Kommentare zu «kb20160225»

Einfach fantastisch und sehr geschickt mit viel Geduld. Ich freue mich, dass ich dieses kunstvolle Gemaelde sehen darf. Vielen Dank
by MaLa SaHan @27.02.2016, 08:04

Das ist wunder-wundersch├Ân und gef├Ąllt mir sehr. Ich bin schon sehr gespannt, wem diese geduldigen H├Ąnde geh├Âren.
by Sabine @26.02.2016, 15:16

Oh, das ist sch├Ân. Sicherlich mit viel Liebe gemalt - ich bin begeistert.
by GilaO. @26.02.2016, 09:31

Oh wie fein ! Dieser Herr hat den Gr├Âssten Maler der Pointillismus nichts nach zu stehen, bin begeistert.
Der Himmel erinnert mich an Werken von Vincent van Gogh.
Und glaube geraten zu haben, wer dahinter steht ...
Danke ! Liebe Gr├╝sse
by charlotte @25.02.2016, 22:21

Mir gef├Ąllt der Pointillismus sehr und ich habe mir in Museen etliche Bilder von Seurat, Signac u. a. angesehen.

Es reizt mich schon, dies selbst zu versuchen, aber ... wer schenkt mir die Muse dazu?
by Sywe @25.02.2016, 21:35

Respekt! Die Engelsgeduld f├╝r ein solches Kunstwerk h├Ątte ich nicht parat.
Der K├╝nstler hat das Motiv wunderbar vom Sonnenscheintag in die Mondscheinnacht umgesetzt. Danke f├╝r diesen besonderen Augenschmaus.
Ich h├Ątte noch Platz an einer Wand ...
by Elke R. @25.02.2016, 21:16

Hm...K├Ânnen/Kunst liegt f├╝r mich zuerst einmal im Umsetzen des Fotos in kleine P├╝nktchen, der Rest ist Geduldssache. Ob es sich wohl beim "P├╝nktchenzeichner" und demjenigen, der die P├╝nktchen dann hingetupft hat, um die gleiche Person handelt?
Egal, das Ergebnis gef├Ąllt mir.
by lamarmotte @25.02.2016, 20:14

Mir f├Ąllt gerade noch ein, dass wir beim Malen oft die "Spritztechnik" benutzt haben. Also Farbe an den Pinsel (?) und dann durch ein Teesieb streichen. Das wurden auch wundersch├Âne Bilder.
by Ursi @25.02.2016, 19:43

Also es w├╝rde sicher nicht in meine Wohnung passen. Aber das Bild finde ich wunderbar.
Was f├╝r eine Engelsgeduld muss jemand haben, um ein solches Bild zu tupfen! Also nix f├╝r mich. Vielleicht, wenn ich wie Clint Eastwood "einsitzen" m├╝sste. (Ich glaube, der Film hei├čt "Der Gefangene von Alcatraz". Er hat ja in den Jahren seiner Gefangenschaft ganz viel gelernt).
Da ich aber nicht ins Gef├Ąngnis will, wird es wohl nichts mehr mit der Malerei.
by Ursi @25.02.2016, 19:33

Da h├Ątte ich ja bereits am Anfang Probleme. Meine Gedanken w├Ąren sicher:
Mit welchem Punkt sollte ich anfangen?

Sicher ist oder war der Maler ein geduldiger Mensch, zumal er das Ganze auch noch "mit Links" macht! Sch├Âne Maltechnik f├╝r Leute mit ruhigen Nerven...
by Regine H. @25.02.2016, 18:40

Das ist eine faszinierende Malkunst, Hut ab vor den k├╝nstlern!
by ulrike berger @25.02.2016, 18:29

Wow - solch ein Kunstwerk - ich bin total fasziniert.
by GiselaL. @25.02.2016, 18:27

Oh mann, wundersch├Ân. Ich h├Ątte daf├╝r keine Geduld. Nur zu bewundern diese Arbeit.
by Althea @25.02.2016, 17:43

Wow! Das h├Ątte ich gar nicht erwartet, dass das so toll aussieht. Welch eine Vorstellungskraft der Maler hat und welche Flei├čarbeit hinter diesem sehr eindr├╝cklichen Bild steckt, das hat meinen Respekt!
by Gitti @25.02.2016, 15:55

Ich mag solche Bilder. - Und ich liebe die von Quint Buchholz!
Da steckt so viel dahinter ...
by sennefee @25.02.2016, 14:46

Ich habe auch ein Punktbild, gemalt von meiner Enkeltochter.
by Marita aus Oldenburg @25.02.2016, 13:28

Es kostet nicht nur Zeit, in diesem Stil zu malen, sondern auch Ausdauer, Geduld, ganz viel Konzentration und Fokussierung. Wenn am Ende aber solch ein pr├Ąchtiges Ergebnis dabei heraus kommt, kann man stolz sein und der Aufwand hat sich sehr gelohnt! Ein Riesen-Lob also an den K├╝nstler! Das Bild ist gro├čartig geworden - und erinnert mich ein wenig an Van Goghs Caf├ęterrasse am Abend.
Im Kunstunterricht habe ich fr├╝her ├Âfter mit diesen "P├╝nktchen" malen lassen zwecks F├Ârderung der oben genannten F├Ąhigkeiten und der Kreativit├Ąt. Am Anfang war das f├╝r einige "hibbelige" Sch├╝ler oft recht m├╝hsam; nach einiger Zeit aber kamen sie zur Ruhe und staunten selbst ├╝ber ihre Werke.....
by Anne @25.02.2016, 13:08

Wow, das erfordert viel Geduld! Das Bild ist klasse geworden.
by Bettina @25.02.2016, 12:50

Bewundernswert die Geduld, so ein Kunstwerk auf Papier zu bringen. Das Bild hat etwas M├Ąrchenhaftes an sich.
Danke dem K├╝nstler
Carina
by Carina @25.02.2016, 12:07

ich bin begeistert, ich liebe die Impressionisten, kenne auch den Pointillismus
hier das Bild ist so sch├Ân, diese Idee einfach toll, der Maler hat viel Geduld,
ist ihm gut gelungen, danke f├╝r's finden liebe Engelbert
by Lieschen @25.02.2016, 12:01

bin begeistert und kann mich gar nicht sattsehen.Ein sch├Ânes Motiv.
by Brigitte @25.02.2016, 11:48

..und das mit der linken Hand - -

ein wundersch├Ânes Bild ist da entstanden!

Verr├Ątst du uns den Namen des K├╝nstlers?
by Janna @25.02.2016, 11:23

M├Ąrchenhaft! Welche Geduld war da n├Âtig! Gef├Ąllt mir ausnehmend gut.
by Killekalle @25.02.2016, 10:57

Diese Maltechnik kannte ich noch nicht und bin begeistert vom Ergebnis! Wirklich toll! Ich denke, es bedarf auch sehr viel Geduld und vor allem Mu├če!
by Anne P.-D. @25.02.2016, 10:53

Ich male auch, aber ob ich zu solch einer tollen Kreation imstane w├Ąre wage ich zu bezweifeln, allein h├Ątte ich wohl schon nicht die Ausdauer dazu.
LG.Regina S.
by @25.02.2016, 10:03

Wundersch├Ân!
Meinen h├Âchsten Respekt vor so viel Talent und Geduld!
by Kerstin @25.02.2016, 10:02

Ein traumhaft sch├Ânes Bild.
by Sommerregen @25.02.2016, 09:52


Danke f├╝r das t├Ągliche Kalenderblatt.

Die Punktzeichnung ist ein wahres Kunstwerk.
Mit vielen kleinen Details wie Laternen und B├Ąumen hat er die Sch├Ânheit dieses Platzes noch erg├Ąnzt.
Gru├č v. Chris
by @25.02.2016, 09:39

Oh du meine G├╝te....ich bewundere diesen Mann mit seiner Geduld. Ich k├Ânnte das nicht. Das Bild sieht einfach phantastisch aus. Herzlichen Gl├╝ckwunsch dazu.
by Heidi P @25.02.2016, 09:04

Klasse!!!
by Laura @25.02.2016, 08:51

Auweia - ein tolles Ergebnis - Lohn f├╝r so viel Geduld - faszinierend!!
by owl @25.02.2016, 08:35

Ich bewundere Menschen, die mit Flei├č und Geduld so etwas Sch├Ânes zustande bringen.
by Juttinchen @25.02.2016, 08:31

Sch├Ân! Und dann die Farbmischungen, die entstehen, wenn man zB gelbe und rote Punkte malt, wirkt es wie Orange - unten auf der Stra├če die Dunkelheiten im Blau sind so vielf├Ąltig ))))))))))))))))
by beatenr @25.02.2016, 08:18

WelcheTechniken es alles beim Malen gibt, ist schon erstaunlich. Mich beein-
druckt dieses Bild sehr.
by Inge-Lore @25.02.2016, 08:02

einfach wundersch├Ân! ich kann nur die geduld dieses malers bewundern, was f├╝r eine arbeit. sch├Ân, dass wir sein werk heute betrachten k├Ânnen!
by christine b @25.02.2016, 07:46

Respekt vor soviel Geduld!
Das Bild ist wurderbar!
Wer ist denn dieser Maler?
by Pat @25.02.2016, 07:20

...das ist ein Bild mit Symbolkraft: ... wo viele tausende kleine Punkte zusammen kommen...
ergeben sie ein Ganzes - ein beeindruckendes Bild!
Da steckt unendlich viel Flei├č drin!

Und: wo viele "kleine" (einzelne) Menschen zusammen kommen,
k├Ânnen sie auch etwas bewegen und bewirken...
by Ursel @25.02.2016, 07:01

unvorstellbar, sehr sehr sch├Ân und sehr sehr interessant und ├╝berhaupt, respekt kaffeehaus, wie man bei uns sagt,
by rosiE @25.02.2016, 06:59

Gef├Ąllt mir sehr gut, aber ich h├Ątte daf├╝r keine Geduld.
Bewundere aber Menschen die sich so eine Arbeit antun und die Geduld daf├╝r aufbringen k├Ânnen.
by @25.02.2016, 06:54

Viel Arbeit aber ein ganz tolles Ergebnis!
by Webschmetterling @25.02.2016, 06:45

Sehr sch├Ân! Zeitaufwendig, da braucht es viel Geduld?
by Marga @25.02.2016, 06:40

Sehr erstaunlich. Wie da der K├╝nstler (huch, falsche Taste, da kam so was wie Wikipedia und erkl├Ąrt, was ein K├╝nstler ist. Noch nie gesehen sowas) , also, wie da der K├╝nstler noch den ├ťberblick beh├Ąlt.
In einem Malkursus, (mit dem Dozenten erlebte, oder erlitt ich meinen schrecklichsten Urlaub,) da sollten wir mit einem schwarzen Edding-Stift eine Schale mit Eiern zeichnen, aus lauter Punkten. Wo Schatten war, oder dunkle Stellen, mussten die Punkte dichter sein.
Mir erging es wie @ Croli, das war nicht lustig. Aber das Ergebnis gefiel mir dann.
by Sieglinde S. @25.02.2016, 02:44

...diese gro├čartige Arbeit, gef├Ąllt mir sehr.
F├╝r mich strahlt dazu, das Bild, "W├Ąrme" aus.
by Gudi @25.02.2016, 02:24

Das ist aber sch├Ân!
by Ellen @25.02.2016, 01:34

... Respekt, diese Arbeit gef├Ąllt mir gut!
by mira @25.02.2016, 00:58

Ja, sieht toll aus!
Das Ergebnis gef├Ąllt mir, aber es erinnert mich an meinen furchtbaren Kunstunterricht der 5. + 6. Klasse. Da mussten wir auch ganze Bl├Ątter mit Punkten oder kl. Kringeln voll malen. Schrecklich!! Auch die Ergebnisse sahen h├╝bsch aus, aber die T├Ątigkeit war grausam - zumal wir ja auch nichts gegenst├Ąndliches "malen" durften. Ich h├Ątte viel lieber richtig gemalt!
Heute - und mit der Erlaubnis, etwas konkretes zu malen, und viel Zeit - k├Ânnte ich mir sowas eher vorstellen. Wei├č nur nicht, wie das Ergebnis w├╝rde... ;-)
by Croli @25.02.2016, 00:38

Man kann sich diese Arbeit, die der K├╝nstler mit dem Bild hat, kaum vorstellen.
Toll was dabei herausgekommen ist.
by marianne @25.02.2016, 00:15

Wahnsinn... mit wie vielen Punkten der Maler dieses Kunstwerk geschaffen hat... ich bin begeistert.
by Lina @25.02.2016, 00:05

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: