Kommentare zu «kb20170421»

WOW - so viel Schnee !!!???!!!
by Ernst @22.04.2017, 15:08

sind das tolle Bilder, danke Lina und Maria, das ihr euch raus getraut habt um uns die Bilder zu machen, sieht wo wunderbar aus, aber die Natur kann auch grausam sein, hoffentlich erholen sich die B├Ąumen und Pflanzen. Hier bei mir war es auch zugeschneit aber lange nicht so viel, sehr kalt ist es immer noch trotz Sonne heute wurde es nur 5 Grad warm.
by Lieschen @21.04.2017, 21:14

Das sind ja tolle Bilder - Fruehlingsblueten mit Schnee bedeckt. Vielen Dank, Lina, fuer diese Freude.
by MaLa SaHan @21.04.2017, 19:55

Wow, diese Schneemassen im April, der Wahnsinn. Danke, Lina, dass Du uns das so sch├Ân festgehalten hast. Tolle Bilder sind das. Das verwehte Fenster ist mein Favorit.

Die armen Bl├╝ten, m├Âchte man rufen! Diese Zartheit und dazu die unerbittliche K├Ąlte, was f├╝r eine Komposition!
Maria, Deine Bilder sind gro├čartig, Danke daf├╝r!
by Bettina @21.04.2017, 19:48

ACHTUNG ACHTUNG EINE DURCHSAGE: DER KLEINE WINTER IST IM APRIL ABZUHOLEN!!!
by Christie @21.04.2017, 17:16

die Bilder sind wunderbar anzusehen, sch├Âne Fotos die man selten so sieht :alles in voller Bl├╝te, die Blumen seit einem Monat im Garten - bedeckt mit dicken Schneehauben. Sehenswert aber auch traurig. Warum kommt der Frost gerade dann wenn die Bl├╝ten auf die Bienen warten?
Auch in Wien waren es chaotische Tage mit viel Schnee.
by Christie @21.04.2017, 17:14

Vielen Dank an @Lina und @Maria f├╝r die Fotos. So sch├Ân wie die Aufnahmen auch sind, aber jetzt m├Âchte man solche Schneemassen nicht mehr sehen.
Bei uns ist es zwar kalt, aber es scheint die Sonne.
by @21.04.2017, 16:50

Sch├Ân, wie du das benennst, Engelbert....das ist der Fr├╝hling, der sich noch einmal an den Winter erinnert.
Ich mag solche Stimmungen. Der Mensch kann sich nur dem hingeben und das tue ich. Die K├Ąlte erh├Ąlt uns die bunte Farbenvielfalt des Fr├╝hlings l├Ąnger.
by Carina @21.04.2017, 16:31

Also mein Wohnort ist ja als K├Ąlteloch ├ľsterreichs bekannt. Naja kalt ist es ja auch, aber wie haben wenigstens keinen Schnee hier im Tal. Der Hausberg aber ist wei├č.

Aber die Bilder oben sind schon ... ich meine ... der Wahnsinn! Ich w├╝rde die Krise bekommen, m├╝sste ich das um diese Jahreszeit live erleben Aber danke f├╝rs Zeigen!

LG,
BeFe
by @21.04.2017, 15:07

Unglaublich sch├Âne Fotos hat Maria da aus dem Winterfr├╝hling gezaubert
Wenn man sie nicht s├Ąhe, man glaubte es kaum
LG.Regina S.
by @21.04.2017, 15:02

Winterfr├╝hling von seiner schauerlich-m├Ąrchenhaft-sch├Ânsten Seite.
by Elke R. @21.04.2017, 14:58

Da kann ich nur "OH" sagen.
Bei uns war es ebenfalls unter Null und ich habe eben im Autoradio auch die Meldung ├╝ber die Obstbauern vom Bodensee geh├Ârt ...
Sch├Âne Fotos, aber f├╝r manche ist dieses Naturereignis vielleicht eine Trag├Âdie?
by philomena @21.04.2017, 13:35

Wenn ich die Bilder von Lina sehe, dann denke ich, das w├╝rde man sich zu Weihnachten w├╝nschen, da w├Ąre das sch├Ân, aber nicht mehr jetzt.

Da habe ich`s ja noch gut erwischt, ich konnte die Bl├╝ten wenigstens noch fotografieren, bei ihr sind sie ganz zugeschneit.
Unsere V├Âgelchen, die jeden Morgen so lustig gezwitschert haben, sind total verstummt und wir hoffen, dass die Kleinen im Nest das ├╝berstehen.

Am Bodensee ist heute Nacht nahezu fast die ganze Bl├╝te erfroren und die
Weinberge sind fast zu 100 Prozent kaputt, was f├╝r ein Schaden, f├╝r viele
Anbauer eine Existenzfrage.
Auch bei uns ums Haus sind die Bl├╝ten braun und man wird sehen, ob noch ein paar Fr├╝chte wachsen. Es soll ja weiterhin noch Nachtfrost geben.
Heute scheint die Sonne, aber es ist kalt, dabei haben wir ja die Eisheiligen noch vor uns. Wollen wir das Beste hoffen.
by Maria @21.04.2017, 11:55

Wenn so wie bei Lina der Winter wieder zur├╝ckkommt...auweia...da kriegt man aber Ende April schon Tr├Ąnen in die Augen...Fast eingeschneit, die Garagentore halb zu geweht...da bin ich froh, hier am Niederrhein in einer milderen Zone zu leben.
Die anderen Fotos von Maria, die extra f├╝r uns noch einmal in den Garten gegangen ist mit der Kamera und sich kalte Finger geholt hat sehen wundersch├Ân aus, aber es blutet einem das Herz wenn man die Schneeh├Ąubchen auf denFr├╝hlingsbl├╝hern sieht..
Winterangriff im Fr├╝hling, aber wir wissen ja: der Fr├╝hling wird gewinnen!
by Karin v.N.) @21.04.2017, 11:43

Jedes Foto ist einmalig. Hoffentlich ist nach der Schneeschmelze von der Sch├Ânheit der Bl├╝ten noch was ├╝brig geblieben.
by erika aus augsburg @21.04.2017, 09:22

Sch├Âne Aufnahmen, aber irgendwo tuts weh.
by Martha (D) @21.04.2017, 09:19

oh mein gott, das ist ja noch ├Ąrger als bei uns im gebirge.
tolle bilder von lina, gestern habe ich von einer lieben bekannten aus nieder├Âsterreich gleiche bilder gesehen. 1,30m schnee.
zu weihnachten w├╝rde man sich freuen ├╝ber die pracht!
wenn das jetzt dann alles taut, dann braucht ihr boote.
arm ist die natur, bl├╝ten, blumen, die tiere, vor allem die v├Âgelchen,
die ich seit 3 tagen wieder f├╝ttere.
dazu diese k├Ąlte! jetzt hoffen wir, dass das alles war und kein schnee mehr vom himmel kommt, aber die eishailigen m├╝ssen wir auch noch ├╝berstehen.
by christine b @21.04.2017, 09:05

Oh Lina! Da war gestern mit Sicherheit der Schock in Deinen Augen zu sehen,
als Du Deine T├╝r ge├Âffnet hast... So eindrucksvoll diese Bilder auch sind, im
Dezember w├Ąren sie willkommener gewesen. Aber - die HOFFNUNG stirbt
zuletzt: Es mu├č DOCH Fr├╝hling werden...
by Inge-Lore @21.04.2017, 08:36

... oh - welche Wetterkapriolen... und die zarten Bl├╝ten m├╝ssen das alles aushalten -
nat├╝rlich sind die Fotos wundersch├Ân und einmalig fantastisch -
keine Frage - aber die Natur hat arg zu k├Ąmpfen...
by Ursel @21.04.2017, 08:06

@ lina, danke f├╝r die erstaunlichen Fr├╝hling/Winter Fotos. Echt krassse Mischung,da sind wir ja noch mit einem blauen Auge davon gekommen. Die armen Bl├╝ten haben M├╝tzchen auf und wie wohl die Vogelbrut ├╝berlebt hat?
by Helga F. @21.04.2017, 07:49

Wundersch├Âne Fotos! Besonders gef├Ąllt mir das zugewehte Fenster. In der warmen Stube sitzen und drau├čen Schneegest├Âber ist schon was feines.
Auch die Schneeh├Ąubchen auf den Bl├╝ten sieht toll aus.
by Petra H. @21.04.2017, 07:34

Wunderbare Aufnahmen - gef├╝hlte Schmerzen...
by @21.04.2017, 07:31

Der Wahnsinn... unglaublich.... ich staune immer noch ... Die Fotos sind wundersch├Ân, aber ich w├╝rde durchdrehen. Hoffentlich ist der Spuk schnell vorbei.
by Elke M. @21.04.2017, 07:25

Sch├Âne Bilder, doch die Obstbauern haben zu k├Ąmpfen, da geht wohl einiges kaputt!
by Marga @21.04.2017, 07:14

Tolle Bilder!Ich bin froh das es hier nicht so war. Meine Tulpen hingen vom Frost auch so. Oder waren zerzaust. Sie sind aber weniger kaputt als ich bef├╝rchtet hatte.
by MOnika Sauerland @21.04.2017, 06:58

einkuscheln
by funny @21.04.2017, 06:48

Die Bilder sind toll, aber mir tun die Pflanzen so leid, viele haben es nicht ├╝berlebt, die schon so toll gebl├╝ht haben.... Und sie k├Ânnen sich nicht dagegen wehren, oder sich irgendwo einmischen, sondern m├╝ssen praktisch "bei lebendigem Leib erfrieren"... :-(
by funny @21.04.2017, 06:47

...einfach PHANTASTISCH! Kasse Bilder! DANKE f├╝r's fotografieren und ...dann f├╝r's zeigen. DANKE f├╝r all die M├╝h und Arbeit, die Ihr Euch macht...
by bellabia @21.04.2017, 06:43

Verschneiter Fr├╝hling !! Die Bilder sind einmalig sch├Ân. !!
by sigrid m @21.04.2017, 04:27

Was ich noch schreiben wollte... am 2. Foto... das sind keine Kellerfenster... sondern 2 Garagentore.
by Lina @21.04.2017, 00:21

Wenn ich heute die Fotos von Maria... "die schneebedeckten Bl├╝ten" anschaue tun sie richtig gut.
Bei uns sieht man keine Bl├╝ten... alles unter der Last des Schnees begraben.
├ťbrigens der Schnee wurde noch weiter angeweht... sodass der untere Teil der Futters├Ąule im Schnee verschwand.
by Lina @21.04.2017, 00:19

... ich kann mich nur wiederholen: f├╝r mich ist das eine unrealistische Realit├Ąt, die mich bezaubert und ich w├╝rde Fotos machen bis zur Ersch├Âpfung ... - einmalige Bilder
by mira I @21.04.2017, 00:07

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: