Kommentare zu «kb20141018»

Die 90 min sind ohne Probleme machbar. Aber die Landschaft ist ein Traum schlechthin! Von wegen langweilig - der Weg geht nicht schnurgeradeaus, die Landschaft hat mehr H├╝gel als ganz Leipzig zusammen und da es ein steiniger Weg ist kann man auch den einen oder anderen davon sto├čenderweise mitnehmen.
Wenn dann noch au├čer dem Rauschen des Windes und einigen Tieren keine Menschenseele zu h├Âren ist - willkommen im Paradies!
P.S: Ich hoffe auch, dass wir noch erfahren wo das ist...
by Gerd @20.10.2014, 12:50

Landschaftlich gef├Ąllt es mir, die Polster links und rechts sehen nach Heidekraut aus. Aber bei dem unebenen Weg h├Ątte ich auch sehr schnell Probleme mit meinen Knien und m├╝├čte auf der H├Ąlfte der Strecke aufgeben... Ebene Fl├Ąchen machen schon auf l├Ąngere Zeit gro├če Probleme. Also, schauen ja, aber anderthalb Stunden den uneben Weg laufen...nein danke.
by Karin v.N. @20.10.2014, 11:56

90 Minuten und unebener Weg ist leider k├Ârperlich nicht mehr drin.
Von der Landschaft her w├Ąre es toll
by @19.10.2014, 10:39

Ich schliesse mich gerne diesem netten SF-Wanderclub an...endlich mal keine Berge und dementsprechend freier Blick in die Ferne w├Ąren eine willkommene Abwechslung f├╝r mich:)!
Habt alle einen sch├Ânen Sonntag!
by lamarmotte @18.10.2014, 20:07

Abwechslung ist ja interessant. Diese Landschaft mag ich.
W├Ąre sie unmittelbar von meinem Wohnort, w├╝rde ich oft auf diesen Weg sein, nur nicht mitten im Sommer oder wenn die Sonne noch zu warm ist.
Sch├Ân m├╝sste es bei Schneewetter sein.
90 Minuten gehen kann ich verkraften. Wenn ich zur n├Ąchsten Gemeinde gehe, durch den Wald, laufe in 3/4 Stunde 3 km. Manchmal bin aber ganz gl├╝cklich, wenn ich ankomme, mich setzen zu k├Ânnen und etwas Nettes zu trinken, bevor ich zur├╝ckgehe.
Liebe Gr├╝sse
by charlotte @18.10.2014, 20:04

Da bin ich gleich dabei :-)
Ich hoffe, wir erfahren noch, wo das ist.
by Petra F. @18.10.2014, 19:48

Herrlich, diese Fernsicht, man ├╝berblickt das weite Land und ich bin gerne bereit, 90 Min. diesen Ausblick zu genie├čen und auf diesem Weg zu wandern.
Einen sch├Ânen Sonntag!
by crissy @18.10.2014, 19:12

Oh welch ein wundersch├Ânes Bild!

Also der Weg w├╝rde bei mir gewiss 2 - 2,5 Stunden dauern, gem├╝tlich, und vielf├Ąltig. Wie Kurt bin ich ein Sonnenfl├╝chter und h├Ątte daher einen gro├čen Regen =Sonnenschirm dabei.
Und so lange bergab w├Ąr nicht gut f├╝r meine Knie, oder ich m├╝sste einen Teil r├╝ckw├Ąrts... Und ich w├╝rde ├Âfters rasten, weil ich beim Laufen nicht so gut + in Ruhe gucken kann.
Lauft ihr Gut-zu-fu├čigen schon mal alle vor, ich komm dann sp├Ąter nach!
by beatenr @18.10.2014, 18:47

Da schnappe ich mir doch gleich meine Walkingst├Âcke und los geht es. Beim Gehen so in die Weite schauen zu k├Ânnen w├Ąre sicher eine willkommene Abwechslung. Hier im Mittelgebirge mu├č ich mir den Blick ├╝ber einige H├Âhenmeter erst schwer erarbeiten.
90 Minuten sind aber eh keine Problem. Bei normalem Durchschnitt sind das etwas mehr als 9 km, bergab m├╝├čte ich sogar weiter kommen.
liebe Gr├╝├če in die Wanderrunde
Barbara
by B├Ąrenmami @18.10.2014, 17:53

Hm, das kommt auch aufs Wetter an. Auf dem Bild ist es sonnig, wenn es dazu auch warm ist, k├Ânnen 90 min. sehr lang werden. Bergab klingt jetzt nicht so schwierig, das ist machbar, also ich h├Ątte da kein Problem, Heidelandschaft ist ja auch sch├Ân, aber etwas Abwechslung w├Ąre mir schon lieber.
by Suse aus der S├╝dpfalz @18.10.2014, 17:36

klar bin ich beim Wandern auch dabei, herrlich - so sch├Ân eben dahinzugehen, das w├╝rde ich nicht nur 90Min. sondern den ganzen Tag wandern. Nebenbei w├╝rde ich sicher auch sch├Âne Naturmotive zum fotografieren finden :-)
und am Ende ist f├╝r mich immer das sch├Ânste - zur├╝ck zu schauen, zu staunen wie weit ich gegangen bin und den Weg mit den Augen nochmals zu genie├čen.
Wichtig ist f├╝r mich auch der Ohrenschmau├č der Stille! Nur das rascheln der Tritte - herrlich - und den Gedanken freien Lauf.....
by Maria @18.10.2014, 17:00

Na -da sind wir ja schon eine ganz sch├Ân gro├če Wandergruppe - und nat├╝rlich
laufe ich die 90 min gerne mit. Ich bin noch nie in einer Heidelandschaft gewesen
und das w├╝rde mir gefallen! Gerade hab ich trainiert: Komme soeben von einer
120-min├╝tigen Nordic-walking-Wanderung zur├╝ck, geniesse jetzt einen Kaffe und
w├╝nsche allen einen sonnigen Sonntag!
by Inge-Lore @18.10.2014, 16:30

90 Minuten w├Ąren f├╝r mich ├╝berhaupt kein Problem, auch nicht leicht bergab. Die Aussicht ist wundervoll, herrlich zum "zur Ruhe kommen". Das einzige was mir eventuell zu schaffen machen k├Ânnte, w├Ąre die Hitze. Irgendwie empfinde ich das bei diesem Weg.
by Lieserl @18.10.2014, 15:50

diesen Weg w├╝rde ich gerne gehen, weiter Blick in die Ferne, am Wegesrand gibt es vieles im Kleinem zu entdecken, Wetter perfekt zum Wandern, ja - ich w├╝rde den Weg gehen

lieber Gru├č - Sherdil
by Sherdil @18.10.2014, 15:08

Ja den Weg w├╝rde ich gehen. Passendes Schuhwerk habe ich immer. F├╝r mich w├Ąre es ein Weg mit Hund, so das die weite Sicht absolut sch├Ân, interessant und zugleich praktisch ist. Ich mag es zu sehen wer mir begegnet, ob ich meine H├╝ndin zu mir rufen muss oder mit ihr sogar einen anderen Weg einchlagen m├╝sste, weil der mir Entgegenkommende nicht unbedingt "Freund" ist. Es macht spa├č immer wieder einmal den Blick in die Ferne zu schicken, tief durch zu atmen um dann wieder in unmittelbarer N├Ąhe Kleinigkeiten zu entdecken. Manchmal mit Fotoapparat, oft auch ohne.
Dorf muss nicht sein, kann in der N├Ąhe links liegen bleiben. Wiesen und W├Ąlder d├╝rfen gerne auch mal sein. Der Traum schlechhin... Hm, meistens wei├č ich erst nach dem Spaziergang ob es einer war.
by Petra aus OWL @18.10.2014, 14:22

Die 90 Gehminuten w├Ąren mit den richtigen Schuhen kein Thema, auch gern noch l├Ąnger. Es gibt auch bestimmt viel am Wegrand zu entdecken.
In den n├Ąchsten Tagen kann es jedoch gern etwas abwechslungsreicher sein.
by Sywe @18.10.2014, 13:53

Dieser Weg h├Ątte f├╝r mich so ein bisschen was von einem Jacobsweg.
Man kann seinen Gedanken nachh├Ąngen, vor sich hin tr├Ąumen und die sch├Âne Heidelandschaft genie├čen.
Ob ich es schaffen w├╝rde? 60 Minuten w├╝rden mir reichen denke ich, aber man m├╝sste es ausprobieren. Vielleicht mit ein paar kleinen Pausen zwischendurch.
Hab ja auch Arthrose in einigen Fu├čwurzelknochen. Manchmal kann ich ganz gut laufen und dann schmerzt es wieder zu sehr.
by marianne @18.10.2014, 13:21

...so ein Wanderweg mit freiem Blick ├╝ber weite Felder und in die Wolkenwelt ist ganz nach meinem Geschmack - mit den richtigen Schuhen an den F├╝├čen und einer Tafel Schokolade im Gep├Ąck halte ich sicher auch die 90 Minuten bis zum n├Ąchsten Rastplatz durch...
Aber weil ich gerne immer mal wieder stehen bleibe und gucken muss (die vielen Kleinigkeiten am Weg wie Steine, Insekten, V├Âgel, Pflanzen und auch die Farb- und Formwechsel am Himmel kann ich dann richtig genie├čen), deshalb bin ich wohl auch l├Ąnger als 90 Minuten unterwegs; brauche also vielleicht 2 Tafeln Schokolade...
by urla (S-H) @18.10.2014, 13:07

90 Minuten werden dann daf├╝r wohl nicht reichen, weil man zwischendurch ja noch genug zum Fotografieren hat. Aber: Ja, ich w├╝rde den Weg gehen!
by Christian @18.10.2014, 13:03

Wenn die Akkus an meinem Rolli aufgeladen sind mache ich mich auf den Weg - zu Fu├č leider ein Ding der Unm├Âglichkeit, aber mit dem Rolli ginge es soweit der Weg diese Qualit├Ąt beh├Ąlt und mir nicht etwa Felsbrocken oder Wurzelwerk in den Weg ger├Ąt.

Mit den eignen f├╝├čen w├Ąre leider nach sp├Ątestens 5 Minuten Schlu├č - vor allem auch, weil es auf dem Unebenen doppelt anstrengend w├Ąre zu laufen.

Die Aussicht ist zwar recht nett, aber da ich den weiten Blick von der heimatlichen Nordsee her gew├Âhnt bin, suche ich mir lieber Wege mit B├Ąumen oder Bauwerken oder anderer Abwechslung zum Gucken.
by Karen @18.10.2014, 11:37

ein sch├Âner Weg mit viel Fernblick, den w├╝rde ich gerne sofort gehen
by anita @18.10.2014, 11:30

ein Weg zum tr├Ąumen.
by Hildegard @18.10.2014, 10:36

Das w├Ąre einfach wunderbar. Dieser Weg ├Âffnet das Herz und l├Ą├čt den Gedanken freien Lauf. Besondere Eindr├╝cke w├╝rde ich sofort fotografisch festhalten.
Solche Wege bevorzuge ich auch. Vor allen Dingen w├╝rde meine Aika so einen Spaziergang lieben. Sie k├Ąme aus dem Schn├╝ffeln gar nicht mehr raus.
by Juttinchen @18.10.2014, 10:26

Oh ja, das w├Ąre was f├╝r mich. Bestimmt gibt es hier wenig bis gar keine Motorenger├Ąusche, sondern nur Natur pur. Und das ist schon mal ein wichtiger Aspekt, warum es mir gefallen w├╝rde. Au├čerdem kann der Blick so ungehindert in die Ferne schweifen...
Ich w├╝rde nicht immer nur auf solchen Wegen laufen wollen, da ich auch Wald- und Wiesenwege sehr gerne mag. Aber die Abwechslung macht es!
by Claudia R. @18.10.2014, 10:21

90 Minuten gehen - das mache ich ja t├Ąglich - meist viel l├Ąnger - ist beste Gewichtsverlusts-Methode - und Abwechslung oder nicht: Landschaft ist doch immer sch├Ân!
by Franz @18.10.2014, 10:15

Diesen Weg gehe ich sofort! :-)
by Schnecke @18.10.2014, 10:07

Ja, den Weg k├Ânnte ich gut gehen, 90 Minuten sind f├╝r mich normal. Dass dieser Weg langweilig ist, glaube ich nicht - es kommt ja auf die eigene Neugier und Wahrnehmung an, sicher gibt es viel zu entdecken auf diesem Weg.
by Havelfrau @18.10.2014, 10:04

Ein sch├Âner Weg, ein steiniger Weg. Seit einiger Zeit machen meine F├╝├če nicht mehr so mit wie ich es gerne m├Âchte. Wenn aber am Ende des Weges mein verstorbener Mann auf mich warten w├╝rde, ginge ich sofort und wenn es die Zeit von 90 Minuten weit ├╝berschreiten w├╝rde.
by Monika aus K├Âln @18.10.2014, 09:41

Ja w├╝rde hier ich gerne laufen.W├Ąre mir auch nicht zu weit.Man kann so sch├Ân weit gucken und es ist beruhigend, man kann dabei so sch├Ân nachdenken.
Liebe Gr├╝├če Ulla aus Essen
by Ulla @18.10.2014, 09:35

ich w├╝rde sehr gerne diesen Weg gehen. Leider schaffe ich aber seit einiger Zeit h├Âchstens noch 5 bis 15 min. Aber da ich die Hoffnung nicht aufgebe, merke ich mir den Weg schon mal f├╝r bessere Zeiten vor :-)
by maggie @18.10.2014, 09:23

Herrlich ... ein toller Weg! Es w├Ąre kein Problem, 90 oder mehr Gehminuten hier zu laufen ... ein paar Tage lang w├Ąre das f├╝r mich interessant, dann h├Ątte ich es aber gerne wieder etwas h├╝geliger. Wald und Wiesen kommen ja da hinten.
by Moni @18.10.2014, 09:22

Das ist ein sch├Âner Weg, den ich gerne laufen w├╝rde. Die 90 Minuten sind kein Problem. Bei freier Sicht zu laufen ist sch├Ân, doch liebe ich auch die Abwechslung.
Sch├Ânes Wochenende allerseits!
by Ingolf @18.10.2014, 09:14

Mir gef├Ąllt der Weg. Ich br├Ąuchte vielleicht mehr Zeit je nach dem was es am Wegesrand zu sehen gibt. Eine tolle Lanschaft wo immer sie auch sein mag.
Ich wohne in einer Gegend mit viel Wald und bewaldeten H├╝gel. Da ist so ein Weg, am liebsten heiter bis wolkig, eine sch├Âne Abwechslung.
by Monika (Sauerland) @18.10.2014, 08:54

Oh ja gerne! Und ich glaube, der Weg ist durchaus abwechslungsreich - die sanften H├╝ge, Wiesen, B├╝sche, abwechselnd mit Heidekraut. Erinnert mich an England. Wenn man die Augen offen h├Ąlt, entdeckt man so viele kleine Dinge - hier ein sch├Âner Stein, dort ein besonderer Vogel, vielleicht ein Kaninchen, ein kleines Bl├╝mchen oder eine besondere Pflanze, das sich ver├Ąndernde Bild der Wolken am Himmel,das Licht.... Das ist ja gerade das Sch├Âne an der Natur, da├č sie sich wie ein Balsam auf die Seele legt, dem Geist eine Auszeit gibt von flimmernden Bildschirmen, lauten Ger├Ąuschen, hektischem Flimmern. Ich erhole mich in der Natur immer am allerbesten, das stelle ich immer wieder fest. Weil ihr Herz schl├Ągt noch im Rhytmus unserer Herzen.

Am liebsten w├╝rde ich jetzt gerade die Wanderschuhe anziehen und dort am Bild wo der Fotograf stand, um es aufzunehmen, loslaufen...
by funny @18.10.2014, 08:53

Da w├╝rde ich jetzt gerne laufen und schaffen w├╝rde ich es auch. Laufe aber auch sehr gerne durch W├Ąlder und Wiesen. Und da wir das sch├Ânste Wetter haben, werde ich das heute machen
by Rosmarie @18.10.2014, 08:52

Herrlich!! In diese Landschaft m├Âchte ich hineinlaufen ... jetzt sofort!! Wenn man zurzeit jeden Tag rundum nur noch Mauern sieht, ist dieser Wunsch nat├╝rlich ├╝berm├Ąchtig. Danke f├╝r das sch├Âne Bild...
by Janet @18.10.2014, 08:31

Oh, das w├Ąre mal eine sch├Âne Abwechslung f├╝r mich und Finn, die richtigen Schuhe an und ab die Post, auch bergauf. Wenn ich unterwegs bin mit Finn, kann das schonmal 3 Std. werden... Wald und Wiesen, am besten mit B├Ąchen best├╝ckt....;o) Wenn man jeden Tag mit Hund so 3-4x unterwegs ist, ist man im Training und das ist seeeehr gut und tut gut!
glg Brigida
by Brigida @18.10.2014, 07:43

... ja - jede Landschaft ist f├╝r mich auf eine ganz eigne Art interessant...
Aber 90 min. sind sehr lang...
ich bin schon etwas ├Ąlter und gesundheitlich nicht ganz
auf dem Posten...
aber rein theoretisch: sch├Âner Spaziergang...
by Ursel @18.10.2014, 07:37

Eine Traumaussicht, sehr sch├Âne Weite. Da w├╝rde ich gerne die 90 Minuten entlangspazieren. Leider hat es auf diesem Weg keinen Schatten, so dass bei Sonnenschein unbedingt ein Sonnenhut angesagt ist.
Da meine Haut sehr empfindsam ist, ziehe ich Spazierg├Ąnge durch den Wald oder entlang schattigen B├Ąumen daher vor.
by Kurt @18.10.2014, 07:11

Die Landschaft gef├Ąllt mir sehr gut, aber laufen kann ich wegen meiner Gehbehinderung diesen Weg nicht. Aber ich k├Ânnte mir eine lange Zeit dieses Bild ansehen und in Gedanken diesen Weg laufen.
by Monika @18.10.2014, 06:52

Den Blick in die Weite schweifen lassen - bei klarem Himmel, angenehmen Temperaturen, leichtem Wind und ohne gro├če Anstrengung - da w├╝rde ich gerne 90 Minuten lang laufen. Die Landschaft strahlt etwas Beruhigendes aus und wirkt eher meditativ auf mich.
Ich laufe aber nicht gerne alleine und schlie├če mich euch gerne an.....
by Anne @18.10.2014, 06:13

Auf Grund der Operation kann ich derzeit nat├╝rlich diesen Weg nicht gehen... ABER... ich bin im September 29 km im Dauerregen die letzte Etappe den Pilgerweg nach Mariazell gegangen... also werde ich, wenn ich wieder fit bin auch diese 90 Minuten gehen k├Ânnen.
F├╝r mich w├╝rde dieser Weg sch├Ân und interessant sein... w├Ąre mal was anderes als bei uns... einen H├╝gel rauf... dann wieder runter... und wieder rauf.....
by Lina @18.10.2014, 00:59

... Heidelandschaft ist f├╝r mich immer interessant, auch wenn ich dort z.B. f├╝r drei Wochen keinen Urlaub machen m├Âchte. Doch einen Spaziergang w├╝rde ich gerne starten - 90 Minuten werde ich allerdings eher nicht schaffen, ich w├╝rde mich auf h├Âchstens 60 Minten-Wege einstellen.
by mira @18.10.2014, 00:37

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: