Kommentare zu «kb20160330»

eine FrĂŒhlingsfreude ....
by Gis-e-la @31.03.2016, 22:06

Wunderschön ist Dein Wildblumenstrauß, Lamarmotte.
Diese von der Sonne gekĂŒssten BlĂŒmlis, diese Farben tun der Seele gut. Dankeschön.
by Webschmetterling @31.03.2016, 20:25

Diese kleinen GĂ€nseblĂŒmchen und LöwenzahnblĂŒten sind in der kleinen Vase die großen Stars... sehr schön.
by Lina @30.03.2016, 22:20

Was fĂŒr ein hĂŒbscher Blumenstrauß, liebe Lamarmotte! Bei uns zeigt sich noch kein Löwenzahn, noch nicht mal Knospen, nur die BlĂ€tter.
Ich habe mir schon ĂŒberlegt, in ein paar Tagen mache ich einen WildkrĂ€utersalat und da werde ich die BlĂ€tter dazu nehmen.

Danke fĂŒrs Zeigen!
by Sywe @30.03.2016, 22:08

Ein schöner Strauß in einer hĂŒbschen Vase - wunderbar. Vielen Dank fĂŒr dieses leuchtenden Gruß.
Bei uns regnet es ununterbrochen - da tut so ein Leuchten richtig gut.
by GiselaL. @30.03.2016, 20:38

Eine runde Sache, sowohl in Form wie in Farbe, gefĂ€llt mir sehr gut.Ich male in Gedanken ein Smiley auf die Vase.☀️😃 Gruß an Lamarmotte und in die schönen PyrenĂ€en.
by Helga F. @30.03.2016, 20:09

Das ist ein ganz hĂŒbscher Blumenstrauß. Bei uns sind die LöwenzahnblĂŒten noch Knospen, aber meine Schildkröte Zenobia hat schon eine gefuttert. Deinen schönen Strauß hĂ€tte sie also "zum Fressen gern".
by Xenophora @30.03.2016, 20:01

Danke. Das ist FrĂŒhling nach meinem Geschmack, nur, hier in Ostsachsen, blĂŒht Löwenzahn noch nicht, die GĂ€nseblĂŒmchen stecken neugierig ihre Köpfe heraus, mĂŒssen aber noch WĂ€rme und Sonne haben, um wachsen zu können.

Ein lieber Gruß fĂŒr Lamarotte, alle SeelenfĂ€rbler und Engelbert, der alles ermöglicht und schon oft ein "FrĂŒhlingsengel" gewesen ist. Danke an alle.
Karla
by Karla aus Ostsachsen @30.03.2016, 19:11

Danke fĂŒr den wunderschönen Strauss. Die ersten 3 LöwenzahnblĂŒten,die ich
entdecke werden gegessen. Und GĂ€nseblĂŒmchen kommen bei mir immer in den
Salat. NatĂŒrlich noch viele andere Blumen.
by Burgl @30.03.2016, 17:24

Dankeschön fĂŒr diesen sonnigen hĂŒbschen kleinen Wildblumenstrauß, der in der passenden "wiesengrĂŒnen" Kugelvase so richtig zur Geltung kommt. Wie schön der Löwenzahn leuchtet. Der FrĂŒhling kann kommen .........
by Gitta @30.03.2016, 17:17

Ganz herrlich, danke vielmals!
Der kleine Strauß leuchtet so schön!
by Birgid @30.03.2016, 16:32

Da lacht mich ja die Sonne an. Danke Lamarmotte fĂŒr den sonnigen Gruß.
Bei uns blĂŒhen auch viele verschiedene Blumen und vor allem viele GELBE: Margeriten, Hahnenfuss, Sauerklee, falscher Salbei, wilder Senf, Stechginster um nur einige zu nennen.
by Pat @30.03.2016, 15:59

so eine hĂŒsche kleine runde Vase hatten wir auch fĂŒr die ersten FrĂŒhlingsblĂŒmchen!
In hellgrĂŒn!
Und was Löwenzahn anlangt - vor zwei Tagen vor der warmen Bruchsteinmauer vom Sportplatz, in der Straße hinter dem Haus... kann es sein? FĂŒr Huflattich erschienen mir die BlĂŒtenköpfe zu groß - kann es tatsĂ€chlich Löwenzahn gewesen sein? (sĂŒdl. Ruhrgebiet, beim Muttental)
by beatenr @30.03.2016, 15:53

ich mag auch diese kleine StrĂ€ußchen sehr gerne, hĂŒbsch schaut der aus. Bei uns blĂŒhen die gelben Hufflattiche, langsam wird es auch FrĂŒhling und wĂ€rmer hier
by Lieschen @30.03.2016, 12:15

Eine hĂŒbsche Idee, aber hier regnet es gerade BindfĂ€den. Also nix mit BlĂŒmchenpflĂŒcken.
by Hildegard @30.03.2016, 11:37

ach wie schön! so sonnig! :-)
by christine b @30.03.2016, 11:04

Ein wunderschöner Lichtblick an diesem grauen Tag. Dankeschön Lamamotte, schickst Du uns bitte ein paar Sonnenstrahlen weiter? Ich bin sooooo hungrig danach ;-)))
by EdihS @30.03.2016, 10:50

Ich gönne mir jede Woche einen Strauss Tulpen, aber so ein selbstgesuchter Strauss ist natĂŒrlich viel schöner.
by Marita aus Oldenburg @30.03.2016, 10:21

....wenn sich draussen die Sonne nicht blicken lÀsst, muss man sich ersatzweise
diesen kleinen Blumenstrauss ansehen!!
Er ist wunderhĂŒbsch!
Grosser Dank nach SĂŒdfrankreich!


by Moscha @30.03.2016, 10:08

Eine Wohltat fĂŒr die Augen. Das Sonnenlicht ist auch besonders. Bei uns leider Dauerregen.
by sylvi @30.03.2016, 09:02

Bei uns blĂŒht der Hahnenfuß und das GĂ€nseblĂŒmchen. Wir haben genug Regen. Leider fehlt die Sonne.
by MOnika (Sauerland) @30.03.2016, 08:51

Was fuer ein huebsches Straeuschen :-) Mein erster Gedanke war, was bei denen blueht schon der Loewenzahn - bis ich gelesen habe ...
Aber mit Gaensebluemchen kann ich schon das ganze Jahr dienen. Die bilden mittlerweile einen grossen Teppich. Es ist so schoen draussen zu schauen. Sogar das erste Scharbockskraut beginnt zu bluehen.
Danke fuer die Erinnung durch den Garten zu wandern :-)
by Laura @30.03.2016, 08:40

Hier blĂŒht der Löwenzahn auch (CH), aber ich pflĂŒcke ihn nicht, mir gefĂ€llt die gelbe Weise, hab sie ja vor dem Fenster.
by Vreni @30.03.2016, 08:40

GefÀllt mir sehr ;)
by Petra H. @30.03.2016, 08:36

StreifzĂŒge mache ich oftmals durch die Blumenfelder, die hier, im lĂ€ndlichen ZĂŒrich, hĂ€ufig sind. Liebevoll gepflegt, von einer zahlreichen Vielfalt. Solch`kleine, liebevoll gestalteten StrĂ€usse, wie in dieser bauchigen Vase, gehören zu meinem Alltag. Auch dazu, Freunden damit Freude (hoffentlich) zu bereiten. Derzeit schmĂŒcken Forsythien und Osterglocken(MĂ€rzenbecher) meinen Balkon. Erfreue mich tĂ€glich daran.
Danke fĂŒr diesen wunderbaren virtuellen Strauss !
by Carina @30.03.2016, 08:36

Da kann man ja neidisch werden. Noch gibt es hier keine Sonnenstrahlen. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich wĂŒnsche allen einen gesegneten Mittwoch
by diddi @30.03.2016, 07:57

Wie schön sich diese Blumen in der Vase machen!
Wildblumen sind halt doch immer was Besonderes. Meine Kinder wußten schon von klein auf, daß man mir mit ein paar Wildblumen und GrĂ€sern eine große Freude machen kann.
Danke fĂŒr das schöne Bild, Lamarmotte.
lg Barbara
by BĂ€renmami @30.03.2016, 07:29

... ein sehr hĂŒbsches und feines Motiv -
und viele gute WĂŒnsche -
DANKE.
by Ursel @30.03.2016, 07:04

Ach wie sĂŒss ist der FrĂŒhlingsgruss von SĂŒd Frankreich ! Auch die Vase ist im Ton.
Danke Lamarmotte, liebe GrĂŒsse
by charlotte @30.03.2016, 05:47

0h, Überraschung:)!
Am Ostermontag gepflĂŒckt, fotografiert, abgeschickt...
Abends schliessen sich die BlĂŒten, aber am nĂ€chsten Morgen öffnen sie sich wieder und strahlen erneut quietschegelb - ein netter kleiner Hingucker.

@ marianne:
Ja, mein Mini-Strauss ist wohl auch komplett essbar (wenn er nicht gerade am Wegesrand einer befahrenen Strasse oder in einem von Katzen durchstreiften Garten gepflĂŒckt worden ist).
by lamarmotte @30.03.2016, 01:18

In meiner Heimatstadt in Mittelfranken hatte der Löwenzahn schon Mitte MĂ€rz z., T. gro0e, leuchtende BlĂŒten.
by Gina @30.03.2016, 01:00

... ooooh ja, da kĂŒsst die Sonne den FrĂŒhling ...
by mira @30.03.2016, 00:14

Solche BlumenstrĂ€uße sind mir lieber, als alle anderen. Mit GĂ€nseblĂŒmchen hatte ich mal einen KĂ€seteller verziert und voriges Jahr habe ich von LöwenzahnblĂŒten einen Likör hergestellt.
by marianne @30.03.2016, 00:08

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: