Kommentare zu «kb20150329»

Oh, so leckere Fotos, k├Ânnte ich reinbei├čen. Kresse steht jetzt auf meinem Einkaufszettel.
by Elke R. @29.03.2015, 20:51

Diese Nahaufnahme zeigt die Kresse als Ligusterhecke, lach, was wir heute als Palmstr├Ąu├če genommen haben.
by @29.03.2015, 20:42

Engelbert, Du schaffst es immer wieder dem vermeintlich Allt├Ąglichen die kleinen Wunder zu entlocken und sichtbar zu machen. Herzlichen Dank daf├╝r.

Allen hier einen guten Wocheneinstieg w├╝nscht
Gisela
by Gisela @29.03.2015, 19:50

Die frische Kresse schmeckt auch einfach auf einem Butterbrot! Fein!
by Renate H. @29.03.2015, 19:03

Dieser frisch gewachsenen Kresse w├╝rde ich gerne auf Salat aufstreuen.
Sieht richtig gut aus.
Danke Engelbert, liebe Gr├╝sse
by charlotte @29.03.2015, 18:42

Diese sch├Ânen Kressebilder erinnern mich daran, dass ich gleich meinen Samen auf ein feuchtes K├╝chentuch ausbringen werde.
by Sywe @29.03.2015, 15:46

Herrliches Gr├╝n und toller Geschmack. Der Tip mit der Watte ist gut. Danke!!!
by Sylvi @29.03.2015, 13:24

Von einer lieben Freundin bekam ich Kresse, die ich auf nassem Haushaltstuch in einer kleineren runden Sch├╝ssel ausges├Ąt habe, und sie ist schon gut gewachsen, in die Mitte kommt ein Eierbecher mit einem Ei zu Ostern, das Ei bekommt eine kleine Zipfelm├╝tze, nat├╝rlich von der Freundin selbst gestrickt,.... eine s├╝├če Idee als Osternest. Freue mich jetzt schon t├Ąglich ├╝ber das bisherige Ergebnis. :-)
by Anne P.-D. @29.03.2015, 13:20

Ich liebe die w├╝rzige Kresse. Mein Favorit: 1 Scheibe frisches krosses Roggenbrot, Butter, ger├Ąucherter Lachs, hartgekochtes Ei in Scheiben und obendrauf ganz viel Kresse. Mmmh, lecker. Auf meiner K├╝chenfensterbank steht bereits ein Sch├Ąlchen mit Kresse. Sch├Ân, sie heute mal als kleinen Urwald zu sehen........ Zu Ostern kann man die Kresse auch zu h├╝bschen Tischdekorationen verwenden, die auch noch gleich verzehrt werden k├Ânnen.
by Gitta @29.03.2015, 12:11

Gr├╝ner Urwald auf der K├╝chenfensterbank - gute Idee. Wenn noch Samen da ist, werde ich unseren Kresseigel gleich mal "bes├Ąen".
Sch├Ânen Sonntag allerseits!
by Ingolf @29.03.2015, 11:56

Bei den Nahaufnahmen steigt mir der Geruch in die Nase und macht mir Appetit, denn ich esse sie auch sehr gerne
LG.Regina S.
by @29.03.2015, 11:41

Bei mir w├Ąchst Kresse in einer Schale auf Watte, ist billiger als die gekauften. Mein Mann isst sie gern, ich nicht.
by Mathilde @29.03.2015, 11:06

Kresse ist h├╝bsch anzusehen, aber f├╝r mich nur auf Entfernung oder so wie hier als Foto. Ich kann sie nicht riechen und mag sie auch nicht.
by Anne @29.03.2015, 10:53

Mmm lecker... habe erst vor einigen Tagen eine gro├če runde Kresseschale geschenkt bekommen.
Butterbrot mit Kresse herrlich.
by Lina @29.03.2015, 10:40

ja, gleich stell ich mir Geruch und Geschmack vor + w├╝nsche, ich h├Ątte gestern welche gekauft! K├Âstlich! Aber morgen ist ja auch ein Tag... ))))
by beatenr @29.03.2015, 10:38

Mmmh...lecker! Wenn man sie sich so nah anschaut, hat man fast den Geruch in der Nase und den w├╝rzigen Geschmack auf der Zunge! Ich mag sie.
by Karin v.N. @29.03.2015, 10:32

Wie sch├Ân die kleinen Bl├Ąttchen so nah gesehen wirken. Ich mag Kresse sehr gerne, besonders in der Fr├╝hjahrsk├╝che!
by Petra aus OWL @29.03.2015, 10:30

Man meint, die kr├Ąftige W├╝rze der kleinen Pfl├Ąnzchen zu schmecken! Danke f├╝r den Appetitanreger.
by Schnecke @29.03.2015, 10:24

wenn man so nah rangeht, sieht man einen urwald.
wie im grossen, so im kleinen...
eine wunderbare idee, kleines mal ganz gross rauszubringen.
by @29.03.2015, 08:49

Ja, diesen leicht scharfen Geschmack der Gartenkresse mag ich. Da ich sie immer selbst auss├Ąe in kleinsten Portionen, kann ich nicht nur wie hier die Bl├Ąttchen von Nahem betrachten, sondern auch, wie zuerst die Samen quellen, dann keimen, bis die Kresse schlie├člich erntereif ist. Zurzeit passiert das als Osterschmuck in halben Eierschalen.
by Katja @29.03.2015, 08:01

... ja diese kleinen Sch├Ąlchen kenne ich auch -
aber in der Praxis mag sie keiner von uns. Schade eigentlich -
sollen viel Vitamin C enthalten und sehr gesund sein..
by Ursel @29.03.2015, 06:54

Fast jeder kennt sie, die Kresse - ich geh├Âre leider zu den wenigen, die sie nur von Fotos kennen, da diese kleinen , so gr├╝n-appetitlich aussehenden Anzucht-Sch├Ąchtelchen in unserer Gegend nirgendwo erh├Ąltlich sind.
Bei uns gibt es daf├╝r - und das auch nur f├╝r kurze Zeit im Jahr - frische Bl├Ątter der gr├Âsseren, ├Ąhnlich leicht-scharf schmeckende Brunnenkresse.
by lamarmotte @29.03.2015, 00:44

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: