Kommentare zu «kb20150518»

1. magst Du ? - ja, sehr gerne
2. im eigenen Garten ? nein, habe ich leider nicht
3. in der Nachbarschaft ? ja, eine zarte rosa Farbe - wundersch├Ân
4. Park ? Stadtpark
5. Gedanken ? diese leuchtenden B├╝sche sind eine Augenweide

by GiselaL. @18.05.2015, 23:46

1. magst Du ? Ja, ich mag ihn, am liebsten wei├č-rosa wie in unserem Garten
2. im eigenen Garten ? ja, da bl├╝ht gerade der wei├č-rosa Busch
3. in der Nachbarschaft ? bestimmt
4. Park ? vielleicht im Park von Wilhelmsh├Âhe
5. Gedanken ? - mein Rhododendron g├Ąbe einen sch├Ânen Tischschmuck f├╝r eine Maienhochzeit
by Xenophora @18.05.2015, 23:27

1. magst Du ?
Oh ja, sehr gerne!
2. im eigenen Garten ?
Leider nicht, aber ich denke, ich werde noch einen pflanzen. :-)
3. in der Nachbarschaft ?
Bei uns gibt es Unmengen davon! Beinahe in jedem Garten und teilweise sind das riesengro├če B├╝sche, oft ganze Hecken.
4. Park ?
Gleich hier um die Ecke ist ein kleiner sehr sch├Âner Park, den die ├Ârtliche Baumschule angelegt hat. Sehr viele sch├Âne Rhodos, viele eigene Z├╝chtungen.
Der Rhododendron-Park-Gristede (Baumschule Bruns) ist immer ge├Âffnet, sehr sch├Ân angelegt und auch zur Nicht-Bl├╝hzeit wundersch├Ân. Ich gehe dort sehr oft mit dem Hund spazieren.
Es gibt hier bei uns aber noch mehr, teils auch gr├Â├čere Parks, die dann auch Eintritt nehmen.
5. Gedanken ?
Ich lebe halt im Ammerland, das bekannt ist f├╝r seine vielen Rhodos.
Im Mai bl├╝ht es hier ├╝berall. Da bin ich viel mit dem Fahrrad unterwegs und genie├če das sehr.
Eine sch├Âne gro├če Bl├╝te, mit ein paar Steinen und ein wenig Wasser in einer Glas-Kugelvase, also ganz drin in der Glaskugel, sieht auch sehr sch├Ân aus und h├Ąlt sich dann auch eine Weile. :-)
by Niclis @18.05.2015, 23:14

1. magst Du ? sehr gerne, habe/hatte immer welchen im Garten
2. im eigenen Garten ? im eigenen Garten am Hang rechts und links von der Treppe alle rosa, wei├č, rot, lila T├Âne, am sch├Ânsten finde ich die gelben, die Knospen erst rot aussehen
3. in der Nachbarschaft ? hier nicht
4. Park ? Forstbotanischer Garten K├Âln-Rodenkirchen, die haben ganz viele Arten, ganz toll anzusehn und der Japanische Garten in Leverkusen
5. Gedanken ?
by anni1956k├Âln @18.05.2015, 22:52

1. magst Du ? Ja, sehr. Farben gefallen mir alle.
2. im eigenen Garten ? Ja, eine wei├če und eine rote.
3. in der Nachbarschaft ? Nicht so sehr, aber in Magdeburg.
4. Park ? Ein toller Park in Wiesenburg und im W├Ârlitzer Park bei Dessau sind ganz tolle, gro├če und alte Exemplare zu sehen.
5. Gedanken ? Fotos habe ich schon ├Âfter gemacht. Sie sehen von innen sehr sch├Ân aus mit den zarten Kelchen.

by Sylvi @18.05.2015, 22:10

1. magst Du? Ja. Keine Lieblingsfarbe, ich finde sie alle sch├Ân.
2. im eigenen Garten? Nein.
3. in der Nachbarschaft? Bei der Nachbarin stehen ein wei├čer und ein roter Busch, die sind ca. zwei Meter im Durchmesser. Auf der anderen Stra├čenseite gibt es eine bunte Mischung, die ist ungef├Ąhr sieben Meter lang. Einige rote Bl├╝ten sind noch zu sehen.
4. Park? Wei├č ich nicht.
5. Gedanken? Unterm Schlafzimmerfenster stand bis vor einigen Jahren ein roter Busch. Im Zuge der Rationalisierung zur Gartenpflege wurde dieser entfernt und damit die Symmetrie wieder stimmt, musste der vom Nachbarn auch dran glauben. Angeblich standen beide B├╝sche zu nahe am Haus.
by Elke R. @18.05.2015, 20:39

1. magst Du ? oh ja, sehr.
2. im eigenen Garten ? keinen eigenen Garten mehr, aber auf dem Grundst├╝ck
und rundherum um das Haus, in dem ich wohne, stehen viele Rh. B├╝sche in allen Gr├Â├čen und Farben. Die 1. drei B├╝sche bl├╝hen, wei├č, dunkelrot und violett. Es ist sch├Ân, dass sie nicht alle auf ein mal bl├╝hen, sonder sch├Ân hintereinander. So erfreuen wir uns einige Wochen an der Pracht.
3. in der Nachbarschaft ? auch in den Nachbarg├Ąrten bl├╝hen├╝berall Rh. B├╝sche.
4. Park ? Ein Park ist auch in der N├Ąhe, klein, aber sehr gr├╝n und mit altem Baumbestand.


by linerle @18.05.2015, 20:07

1. magst Du ? Ja sehr gerne, aber nur die Lila- Rosa- Pink- Wei├čt├Âne. Rot, Gelb und Orange liegen mir f├╝r Zuhause nicht so.
2. im eigenen Garten ? Gibt es keine Rhodos, weil ich finde, dass sie Platz brauchen. Im Vorgarten gibt es daf├╝r Azaleen. Eine rote ├ťbernommene, die bleiben darf und zwei in Pink die gerade wundersch├Ân bl├╝hen.
3. in der Nachbarschaft ? Gibt es viele, Rhododendren und Azaleen in allen m├Âglichen Farben
4. Park ? Zu unserer Stadt geh├Âren ein Stadtpark und ein Botanischer Garten. In beiden Parks gibt es diese Str├Ąucher in besonders sch├Ânen Farben und auch Gr├Â├čen. Sie sind schon ziemlich alt und stehen dort solange ich denken kann. Es ist immer wieder sch├Ân zu sehen wie sie bl├╝hen. In guten, sehr bl├╝tenreichen Jahren, sehen die hohen Str├Ąucher wie Bl├╝tenwolken aus.
Da ich diesen Anblick schon aus Kindertagen kenne und besonders im Stadtpark viel Platz ist, denke ich bis heute, dass die Rhodos am sch├Ânsten sind wenn sie sich frei wie in einem Park entfalten k├Ânnen.
5. Gedanken ? Meine Nachbarin m├Âchte gerne ihre Rhododendren los werden, weil sie sie altmodisch findet. Sie hat schon fast alle verschenkt. Nur zwei nicht, weil die auf einer Nachbarschaftsgrenze stehen und wohl nicht nur ihr alleine geh├Âren. Ich finde nicht, dass diese Pflanzen altmodisch sind. Mindestens ihre Bl├╝ten sind immer wieder zeitlos und wundersch├Ân.
by Petra aus OWL @18.05.2015, 20:00

1. magst Du ? ja, sehr, es gibt so interessante Farben,
2. im eigenen Garten ? wir haben jetzt neu einen gelben , ansonsten viele in allen m├Âglichen Farben. Viele sind inzwischen auch schon ├╝ber 30 Jahre alt und haben eine sch├Âne H├Âhe erreicht.
3. in der Nachbarschaft ? gibt es ebenfalls sehr viele
4. Park ? im Rhododendronpark in Bremen, im Knoops-Park hier in Bremen-Nord
5. Gedanken ? Am beeindrucksten war es letztes Jahr im Urlaub in Irland: ganze H├Ąnge bis zu einer H├Âhe von 500m waren voll mit lila bl├╝henden Rhodos und dazwischen bl├╝hte der Ginster. TRAUMHAFT.....
by Christa @18.05.2015, 18:14

1. magst Du ? Ja,wenn sie bl├╝hen
2. im eigenen Garten ? Ich habe mehrere Azaleen und nur zwei Rhododendren, wo ich aber f├╝r sorge, dass sie nicht zu gro├č werden indem ich sie nach der Bl├╝te beschneide.
3. in der Nachbarschaft ? Hier in dieser Gegend gibt es sie ├╝berall, wird oft auch als Hecke bei uns verwendet. Vielleicht liegt es daran das wir in der N├Ąhe vom Ammerland wohnen, der bekannt ist f├╝r seine Rhododendren
4. Park ? Ganz in der N├Ąhe gibt es einen Rhododendron Park den gr├Â├čten in Deutschland und mit den sch├Ânsten in Europa.
5. Gedanken ? Sind sch├Ân anzusehen wenn sie bl├╝hen, aber ansonsten im ganzen Gartenjahr kein besonderer Blickfang.
by Gudrun @18.05.2015, 17:42

1. Ja mag ich in allen Farben- und auch darum weil die meisten ihre gr├╝nen Bl├Ątter im Winter behalten.
2. Habe keinen Garten mehr.
3. In der Nachbarschaft bl├╝hen einige kleinw├╝chsige.
4. Ja da kenne ich einige und bei mir in der N├Ąhe gibt es G├Ąrtnereien die sich auf Rhododendren spezialisiert haben. Es ist eine Pracht da durch zu schlendern. Die Mainau und das Seleger Moor kenne ich auch.
5. Gedanken oder Geschichte? Ich erinnere mich an das "zupfen" (ausbrechen) der verbl├╝hten Bl├╝ten, damit es lange ein sch├Âner Garten war.
by renate @18.05.2015, 17:29

1. magst Du ? Ja, ich mag Rhododendron, am liebsten in rosa oder pink.
2. im eigenen Garten ? Ich habe leider keinen Garten.
3. in der Nachbarschaft ? In der Nachbarschaft gibt es leider auch keine.
4. Park ? Und auch keinen Park mit Rhododendren, vielleicht auf dem Friedhof nebenan, aber da habe ich nicht danach geschaut.
5. Gedanken ? Vor vielen Jahren waren wir in den USA in den Appalachen mit dem Mietwagen unterwegs. Da gibt es ein Rhododendrontal, wo die Rhododendren wild wachsen. Die H├Ąnge waren voll von rosa bl├╝henden B├╝schen. Ein Bl├╝tentraum!
by Hannelore @18.05.2015, 16:01

nein, ich mag sie nicht,

eventuell aus der Ferne, wenn sie gerade voll in Bl├╝te stehen

Doch es gibt eine Ausnahme: Rhododendron in Zwergform, also als Azalee m├Âglichst sehr klein.

Mir gefallen eher Pflanzen, die auch ohne bl├╝te interessant aussehen. Und dazu geh├Âren Rhododendron nun wirklich nicht.

LG
susi

by susi @18.05.2015, 15:03

1. magst Du ? ja, sehr
2. im eigenen Garten ?ja in dunkelviolett und im Nachbarhaus, wo wir vorher gewohnt haben, stehen noch zwei bla├čviolette mit dunklen Streifen auf den Bl├╝tenbl├Ąttern, die haben wir vor vielen Jahren dort auch gesetzt, au├čerdem bl├╝hen im Moment noch 8 verschiedenfarbige Azaleen bei ns.
3. in der Nachbarschaft ? ja in verschiedenen Pinkfarben
4. Park ? der Vorwerk-Park in Wuppertal, der jetzt Ende Mai so richtig tolle, gro├če Rhododendronb├╝sche hat.
5. Gedanken ? ich freue mich immer, wenn wir unterwegs auch viele sch├Âne Rhodos und Azaleen sehen.
by Christiane @18.05.2015, 13:35

1. magst Du ? ja sehr und in allen Farben. Ich mag aber auch die kleineren Azaleen.

2. im eigenen Garten ? Ja, einen sehr gro├čen, der bl├╝ht rosa, Einen kleineren daneben in dunkelrot, gefolgt von einer gro├čen, gelb bl├╝henden Azalee und vor dieser bl├╝ht wiederum eine kleine Azalee in rosa. Dann noch 2 Azaleen in anderen Gartenteilen in den Farben rot und dunkellila.

3. in der Nachbarschaft ? Kaum, denn unsere Stra├če wurde auf einer fr├╝heren Kalkgrube angelegt :-(

4. Park ? In der N├Ąhe, mitten im Wald liegt ein wundersch├Âner Rhododendron-Garten.

5. Gedanken ? Als ich den jetzt schon 1,70 m hohen rosa Rhododendron pflanzte, sagte eine Nachbarin ganz spitz: "Die M├╝he k├Ânnen Sie sich sparen, der geht sowieso ein. Unsere Erde ist nicht geeignet." Nun, diese Pflanzen machen ein wenig M├╝he, aber es lohnt sich auf jeden Fall.
by Sywe @18.05.2015, 13:03

1. magst Du ? Ja, sehr sogar! In allen Farben!
2. im eigenen Garten ? Nein, es gibt keinen eigenen Garten.
3. in der Nachbarschaft ? auch nicht, da Stadtmitte.
4. Park ? Oh ja ... der alte Landschaftspark Rombergpark in Dortmund. Sehr viele uralte B├Ąume, und im Mai an vielen Wegen ein Bl├╝tentraum aus Rhododendron, Azaleen und anderen Geh├Âlzen.
5. Gedanken ? Wenn ich vor diesen Duftsch├Ânheiten stehe, sind alle Gedanken ausgeschaltet ... ich genie├če nur noch mit allen Sinnen, ohne zu denken. :)
by Janet @18.05.2015, 12:06

1. magst Du ? nein, eigentlich ├╝berhaupt nicht, toll sind nat├╝rlich die vielen Bl├╝ten in den sch├Ânen Farben - ich finde, das ist die klassische Friedhofpflanze
2. im eigenen Garten ? jein, eine Azalee, auf dem Balkon im K├╝bel in einem kr├Ąftigen Pink - weil mein Mann sie so liebt
3. in der Nachbarschaft ? ja, viele in der Strasse
4. Park ? im Botanischen Garten und auf dem Friedhof
5. Gedanken ? nein
by owl @18.05.2015, 10:53

1. magst Du ? Sehr gern. Ich mag sie bunt gemischt.
2. im eigenen Garten ? Im Vorgarten - Himbeerrot
3. in der Nachbarschaft ? Ja
4. Park ? Ist mir jetzt nicht so bekannt.
5. Gedanken ? - Doch kenne ich ich einen Park in D├╝sseldorf-Hubbelrath. Da ist ein wundersch├Âner Rhododendronpark. F├╝r die ├ľffentlichkeit leider nicht zug├Ąngig, da Privatbesitz.
by Juttinchen @18.05.2015, 10:46

1. magst Du ? Ja, gerne
2. im eigenen Garten ? Nein
3. in der Nachbarschaft ? Ja in verschiedenen Vorg├Ąrten
4. Park ? Ja , der Rhododendrongarten in Heidelberg auf dem K├Ânigsstuhl
5. Gedanken ? Den gr├Â├čten Bestand habe ich in Walsrode im Vogelpark gesehen. ├ťberw├Ąltigend sch├Ân!
by EdithS @18.05.2015, 10:28

Magst Du? Jaaa
Im eigenen Garten: Miteigent├╝mer, vor dem Haus, wei├č , dunkelrosa, verbl├╝ht. mittlere Gr├Â├če
In der Nachbarschaft, nein
Park: Schlo├čpark Karlsruhe, denke ich.
Gedanken: Der Regen d├╝rfte ihnen schon zugesetzt haben. Es scheint mir, da├č die Bl├╝tezeit kurz war.
by Killekalle @18.05.2015, 10:26

1. Ich mag Rhododendron sehr - in jeder Farbe
2. Ja hab ich, einen lila farbenen
3. die Nachbarn haben auch, in verschiedenen Farben
4. nein
5. Der Lieblingsplatz meines Hundes war unter dem Rhododendron Strauch. Da war es wohl angenehm k├╝hl, w├Ąhrend der warmen Jahreszeit
by Sommerregen @18.05.2015, 10:10

1. mag ich sehr, vor allem, wenn sie kr├Ąftig in der Bl├╝te stehen
2. oh, ja, sind zwar noch sehr klein, aber stehen schon in der Bl├╝te
3. nein, nein, da mag wohl keiner diese Str├Ąucher, schade
4. wo wir auf Tour sind, mit Fu├č oder Radl, diese n Anblick lassen wir uns nicht
entgehen
5. bein dem Anblick des Bildes sehe ich die herrliche Pracht der verschiedensten
bl├╝henden B├╝sche auf dem S├╝dfriedhof in Leipzig nahe dem V├Âlkerschlacht-
Denkmal, zur Bl├╝tezeit war das einem vordringlichen Besuchimmer wert.
by Frieder @18.05.2015, 09:36

1. magst Du ? Jaaa, wenn sie bl├╝hen, sind sie nicht zu ├╝bertreffen!
2. im eigenen Garten ? Nein, daf├╝r ist mein Garten zu klein
3. in der Nachbarschaft ? Aus dem K├╝chenfenster Blick auf 3 gro├če B├╝sche im park├Ąhnlichem Garten gegen├╝ber, des weiteren gaaaaanz viele in 10 Minuten Laufabstand
4. Park ? Leverkusen: Jap. Garten, Schloss Dyck in J├╝chen, D├╝sseldorf: Jap. Garten
5. Gedanken ? Muss ich unbedingt mal wieder fotografieren.
by Maria SvD @18.05.2015, 09:35

1. magst Du ? ja sehr, ich verbinde sie mit einer Liebe in Bremen
2. im eigenen Garten ? im Vorgarten, noch nicht sooo gross, helles lila
3. in der Nachbarschaft ? nebenan kleiner, kraeftiges Pink
4. Park ? nee, ein paar Buesche im Stadtgarten und um's Schloss rum.
5. Gedanken ? im Moment mache ich mir Gedanken, warum mein Rhododendron so wenig blueht. Die bisherigen Recherchen haben die Vermutungen entweder zuviel Duenger oder Lichtmangel ergeben. Daher finde ich es witzig, hier wieder auf das Thema zu stossen.
by Laura @18.05.2015, 09:30

1. magst Du ? Ja, mag ich, am liebsten in pink.
2. im eigenen Garten ? Ja, im Vorgarten gibt es zwei B├╝sche in lila.
3. in der Nachbarschaft ? Ja, dort gibt es auch ein paar B├╝sche.
4. Park ? Ja, im Stadtgarten bei mir um die Ecke gibt es viele B├╝sche.
5. Gedanken ? Rhododendron ist f├╝r mich eher ein "Landschafts-F├╝ller", ein Parkgew├Ąchs, das ich mir aber gerne und in allen Farben ansehe.
by Anne @18.05.2015, 09:29

1. magst Du ? eigentlich nur, wenn sie bl├╝hen
2. im eigenen Garten ? ja, eine ganze Menge in klassischem Lila. Wir haben sie teilweise mal abgeschnitten, weil sie unten ganz kahl wurden und sie sind dann neu ausgeschlagen, ca 1,50 m hoch im Moment
3. in der Nachbarschaft ? ja, unsere Nachbarin liebt sie und hat viele Sorten im garten, wei├č, rosa, lila...
4. Park ? nein, kein Park, aber wir waren mal in L├╝tetsburg, dort gibt es einen Schlosspark mit vielen riesigen pflanzen
5. Gedanken ? nee
by Mathilde @18.05.2015, 09:14

1. magst Du ?
Ja, ich mag Rhododendron!

2. im eigenen Garten ?
Nicht direkt. Wir haben hinter unserem 3-Parteien-Mietshaus jeder ein kleines Fleckchen f├╝r uns und am Weg hinunter zu den Auto-Stellpl├Ątzen steht ein Rhododendron-Busch mit hell-lila Bl├╝ten. Er scheint aber schon ziemlich alt zu sein, bl├╝ht nur noch schwach...

3. in der Nachbarschaft ?
Ja, einmal ├╝ber den Parkplatz und schon ist man im Kurpark. Hier gibt es einen richtigen Rhododendron-Bereich mit vielen B├╝schen in verschiedenen Gr├Â├čen und Farben, sehr sch├Ân!

4. Park ?
Sh. Nr.3.

5. Gedanken ?
Nein...
by Erika @18.05.2015, 09:00

1. magst Du ? lila und rosa sind meine Favoriten
2. im eigenen Garten ?mehrere
3. in der Nachbarschaft ? einige
4. Park ? ├ťberall im Kurpark
5. Gedanken ? Macht mich bei n├Ąherer ├ťberlegung etwas traurig, weil dieser sch├Âne Strauch auch haupts├Ąchlich auf Friedh├Âfen zu finden ist
LG.Reginas.
by @18.05.2015, 08:44

1. magst Du ?... ja sehr gerne... die in pink-rot gefallen mir am besten
2. im eigenen Garten ?... nein
3. in der Nachbarschaft ?... gibt es auch keine
4. Park ?... gefallen sie mir sehr gut
5. Gedanken ?... wenn ich im Urlaub sie gro├če wildwachsende Rhododendron sehe freu ich mich.
by Lina @18.05.2015, 08:23

1. magst Du ? Ja alle Farben und Arten
2. im eigenen Garten ? hab keinen Garten
3. in der Nachbarschaft ? Ja direkt in Sichtweite vor meinem Fenster, einen grossen dunkelroten
4. Park ? Seleger Moor, Rifferswil ist ganz nahe http://www.selegermoor.ch/natur/impressionen.html
5. Gedanken ? Muss unbedingt jetzt hin, ist ja Hochbl├╝te. Gehe regelm├Ąssig hin auch sp├Ąter zur Seerosenbl├╝te.
by Vreni AG @18.05.2015, 08:14

1. Ja mag ich gern-besonders lila
2.Habe leider kein Garten, sonst h├Ątte ich einen Busch
3.ja
4.eher nicht
5. ├╝ppige Pracht
by Maria S. @18.05.2015, 08:10

Hier ein Tipp f├╝r alle:

www.selegermoor.ch
by Franz @18.05.2015, 08:09

1. magst Du ?ja gerne
2. im eigenen Garten ?ja eine kleine
3. in der Nachbarschaft ?oh nicht das ich w├╝sste
4. Park ?ja
5. Gedanken ?herrlich diese Blūten
by silvi @18.05.2015, 08:04

1. magst Du ? Ja, sehr gerne
2. im eigenen Garten ? Ja, da stehen 10 St├╝ck von: weiss -lila-rot-gelb-dunkelrot
3. in der Nachbarschaft ? auch
4. Park ? im Schlosspark
5. Gedanken ? Es sind wunderbare "alte" B├╝sche, sie faszinieren mich jedes Jahr

Liebe Gr├╝├če aus dem Rheinland *renka*

by Renka @18.05.2015, 07:36

1. magst Du ?Ja, nat├╝rlich

2. im eigenen Garten ?nein, leider nicht

3. in der Nachbarschaft ?ja, doch einige in der Strasse

4. Park ? Ja, im Schlo├čpark

5. Gedanken ? Der Rhododendron ist die Nationalblume Nepals. Dort gibt es ganze, riesige Rhododendronw├Ąlder, sehr oft mit roten Bl├╝ten. Dann sieht die Pflanze auch irgendwie eher wie ein Baum aus.
by @18.05.2015, 07:24

... ja - Rhododendron mag ich sehr.
Rosa und lila am liebsten.
Ab und zu stehen hier ein paar B├╝sche auf den Wiesen.

Gedanken: wundersch├Âne B├╝sche mit wunderbaren Bl├╝ten - immer wieder!
Geschichten - keine im Lager.

Soweit ich wei├č, gibt es den Rh.-Park in Bad Muskau hier in der N├Ąhe.

by Ursel @18.05.2015, 07:24

1. magst Du ? ja sehr - magenta
2. im eigenen Garten ? ja, Magenta, ein Busch
3. in der Nachbarschaft ? ja, in wei├č
4. Park ? ja, der Park hat keinen Namen, dort ist ein Haus f├╝r Veranstaltungen, das Verdo, in der N├Ąhe ist ein Hotel
5. Gedanken ? nein
by Marga @18.05.2015, 07:14

@Katharina
Nanu? Nicht mal ein Baum oder ein kleines St├╝ck Wiese irgendwo????
Keine schmale Rabatte oder so etwas???
Wo wohnst Du denn?
by Ursel @18.05.2015, 07:12

1. magst Du ? Ja
2. im eigenen Garten ? Ja aber noch klein
3. in der Nachbarschaft ? Ja
4. Park ? Selegermoor (Rifferswil) Schweiz
5. Gedanken ? waren gestern gerade die Rhododendron anschauen war sehr
sch├Ân
by maya @18.05.2015, 06:56

1. magst Du ? Ja, sehr! Eigentlich alle Farben, wenn m├Âglich ineinander wachsend. Lila, wei├č, rot ...
2. im eigenen Garten ? Ja, wir haben drei lila bl├╝hende Rh., der ├Ąlteste Strauch wird ca. 90 Jahre alt sein, nimmt eine gro├če Gartenfl├Ąche ein und eignet sich fantastisch als Hintergrund f├╝r Familienfotos :-)
Die anderen beiden sind Ableger des gro├čen Strauches, hat damals vor ca. 30 Jahren mein Vater geschafft. Die stehen beide vor dem Haus. Die ersten lila Spitzen leuchten - wenn alles klappt, werden sie an Pfingsten um die Wette leuchten. Zwischen den (kleineren) lila bl├╝henden Rh. stehen zwei lachsfarbene Azaleen - sie faszinieren mich jedes Jahr aufs Neue ...
3. in der Nachbarschaft ? Gibt es einige Str├Ąucher, meistens wei├č bl├╝hend.
4. Park ? Den Hutberg in Kamenz ziert ein sch├Âner Rhododendron-Park. In Dresden-Wachwitz gibt es eine Anlage und im Schlo├čpark Pillnitz kann man auch einige Rh. bewundern.
5. Gedanken ? In meiner Heimat im Erzgebirge gab es einen Garten mit vielen Rhododendren - wir Kinder sind da gern reingekrochen - war nat├╝rlich verboten! Unseren Kindern haben wirs auch weitgehend verboten - das alte Holz bricht sehr leicht und die V├Âgel nisten auch gern im Rh. Aber als die M├Ądels so 3 und 4 Jahre alt waren (vor ca. 38 J.), haben sie sich manchmal mit ihren Puppen in den Rh. gesetzt und waren f├╝r eine kleine Weile gaanz leise - damit wir sie nicht finden :-)
by Gerlinde @18.05.2015, 01:28

1. Nat├╝rlich mag ich Rh., aber nat├╝rlich nur lila. Wei├č ist ja laaangweilig.
3. LEIDER gar keiner hier um mich herum, hier sind nur graue H├Ąuser, grauer Beton, keine Blumen, keine G├Ąrten = das ganze Jahr kein Gr├╝n in der Stra├če.
by Katharina @18.05.2015, 00:36

... ich mag die Rot-/Pink- und Violettt├Âne.
by mira @18.05.2015, 00:10

1. magst Du ? - ja sehr ...
2. im eigenen Garten ? - habe keinen Garten und alle Blumen die ich mag lie├čen mir keinen Platz mehr auf dem Balkon ...W├Ąsche soll dort auch noch trocknen k├Ânnen
3. in der Nachbarschaft ? - ja unten im Garten ein kleiner Strauch mit dunkelroten Bl├╝ten - eine Kugel ist erbl├╝ht
4. Park ? - ich kenne die vielen Bl├╝ten der Gruga (Essen), auf der Insel Mainau, eines Parkes in London und den Rhod.Park in Bremen.
5. Gedanken ? - manchmal stiebitzte ich mir eine Spitze der B├╝sche in der Stadt ... - einmal pro Jahr!
by mira @18.05.2015, 00:09

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: