Kommentare zu «kb20170603»

am Besten sind Deine Texte!!))))) Die Gerichte sind --- oft merk-w├╝rdig bzw. eben nicht.
by beatenr @05.06.2017, 15:11

Deine Kommentare sind einfach "k├Âstlich". Jetzt machst du sogar eine Anmachaktion beim Blumenkohl.
Der Sonntag und der Mittwoch w├Ąr`s bei mir. Mir klingen die Kombinationen generell eher fremd, zugleich h├Ątten sie nat├╝rlich den Vorteil, dass ich mir`s zwar gerne anschaue, auf dem Teller oder in der Schale, jedoch nicht haben muss.
by Carina @03.06.2017, 23:04

Montag - genau so, wie es da steht. Alles lecker.

Dienstag - den Blumenkogl lieber gekoch4, sonst alles o.k.

Mittwoch - Wirsing ist nicht nur Winter, schau mal nach Maiwirsing. Den Auflauf w├╝rde ich genie├čen. Dessert auch nicht schlecht.

Donnerstag - P├Âkelnacken, also Kasseler vom Nackenst├╝ck, ja, nehm ich. Da ich nicht so der Salat- und Rohkostfreak bin, mache ich gleich Spinatkl├Âsse. Buttermilch w├╝rde ich nucht trinken, aber aus der Schulzeit habe ich ein Rezept f├╝r Buttermilchgelee, das war sehr lecker.

Freitag - Fisch und Dill, beides nicht meins, aber ich gebe zu, das kann man so machen. Ich w├╝rde Senfso├če bevorzugen Schokosuppe ... ein wenig, vielleicht.

Samstag - durchger├╝hrt ist sicher passiert, also nehm ich zwei Teller, die Kartoffeln und den Quark d├╝rft ihr euch noch teilen.

Sonntag - den Toast gern. Aus Spargel mach ich mir gar nix, ich probier mal.
und Eis geht immer :D
by Birgit W. @03.06.2017, 22:28

- Montag
Verlorene Eier, Curryso├če, Reis. Klingt doch gut. Rhabarberpie esse ich ohne Vanilleso├če.
- Dienstag
Blutwurst (bitte kross gebraten), Kartoffelbrei, Blumenkohl-Rohkost. Prima.
- Mittwoch
Wirsingkohlauflauf mit Schinken, ja. Quarkpl├Ątzchen sind hoffentlich vom Saft getrennt.
- Donnerstag
P├Âkelnacken mit Kl├Â├čen, Spinatsalat, Buttermilchspeise esse ich ratzeputz auf.
- Freitag
Fischfilet mit Dillso├če gerne. Schokoladensuppe ist vielleicht d├╝nner Pudding. Egal, die braune Masse esse ich trotzdem nicht, Schneeb├Ąllchen k├Ânnten erfrischen.
- Samstag
Durchger├╝hrte ist vielleicht durchs Sieb ger├╝hrte, also passierte Bohnensuppe, gr├╝ne, wei├če oder dicke Bohnen? Tomatenquark, Pellkartoffeln: Alles meins.
- Sonntag
├ťberbackener Champignon-Toast mit Spargel und Schinken. Geht auch ohne Spargel? Eis werde ich aufessen.

Ich h├Ąnge auch noch 'ne Woche dran.
by Elke R. @03.06.2017, 21:00

einzelne, aber nur wenige speisen finden meine Zustimmung. Selten in der angegebenen Zubereitung.
Also reise ich ab und ├╝berlasse meine Teller gerne den lieben SF die das besser zu sch├Ątzen wissen als ich.

Sch├Âne Pfingsten Dir lieber Engelbert und allen SF mit herzlichen Gr├╝├čen aus Wien
by christie @03.06.2017, 17:30

Am Montag esse ich nur das Dessert; Dienstag lasse ich die Blumenkohl-Rohkost weg - gegen Blutwurst und Kartoffelbrei habe ich nichts. Mittwoch bin ich gespannt auf den Wirsingkohl; meine Mama hat ihn fr├╝her nur als Gem├╝se, nicht als Auflauf zubereitet und das habe ich sehr gerne gegessen. Ich verzichte aber aufs Dessert und am Donnerstag faste ich! N├Â├Â├Â, P├Âkelnacken und Spinatsalat - nix f├╝r mich. Da trinke ich h├Âchstens ein bisschen Buttermilch, weils "schee macht";). Freitag gibts nur Fisch mit Dillso├če, Samstag nippe ich mal an allem und wenns mir schmeckt, nehme ich auch etwas mehr davon. Sonntag habe ich nix zu meckern! Da gibts alles f├╝r mich.... Ist halt Sonntag;))!
by Anne @03.06.2017, 13:57

Auch ich w├╝rde dieses Mal alles probieren. Aaaber Blutwurst nicht! Auch den Fisch nicht! Aus der Schokosuppe w├╝rde ich einen Pudding machen. In die Bohnensuppe etwas Speck. Na ja! Wenn ich nicht satt werde geh ich noch zum B├Ącker.
by Killekalle @03.06.2017, 10:43

Also verhungern m├╝sste ich nicht in dieser Woche. Aber an Blutwurst habe ich ebenfalls nur ganz schlimme Erinnerungen. Darf nicht mal dran denken. Wirsing m├Âchte ich ebenfalls nicht essen und diesen P├Âkelnacken auch nicht. Durchger├╝hrte Bohnensuppe nur, wenn es sich um gr├╝ne Bohnen handelt. Als H├╝lsenfr├╝chte auf keinen Fall. Schokoladensuppe mit Schneeb├Ąllchen ist vermutlich sehr lecker. Wobei ich nicht wei├č, ob ich die Schneeb├Ąllchen vertragen w├╝rde, da vermutlich aus Eiwei├č.
by ErikaX @03.06.2017, 09:46

Ja, diese Woche ist doch so einiges dabei, was ich essen oder zumindest probieren w├╝rde.
Die "festen" Nachtische/Desserts hebe ich dann f├╝r unser nachmitt├Ągliches Kaffeetrinken auf, da gibt es eh immer Kuchen oder so.
Gebratene Blutwurst? Hm, vielleicht ein kleines Schnippelchen probieren. Gab es fr├╝her des ├Âfteren, ist mir aber nicht in gr├Ąsslicher Erinnerung.
Der Sonntag entt├Ąuscht mich! F├╝r MICH zwar ausreichend, k├Ânnte mir aber vorstellen, dass die Mehrheit der Hotelg├Ąste anderes und mehr erwartet, aber ICH bleibe!
LG Ingrid
by @03.06.2017, 09:11

oh my goodness
by rosiE @03.06.2017, 08:19

Ich mag alles, nur nat├╝rlich wie immer ohne Nachtisch.
Blutwurst z├Ąhlt zwar nicht zu meinen Lieblingsspeisen, aber essen kann man es schon.
by Niclis @03.06.2017, 06:50

Nun gut, ich wollte eigentlich noch eine Chance geben dem Nostalgiehotel, wer weiss , was das neue Hotel jetzt bietet und vielleicht ist hier kein Bratwurststand in der N├Ąhe, was machen wir dann ?? ;-))
Schaue ich mir halt mal optimistisch die Speisen an, ob ich was finde, was einigermassen zufrieden macht und satt ...

Montag: Ja was haben wir denn da sch├Ânes, bin nun schon ├╝berrascht , f├Ąngt gut an !! Eierchen suchen klappt + dann Reis + Curryso├če + Rhabarberpie + Vanilleso├če ist sooo fein !

Dienstag: Ohweh .. ich ahnte es doch, es kommt nix besseres nach, von wegen neues Hotel, neues Gl├╝ck ! Heut bleib ich hungerig, gibt f├╝r mich nur den Kartoffelbrei, der s├Ąttigt schnell zwar, aber h├Ąlt nicht lang nach ÔÇŽ warum gibbet kein Nachtisch heut ??? Grad die Desserts sind doch das ALLERBESTE !!!!!!

Engelbert, mit dem 2. Teller ist sooo ulkig :-D der Ober wird schauen, ich stells mir vor sein Gesicht ÔÇŽ
deine Essens Sp├Ąsschen sind das Beste immer, Danke daf├╝r :-))))

Mittwoch: Wirsingkohlauflauf mit Schinken k├Ânnte schon was sein, es klingt gut, schmeckt sicher gut und obendrein Quarkpl├Ątzchen mit Saft, Supertag ;-)

Donnerstag: Jessas ein auf und ab ist das wieder im Hotel, gestern lachen ÔÇô heut weinen vor Traurigkeit, bei mir ist sogar noch schlimmer, weil ich dann nur trockene Kl├Âsse hab, selbst der Nachtisch kann mich heut nicht retten, Buttermilch ist nicht so meins ..

Freitag: Sodele nun bin ich frustriert und komm gar nicht zum Mittagstisch, denn ich m├Âchte den Fisch eeeendlich mal fein gebacken, nicht immerzu mit Sosse !
Obwohl .. hm.. das Dessert ist zu verlockend zum streiken - Schokoladensuppe mit Schneeb├Ąllchen - also ich setze mich wieder hin zum "schlabbern" ;-)) *lach

Uiii Brezel mit Butter ??? Haha, das w├Ąr nat├╝rlich auch was !!!

Samstag: 1 Tellerchen ger├╝hrte Bohnensuppe (mit durchr├╝hren k├Ânnt durchpassieren gemeint sein (?) weiss nicht wie das schmeckt mit der Konsistenz :-/ Tomatenquark und mehr Kartoffeln, k├Ânnte gut sein

Sonntag: Ob ich den Toast etwas anders bekommen kann, wenn ich ganz freundlich frage ??? Toast Hawaii w├Ąr mir n├Ąmlich viel lieber !! Im letzten Hotel war der Ober recht stur, ├änderung geht nicht, vielleicht ist es hier ja besser ;-)

EIS jipppiiijeee das vers├Âhnt glatt mit ALLEM , ich bleibe auch noch ! ;-)
by Carola (F├╝rth) @03.06.2017, 03:29

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: