Kommentare zu «kb20210405»

Danke f├╝r die unterschiedlichen Aufnahmen. Es ist immer wieder sch├Ân, Euch bei den Spazierg├Ąngen begleiten zu d├╝rfen.
by Gisela L. @07.04.2021, 00:53

ein Streetworker oder Streetworkerin kann auch uebersetzt werden als sextradeworker - im kanadischen und amerikanischen englisch gibt es schon lange keine weiblichen Woerter, das hat man schon vor Jahren abgeschafft.
Die Vase mit der Rose gefaellt mir sehr gut, da ich ein Blumenfreund bin, besonders Rosen.
Vielen Dank fuer die Bilder, nicht nur heute, denn jeden Tag erfreust Du uns aufs neue.
by MaLa SaHan @06.04.2021, 00:09

Es macht richtig viel Spa├č, mit Dir und Beate durch die Gegend zu gehen. Die T├╝rschilder h├Ątte ich wohl ├╝bersehen ;-), etliche andere Sachen auch, aber einiges w├Ąre mir auch ins Auge gefallen. Mein Favorit sind die bemoosten Steine.
Danke f├╝rs Mitnehmen.
by Sywe @05.04.2021, 21:25

deine bilder sind ganz toll, es ist total interessant, was du uns heute zeigst.
zum staunen und zum freuen. dankesch├Ân!
by christine b @05.04.2021, 19:23

Danke f├╝r die Einladung zu diesem Spaziergang und f├╝r all die interessanten Bilder.
Man kann so Vieles am Wegesrand sehen oder auch ├╝bersehen. Sch├Ân, dass du mit offenen Augen gehst und so selten etwas ├╝bersiehst, lieber Engelbert.

by Gerlinde aus Sachsen @05.04.2021, 17:07

man kann so viel auf Spazierg├Ąngen entdecken, da mu├č man nicht wer wei├č wohin fahren. Bin heute gerne mitgelaufen und freun mich auf morgen, danke
by Lieschen @05.04.2021, 13:26

Kleine Dinge, gro├če Dinge, wichtig zum Schauen, unwichtig: zum Wegschauen.
Alles drin in diesem Ostermontag-Kalenderblatt.
Da f├Ąllt mir ein: In Bayern und auch in anderen L├Ąndern in denen Tracht getragen wird, werden zu festlichen Anl├Ąssen Gew├Ąnder getragen. Das dauert oft Stunden bis man die anhat. Mieder binden, Rock ├╝ber Rock und dann der aufw├Ąndige Kopfputz. Das alles nennt man dann Gewand.
by Juttinchen @05.04.2021, 11:08

Wieder einmal k├Ânnen wir durch Deine, oder vielleicht auch Beates Adleraugen Dinge sehen, die wir vielleicht ├╝bersehen h├Ątten, bzw. achtlos dran vorbeigegangen w├Ąren. Die Klingelschilder oder die Gewandmeisterin zumindest sind leicht zu ├╝bersehen. Die mossbewachsende Wand allerdings ist nicht zu ├╝bersehen und ihr dicker Pelz gef├Ąllt mir sehr gut. Was uns morgen in der kleinen Kapelle erwartet macht nat├╝rlich auch mich neugierig. Bei dem Lichteinfall werden bestimmt diese tollen Fenster eine Rolle spielen? Wer wei├č....
by Karin v.N. @05.04.2021, 10:50

Sch├Âne und interessante Dinge sind Dir auf den Spazierg├Ąngen begegnet. Die Vase gef├Ąllt mir sehr sehr gut. Viele werden jetzt "Kitsch" dazu sagen, doch ich finde die Porzellankunst der fr├╝heren Zeiten so sch├Ân. Auch das herrlich gr├╝ne Moos ist ein Hingucker. Was wohl in der kleinen Kapelle zu sehen ist? Bin gespannt auf morgen.
by ErikaX @05.04.2021, 10:00

Danke f├╝r's Mitnehmen
by Lilo @05.04.2021, 08:19

... das waren aber viele Spazierg├Ąnge und viele -
so grundverschiedene Entdeckungen...

Ich freue mich auf morgen - und bin auf die Fotos zur kleinen
Kapelle gespannt.

Einen recht frohen, m├Âglichst sonnigen Ostermontag!
by Ursel @05.04.2021, 07:45

Ich finde es immer wieder faszinierend, was du alles bei deinen Spazierg├Ąngen entdeckst. Es ist so sch├Ân mit dir mitzuwandern und die Dinge zu bestaunen, die dir vor die Kamera kommen.
Danke Engelbert f├╝r diese interessanten Bilder. Freu mich schon auf die Fortsetzung.
by Liane @05.04.2021, 06:23

Warum die Vase da steht wird wohl nur der Besitzer wissen... es w├╝rde ihn wohl keinen gro├čen Verlust bereiten, wenn sie wer mit nimmt... sonst w├╝rde er sie nicht stehen lassen.

Kunst... ich hab die drei Kreise gesehen... und ich musste an Micky Maus denken.

Die vermooste Fl├Ąche find ich sehr sch├Ân.

Gewandmeister finde ich witzig... heutzutage gibt es Kleidermacher und Designer.

Unter Streetworkerin kenne ich aus den Medien Personen die vor allem Stra├čenkinder und Jugendlichen helfen.

Diese Lamellen muss aber jemand bewusst verschoben haben... das ist ungut.

Auch im Kindergarten ist der Fr├╝hling angekommen... sehr sch├Ân.

Eine kleine Kapelle am Wegesrand... und offen... ob das gut oder weniger gut ist werden wir morgen sehen.

Danke f├╝r deine Spaziergangseindr├╝cke.
by Lina @05.04.2021, 02:20

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: