Kommentare zu «kb20200520»

@ Katharina

da bist du nicht alleine... ich war da auch ├╝berfordert... obwohl ich gerne Farben habe.
by Lina @20.05.2020, 23:13

Es klingt fantastisch - und ich finde es ganz toll, dass es so etwas gibt. Ich habe davon keine Ahnung gehabt und kann mich nur wundern!

Danke f├╝r all die tollen Beitr├Ąge - da habe ich eine Weile zu lesen und zu staunen...
by Gerlinde @20.05.2020, 21:39

ohne den Liedern zugehoert zu haben, moechte ich sagen, dass ich oftmals Farben sehe und manchmal sind sie auch mit Geschmack verbunden, nicht nur wenn ich Liedern oder Musik zuhoere, sondern auch bei anderen ploetzlichen Geraeuschen vernehme ich solche Phenomaene (? richtig buchstabiert?) Ich empfinde sie als Geschenk des Lebens und sie unterstreichen fuer mich die Vielfaeltigkeit unseres Wesens welches sich weiter entwickelt um tiefer am Leben teilnehmen zu koennen.
by MaLa SaHan @20.05.2020, 21:12

H├Ą? Da komm ich nicht ganz mit. Obwohl ich sonst gerne mit Farben umgehe.
Das ist mir hier zu kompliziert
by Katharina @20.05.2020, 20:41

... hochinteressant und sehr ungew├Âhnlich ...
Ich werde mir mal in Ruhe alles duchlesen...
es ist erstaunlich, was es so alles gibt.
by Ursel @20.05.2020, 18:30

Ich hab zwar gewu├čt, dass es das gibt, konnte mir aber nie so recht was drunter vorstellen. Hier ist es nun sehr anschaulich, vielen Dank daf├╝r
by Therese @20.05.2020, 18:17

@ Margateta
Ich hab auch erst mit ca. 40 Jahren erfahren, wie man das nennt. Auch dass es ├╝berhaupt etwas besonderes ist, wusste ich lange nicht. Dachte auch, das haben alle.

Es k├Ânnen ├╝brigens alle m├Âglichen Sinne + Wahrnehmungsbereiche miteinander verbunden sein. Aber die 2 hier heute vorgestellten Arten der Syn├Ąsthesie (Farb-Schrift-Syn├Ąsthesie und Farbenh├Âren) sind die beiden h├Ąufigsten.
by Croli @20.05.2020, 15:56

Interessant zu lesen, was mit Farben so alles verbunden wird. Mein erster Gedanke beim Lesen dieser Zeilen ging zu einem alten Schlager, den Pavel Novak 1973 sang:
"Tausend Farben w├╝nsch ich mir"

https://www.youtube.com/watch?v=rHdtgeNVI8A
by Ute58 @20.05.2020, 15:30

Da kann ich Mr. Spock nur zustimmen!
by Beate L. @20.05.2020, 13:38

Vielen Dank f├╝r das heutige Kalenderblatt, Engelbert. Die Kommentare im Musikbereich hatten mich auch neugierig gemacht und ich war jeden Tag gespannt, welches Lied Wolkenfrosch der jeweiligen Farbe zuordnet. Heute soviel mehr dar├╝ber zu lesen, war sehr interessant.
by kraeuterhexe @20.05.2020, 12:38

Ich finde das sehr interessant, es w├╝rde mich aber in meiner Freiheit zu sehr einschr├Ąnken.
Es geht mir oft so, dass ich aufstehe, und denke, heute kann ich nur (z.B.) etwas Gr├╝nes anziehen. Wenn das aber Freitag ist, m├Âchte ich das auch an einem Freitag tun k├Ânnen.

Das geht mir z.B. auch mit dem Monat Mai so. Mein Geburtsstein (ich habe im Mai Geburtstag, ist oft Rosenquarz oder ein gr├╝ner Stein - f├╝r mich richtig sch├Ân Smaragdfarben). Orange ist daf├╝r der Oktober.

Die Buchstaben haben bei mir nicht so viel mit Farben zu tun, aber es gibt Buchstaben, die ich einfach nicht mag, die ich geradezu schrecklich finde (z.B. K oder Z).

So sind Menschen verschieden (oder eben - voller verschiedener Farben).
by Sommerregen @20.05.2020, 10:01

Was es alles gibt! F├╝r mich sind was Farbe betrifft auch wie @Anne oder @Monika Sauerland h├Âchstens die Jahreszeiten farbig und zwar genau so wie bei Monika ist der Fr├╝hling bei mir gr├╝n, Sommer rot-gelb , Herbst orange - r├Âtlichbraun, der Winter grau-blau-wei├č. Meine Bewunderung f├╝r Wolkenfrosch, der sich tats├Ąchlich durch die "farbige Musik" auf den Weg gemacht hat!! Stimmen sind f├╝r mich h├Âchstens warm, schrill, laut, leise oder manchmal einfach nur unangenehm.
by Karin v.N. @20.05.2020, 09:52

Auch ich habe davon noch nichts gewusst. Bin nie auf die Idee gekommen Zahlen, Tage, Jahre etc. in Farben zu sehen. Wird auch k├╝nftig nicht geschehen.
Doch wieder etwas dazugelernt.
by Leonie @20.05.2020, 09:41

Sehr interessant. Ich lese heute zum ersten Mal davon.
by Christiane/Saarland @20.05.2020, 09:16

sehr interessant was es alles gibt!
wieder was neues gelernt. ich las eben ├╝ber syn├Ąsthesie, man hat das (4% der bev├Âlkerung) oder nicht, lernen kann man es nicht.

ich geh├Âre nicht in diese sparte, jedoch wenn ich mich abends im dunklen zimmer im bett befinde und fest die augen schlie├če, dann rauschen die buntesten farben und geometrischeen figuren vorbei, das ist auch ganz toll.
by christine b @20.05.2020, 09:16

Davon habe ich noch nie geh├Ârt.
Erstaunlich, was es alles gibt.
by ixi @20.05.2020, 09:06

Dankesch├Ân!!! Da habe ich ja wieder was Neues gelernt. Ich h├Âre Musik und singe auch ohne Farben. Kenne dieses Ph├Ąnomen nicht. H├Ârt sich aber sehr interessant an!
by sylvi @20.05.2020, 08:54

Hm - unter Einfluss von Drogen Farben sehen - das war mir bekannt. Das scheinbar angeborene Ph├Ąnomen "Syn├Ąsthesie" kannte ich bisher nicht. Da muss ich mich mal schlau machen.
Ich habe da ├╝berhaupt keine Beziehung zu, schon gar nicht, wenn ich Musik h├Âre. ├ähnlich wie MOnika kann ich den Jahreszeiten Farben zuordnen, aber das ist wohl weniger emotional, sondern weil es dann in der Natur in den entsprechenden Monaten ├╝berwiegend gr├╝n, gelb-rot, orange-braun oder wei├č-hellblau aussieht...
by Anne @20.05.2020, 08:43

Danke!!!!
Jetzt habe ich einen Namen daf├╝r - ich hab das auch, allerdings mehr bei Zahlen, bei Buchstaben nur ganz leicht. Hab erst sp├Ąt bemerkt, dass das nicht alle haben, ich dachte immer, das ist bei jedem so, weil's f├╝r mich normal ist. Empfinde es als Bereicherung :-)
by Margareta @20.05.2020, 08:26

Ich verbinde selten Farben und Tage miteinander. F├╝r Musik habe ich auch keine Farbe. Fr├╝hling ist f├╝r mich gr├╝n, Sommer rot-gelb , Herbst orange - r├Âtliche braun, der Winter grau-blau-weis
by MOnika Sauerland @20.05.2020, 07:58

Sehr sehr interessant. Bei mir sind Ger├╝che farbig. Aber nicht immer. Aber es kommt vor, dass ich sage, au, hier riecht es gr├╝n! Und mein Gegen├╝ber schaut mich ganz verwirrt an. Ich bin sowieso sehr empfindlich auf Ger├╝che, was eigentlich niemand in meinem Bekanntenkreis verstehen kann. Das kann bis zu heftigen Kopfschmerzen und ├ťbelkeit gehen. Und das betrifft nicht nur "schlechte" Ger├╝che.
Ist es nicht wunderbar, was es alles gibt?
by Dodo @20.05.2020, 07:15

Das ist ja interessant, ich wusste nicht, dass es daf├╝r einen Ausdruck gibt - Syn├Ąsthesie.
Ich sehe auch vieles in Farbe, die Wochentage, die Monate und die Jahreszahlen.
Montag - rot
Dienstag - wei├č
Mittwoch - rosa
Donnerstag - braun
Freitag - gr├╝n
Samstag - gelb
Sonntag - durchsichtig

J├Ąnner - wei├č
Februar - gr├╝n
M├Ąrz - rotbraun
April - braun
Mai - knallrot
Juni - wei├č
Juli - gelb
August - rot
September - hellbraun
Oktober - dunkelgr├╝n
November - grau
Dezember - gelb

Die Jahreszahl 2020 sehe ich gelb, bei 2019 war die 20-gelb und die 19-braun.
Interessant ist auch, dass nie blau vorkommt, obwohl blau meine Lieblingsfarbe ist.
Das ist mir erst jetzt aufgefallen, da ich es aufgeschrieben habe. Ich habe mir dar├╝ber nie gro├č Gedanken gemacht, denn f├╝r mich war das normal, dass man Tage, Monate und Zahlen farbig sieht, allerdings bei Musik sehe ich keine Farben.
by Liane @20.05.2020, 06:25

Solch ein Empfinden m├Âchte ich gern mal erleben. Geh├Ârt habe ich schon davon, kenne aber niemanden, der das mal erz├Ąhlt hat.
Ob es sowas auch bei Schmerzen gibt? Heftiger Schmerz in knallrot?
Wie ist es beim Geschmack?
In der Therapie werden mitunter auch farbige R├Ąume verwendet.
Eine hiesige Firma stellt Leuchten her, womit man einen Raum in pinkrotes, oder blaues oder anderes Licht tauchen kann. Es sind LED Lampen.
Bei obigen Beispielen fiel mir auf, viele der Lieder erscheinen in gelb bis rot.
Ist das immer gleich wenn ,man ein bestimmtes Lied ein anderes Mal h├Ârt?
Die Muster dabei w├╝rde ich auch gern mal selber erleben.
Das sind ja eine Menge Lieder allein mit roten Themen. Soviele kenne ich gar nicht.

Wolkenfrosch: ich dachte immer, das sei eine Dame.
by Sieglinde S. @20.05.2020, 04:17

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: