Kommentare zu «kb20170302»

Mega-beeindruckend ! Super tolle Fotos ! Ich hatte noch nie von so einem prächtigen Schloß in Graz gehört, sehe ich zum ersten Mal. Vielen Dank, daß Ihr mit so viel Pracht meinen geistigen Horizont erweitert habt. Die Schönheit des Innenlebens tut der Seele sehr gut !!!
by Katharina @05.03.2017, 21:53

@ philomena - vermutlich warst Du am Kaiser-Josef-Platz (gegenüber der Oper) - das ist der größte und bekannteste Bauernmarkt in Graz (ich wohne ganz nahe) -
Ich freu mich, dass einige Graz kennen und es mögen -
leider komm ich ja nicht mehr aus dem Haus - sonst hätt ich ein Treffen in Graz vorgeschlagen und Euch unsere schöne Stadt gezeigt (war 2003 Kulturhauptstadt, hat eine wuderbare Altstadt, viel Sehenswertes und kann ich allen für einen Besuch empfehlen.
by DieLoewin @02.03.2017, 22:27

Wie schön! Ich besuche gern Museen und Schlösser - aber so ein wunderschön erhaltenes habe ich bisher noch nicht gesehen. Danke für's Bekanntmachen und für die Neugierde wecken...
Ich werde mich jetzt nochmal in Ruhe mit allen Bildern befassen.
Danke, Engelbert, Seelenfarben ist doch echt gut fĂĽr die Allgemeinbildung.
by Gerlinde @02.03.2017, 21:46

Danke, das Schloss ist sehr interessant und sehenswert. Leider war ich noch nie in Graz.
by Sywe @02.03.2017, 21:44

FrĂĽher hat man sich Zeit genommen fĂĽr Malen, Deko, Sitze, Tapeten etc ... fertigzustellen.
Gut ist es, dass alles erhalten bleibt.
Danke Engelbert, liebe GrĂĽsse
by charlotte @02.03.2017, 19:04

Danke Engelbert fĂĽr die wunderbaren Bilder.
Wir durften vor ...Jahren einen Empfang in Schloss Eggenberg mit Konzert und Buffett mitmachen. Das heisst, alles in Abendgarderobe und die gesamten Luster mit echten Kerzen .
Es war ein Traum.... nur verschiedene Gemälde sehe ich erst bei Deinen Fotos genau, denn beim Kerzenschein war das nicht möglich.
Ich hoffe das Schloss einmal bei Tageslicht sehen zu können.
Liebe GrĂĽsse chico
by chicou @02.03.2017, 18:49

wunderbar dein Kalenderblatt, heute durfte ich mal wieder ein SchloĂź besuchen
Schloss Eggenberg ist wirklich ein Juwel, ich kannte es noch nicht. So war es für mich noch schöner alles bestaunen zu können, danke dafür. Nun muß ich nochmal "zurücklaufen" und alles intensiv anschauen, vielleicht auch wieder vorwärts "gg"......ach ist das schön
by Lieschen @02.03.2017, 18:06

Die Kultur von gestern hatte viel schoenes zu bieten, was man so lange wie moeglich erhalten sollte, denn es kommt nie wieder, und wenn solche Kunstwerke der vergangenen Zeit verloren gehen, geht auch von uns etwas ab, denn die Gegenwart so wie auch die Zukunft baut auf der Vergangenheit auf, welche die Geschichte von jedem von uns darstellt.
Vielen Dank, uns durch die wunderbaren Bilder darauf aufmerksam zu machen.
by MaLa SaHan @02.03.2017, 18:00

Welche Freude! Ich erinnerte mich sofort an dieses schöne Schloß, was wir bei einem Graz-Besuch vor 4 Jahren (leider nur, wie ich jetzt sehen darf) von außen bewunderten.
Graz fand ich eine total schöne Stadt und die Menschen so überaus freundlich. Besonders auf einem großen Markt; leider habe ich vergessen wie er hieß und wo er stattfindet. Dort habe ich Käferbohnen und ganz feines Kürbiskernöl erstanden.
by philomena @02.03.2017, 17:39

Danke, lieber Engelbert, fĂĽr die wunderbare SchlossfĂĽhrung.
Ich werde sie in den nächsten Tagen bestimmt noch mehrmals
wiederholen, denn die vielen schönen Fotos und die Details
sind fĂĽr einen Tag fĂĽr mich zu umfangreich. Aber das ist ja
gerade das tolle, dass man die Kalenderbilder immer wieder
abrufen und neu betrachten kann. Das gilt ĂĽbrigens fĂĽr alle
Fotos, ich liebe Deine Nahaufnahmen der Blumen- und anderer
Naturbilder sehr. Vielen Dank dafĂĽr.
by Frieda @02.03.2017, 17:24

Danke lieber Engelbert dass Du den SF dieses wunderbare Schloss aus meiner Heimat näher gebracht hast. Das war jetzt ein traumhafter Rundgang . All die kunstvollen und geschmackvollen Details die Du beschrieben hast zeigen mit wie viel Fürsorge dieses Bauwerk gepflegt wird.
Man wird gar nicht fertig mit dem Betrachten und Staunen. Viele wunderbare Schlösser, Burgen und Paläste gibt es in Österreich zu bewundern.
by Christie @02.03.2017, 16:15

Ein ganz wunderbarer Schloss Spaziergang. Drin wohnen möchte ich aber nicht.
by @02.03.2017, 14:58

Sehr schön. Besonders, für mich, das Teezimmer mit der asiatischen Wandverzierung und dem Teegeschirr.
by Killekalle @02.03.2017, 14:34

WOW! Ich bin nur staunend mit Dir von Raum zu Raum gewandert! Soviel Pracht nimmt mein Gehirn kaum auf. Es hat mir leid getan, dass wir damals (1978) , als wir drei Wochen in Graz waren, dieses SchloĂź nicht entdeckt haben!

Das einzige Schloss. dass wir Zimmer für Zimmer besichtigt haben, war eines der Schlösser vom letzten portugiesischen König in Lissabon. (Das war im Jahr 2000 !)
Es war auch prächtig - aber mit DIESEM nicht zu vergleichen!
by Elisabetta @02.03.2017, 13:51

Schlösser und Burgen sind was feines, ich hab mich heut Nacht schon damit befasst und Zeit genommen. Gibt immer Momente bzw. Bilder, wo ich mir einen grösseren PC Monitor wünsche, obwohl Notebook für mich insgesamt vorteilhafter ist, doch so könnte ich besser "eintauchen" noch in jedes Zimmer, für die Details ! Die Räume sind richtig harmonisch insgesamt …. alles Wohlfühlräume trotz Pracht, finde ich.

Das was du bereits aufgezählt hast, beeindruckt alles und ich stelle mir nun vor, wie sie damals wohnten darin ... in dem Saal mit den vielen Lüstern (er gefällt mir besonders) war Musik und Tanz .. viele Gäste kamen ... in den anderen Räumen wurde was gespielt ..

Die Stühle Rokoko ganz toll ... die Böden vor allem, sogar die Fenster sind schön, … Schrank ….Gemälde … Bett …. , bei türkis oben, der dreieckige Tisch im Vordergrund stach mir gleich ins Auge. Genauso die weisse Standuhr rechts im Bild mit dem Ofen und der Wandbemalung.
2 Truhen ..auf dem Bild mit den vielen Details … was die Herrschaften wohl aufbewahrt haben darin ?? Kleinkram vielleicht .. aber welchen ? :-)
Die ganzen kleinsten Details von nah betrachten, wĂĽrde ich gern in echt !!

Danke für die "Schlossführung" ! Ich überlege … kenne eigentlich nur Linderhof, Neuschwanstein, Schloss Hohenschwangau und das ist lange Jahre her.
Schloss Nymphenburg, hätte ich sehr gern ansehen wollen von innen, war oft in der Nähe sogar .. schade dass das nie klappte ..
by Carola (FĂĽrth) @02.03.2017, 13:01

Da waren wir auch schon und haben die Alarmanlage ausgelöst.
Meinem Mann war nicht gut und er hatte sich auf einen Stuhl gesetzt.
Da kamen die Sicherheitsleute aber gleich von allen Seiten ;-)
by Veena @02.03.2017, 11:10

Prachtvoll ! So stellt man sich als Kind das Schloß von König und Königin vor wenn man Märchen hört und hat das Ende der Erzählung im Ohr: ...und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute...*schmunzel*
by Karin v.N. @02.03.2017, 10:42

Da bei mir heute Klassentreffen ist, miete ich mir im Schloss das grün-türkise Zimmer. Da kann ich den Tisch für uns 6 Freundinnen wunderbar decken. Mein blaues Fürstenberg-Geschirr passt hier gut dazu. Aber es gibt neben einer Schokoladentorte eine Himbeertorte, vielleicht stimmt dann die Farbe nicht ganz; ich hätte Stachelbeeren nehmen sollen.....

Anschließend besichtigen wir das ganze Schloss, und im Saal mit den wunderbaren Gemälden gibt es ein Glas Sekt.
by Xenophora @02.03.2017, 10:25

wir haben das GlĂĽck gehabt mehrfach in Graz zu verweilen und dieses tolle Schloss und die gesamte Anlage dazu, mit den vielen Pfauen im Sommer bewundern dĂĽrfen
Nun kommen sehr schöne Erinnerungen hoch....Danke
Wer also in Graz verweilt und nicht in dieses schöne Gemäuer geht und alles bestaunt, ist selber Schuld, denn es ist eine Bildungslücke...
Ich bin immer wieder begeistert, mit welchen Ideen und so schönen Bildern Ihr uns erfreut, DANKE
by Frieder @02.03.2017, 10:04

Ich habe jedes Bild "studiert" und bin richtig beeindruckt. Sowas schönes sieht man nicht oft (sagt der SchlossSpross). :-)
by @02.03.2017, 09:36

Da ich ein Fan von Schlösser bin, freue ich mich sehr über die Vorstellung von Schloß Eggenberg. Eigentlich sind die Räume gemütlich. Was in vielen anderen Schlösser nicht der Fall ist.
by Christine @02.03.2017, 09:15

ein wunderschönes barockschloß, jetzt ein museum und kein adeliger famillienbesitz mehr.
ich liebe es, durch alte schlösser durchzugehen, zu schauen und zu staunen, aber ich hätte niemals dort wohnen mögen :-)
ein bis zwei öfchen für so einen riesenraum, ich glaube im winter haben die menschen ganz schön vor kälte gezittert in diesen kalten riesenzimmern, fluren und sälen.
by christine b @02.03.2017, 08:48

Danke Engelbert für diesen schönen Schloss-Spaziergang. Wie lange da wohl gebaut, gemalt, gegipst, geschreinert, und, und.... wurde? Es ist schön, dass solche Schlösser so gut erhalten bleiben. Wahrscheinlich mit viel Aufwand.
by MarianneBo @02.03.2017, 08:46

Pompös !
"Ach du liebes BiĂźchen" ( - bisher kannte ich nur das Bier aus Eggenberg )
muß gleich mal schauen, wem das gehört und wer da gewohnt hat. Unglaublich; Danke, es ist erstaunlich und interessant, finde es toll - so Außergewöhnliches am frühen Morgen zu sehen ;
by gerda @02.03.2017, 08:10

Irgendwie wirken alle Zimmer wie prunkvolle Wartezimmer! Diese Unmenge an StĂĽhlen! :-)
Aber schon beeindruckend ...
by Niclis @02.03.2017, 07:45

Für mich als Schlösser- und Burgenfan war das heute Morgen ein wunderbarer Spaziergang durch ein mir unbekanntes Schloss. Ich mag die Vorstellung, dass das Interieur und Mobiliar mal wirklich belebt waren und man dort gewohnt hat. Und wieviel Stunden Menschen wohl verbracht haben müssen, um Decken, Wände, Böden, Möbel e.t.c. so kunstvoll und bis ins kleinste Detail zu gestalten. Da kann man sicher stundenlang durchgehen und würde immer wieder etwas Neues entdecken. Schön, dass die gesamte Anlage so gut erhalten ist! Ein guter Tipp für eine Besichtigungstour, wenn man mal in der Nähe ist....
by Anne @02.03.2017, 06:53

und erst mal den tschechischen schlössern...... !
by Brigida @02.03.2017, 06:51

Das steht den bayerischen Königsschlössern in nichts nach!
by Schnecke @02.03.2017, 06:22

ach du meine gĂĽte
by rosiE @02.03.2017, 03:19

nochmal ich - muss noch ergänzen, dass es in den Prunkräumen Empfänge und Konzerte gibt.... wunderbar....
by DieLoewin @02.03.2017, 00:55

Da werden Sehnsüchte wach, ich muss wieder einmal nach Graz. Schloss Eggenberg ist wirklich ein Juwel, für das man sich aber mehr Zeit nehmen sollte, weil es so viel zu bieten hat. Danke fürs Zeigen dieser wunderschönen Bilder.
by Gerda @02.03.2017, 00:14

hab ich sofort erkannt :-) Bin ja eine Grazerin -
ist auch ein schöner Park mit Pfauen .... in meiner Kindheit waren auch Hirsche und Rehe im Schlossgraben...
habe schöne Erinnerungen... DANKE
by DieLoewin @02.03.2017, 00:09

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: