Kommentare zu «kb20170506»

Kaum was dabei f√ľr mich, aber Deine Kommentare, lieber Armer Ritter Engelbert sind wieder mal k√∂stlich!!!
Nun gut, das eine oder andere ganz alleine ginge dennoch!
LG Ingrid
by @06.05.2017, 21:49

Ich bin von Geburt an gn√§schig, recht viel brauchbares, bleibt deswegen trotz Wahlrecht nicht √ľbrig f√ľr mich, schwant mir ;-)
Was solls, ich versuche es nun mal:

MO = Omelett mit Wurstscheiben, Rhabarberschnee zum probieren, ich kenne es nicht ?

DI = Leberkäse mit Bratkartoffeln, später Joghurt oder auch Apfelsinencreme von mir aus

MI = geröstete Semmelknödel und Sosse, Mandelspeise klingt recht fein

DO = gr√ľner Blubb mit Spiegeleiern, Obstgelee, mit oder ohne Ring ist mir egal

FR = heute gibt es lauter leckeres, denn ich ändere Constanzes Pläne, Fischfilet gebacken und Kartoffelsalat :-)
Quark-Nudel-Auflauf ‚Ķ tja es lohnt sich nicht die M√ľhe, wenn es noch wie fr√ľher w√§re, ja dann g√§bs ein supergutes altes ‚ÄěMama‚Äú Rezept ‚Ķ‚ĶQuark- Pudding- Nudeln- Sultaninen ..

SA = Griessauflauf mit Zimt, Suppe fällt aus, dann kann ich mehr Auflauf essen
achsooo Arme Ritter gäbs auch noch, der Doppelplan heut ist ja schon recht verwirrend !
Hmm also nochmal neu planen: Griessauflauf mit Zimt, paar Arme Ritter und den Rotwein spar ich f√ľr Abends zum lustig werden ;-)

SO = Ich will heute irgendwie gar nix, obwohl ich Hähnchen schon mag, mach mir vielleicht eine Pizza … aber Baiser und Wackelpeter möchte ich auf alle Fälle !!! Ist wahrscheinlich Kindergeburtstag, bei Constanze, das glaub ich auch :-))
by Carola (F√ľrth) @06.05.2017, 20:29

die Mittwoch-Alternative und die Sonntag-Aufl√∂sung w√ľrde ich gerne essen. Alles andere nur bedingt bis gar nicht. Da kommt eben der Unterschied zwischen dem deutschen und dem √∂sterreichischen Geschmack zutage :-)
by Christie @06.05.2017, 16:25

Einmal auf Reisen und verpasse das Constanze/Engelberträtsel, tststst...
Gerne hole ich mir hier Inspirationen, einiges ist wirklich in Vergessenheit geraten und oh ja - könnte Frau mal wieder zubereiten.
Z.B. Rhabarberkompott und Eischnee unterheben,
Tomatensuppe gab es auch länger nicht und Grieß mit irgendwas schmeckt immer.
Allgemein ist es sehr Fleischlastig, f√ľr gegrillte gr√ľne Heringe w√§re ich sofort zu haben, beim n√§chsten Besuch im Fischereihafen denke ich daran.
LG in den Wonnemonat!
by @06.05.2017, 12:39

Weiß gar net, was ihr habt. Ich tät alles essen. Irgendwann ist es ja immer das erste Mal.
by Seppelhuber @06.05.2017, 09:52

danke dass ich mir heute aussuchen darf, was ich gerne essen möchte:
Montag Gem√ľseauflauf, Wurstscheiben in keiner Sauce (nur gebraten).
Dienstag: gebratener Saibling mit Karotten, danach Quark- (=Topfen)creme
Mittwoch: Große Rohkostplatte, Frikadellen (=Fleischlaibchen) mit Kart.Puree
Mandelspeise
Donnerstag: Tomatensuppe ohne Nockerl, Spinat mit Spiegelei und Kartoffel
Freitag: Gegrilltes Fischfilet (keine Heringe); Kräutersauce, Topfen-Nudelauflauf
Samstag: Dicke K√ľrbissuppe, Warmer Grie√üauflauf mit Preiselbeerkompott
Sonntag: Wiener Schnitzel mit Kartoffel und buntem Salat anstatt bunten Baisers :-)
by christine b @06.05.2017, 07:40

es bleibt gruselig,ein bisschen, ja, mal kartoffeln, salat, grie√üauflauf, das war¬īs aber schon, rohkostplatte ist eher was f√ľr junge menschen mit guten z√§hnen, ich hatte beim letzten restaurantbesuch, gut bayerisch, rohes blaukraut grob geschnitten, fand ich nicht lustig,
aber großen salatteller, gemischt, hab ich sehr oft und nach kurzer pause noch etwas dazu, kartoffeln mit spiegelei, oder eben brot mit käse oder sowas, das ist meins, gestern hatte ich mittag und abend gemischten salat, herrlich,
by rosiE @06.05.2017, 06:37

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: