Kommentare zu «kb20131110»

Welch eine Freude - fĂĽr mich erst heute! Compi daheim hat am Wochenende schlapp gemacht!
Lauter wunderschöne Bilder, die Naturfotos berühren mich sehr! Vor allem die Sonnenaufgänge! Und die Rosen aus Ahornblättern gefallen mir auch sehr gut.
Wegen "meiner" Rosen werde ich nochmal nachfragen. Die Dame, die sie geschnitzt hat, stammt aus Kirgisien. Auf meine Frage nach dem Material sagte sie Sellerie, vielleicht hat sie tatsächlich aber Rettich genommen. Ich werde es im Laufe der Woche aufklären und hier noch mal Nachricht geben!
Zu meiner Freude über die schönen Bilder kam noch meine persönliche Freude, dass Engelbert mein Foto der Veröffentlichung für würdig befand!
Allen SFlern eine schöne Woche!
by Lily @11.11.2013, 07:40

@Selma: da könnte was dran sein, dass es nicht Sellerie, sondern Rettich ist,
jetzt wo ich genauer hingucke.
by Sieglinde S. @11.11.2013, 03:23

Lauter wunderschöne Bilder, andere Gegenden und Landschaften, mir hat der Gipfel des Schneeberges sehr gut gefallen, die bucklige Welt habe ich bisher noch nicht kennengelernt, gefällt mir auch sehr und den Ahornboden kenne ich natürlich sehr gut, ich wohne ja auf der anderen Seite des Karwendel, Luftlinie gar nicht so weit weg. Die Wäscherin gefällt mir auch sehr gut, der tolle Regenbogen und der herrliche Sonnenuntergang, alle Bilder sind wunderschön, vielen Dank an die Fotografen und an Engelbert, der so nette verbindende Texte geschrieben hat.
by Gerda @10.11.2013, 23:29

Mich hat auch das erste Bild von Lina ins Auge gestochen !
Und wie beatenr, stelle ich mir viele Fragen.
Alle Bilder haben ein gewisses etwas das mir gefällt.
Überrascht bin ich von Schnee und Eis ... schon. Bald ist es hier auch soweit, es wird immer kälter.
Rosen aus Sellerie, unglaubig echt.
Danke allen, es ist eine super Serie.
Liebe GrĂĽsse.
by charlotte @10.11.2013, 22:02

@beatenr
Dieses Foto wurde in der buckligen Welt... in Niederösterreich gemacht... es ist eine wunderbare Gegend.
by Lina @10.11.2013, 22:01

ich wüßte gerne, wo Linas Regenbogenbild ist, welcher Ort, mit Kirche, Holzhaus, Stallungen. Gefällt mir sehr.
by beatenr @10.11.2013, 21:24

Interessante Fotobilder von den Seelenfärblern... der leuchtende Regenbogen, daneben rechts, erkennt man einen zweiten Schwächeren. Mein Korb für Pilze blieb leer, das Wäschewaschen mit der Rumpel das kenne ich noch aus den 50ern Jahren, Rosen aus dem Gemüse schnitzen - tolle Handfertigkeit!
Vom Schneeberg kann man einen schönen Rundblick genießen - es ist eine schöne Gegend - auch um Puchberg. So rot sah ich den Herbst heuer nicht - es wachsen auch weniger Ahornbäume bei uns... der hier ist riesig! Das letzte Bild könnte eine Landschaft der buckligen Welt sein.

Danke fĂĽr die Natur -und Oktoberbilder!
by fischren @10.11.2013, 21:04

Welch unterschiedliche und herrliche Fotos!
Klasse!
by @10.11.2013, 20:33

Ein Kalenderblatt nach meinem Herzen. In unterschiedlichen Situationen von Seelenfärblern fotografisch eingefangene Momente. Dankeschön an alle Beteiligten.
by Elke R. @10.11.2013, 18:59

Hier ist wirklich ein Foto schöner als das andere, und dennoch ist keins das allerschönste....

Ich wünschte, ich könnte auch so fotografieren...
by Xenophora @10.11.2013, 17:33

Herzlichen Dank allen, die diese wunderbaren Impressionen eingefangen haben - ein sonntäglicher Seelenspaziergang.

Den Seelenfärblern ein angenehmen Restsonntag.

Gisela
by Gisela @10.11.2013, 17:32

Frage an Lily betr. 'Sellerie-Rosen' in russischem Restaurante: Sehen die schönen Blüten nicht eher aus, als seien sie aus Rettich geschnitzt? Sellerie kenne ich weder so intensiv weiß noch makellos wie eine Babyhaut, ohne jegliche Einsprengsel, sondern eher ein wenig marmoriert sowie enorm schnell braun anlaufend?
by Selma @10.11.2013, 17:18

ich finde es immer wieder interessant, wenn uns hier SF-ler - unterstĂĽtzt von Engelbert - "Moment-Aufnahmen" aus ihrem Leben zeigen.
Danke - und sehr gern mehr davon!
by lamarmotte @10.11.2013, 17:05

Wenn auch dieser Sonntag schon fast Vergangenheit ist und ich erst jetzt dazu komme das Kalenderblatt in seiner ganzen FĂĽlle zu betrachten.......

Langer Rede kurzer Siinn.

Danke!

Sowohl für´s zeigen, als auch Danke für´s teilhaben lassen an diesen unglaublich schönen inspirierenden Augenblicken innerhalb der Natur.


H.G. aus Wien/Umgebung
by Sandra WU @10.11.2013, 16:30

bezaubernde Aufnahmen, besonders die Rosen aus Sellerie sind sehr schön.
Danke fĂĽrs zeigen.

Allen noch einen schönen Sonntagabend
Ulli
by Ulliken @10.11.2013, 16:25

Wunderschöne Aufnahmen! Und obwohl ich sonst eher Rosen in orange-gelb mag, haben es mir diese russischen Sellerie-Rosen sehr angetan - tolle und gelungene Arbeit!

Auf weitere Seelenfärbler-Bilder freut sich schon sehr
Regine H.
by Regine H. @10.11.2013, 16:13

Danke, mein lieber seelengefärbter Ingolf, danke!
Habe gerade bei Wiki nachgelesen. Ich war schon mal auf der Seite des Fächer-Ahorns und da das erste Bild mit "grün angestrichenen Blättern" war und nicht mit roten Blättern, hatte ich die Idee gleich wieder verworfen. Nun habe ich mir mal fast alles durchgelesen (denn wer lesen kann, ist klar im Vorteil!) und siehe da, da kam doch noch ein Foto aus dem Botanischen Garten in Reichenberg (Stadt in Tschechien "Liberec") zum vorscheinen. So einen Ahorn habe ich im Garten und ich glaube, dass Du diesen "Acer palmatum, Varietät ornatum" bei mir schon gesehen hast und mir auch schon davon gesprochen.
by HoBö aus C. @10.11.2013, 16:06

Wunderbare Aufnahmen. Da geht das Herz auf. Zum Glück scheint bei uns auch die Sonne. Allen noch ein schönes Wochenende.
by Sylvi @10.11.2013, 13:48

Der rote Ahorn von Petra H. ist meines Wissens nach ein Fächerahorn, wir hatten auch einen im Garten, der aber eine Baumaßnahme leider nicht überlebt hat. Inzwischen ist ein neuer gepflanzt, hat aber noch Bonsai- Format.
by Ingolf @10.11.2013, 13:47

Schöne Bilder, danke fürs fotografieren und zeigen.
by Vreni AG @10.11.2013, 12:29

Interessante Fotos - alle - .....
..... besonders gut gefällt mir der Rot-Ahorn (so nenn' ich ihn mal, er heißt aber anders, aber ich weiß nicht wie) ....

..... ich habe auch so einen im Garten, ist mehr ein Strauch (ca. 2m hoch), immer rötliche Blätter (gedecktes, dunkles Rot), die im Herbst immer noch kräftiger, heller und leuchtender Rot und damit noch schöner werden.
by HoBö aus C. @10.11.2013, 12:26

Wunderschöne Fotos. Danke Engelbert für´s Zeigen und allen Fotografinnen für´s Ablichten und Schicken. Ich freue mich auf die Fortsetzung.
by Uschi S. @10.11.2013, 11:00

....Seelenfärbler/innen haben einen besonderen Blick für besondere Motive....!
Das ist vielleicht das Training hier.....:-)

Ich finde es immer SEHR schön, wenn du, Engelbert, mal zeigst, was da so alles gekommen ist - ....die heutigen Bilder machen Appetit auf MEHR!
by Janna @10.11.2013, 10:52

Ich fand die Bilder allesamt wunderschön, manche wundersam (Rosen aus Sellerie) aber eins wie das andere sehenswert. Und ich freue mich, dass es Menschen gibt, die so etwas "einfangen" und uns zum Betrachten überlassen. Total interessant. Vielen Dank!
by Sabine aus KL @10.11.2013, 10:46

Regen und Wurschtfetthimmel, da sind diese Bilder ein wünderschöner Start in den Sonntag
by Uschi @10.11.2013, 10:26

Diese Bilder habe ich jetzt aber genossen! Jedes für ist war ein tolles Foto. Beeindruckt haben mich die Rosen aus Sellerie. Da muss man erst mal drauf kommen. Sicher sind die noch irgendwie behandelt worden, denn Sellerie wird dann an den Schnittflächen ja immer etwas bräunlich.
Schade, dass ich nicht in Liebertwolkwitz dabei sein konnte, es ist ja letztlich fast meine Heimat (fĂĽr Inge-Lore: ich bin als Kind in Magdeborn aufgewachsen, das ja der Braunkohle zum Opfer fiel).
Besonders gut gefallen mir auch die drei letzten Landschaftsbilder. Ob wohl der Abendhimmel ein Desktopmotiv werden könnte??
by Gitti @10.11.2013, 10:10

Vielfältige schöne Bilder an einem trüben Sonntag Morgen, das lasse ich mir gern gefallen, danke!
Allen einen guten Sonntag!
by Ingolf @10.11.2013, 09:26

Ein Genuss am Sonntagmorgen!
by Christine b @10.11.2013, 08:34

Was fĂĽr ein Genuss am frĂĽhen Sonntagmorgen.
by Marita aus Oldenburg @10.11.2013, 08:09

Tolle Bilder, vielen Dank!!
by Marga @10.11.2013, 07:52

...superschöne Fotos allesamt - und jedes auf seine Art sehenswert...
wie bunt und vielfältig sind doch die Anblicke in unserer Welt...

by Ursel @10.11.2013, 07:45

Schöne Bilder allesamt, den Rot-Ahorn habe ich auch hinterm Haus und es ist immer eine Freude, ihn zu sehen mit und ohne Sonne!
Freu mich schon auf die nächsten Bilder!
glg Brigida
by Brigida @10.11.2013, 06:36

Danke für die schönen Bilder.
Solche "Blätterrosen" hat uns Angelika L beim Arnsberger Treffen gebasteln.
Waschen mit Waschbrett und Holzzuber, kenne ich noch ca. Mitte 50er bei meiner Mutter.
Die Sellerrie-Rosen, wunderschön. Das war ja viel Arbeit für eine Hochzeit.
Der Rot-Ahorn, immer eine Augenweide im Herbst.
Das Schneebild mit Eisfahnen von @Monika Österreich gefällt mir sehr gut
Besonders schön der Berg im Karwendel mit der passend platzierten Sonne.
by Sieglinde S. @10.11.2013, 04:07

Die Natur ist der größte Künstler.Gesegnet der der es so empfinden kann.
Danke.
by liberitas @10.11.2013, 02:00

Der Herbst mit all seinen Fassetten ... so schön... danke fürs zeigen.

-Der Regenbogen war ein Wahnsinn... es war ein durchgehender Regenbogen, wo beide Enden in die Erde versunken sind.
- So viele Pilze sah ich noch nie in meinem Korb.
-Die Blätterrosen habe ich total vergessen... vielleicht suche ich mir morgen passende Blätter... die Blätter vom "roten Oktober" würden schon passen.
-An die Zeit mit der Waschrumpel kann ich mich auch noch gut erinnern.
-Bei den Rosen hätte ich eher an Wachs oder Marzipan gedacht... aber nieeee an Sellerie... die Arbeit hat sich gelohnt wie man sehen kann.
- Vor diesem Gipfelkreuz stand ich heuer auch schon... allerdings zierte der Schnee noch nicht das Kreuz.
- Das Karwendelgebirge mit der strahlenden Sonne ... und das Abendrot sind wunderschön.
-Im GebĂĽsch des letzten Fotos steht versteckt eine Bank... und da bin ich gelegen und habe die Sonne genossen.
by Lina @10.11.2013, 01:35

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: