Kommentare zu «kb20170311»

Sch├Ân beim Montag mag ich nicht :-(, Sauerkraut mit Reis ist mir ein Alptraum.
Und die Schinkenkroketten schauen mich auch scheel an.
Die Mischung vom Mittwoch scheint mir auch nicht richtig durchdacht.
Donnerstag bis Sonntag klingt ganz gut.

Meine Vorschl├Ąge:
Mo.: Sauerkraut, Frikadelle, Kartoffelbrei
Die.: Kartoffelauflauf aus Kartoffeln, Schinken, Spinat, Eiersahne
Mi.: Bratkartoffeln, Bauerns├╝lze mit Apfelvinaigrette
Do.: kann so bleiben, aber ein Dip geh├Ârt noch dazu, kein Dessert
Fr.: kann auch so bleiben, kein Dessert
Sa. auch, Scheiterhaufen jedoch ohne Rotwein
So.: ist auch ok
by Sywe @11.03.2017, 22:12

Also ... zum zweiten Mal ... bin ja schrecklich !
Hatte geschrieben, dass das Freitags Menu ein Genuss ist :
Hamburger Fischbraten, Senfbutter - Apfelspatzen mit Zimt und Zucker.
Danke ! Liebe Gr├╝sse
by charlotte @11.03.2017, 21:25

der Scheiterhaufen schmeckt noch besser wenn man statt alten Semmeln Striezel oder sonstiges Germteiggeb├Ąck wie Kipferl etc. verwendet.

Montag:
Auflauf mit Wei├čkraut, Faschiertem, Zwiebelln, Obers, Speck - Karamelpudding
Dienstag:
Minestrone - Selchfleischkroketten, Kochsalat, Salzkartoffeln
Mittwoch:
Schlachtplatte mit Sauerkraut, ger├Ąuchertem Wammerl, Leberwurst, Mehlkn├Âdeln , - Bananen-Split
Donnerstag:
Schaschlick-Spie├če mit H├╝hnerfleisch, Zwiebel, Zucchini, Champignons, Speck, Backrohr-Pommes-Frittes, Sellerie-Apfelsalat - Orangen-Vanille-Teecreme
Freitag:
Heilbutt Natur gebraten, Bratkartoffeln, Endiviensalat - Apfelradln in Backteig mit Zimt und Zucker
Samstag:
Debrezinersuppe - Ameisen-Topfenauflauf mit Fruchtso├če-,
Sonntag:
geselchte Zunge mit Erd├Ąpfel-Pilz-P├╝ree - Erdbeerschnitten
by Christie @11.03.2017, 17:43

esse wie immer alles gerne,bei den Fleischgerichten aber kleine Portion. Ansonsten mag ich alles probieren+ w├╝rde bestimmt satt. Ach wie schade dass ich diese Gen├╝sse nicht bestellen kann, so wie sie da stehen, f├╝r eine ganze Woche frei Haus, am besten noch warm-- )))))
by beatenr @11.03.2017, 15:50

In dieser Woche sind viele Gerichte dabei, die ich essen w├╝rde. Wobei ich an den einzelnen Tagen immer Teile des Men├╝s weglassen w├╝rde.
Montag - nur das Dessert
Dienstag - lasse ich die Schinkenkroketten weg
Mittwoch - ich esse den Bauernschmaus mit gr├╝nem Salat, Brat-Banane w├╝rde ich auch probieren
Donnerstag - Schaschlik mit Reis
Freitag - den Fischbraten w├╝rde ich mal probieren ohne die anderen Beilagen
Samstag - Gulaschsuppe, sonst nix
Sonntag - Rinderzunge in Madeira esse ich, aber ich wei├č noch nicht mit welchen Beilagen
by ErikaX @11.03.2017, 10:01

in ├Âsterreich steht bauernschmaus oft auf den karten in gasth├Ąusern.
es ist das:
http://frischgekocht.billa.at/rezept/bauernschmaus-mit-sauerkraut-und-semmelknoedeln-BI-23061
eine scheibe schweinebraten, eine scheibe geselchtes (gep├Âkeltes schweinefleisch), 1 w├╝rstchen, 1 kn├Âdel, sauerkraut.
danach die bratbananen sind sehr eigenartig. ja, hast recht, die essen wir sp├Ąter ungebraten :-)

scheiterhaufen gibt es auch bei uns in ├Âsterreich, aber niemals mit rotwein.
es ist auch ├╝blich hier, vor einem s├╝├čen gericht (mehlspeise genannt) eine deftige suppe zu essen :-)

diese woche w├╝rde ich alles essen, aber haben mu├č ich das aber alles nicht.
den spinat, die rahmkartoffel, den scheiterhaufen am liebsten.
by christine b @11.03.2017, 08:55

Ui da ist diesmal gar nichts f├╝r meinen Gaumen dabei... da muss ich ganz sch├Ân Hunger leiden.
Ich mache morgen auch Scheiterhaufen... aber ohne Rotwein.
by Lina @11.03.2017, 01:05

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: