Kommentare zu «kb20180214»

Wunderbares Kalenderblatt, danke Engelbert.

" Wir finden Ruhe bei jenen, die wir lieben,
und wir sind selbst ein Ruhepunkt f├╝r jene, die uns lieben. "
( Bernhard von Clairvaux )

So einfach kann es im Leben sein.

Herzliche Gr├╝sse

by charlotte @14.02.2018, 19:58

Was f├╝r sch├Âne Worte, Danke Engelbert!

Sehr interessant, was es f├╝r Hochzeitsbr├Ąuche in anderen L├Ąndern gibt
by Christa HB @14.02.2018, 17:51

Vielen Dank lieber Engelbert f├╝r dieses Kalenderblatt.
by GiselaL. @14.02.2018, 16:33

Es sind im Besonderen zwei Spr├╝che, die mich ber├╝hren.

"Sollten Unstimmigkeiten auftreten......"
"Ich bin durchs Leben auf dich zugegangen....."

Jene habe ich mir erlaubt einzeln zu speichern und mit einem Bild zu gestalten.

Danke!
by Carina @14.02.2018, 13:44

sooo sch├Âne Gedanken! Ich w├╝nsche allen viel Liebe!
by beatenr @14.02.2018, 13:06

In den verschiedenen Versen steckt viel Wahrheit. Das erste und dritte Zitat gef├Ąllt mir besonders, denn sie sind ein prima Rezept f├╝r eine funktionierende Partnerschaft. Nicht fesseln, Zwei sein und doch Eins und nicht aus Kleinigkeiten was Gro├čes wachsen zu lassen sondern dar├╝ber sprechen in einer Beziehung ist ein gutes Rezept f├╝r eine "haltbare" Ehe...
by Karin v.N. @14.02.2018, 10:02

Danke f├╝r die sch├Ânen Zitate!
by nora @14.02.2018, 09:46

Danke f├╝r die sch├Ânen Spr├╝che.
Meine Favoriten sind der Brauch mit der Kerze und das Zitat von Victor Hugo
by Sommerregen @14.02.2018, 09:11

Woher sind wir geboren ? Aus Lieb
Wie w├Ąren wir verloren ? On Lieb
Was hilft uns ├╝berwinden? Die Lieb
Kann man auch Liebe finden? Durch Lieb
Wasl├Ąsst uns lange weinden ? Die Lieb
Was soll uns stets vereinden ? Die Lieb

Johann Wolfgang Goethe
by Inge-Lore @14.02.2018, 07:53

...ein sehr gutes, weises, nachdenkenswertes Kalenderblatt -
vielen DANK - das finde ich prima - und freue mich.

Und interessant ist es oben drein: etwas aus fernen L├Ąndern zu erfahren!!!
Sehr gut gelungen!
by Ursel @14.02.2018, 06:45

Danke f├╝r die Einblicke wie es so in anderen L├Ąndern mit der Hochzeit gehalten wird.

"Khalil Gibran" lese ich sehr gerne - ich habe "Der Prophet"... dieser Abschnitt gef├Ąllt mir besonders gut:
"F├╝llt einander den Becher, aber trinkt nicht aus einem Becher.
Gebt einander von eurem Brot, aber esst nicht vom selben Laib.
Singt und tanzt zusammen und seid fr├Âhlich, aber lasst jeden
von euch allein sein,
So wie die Saiten einer Laute allein sind und doch von derselben
Musik erzittern."
by Lina @14.02.2018, 01:02

Sch├Âne Zitate - meine Favoriten sind Ovid und Khalil Gibran.
Auch das Hinausblicken ├╝ber den eigenen Tellerand in Bezug auf Hochzeitszeremonien in anderen Kulturen/Religionen war sehr interessant.
Danke, @ Engelbert.
by lamarmotte @14.02.2018, 00:48

Ich lese gern solch weise Zitate. Es ist sch├Ân, vorm Schlafengehen oder mitten am Tag so etwas Gutes zu lesen, denn es ist Nahrung f├╝r die Seele.

Die Blumen des Fr├╝hlings sind die Tr├Ąume des Winters.
Khalil Gibran
by Xenophora @14.02.2018, 00:31

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: