Kommentare zu «kb20200408»

Ich wurde sicher deswegen so fr├╝h wach, weil der Mond immer bei Vollmond direkt auf meine Bett scheint. Ich habe weder Gardinen noch ein Rollo. Macht ja nichts.

Was ich mir allerdings ├ťBERHAUPT nicht vorstellen kann: Normalerweise ist der Mond 408 000 km von der Erde entfernt. Vergangene Nacht waren es NUR 356 000 km. Leider kann ich mich nicht mehr daran erinnern, wie lange die Astronauten damals zum Mond geflogen sind.
Nach heutigen Ma├čst├Ąben hat die 1. bemannte Mondlandung etwa 120 Milliarden Dollar gekostet.
Da war eine Schallplatte von Ted Herold doch bedeutend billiger!

├ťbrigens: Der erste Flug zum Mond dauerte acht Tage und drei Stunden.
by Ursi @08.04.2020, 19:28

Sehr sch├Âne Lieder.
Doch fehlt ein sch├Ânes deutsches Volkslied:
Der Mond ist aufgegangen
https://www.youtube.com/watch?v=EgwBh5KCqWo
by frei58 @08.04.2020, 19:14

Heute in der Fr├╝he war ich um 4:30 Uhr wach. Nat├╝rlich habe ich auch ein Bild gemacht, aber - ich sehe nur eine helle Scheibe.
Mit so einer kleinen "Fuzzel"-Kamera ist ein tolles Bild sicher nicht m├Âglich. Aber ich habe es wenigstens versucht.

Den Blutmond und die ISS konnte ich damals fotografieren - wenn auch nur schwach. Habe die Bilder trotzdem gespeichert. War ja schlie├člich das Jahrhundert-Ereignis!
by Ursi @08.04.2020, 19:13

So klasse, einfach toll. Ich habe alle Lieder angeklickt und mich wieder zur├╝ck in meine Jugendzeit versetzt gef├╝hlt. Herrlich!
Der Mond muss wirklich wundersch├Ân ausgesehen haben, ich habe ihn leider verschlafen. Vielleicht habe ich Gl├╝ck und der Mond zeigt sich heute Abend auch noch mal so wunderbar.
by Gitta @08.04.2020, 18:37

Gro├čartiges Mond-Kino.
Ein wundersch├Âner Vollmond.
4 tolle Lieder, die "mondm├Ą├čig"
viel gute Laune bereiten
und das Gedicht von Theodor Storm
ist einfach stimmungsvoll.
Ergebnis: Der Tag wird gut !
Von ganzem Herzen Dank
an Engelbert und Seelenfarben.
Wie immer: VIEL GESUNDHEIT !
by claudia @08.04.2020, 14:25

So ein wundersch├Ânes Kalenderblatt. Den Vollmond konnte ich gestern Abend bis 23 Uhr vorm Einschlafen vom Bett aus betrachten, das war einfach wunderbar. Und heute Morgen dieses KB zu lesen und Deine sch├Ânen Lieder zu h├Âren - ich kenne sie alle - das erfreut mein Herz.

Gleichzeitig denke ich an die vielen Gedichte vom Mond, die ich so liebe. Hier mal spontan eins:

Theodor Storm

Mondlicht

Wie liegt im Mondenlichte
Begraben nun die Welt;
Wie selig ist der Friede,
Der sie umfangen h├Ąlt!

Die Winde m├╝ssen schweigen,
So sanft ist dieser Schein;
Sie s├Ąuseln nur und weben
Und schlafen endlich ein.

Und was in Tagesgluten
Zur Bl├╝te nicht erwacht,
Es ├Âffnet seine Kelche
Und duftet in die Nacht.

Wie bin ich solchen Friedens
Seit lange nicht gewohnt!
Sei du in meinem Leben
Der liebevolle Mond!
by Xenophora @08.04.2020, 13:51

Ein sehr beschwingtes Kalenderblatt und eine klasse Idee! Mit dem Vollmond stehe ich allerdings immer auf Kriegsfuss, weil er mich nicht gut ein- und schlecht durchschlafen l├Ą├čt. Ich wandele also nicht "under the moon of love", doch es ist genau dieses Lied, das mich schon heute Morgen ganz fr├╝h munter werden lie├č. Danke, Engelbert!
,
by Inge @08.04.2020, 13:31

Ein super tolles Foto vom gestrigen Vollmond!!
Ich habe ihn gestern Abend auch lange beobachtet.

Kaum zu glauben, wieviel Musik es rund um den Mond gibt :))
Die Auswahl gef├Ąllt mir!
by Jutta aus Bayern @08.04.2020, 13:24

Hach ist d a s sch├Ân!!
Ich bin sowieso fast jeden Abend auf youTube und h├Âre Musik (ich habe sehr gute
Lautsprecher angeschlossen).Und jetzt das.Ich habe mich auch in meine Jugend zur├╝ckversetzt gef├╝hlt und gleich Vorschl├Ąge f├╝r weitere Songs aus der damaligen Zeit bekommen.Den Supermond habe ich nat├╝rlich auch gesehen und meinen Sohn in ├ľsterreich informiert.So konnten wir uns gedanklich verbinden,wir sind ja mehrere hundert Kilometer voneinander entfernt.
Danke, danke f├╝r dieses wundervolle Kalenderblatt,Engelbert m├╝sste einen Orden daf├╝r kriegen!
by Katharina H. @08.04.2020, 12:10

Danke f├╝r das "Mondantlitz" und die Musik aus den jugendlichen Zeiten. Wundersch├Ân!
by Sywe @08.04.2020, 11:06

Oh, wie wundersch├Ân! Nicht nur der heutige Vollmond und so gro├č wie selten, sondern auch die herrliche Musik von damals. Wehmut, dass das junge Leben vorbei ist. Freude, Mond und Musik weiterhin zu sehen und zu h├Âren.
Lieber Engelbert, danke f├╝r diese sch├Âne Kalender├╝berraschung!
by Leonie,1949 @08.04.2020, 10:17

ja, der mond ist in dieser woche besonders sch├Ân. wir haben unseren spaziergang gestern in die abendstunden verlegt und waren fasziniert vom himmel der nicht schwarz, sondern auch in der nacht noch blau war! mein mann meinte, ob das wohl auch damit zusammenh├Ąngt, dass zur zeit viel weniger flugzeuge in der luft sind.
by Mai-Anne @08.04.2020, 10:03

Danke f├╝r das tolle Mondfoto, bekam ich vorhin als eigenes Foto per Mail von einer lieben SFlerin.
Ich hatte gestern Abend auch geschaut, mir erschien er allerdings nicht sooo gro├č, oder war ich zu fr├╝h?
Danke auch f├╝r die Mondlieder, ich habe Nr. 3 bis zum Schluss angeh├Ârt, stammt es doch aus unserer Teenager-Zeit und Ted Herold wohnt/e (?) in unserer Stadt. Hin und wieder begegneten wir ihm im Schwimmbad.
by Ingrid/ile @08.04.2020, 09:58

super sind die tollen mondlieder und sie machten mir jetzt gerade viel freude! dankesch├Ân!
by christine b @08.04.2020, 09:32

Jaaa, h├Ątte ich das gewusst, w├Ąre ich die Nacht am PC verblieben und h├Ątte mir das heutige Kalenderblatt angeschaut und -geh├Ârt. Die Tiere hatten eine tolle Nacht, nur ich nicht. Weiss der liebe Gott, was da draussen los war, sogar Finn wollte 2x raus :(
Tolle Idee, das heutige Kalenderblatt und bringt mich etwas in wachere Regionen. Heute soll auch noch der sch├Ânste Tag der Woche werden und das, wo ich so m├╝de bin, wegen kaum geschlafen....
glg
by Brigida @08.04.2020, 07:49

Haaaaa, das waren noch Zeiten.......
Vollmond im April, auch Ostermond, Rosa Mond, Fischmond, Wandelmond, Grasmond, Eimond oder Pinkfarbener Mond genannt. Jeder kann sich seinen Namen aussuchen.
Ich mag Grasmond.
by Dodo @08.04.2020, 07:27

... ich habe ihn heute fr├╝h um kurz nach 6 Uhr auch noch gesehen...
leuchtend rund und wundersch├Ân...
immer wieder zum Bestaunen...
by Ursel @08.04.2020, 06:55

Na, da f├╝hlte ich mich gleich 60 Jahre j├╝nger!!! :) Toll, spitzenm├Ąig und danke f├╝rs Einstellen
by Lilo @08.04.2020, 06:38

Spitzenm├Ąssig !!!!!!!!

Danke, danke, danke !!!!

Habe schon wieder jemand, dem da so manches Lied sicher (hoffe ich zumindest) gut tut :-).
by Carina @08.04.2020, 01:07

https://www.youtube.com/watch?v=0SYJdNvN10E
by Birgit W. @08.04.2020, 00:47

Ja, das ist meine Musik und meine Jugend.
by Martha @08.04.2020, 00:42

Fast hab ich ihn hier erwartet! Ja, ich hab auch vorhin noch aus dem Fenster geschaut und finde ihn sch├Ân. Hoffentlich h├Ąlt er mich nicht wach. Darum hab ich mal nix zum Wachwerden aus dem sch├Ânen Liedangebot gew├Ąhlt, sondern lasse mich jetzt von Ted Herold "einlullen". Was haben wir damals dieses Lied gesungen und den deutschen Elvis angeschmachtet....
by Karin v.N. @08.04.2020, 00:10

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: