Kommentare zu «kb20180429»

Mir gef├Ąllt diese Kirche sehr gut. Die Farben und die Helligkeit sind sehr einladend und w├Ąrmend.
by sylvi @30.04.2018, 22:42

Absolut leb- und lieblos, das w├Ąre f├╝r mich kein Wohlf├╝hlort.
by owl @30.04.2018, 11:00

@ Gerlinde
@ Engelbert

Die Bretter bei den B├Ąnken meine ich nicht. Ich meine das was vor dem Altarbereich ist.
Ich sehe zwischen den blauen Flecken Bretter :-) aber Engelbert wird wohl mit der "Decke" Recht haben.
by Lina @30.04.2018, 01:15

@ Gerlinde: Lina hat die Decke gemeint, glaube ich ...
by Engelbert @29.04.2018, 21:43

Eine Kirche, in der ich mich wohlf├╝hlen kann! Hell, freundlich, ohne gro├čen Ablenkungsfaktor.
Gern komme ich zur Ruhe und sage Danke f├╝r alles Gute, und lege meine Lasten ab.
Ich bin neugierig, wo wir hier sind.

@Lina, die wei├čen "Bretter" sind einfach die Bankbegrenzungen, und die braunen "Bretter" darauf sollen sicher Schmuck sein.
Wir haben in unsrer N├Ąhe eine Kirche, da sind die B├Ąnke blau, die Begrenzungen ebenfalls wei├č und dieser Schmuck in blau-grau gehalten. War vielleicht irgendwann mal so "modern" :))
by Gerlinde @29.04.2018, 21:23

Sehr klar und ohne Schnickschnack. Das ese Kiche spricht mich sehr an und ich bleibe eine Weile hier und gehe in mich.
by Christa HB @29.04.2018, 19:37

Oh ja ! Fein, gediegen. Eine sehr sch├Âne Kirche wo ich mich wohl f├╝hlen w├╝rde.
Danke Engelbert, liebe Gr├╝sse
by charlotte @29.04.2018, 17:31

@Killekalle:danke
by DieLoewin @29.04.2018, 17:24

Ich bin auch leise eingetreten, setze mich, bete und danke. Die Kirche gef├Ąllt mir gut.
by Martina @29.04.2018, 16:47

ein zum Gebet, uzum "Runterkommen" einladende Kirche. Klare Gliederung, ohne viel Schnickschnack. Hier kann man sich mit Gott verbinden, ohne dass zu viel St├Ârungen von Au├čen hereinkommen.
by Lilo @29.04.2018, 15:52

Mir gef├Ąllt die Kirche sehr gut, und danke @Ellen, f├╝r die Erkl├Ąrung des Bildhauers Thorvaldsen. Mag sein, dass die Kirche in einer d├Ąnischen Hafenstadt ist, weil ja auch der Anker und der Kerzenleuchter in Form eines Globus vermuten lassen.

So eine Christus Figur, allerdings mit abgebrochenen Armen, steht in der
St. Martini-Kirche in Dransfeld (nahe G├Âttingen). http://regiowiki.hna.de/St._Martini_Kirche#Die_Christus_Statue_in_der_St._Martini_Kirche_in_Dransfeld
by Xenophora @29.04.2018, 15:38

Dieses Kirchlein steht wohl in D├Ąnemark, da habe ich ├Âfters solche runden Gel├Ąnder um den Altarraum gesehen und so sch├Ân "aufger├Ąumte" R├Ąume. Und noch etwas Besonderes: Die Christusstatue stammt von dem ber├╝hmten d├Ąnischen Bildhauer Thorvaldsen. Nebenbei, diese Statue gab und gibt es in zahlreichen Gips- und Porzellanausf├╝hrungen (in klein nat├╝rlich). Von meinen Schwiegereltern habe ich noch eine solche. Im ├╝brigen gef├Ąllt mir diese Kirche sehr gut.
by Ellen @29.04.2018, 14:53

Diese Kirche ist sch├Ân, es schaut wirklich alles gut aus darin. Doch das wichtigste fehlt mir hier. Ich empfinde keine Geborgenheit, keinen richtigen Halt f├╝r meine Seele ... und wie @anni1956k├Âln es gut ausdr├╝ckt .. es wirkt eher "k├╝nstlich" ..

Leben, Herzgef├╝hl, N├Ąhe zu Gott suche ich in Kirchen .. das alles ist f├╝r mich in der winzigen Kapelle vom letzten Sonntag zu finden .. da geh ich jetzt wieder hin .. !
by Carola (F├╝rth) @29.04.2018, 14:04

Schlicht und einladend.
by Juttinchen @29.04.2018, 14:02

Sehr gem├╝tlich, l├Ądt zum hinsetzen und verweilen ein.

by Veena @29.04.2018, 13:55

heute morgen konnte ich hier l├Ąnger nicht kommentieren, das feld war leer, ebenso wie die lichtblickfelder.

die kirche ist edel, die farben sind sch├Ân und es passt alles zusammen.
gef├Ąllt mir sehr gut. besonders die kanzel ist sch├Ân und ich erkenne ein kreuz mit anker. eine kirche am meer?
blumengestecke links und rechts am boden, wo so viel frei ist, fehlen mir. dann w├Ąre es perfekt.
by christine b @29.04.2018, 13:20

Eine sch├Âne klare Kirche.
by philomena @29.04.2018, 13:06

Klar und einladend f├╝r mich. Vielleicht eine kleine Kirche am Meer f├╝r Seeleute,
die hier ihren Anker sehen...
by Inge-Lore @29.04.2018, 12:19

Ich denke, wir befinden uns in einem bestimmten Teil Frankreichs.
by Killekalle @29.04.2018, 11:36

@Die L├Âwin
Man erkennt das etwas schwer. Auf dem Altar steht ein Kreuz. Rechts die Osterkerze, bei der kleinen Marienstatue..
by Killekalle @29.04.2018, 11:32

Wei├č und Gold ist nicht so meins, trotzdem finde ich diese Kirche einladend, klar und irgendwie reinigend. Wegen des Ankers vielleicht eine Seemannskirche?
by IngridG @29.04.2018, 11:05

woran erkennt man, dass das eine christliche Kirche ist? Im Altarbereich kein Kreuz - die Statue? Im Kanzelbereich eher ein Anker deutlicher zu erkennen, als das Kreuz.
Verwirrt mich irgendwie - vielleicht sehe ich auch nur schlecht -
by DieLoewin @29.04.2018, 08:24

klein aber fein - ohne viel Dekoration -hier kann man sich richtig entspannen, abschalten und in sich gehen - w├╝rde ich auch gerne mal besuchen - einen sch├Ânen Sonntag an alle SF-Teilnehmer
by Ingrid Lutz @29.04.2018, 08:12

Schlicht und edel.
by Maria S. @29.04.2018, 07:41

allein der Blick auf das Foto in den Innenraum tut gut, Da gehe ich mit frischen Gedanken in den heutigen Sonntag und sp├Ąter in eine gewaltige Stiftskirche, die einige Jahrzehnte ├Ąlter ist.

by ReginaE @29.04.2018, 07:24

Da kommen f├╝r mich die W├Ârter Klarheit; Reinigung und Neubeginn. Es ist immer einer meiner ersten Schritte morgens, den PC einzuschalten. Als ich dieses Bild sah, stand ein grosses Staunen und ein Augenaufreissen in meinem Gesicht, das ich nat├╝rlich nicht sah, nur sp├╝rte und ein grosses "Ooooohhhhh" war auf meinen Lippen. Dieses Bild ist so.... treffend f├╝r meine derzeitige Lebenssituation. Vielen,vielen Dank f├╝r dieses grosse Geschenk, das Euch allen dieselbe Freude bringen mag, wie mir. Engelbert, du bist wahrhaft gef├╝hrt!
by Carina @29.04.2018, 07:11

Das erste Mal, dass ich einen Kirchenbeitrag kommentiere! Das liegt daran, dass diese Kirche mich sofort angesprochen hat, ja, be├╝rhrt hat. Ein total stimmiges Ensemble ,das sich den Augen pr├Ąsentiert! W├╝rde ich gerne mal besuchen. Allen einen erholsamen Sonntag und wer hat, ein ebensolches verl├Ąngertes Wochenende .
by Petra L. @29.04.2018, 07:11

f├╝r mich sieht diese Kirche irgendwie k├╝nstlich aus, wie ein Ausstellungsst├╝ck, soviel Gold und Wei├č und kein Leben.
by anni1956k├Âln @29.04.2018, 07:06

... ja - hier gef├Ąllt es mir sehr gut -
sch├Ân hell und freundlich - schlicht - gut zum Gedankensammeln und Beten.
Allen einen recht guten Sonntag!
by Ursel @29.04.2018, 06:49

Dieses Kircheninnere gef├Ąllt mir richtig gut. Meine Seele w├╝rde sich dort sehr wohl f├╝hlen.
by Branwen @29.04.2018, 01:35

Die Sonntagskirche gef├Ąllt mir gut,h├Ątte die Bankreihen aber auch in Wei├č gehalten.
by Helga F. @29.04.2018, 01:16

Die Kanzel und den Bogen um den Altar finde ich sehr sch├Ân.
Ich schau mir schon die Augen aus und kann nicht sehen was die Felder mit dem Holzbretter (?) darstellen sollen.

Ich setze mich in die erste Reihe und bete.
by Lina @29.04.2018, 00:43

Sehr h├╝bsch! Wenn ich mir die Kanzel so ansehe, denke ich, dass das eine Kirche am Meer ist.
by Killekalle @29.04.2018, 00:37

Sch├Ân, hell, freundlich, warme Farben zu wei├č-gold und nicht ├╝berladen mit Schmuck, nicht zu gro├č und einladend. Hier setz ich mich jetzt sehr gerne hin und lass meinen Gedanken freien Lauf, spreche stumm mit dem Hausherrn ├╝ber das was vor mir liegt und bitte ihn auf mich aufzupassen.
by Karin v.N. @29.04.2018, 00:10

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: