Kommentare zu «kb20140626»

1. Der Drache sah den Dackel und umschlang ihn zart mit seinem Schwanz und k├╝sste ihn auf die Schnauze.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im Safe und diensten als H├╝lle f├╝r den ersten (und heissesten!) Liebesbrief ihres ersten Geleibten.

3. Das Fegefeuer erschrak, als der heilige Petrus mit seinem Schl├╝sselbund bei ihm um GR├ťNDLICHE Reinigung bat.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem eine mystische Frau f├╝r Gartenarbeiten stets fein bestickte lila Handschuhe trug.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil er einen Maulesel (=Mulo) fliegen gesehen hatte in hektischen Momenten gewisse Silben in etwa verdoppelte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil er fliegend einer Sternschnuppe nachjagte, die ins H├Ąuschen des Fischers Jotabertus am Waldweiher hinein flog.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man schmutzige Fingern├Ągel hat.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil er, G├Ąrtner mit Leib und Seele, und zugleich perfekter Stylist, sich alle 45 Minuten seine Fingern├Ągel peinlich sauber putzte.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil er lichterloh brannte und damit seine gr├Âsste Wandlung vollzog.
by IsaBELLA @26.06.2014, 23:57

1. Der Drache sah den Dackel und wedelte genauso freudig mit dem Schwanz wie er.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im K├╝hlschrank, und sie stand mit der Butterdose vor dem W├Ąschekorb - da hatte sie wohl was verwechselt.

3. Das Fegefeuer erschrak, als es den neuen Staubsauger sah.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem auch die Strickanleitung f├╝r gr├╝n geringelte M├╝tzen stand.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagte "Mululo", weil er den Mund voll hei├čem Milchreis hatte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil er schon lange auf eine Gelegenheit zur Flucht gewartet hatte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man die Lockenwickler drinl├Ąsst.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, als schon wieder ein Verehrer seiner Tochter am Telefon war.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil die Kaffeemaschine ihm zugel├Ąchelt hat.

by Beate L. @26.06.2014, 23:08

Bitte vervollst├Ąndigen:

1. Der Drache sah den Dackel und dachte sich, welch feiner Leckerbissen.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen schon seit Tagen im Flickkorb inmitten von Onkel Ferdinands grau melierten Arbeitssocken.

3. Das Fegefeuer erschrak, als die Scheinheiligen Waldfrauen ihre Kr├Ąuterb├╝schln ins Feuer warfen und ein feiner Duft sich ausbreitete.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem das Opfer mit Schokolade vergiftet wurde.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil die Muh Lulo im Wohnzimmer die Blumen abgraste.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil er das Fliegen ausprobierte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man die schwarzen R├Ąnder unter den Fingern├Ągeln entfernt!

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ich sie sooooo Liebe!

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil er ziemlich raucht und stinkt.
by mea @26.06.2014, 21:06

1. Der Drache sah den Dackel und ... sagte, komm n├Ąher, ich tu Dir Nichts.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... Waschbecken

3. Das Fegefeuer erschrak, als ...vor ihm Belz├ębuth stand.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... es eine Dame gab, die ihre lila Handschuhe ni auszog.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... er stotterte

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... er am Brennen war.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... fluoreszierende Kleidung tr├Ągt.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... seine Frau ihn so oft rief.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... er zum ersten Mal diente
by charlotte @26.06.2014, 19:44

1. Der Drache sah den Dackel und schickte einen Feuerstrahl in seine Richtung.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im Bad.

3. Das Fegefeuer erschrak, als als es den wasserschlauch sah.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ein unheimlicher M├Ârder ebendiese Handschuhe trug.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ihm das richtige Wort gerade nicht einfiel.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil der Lehrer sich b├╝ckte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man die Haare unordentlich l├Ąsst.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil seine Mutter schon wieder fragte, hast du Dein Zimmer aufger├Ąumt.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil der Schalter klemmte und alle Brote schwarz wurden.
by ulrike berger @26.06.2014, 19:30

1. Der Drache sah den Dackel und ... flog so schnell er konnte von dannen

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... Bett von netten Nachbarn gegen├╝ber

3. Das Fegefeuer erschrak, als ... das Gas abgedreht wurde

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... eine Serienm├Ârderin keine Fingerabdr├╝cke hinterlie├č

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... er sich gerade die Z├Ąhne putzte

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... er's konnte (hihi)

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... sich ungeschminkt der Welt zeigt

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... er mit Liegest├╝tzen seinen sportlichen Tag begann

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... er neu programmiert wurde
by Elke R. @26.06.2014, 15:29

Bitte vervollst├Ąndigen:

1. Der Drache sah den Dackel und ...lachte

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ...Brotkasten

3. Das Fegefeuer erschrak, als ...es zu regnen begann

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ...Strickanleitungen waren

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ...es nach "Mululo" roch

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ...es einfach offen war.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ...Lockenwickler im Haar hat

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ...er Schokolade mag

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ...es nichts zu toasten gab
by Moni, Sachsen @26.06.2014, 14:35

1. Der Drache sah den Dackel und... wollte dessen Sprache lernen

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im... K├╝hlschrank

3. Das Fegefeuer erschrak, als... ein Polizist mit einem Wasserwerfer kam

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem... eine Braut unbedingt Handschuhe in lila tragen wollte.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil... er keine Zeit mehr hatte, zu sagen: "Muss Lumpen loswerden"....

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil . . . ich endlich mit dem Fensterputzen fertig war....

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man... in der Nase bohrt.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil . . . er als Rentner nun 20 x t├Ąglich aufr├Ąumen muss.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... die Temperatur endlich mal richtig eingestellt wurde.


by Kassiopeia @26.06.2014, 14:33

1. Der Drache sah den Dackel und und weg war der Drache

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im Zimmer, ein Bild davon bei Seelenfarben

3. Das Fegefeuer erschrak, als sich dort Seelenf├Ąrbler trafen

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem von lila Handschuhen die Rede war

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil er Mulula meinte

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil er nicht schwamm

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man gleicher Meinung zu sein

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil er nicht verstand, dass andere Meinungen nicht gelten

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil er bis Mittag arbeiten musst
by Franz @26.06.2014, 12:52


1. Der Drache sah den Dackel und ...rannte davon.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ...Rucksack.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ...es mich sah.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ...es sich um Handschuhmacher handelt.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ...es ihm die Sprache verschlagen hatte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ...ich es gerade ge├Âffnet hatte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ...barfuss geht.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ...er schon wieder die T├╝r zumachen sollte.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ...er seit vielen Jahren endlich mal wieder benutzt wurde.

by Marita aus Oldenburg @26.06.2014, 12:48

1. Der Drache sah den Dackel und ... erschrak so heftig, weil ihm seine Oma erz├Ąhlt hatte, dass b├Âse Drachen zu Dackel mutieren k├Ânnen.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... Hundek├Ârbchen, in dem Bello friedlich schlummerte.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ...es die Eisberge am Nordpol erblickte.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... Tante Gisela nach Modetipps suchte, um mit der Konkurrenz im Tanzcaf├ę "Alte Liebe" mithalten zu k├Ânnen.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... er verschlafen hatte und mundfaul die Abk├╝rzung f├╝r "muss-lustlos-los" benutzte, wenn er zur Arbeit aufbrach.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... er die Hummel knapp verfehlt hatte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... das modische Top auf links gedreht, tr├Ągt.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... der sich in Urlaub befindliche Chef st├╝ndlich per Mail nach dem Stand der Dinge erkundigt.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... Klein-Kevin in pl├Âtzlicher Not (Mama nahte) die Schokolade in den Toaster warf und damit den Toaster unbrauchbar machte.
by SoniaZ @26.06.2014, 12:05

1. Der Drache sah den Dackel und ... wunderte sich, dass der keine Fl├╝gel hatte.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... Schrank bei den schwarzen Socken.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ... pl├Âtzlich ein Engel durch die T├╝r kam

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... es um einen Fund bei einer Leiche im Schnee ging.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... er nach einem Wespenstich nicht richtig sprechen konnte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... er dem Fensterputzer aus der Hand rutschte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... gr├╝ne Schuhe zum blauen Rock anzieht.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... er schon wieder zum Chef musste.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... Toastbrot immer wieder gut schmeckt.

Ulla
by Ulla M. @26.06.2014, 10:52

1. Der Drache sah den Dackel und ...leckte sich mit Vorfreude schon mal die Lippen

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ...Schrank neben der roten Corsage und der Peitsche

3. Das Fegefeuer erschrak, als ...es einen Blick in Trudes Schrank wagte.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ...sch├Âne Strickanleitungen standen.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ...er sich mit heissem Kaffee den Mund verbrannt hatte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil .dem Lehrer der Kragen platzte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man .im Morgenmantel Br├Âtchen kaufen geht.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ..er den Schl├╝ssel mal wieder nicht finden konnte.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil er zum Sperrm├╝ll auf die Stra├če gestellt wurde.
by AngelikaZ @26.06.2014, 09:38

1. Der Drache sah den Dackel und ... fra├č ihn.
2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... W├Ąschekorb zusammen mit einem gro├čen Haufen ungewaschener W├Ąsche
3. Das Fegefeuer erschrak, als ... der strahlende Paladin die H├Âlle betrat und sein Frostschwert (+5) zog.
4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... die neueste Strickmode pr├Ąsentiert wurde.
5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... pl├Âtzlich jemand an der T├╝r klingelte und er seine Dritten verlegt hatte.
6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... die kleine Jenny nicht mehr mit Steinen auf Fenster werfen durfte.
7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... vergisst den Hosenstall zuzumachen.
8. "Und das zwanzig mal am Tag" murmelte Paul, weil ... er im Sportunterricht nicht weit genug gesprungen ist.
9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... er heute den "Angriff der Killertomaten" abgewehrt hat. (Hey, woher kennst du meinen Speiseplan? Heute gibt es gratinierte Fleischtomate!)
by Gerd @26.06.2014, 09:08

1. Der Drache sah den Dackel und ... sie wurden gute Freunde

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... Susis Handarbeitskoffer.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ... er seine b├Âse Schwiegermutter sah

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... es nur M├Ąrchen mit der Farbe "Lila" gab... z.B. wie es dazu kam dass die Milka-Kuh lila ist.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... ein Indianer in der Mitte der K├╝che seinen Freudentanz vorf├╝hrte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... Irrtum, es war kein Schwamm sondern ein schimmliger K├Ąse, den die Hausfrau w├╝tend entsorgte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... Gummistiefel tr├Ągt.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... er in der Schule nicht aufgepasst hat und deshalb eine Strafaufgabe bekam.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... weil die Toastscheiben gleich von selbst auf die Teller gesprungen sind.

├ťbrigens... ich habe schon springende Toastbrotscheiben gesehen. Meine Schw├Ągerin die neben den Toaster gesessen ist war so erschrocken, als die Scheibe aus dem Toaster sprang, dass sie ihre Tasse Kaffee die sie in der Hand hielt versch├╝ttet hat.
by Lina @26.06.2014, 08:44

1. Der Drache sah den Dackel und war sprachlos.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im Schuhschrank direkt neben den passenden Schuhen.

3. Das Fegefeuer erschrak, als eine Riesenmenge Eisw├╝rfel f├╝r die Cocktailparty angeliefert wurden.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem Marianne w├Ąhrend ihres Winterurlaubs las.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil er gerade eine Reportage ├╝ber Afrika geschaut hatte und seine Sprachkenntnisse erproben wollte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil er knapp an seinem Ziel, der Fliege am Fensterrahmen, vorbeiflog.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ungepflegte F├╝sse hat.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil schon wieder sein Diensttelefon klingelte.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil auf ihm Marshmallows anstelle von Brot ger├Âstet wurden, die klebrige Masse in die Schlitze tropfte, Feuer und eine Riesenrauchwolke entstand und er aus dem Fenster geworfen wurde.
by andrea @26.06.2014, 08:26

1. Der Drache sah den Dackel und ... fragte ihn, ob er ihn adoptieren soll.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... falschen W├Ąschekorb. Deshalb hatte sie die Str├╝mpfe mit der wei├čen W├Ąshe gewaschen. Pech! Jetzt ist alles verf├Ąrbt.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ... der Papst Visite machte

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... eine Frau ihre lilafarbenen Handschuhe auf der Parkbank vergessen hatte. Ein Mann sah dies und brachte sie ihr und schon war's passiert: Sie verliebte sich in ihn.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... MUtti einen LOlli LUtschte (Mutti lutscht Lolli)

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... es offen war. Sonst h├Ątte der Schwamm gegen die Scheibe keine Chance.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... zuvor nicht geduscht hat.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... er jedes Mal von seiner Frau in den Keller geschickt wurde.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... in der M├╝lltonne landete. Er hatte in letzter Zeit geschw├Ąchelt und jetzt ist er endg├╝ltig Schrott.
by @26.06.2014, 08:11

1. Der Drache sah den Dackel und ...f├╝rchtete sich schrecklich, das ist wie bei den Elefanten und den M├Ąusen.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ...rosa Briefchen, dass Paul immer wieder an sein Herz dr├╝ckte

3. Das Fegefeuer erschrak, als ...es das erste Mal Kontakt mit dem Wasser hatte

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ...die absoluten Styling Tipps zu finden sind.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ...so hei├čt der neu entdeckte afrikanische Ureinwohnerstamm und dar├╝ber wollte er gerade berichten.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ...die Sch├╝ler der 10 e mal wieder Schwammschlacht spielten

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ...seine karrierten Lieblingsstr├╝mpfe zum guten Anzug tr├Ągt.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ...durch die d├╝nne Wand zum neuen Nachbarn schon wieder das Quietschen des Bettes zu h├Âren war.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ...er sich unsterblich in das wohlgeformte Toast verliebte und mit ansehen musste, wie seine Besitzerin es gen├╝sslich verspeiste. Er stab an Liebeskummer.

by blaureni @26.06.2014, 08:02

1. Der Drache sah den Dackel und ... rannte schreiend davon.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... Waschbecken und m├╝mmelten vor sich hin.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ... es die H├Âlle sah.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... Franz und Erika von ihrer Goldenen Hochzeit erz├Ąhlten.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ...er sein Gebiss nicht finden konnte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ...er die Freiheit suchte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ...zwei verschiedene Schuhe an hat.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ...Pauline schon wieder "Hoppe, hoppe, Reiter" spielen wollte.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil der Strom aus fiel.


Super Idee und ganz spontan und ohne viel Nachdenken beantwortet.
by Stephanie @26.06.2014, 07:37


1. Der Drache sah den Dackel und ... war sofort verliebt.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... K├╝hlschrank.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ... als der Feuerwehrmann mit seinem Schlauch kam.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... Tante Trude las und dabei erinnerte sie sich, wo ihre roten Str├╝mpfe abgeblieben sind.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... atemlos war eigentlich meinte er "Mu├č Luftholen, Lotte!"

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... Lotte sich vor Onkel Franz erschreckt hatte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... Jogginghosen tr├Ągt.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... sich seine Blase wieder mal meldete.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... er Bio-Toast br├Ąunen durfte.
by Sabine Eva @26.06.2014, 07:37

1. Der Drache sah den Dackel und ...spielte mit ihm.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ...K├╝hlschrank.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ...es den Bischof sah.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ...eine OP-Schwester immer violette Handschuhe trug.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ...es ihm die Sprache verschlagen hatte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ...Hans sich geduckt hatte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ...Lippenstift auf den Z├Ąhnen hat.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ...er schon wieder die Treppe hinauflaufen musste.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ...auch er hinter dem Schwamm durchs Fenster flog.
by Maurina @26.06.2014, 06:42

1. Der Drache sah den Dackel und ... ├╝berlegte, ob es sich dabei um eine Drachenmutation handelt.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... Abfalleimer.

3. Das Fegefeuer erschrak, als ... es den Teufel sah.

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... es um pinkfarbene M├╝tzen ging.

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... er sich an der hei├čen Suppe die Zunge verbrannt hatte.

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... der Bruder seine Schwester verfehlte.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... Schmutz unter den Fingern├Ągeln hat.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... er schon wieder einen Fehler in seinem Brief entdeckte.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... das Toastbrot das erste Mal nicht verbrannt aus ihm raush├╝pfte.
by Fragola @26.06.2014, 05:42

1. Der Drache sah den Dackel und ...rannte von dannen, denn er war ein ├Ąngstlicher Drache.

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ...Backofen, sie war etwas verwirrt, denn sie hat gerade erfahren, dass sie im Lotto gewonnen hat!

3. Das Fegefeuer erschrak, als ...???

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ...eine "liebe, alte" Dame die M├Ârderin war!

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ...er den Mund voll mit zu hei├čem Essen hatte und nicht deutlich sprechen konnte!

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ...die Kinder drau├čen mit nassen Schw├Ąmmen warfen.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ...sich verbiegt um anderen zu gefallen!

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ...der Hund schon wieder in den Garten wollte!

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ...sein Besitzer ihn an die Wand warf, denn die Toasts waren schon wieder verbrannt!
by MaLu @26.06.2014, 05:14

1. Der Drache sah den Dackel und ...floh.
2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im... Stroh.
3. Das Fegefeuer erschrak, als... der Papst es besuchte.
4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem... man rote Str├╝mpfe verfluchte.
5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil... er fand die roten Str├╝mpfe der Tante im Stroh.
6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil... der Onkel war sauer; w├Ąr das Fenster nicht da, w├Ąr jetzt nass seine Mauer.

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man... ein Tutu tr├Ągt zum Overall.

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil... er fiel st├Ąndig vom st├Ârrischen Gaul.

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil... er bekam keinen einzigen Toast heut zu fressen.
by johannes @26.06.2014, 01:20

1. Der Drache sah den Dackel und schickte sich an ihn zu verspeisen

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im Schrank von Herrn maier vis-a-vis.

3. Das Fegefeuer erschrak, als es mich erblickte ;)

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem meine Mutter gerade schm├Âkerte

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil er den Mund voller Kirschen hatte

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil Oma Herta w├╝tend auf Opa herbert war

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man dreckige Schuhe anhat

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil er das Musikgedudel des Nachbarn nicht mehr ertragen konnte

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil er sich gerade in Rauch aufl├Âste -
by patty @26.06.2014, 01:05

1. Der Drache sah den Dackel und ...dachte: so ein armer Hund

2. Tante Trudes rote Str├╝mpfe lagen im ... Garten, unterm Hollerbusch

3. Das Fegefeuer erschrak, als ... Politiker einmarschierten

4. "Lila Handschuhe" nannte sich das Buch, in dem ... eine elegante Dame die M├Ârderin war

5. Onkel Franz rannte in die K├╝che und sagt "Mululo", weil ... sein Kater, der so hie├č, gerade dabei war, das Mittagessen zu stehlen

6. Der Schwamm flog durchs Fenster, weil ... Minna keine Lust mehr hatte, weiter zu putzen

7. Zum perfekten Styling geh├Ârt auf keinen Fall, dass man ... unlackierte Zehenn├Ągel zeigt

8. "Und das zwanzig Mal am Tag" murmelte Paul, weil ... er schon wieder sein Handy suchte

9. Diesen Morgen wird der Toaster nie vergessen, weil ... es einen Kurzschluss gab
by DieLoewin @26.06.2014, 00:43

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: