Mail dazugeschrieben, das meine Kenntnisse leider nicht ausreichen um die Vorgaben zu erf├╝llen.
Es w├Ąre sicherlich f├╝r viele hilfreich Tipps, M├Âglichkeiten und Infos zu bekommen wie man die Pixelgr├Â├če ├Ąndert.
Vielleicht kannst Du ja im Lichtblick eine Link "PC-Tipps" einf├╝hren.

Es w├Ąre schade wenn sich der Teilnahmekreis aufgrund der PC-Unkenntnisse auf einige wenige beschr├Ąnken w├╝rde.
by Frauke @01.02.2013, 07:43

Schade, aber irgendwo scheint es ja zu haken!
Ist mir auch schon passiert, dass ich was nicht richtig gelesen habe, neulich wo ich statt Biitzeis Glatteis las... aber leider kommt das wohl oft vor.
by Marga @01.02.2013, 07:38

... ich wei├č nicht... geht es nicht auch ohne Vorgaben - so strenger Natur?
Ich verstehe zu wenig davon - und kann es alleine nicht so korrekt hinbekommen.
Daher habe ich diesmal nicht mitgemacht.
Schade. Aber es l├Ąsst sich sicherlich alles kl├Ąren.
Ansonsten finde ich diese Idee an sich aber sehr gut -
Gestaltung der KBs - so gibt es vielerlei sch├Âne Ansichten ...
(wenn denn passend) :-)))
by Ursel @01.02.2013, 06:55

@lamarmotte
Kannst Du mir/uns bitte mal den Link sagen, wo man so ein Programm oder Hilfe im Internet bekommt, damit die Bilder die richtige Gr├Â├če kriegen.
Ich habe niemanden, den ich fragen kann. Darum geht es bei mir auch viel zu langsam voran und ich kann nur ein bischen mailen, normale Bilder versenden und im Internet nach irgendwelchen Veranstaltungskalendern suchen.Da ich so "hinten dran" bin mit meinen Kenntnissen, habe ich das mit den Februarbildern und auch vorher nie probiert. Werde es wohl auch nicht, da ich hier nicht wirklich etwas Sch├Ânes beitragen kann. Schade, denn ich fotografiere auch gerne.

Diese Frage richtet sich nicht nur an lamarmotte. Ich bin f├╝r jeden Tipp dankbar. -- Sch├Ânes Wochenende allen SF Fans von Sieglinde.
by Sieglinde S. @01.02.2013, 04:10

Wie Tirilli habe auch ich gerade nochmal nachgesehen, ob ich alles richtig gemacht habe...
Deine Vorgaben waren klar - aber die, die zum ersten Mal mitmachen, wissen vielleicht nicht, dass Du bei den Monatswunschkarten ausdr├╝cklich das Wort "Februarwunschkarten" auf der Karte haben m├Âchtest?
Mit dem vorgegebenen Format hatte ich anfangs auch Schwierigkeiten, bis mir eine Bekannte den Tipp mit einem kleinen, kostenlos im Internet herunterladbaren Programm gab; seither klappt es. Aber es gibt vermutlich noch andere M├Âglichkeiten, die gew├╝nschten 500x375px hinzubekommen?
Ich k├Ânnte mir jedenfalls vorstellen, dass einige Fotograf/Innen nicht so genau wissen, wie sie ihre Fotos in das gew├╝nschte Pixelformat bringen k├Ânnen.
Danke f├╝r Deine Geduld mit uns.
Ich bin schon sehr neugierig auf das, was kreativen SF-lern diesmal eingefallen ist!
by lamarmotte @01.02.2013, 01:44

Auweiha! Ist das ├Âfter so, oder diesmal besonders? Ich hab ja gleich nachgeschaut, ob bei mir alles richtig war, man kann ja nie wissen...
Sind vielleicht viele Neue dabei und im Grunde ist das doch sch├Ân, es wird immer reichhaltiger. Aber was du da Arbeit hast! Hab auch nachgeschaut wie die Ank├╝ndigung war, doch, da stand es genau genug. Du musst nicht genauer ank├╝ndigen. Und Vorgaben sind gut, unbedingt! Vielleicht lag es an der Reichhaltigkeit der M├Âglichkeiten und es wird wohl alles zutreffen, was du vermutest. Wie du dir da n├Ąchstes Mal helfen kannst, wei├č ich leider auch nicht.
DANKE, dass du uns Gelegenheit gibst, das macht super Freude, bitte nicht damit aufh├Âren!
Liebe Gr├╝├če,
Tirilli
by @01.02.2013, 00:34

Ich bin ├╝berzeugt dass du mit den Fotos die du bekommst viel Arbeit hast, um sie so zu richten dass sie f├╝r SF passen.

Ich w├╝rde mich zwar bem├╝hen um alles richtig zu machen... w├╝rde aber durch "sich-nicht-auskennen" prelieren.

by Lina @01.02.2013, 00:16

Lieber Engelbert,

danke f├╝r die Hilfe, hoffe es beim n├Ąchsten Mal besser zu machen. Hatte es ja versucht aber es war mir nicht so genau gelungen. LG
by Sylvi @01.02.2013, 00:10

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: