Kommentare zu «kb20130720»

Wir waren heute auch schwimmen, so wie die letzten Tage auch, per Rad geht's hin, aber erst um 18h, da kostet es bei uns nur noch 1 ÔéČ aber es ist vor Allem viel ruhiger und man kann wunderbar seine Bahnen ziehen.
Am Tag sollen die Kinder und Familien dort ruhig ihren Spa├č haben, wir lieben es ruhiger und das ist ab 18h der Fall - einfach klasse!
by Marita aus Sachsen @21.07.2013, 00:25

Normal sind wir (Hildegard und Ich) an der Neuen Donau S├╝d zu finden. Doch ist der Uferberiech seit dem letzten Hochwasser verw├╝stet.
Somit waren wir diese Saison schon ein paar Mal in ├Âffentlichen B├Ądern der Stadt Wien. Wir sind keine Fans von Chemie im Wasser.

Demn├Ąchst werden wir es wieder an der Neuen Donau S├╝d versuchen.
by Ernst @20.07.2013, 23:02

Oha, da ist aber echt was los.
Das w├Ąre nix mehr f├╝r mich.
by @20.07.2013, 22:02

Schwimmbad oder Baggersee m├Âchten wir nicht mehr besuchen.l
Musik l├Ąuft ohne R├╝cksicht, Decke liegt an Decke, der Ger├Ąuschpegel ist imens.
Wir haben uns vor einigen Jahren einen Pool gebaut wo wir schwimmen k├Ânnen. Aber es ist auch harte Arbeit und Kosten. Da k├Ânnten wir oft ins Schwimmbad gehen.
by Christine @20.07.2013, 21:56

Seit Mai gehen wir jeden Morgen zum Schwimmen in unser Freibad, da ist es noch sch├Ân leer. Aber wir fahren danach sofort nach Hause. Manchmal waren wir ganz allein im Wasser - bei dem schlechten Wetter. Aber morgen werden wir pausieren, denn das Wasser ist nicht mehr so frisch wie sonst. Und solchen Krach kann ich gar nicht ertragen. Aber ich freue mich f├╝r alle und vor allem f├╝r die Kinder, dass jetzt endlich der Sommer ausgebrochen ist und das Schwimmbad f├╝r sie da ist. Da werden wenigstens die Kassen voll.

by Xenophora @20.07.2013, 20:59

Komme gerade mit T├Âchterchen von dort zur├╝ck - herrlich entspannt, prima!!!
by Nandi @20.07.2013, 19:36

geht nur, aber ohne mich.
by linerle @20.07.2013, 18:14

Schwimmbad, nein danke - da gef├Ąllt es mir auf meinem Balkon besser.
Da habe ich viel Platz (ca. 7 m lang), Gr├╝n gibt es reichlich vom Vorgarten des Hauses und den Nachbarg├Ąrten, der K├╝hlschrank ist nicht weit (und ich muss mich nicht anstellen!), und wenn ich Wasser brauche gibts eine Dusche (richtig schwimmen kann man bei den vollen Schwimmb├Ądern ja eh nicht... und von dem gechlorten Wasser bekomme ich immer ganz rote Augen).
- und es ist ruhig... naja vom Flugl├Ąrm mal abgesehen.
by Anna @20.07.2013, 16:11

Nichts f├╝r mich.
Ich ziehe unseren wundersch├Ânen Garten mit Gartendusche vor. Da kann ich mich bewegen, wie ich es will.
Beim Lesen: Definitiv ganz viele "No go's"
by Juttinchen @20.07.2013, 16:00

Falls mich wer suchen sollte, in diesem Gewimmel bin ich nicht zu finden ;).
by Elke R. @20.07.2013, 14:35

Da gehe ich doch lieber in die heimische Therme (mit Au├čenanlagen und -becken), da ist es nicht so voll. Nach dem Schwimmen fahre ich schnell 1km heim und lege mich in meinen schattigen Garten.
by Ellen @20.07.2013, 13:09

W├╝rde gerne, wenn jemand f├╝r mich Umzugskisten packt ;)
So haben wir heute statt Schwimmbad "Wichelhaus im eigenen Saft" oder, wie G├Âga sagt "Tauwetter f├╝r Dicke" (und da nehmen wir uns nicht aus - hoffen wir, dass der Umzug eine erfolgreiche Fettschmelze wird :D
by Birgit W. @20.07.2013, 13:00

Noch dichter habe ich es im Juni 2 Wochen lang am Meer auf Kreta erlebt -
da kann man nur ausreissen...
by Inge-Lore @20.07.2013, 12:07

O nein, da sind so viele Leute und es ist mir viel zu zu laut und auch zu hei├č.
Wenn, dann lieber an einen See, mit Privatzugang....
Ansonsten im Garten, leider ohne Pool.
Sch├Ânes, hei├čes WE!
by Ingrid @20.07.2013, 12:01

zuhause .... aufr├Ąumen und anschlie├čend HomeOffice ... :S
by Doris (Spooky) @20.07.2013, 11:29

Nee nee, ich mit Sicherheit auch nicht!
by Heide @20.07.2013, 11:05

Neeee, bin in Berlin am Wannsee.
Aber nicht zum baden, neeeeeee.
by silvi @20.07.2013, 11:04

Neee, ganz bestimmt nicht!
by Moni @20.07.2013, 10:31

Nicht mein Ding! So viele Menschen auf einem Haufen liebe ich nicht.
by Mathilde @20.07.2013, 10:15

Da ich immer noch nicht schwimmen kann und auch nicht gerne ins Schwimmbad gehe, ist dies nicht "mein" Bild :-)
by Marita aus Oldenburg @20.07.2013, 10:10

Ach nee , so viele Leute . Wir haben durch die Kinder einen gro├čen Pool zu hause , der reicht mir . Ansonsten darf es auch mal ein sch├Âner Badesee sein .
by Ines @20.07.2013, 09:49

Nein, ganz bestimmt nicht. Zu viele Menschen, zu laut. Da bleib ich lieber im Garten im Schatten und h├Âre dem Pl├Ątschern des Wasserspiels zu.
by Inge @20.07.2013, 09:35

Ohne mich ;-) Da w├Ąre es mir zu voll und laut. Au├čerdem mag ich kein Chlorwasser. Ich ziehe ein ruhiges Pl├Ątzchen an einem See vor!
by Claudia R. @20.07.2013, 09:07

Ich w├╝rde ja sehr gerne. Wenn ich nicht zu faul w├Ąre. Sind doch ca. 2 km Fu├čweg bis zum Bad. - Und dann muss ich ja auch wieder retour nach Hause.
Aber grunds├Ątzlich mag ich schwimmen gehen, auch wenn ich es nicht sehr gut kann. Aber mein Turnlehrer in der Schule hat sich sehr viel M├╝he gegeben, es mir beizubringen.

Allen, die heute baden/schwimmen gehen: Viel Vergn├╝gen!
BeFe
by @20.07.2013, 08:36

Schon ewig nicht mehr, aber als Kind, wo h├Ątte ich sonst schwimmen lernen sollen. Als Jugendliche nat├╝rlich auch, denn ich mal eine absolute Wasserratte, wo die aber geblieben ist, wei├č ich nicht. Mit meiner Tochter noch, als sie noch zu klein war allein zu gehen, sp├Ąter ging sie dann mit ihren Freundinnen, ich musste auch immer arbeiten, hatte wenig Zeit, dann wurden die Sommer auch immer mieser, sch├Âner ist es aber auch immer noch im Meer, oft in der Nordsee.
by Gerti @20.07.2013, 08:27

Muss erst noch einen Nudelsalat basteln, dann bin ich auch dort! Aber nur zum Abk├╝hlen und um meine 1000 m abzuschwimmen;)))
by Anne @20.07.2013, 08:25

Wir sind vielleicht einmal im Jahr im Schwimmbad ... das ist nicht unsere Welt. Und wenn dann gleich fruehmorgens, wenn nicht so viel los ist. Wenn die Massen kommen, zieht's uns wieder heim.
Lieber sitz ich allerdings in unserem Garten und lasse mir ein laues Lueftchen um die Nase wehen ...
by Laura @20.07.2013, 08:06

Nie. Nicht mal, wenn es 40 Grad im Schatten h├Ątte. So einen "Fleischmarkt" brauch ich wirklich nicht. Aber wem's Spa├č macht, soll's genie├čen.
by doris @20.07.2013, 08:03

Jaaa... woher wusstest du das? :-) in 20 Minuten fahren wir los und hoffen, dass es nicht SO voll wird wie auf deinem Foto - ansonsten sind gute Laune und der neue Dan Brown eingepackt, sp├Ąter feiern wir dann zuhause ein bissl im Schatten den Geburtstag von Mann und Papa, der heute fr├╝h noch zur Arbeit musste.
Allen SFlern einen sch├Ânen sonnigen Samstag!
by Schnecke @20.07.2013, 07:56

definitiv nicht wie da auf dem foto, wenn dann 6-7 uhr fr├╝h die runden ziehen, sonst nicht, bin mal in einen einsamen moorsee, da gab es holzstege, also war er zum baden geeignet, aber waren keine menschen anwesend, also kleidung runter und zack, manno, paradiesisch, war aber bis jetzt einmalig in meinem leben,
by rosiE @20.07.2013, 07:47

Kann mich dran erinnern, wie wir fr├╝her zum Schwimmbad gepilgert sind. War ein langer Weg und wir waren froh, wenn wir ein Rad hatten f├╝r all die Sachen. Aber wir waren gerne da.
Heute zieht mich da auch nichts mehr hin. Zuviele Menschen und auf der Erde liegen ist auch nicht mehr mein Ding!
by Marga @20.07.2013, 07:32

Wenn, dann ganz weit aussen, aber das ist sehr lange her. Gut, dass ich einen sch├Ânen Garten habe und eine Brause. Finn hat sein Planschbecken und sonst ist der Bach nicht weit. Auch am Rursee gibt es sch├Âne Pl├Ątze f├╝r Mensch und Hund! Am Z├╝richsee hatten M├Ąnne und ich auch unseren Platz, der nicht zu ├╝berlaufen war....
glg Brigida
by Brigida @20.07.2013, 06:48

Nee, das ist nicht mein Ding. Da sind mir zu viel Leute.
by @20.07.2013, 06:22

Also ich h├Ątte da ├╝berhaupt keinen Spa├č dran, viel zu viele Leute. Nein Danke!
Gehe nicht in ├Âffentliche Schwimmb├Ąder, so gut wie nie jedenfalls.
by Fanny @20.07.2013, 04:06

im Schwimmbad sind mir zu viele Leute und zu viel L├Ąrm, ich gehe lieber am See zum Baden, das ist viel entspannender.
by Maria @20.07.2013, 00:59

Puh, das muss ich auch nicht haben.
Wird jetzt schwierig mit dem Schwimmen gehen in den Ferien. Hab aber getsern, am Tag der Zeugnisausgabe, noch Gl├╝ck gehabt. Nachdem in den letzten Tagen immer gleich mehrere Schulklassen im Freibad waren, war es gestern bis 12 h erstaunlich leer. Dann musste ich eh gehen.
Normalerweise kann ich gehen, wenn es leer ist (alltags vormittags).
Die V├Âlle allein w├╝rde mich jetzt in den Ferien gar nicht st├Âren, aber viele Leute nehmen das halbe Bad in Anspruch, weil sie in der Enge Ball spielen oder andere mit ihrer (meist ziemlich schrecklichen) Musik zududeln. Mit mehr gegenseitiger R├╝cksichtnahme w├Ąre es auszuhalten.
by Croli @20.07.2013, 00:44

Danke... in dieses Schwimmbad gehe ich nicht... wo so viele Menschen sind k├Ânnte ich mich nicht erholen. Und die vielen M├╝lltonnen in mitten der Badeg├Ąste st├Âren mich auch.
All denen die trotzdem Spass dabei haben w├╝nsche ich einen sch├Ânen Badetag.
by Lina @20.07.2013, 00:10

Ja!!!! Genauso wie gestern zum Mitternachtsbaden. Einfach sch├Ân, aber ich verlasse das Bad wieder, bevor die Menschenmassen kommen oder gehe einfach, wenn kaum noch was los ist.
Denn das Bahnenschwimmen um die Aqua-Jogger herum, welche meist mehrere Bahnen besetzen, macht keinen Spass.

LG
mia
by mia @20.07.2013, 00:07

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: