Kommentare zu «kb20221121»

Danke f├╝r diese blumige Vielfalt.Von den mit Raureif ├╝berzogenen Blumen war ich sowas von begeistert!Hier bei mir bl├╝hen Primeln(zum wiederholten Mal).Keine Schneebilder
by gerda.f @22.11.2022, 20:54

Ich habe zuerst den Dinosaurier (schon auf dem nicht-abgeschnittenen Bild), dann erst die Katze gesehen ;-). Sehr sch├Ân!
by Jana @22.11.2022, 18:12

Schnee im November! Was fr├╝her selbstverst├Ąndlich war, ist zur Ausnahme geworden. Ich bedauere das sehr.

Die sch├Ânen Fotos allesamt, wunderbar!
Doch die Pflanzen mit Frost gefallen mir sehr.
by Leonie @22.11.2022, 13:32

Danke f├╝r eure lobenden Worte. Ich war nur zur rechten Zeit am richtigen Ort.
by Sylvi @22.11.2022, 08:34

Auf den ersten Blick habe ich auch einen Dinosaurier gesehen...
Alle Bilder sind einfach toll!
by Yvonne @22.11.2022, 01:01

oh wie toll, schon Frost-Bilder. DANKE f├╝rs zeigen.
Die gefrostete Zinnie ist mein Lieblingsbild!
by Christine L. @21.11.2022, 19:40

Das sind ja nun wirklich die Vorboten vom Winter. Hier hat es nur Frost gegeben. Schnee ist noch nicht gefallen.
Die Bilder sind wieder super! Ich liebe gefrostete ( gezuckerte ) Blumen und Bl├Ątter.
Danke an alle Einsender!
by Lisalea @21.11.2022, 19:32

Sylvies Frostbilder sind wundersch├Ân! Mir gef├Ąllt das letzte Bild ganz besonders: die Sommersonnenfarbe im Winterkleid!

Ja, Kater Lucky durfte letzten Winter als kleiner Wutz noch nicht nach drau├čen und hat den Schnee nur von drinnen betrachten k├Ânnen. Aber jetzt! Drei Stunden lang war er nimmer zu b├Ąndigen, schob die Schneeschichten mit der Pfote hin und her, sprang den fallenden Flocken entgegen, w├╝hlte sich durch einen selbstgebauten Schneetunnel im Gras und hat mit seinem Getrippel die Terrasse optisch komplett "verw├╝stet", lach... Engelbert hat seinen Knickschwanz gleich als Dinokopf identifiziert, grins.

Die angeschneite Palme habe ich erst dieses Jahr gekauft und sie sollte wohl zumindest ins gesch├╝tzte Eck mit Dach geschoben und abgedeckt werden, im Keller ist kein Platz daf├╝r.
by Schnecke @21.11.2022, 19:27

Winterzauber. Danke!
by Killekalle @21.11.2022, 19:01

oh, so sch├Ân winterlich ! Danke f├╝rs Knipsen und f├╝rs Einstellen ! Ich habe gestern in der N├Ąhe hier einen bl├╝henden Pfirsichbaum entdeckt, sch├Ân in einem sonnigen und von Lavagestein gesch├╝tzten Eckchen in den Reben, da kommt wahrlich kein Adventsgef├╝hl auf.
by @21.11.2022, 18:26

Was f├╝r sch├Âne Schnee-Frost und Puderzucker-Bilder! Alles so wunderbar fotografiert und Lucky hat mich so zum Schmunzeln gebracht.
by IngridG @21.11.2022, 17:54

Der Winter hat uns bisher auch fest im Griff, der Schnee ist noch nicht getaut, vielleicht geschieht dies heute Nacht.
Danke an alle f├╝r diese wundersch├Ânen Bilder, besonders gef├Ąllt mir Xenophoras Vorher/Nachher-Bild.
Sylvis verzuckerte Bl├╝ten sind wundersch├Ân, Gerlindes leuchtende L├Ąrche lacht jeden einfach an und Lucky, der Dino, ist ├╝ber den hohen kalten Schnee aus dem H├Ąuschen.
Konny, viel Schnee hat es in Berlin nicht gegeben und bei Lina hat es gar nicht geschneit, obwohl die bucklige Welt bestimmt h├Âher liegt, als Berlin.
by Sywe @21.11.2022, 17:39

Sooo kalt ist es bei uns - gl├╝cklicherweise - noch nicht. Aber die Bilder sind sch├Ân anzusehen. Ich liebe ganz besonders die frostig "├╝berzuckerten" Bl├╝ten.
Ein Danke-sch├Ân an @alle, die sich bei Minus-Graden im Freien rumtreiben, damit wir Stubenhocker tolle Bilder zu sehen bekommen!
by Karen @21.11.2022, 16:07

Wundersch├Ân, alle Bilder haben einen ganz besonderen Reiz!
by Veena @21.11.2022, 14:49

Diese Zuckerkrusten auf Bl├Ąttern und Bl├╝ten sehen immer soo toll aus. Bei uns ist es auch frostig.
An die K├Ąlte mu├č ich mich erst wieder gew├Âhnen. Mein K├Ârper braucht immer seine Zeit f├╝r die Temperaturumstellung.
Die kleine Kapelle finde ich auch wundersch├Ân.
by sonja-s @21.11.2022, 14:30

Schnee auf Bildern lass ich mir gefallen :) Bei uns gab's noch keinen, und ich vermisse ihn nicht.
Den Dinosaurier hatte ich auch sofort entdeckt - und dann erst Lucky.
Eure Bilder sind wieder so sch├Ân. Fotografiert ihr eigentlich alle mit Kameras oder auch mit dem Handy? Ich trau mich nicht, was zu schicken, weil ich nicht wei├č, ob die Qualit├Ąt der Handyfotos reicht.
by Beate L. @21.11.2022, 14:12

O wie nett! Bin ich wieder im Bilderbuch gelandet? Sieht doch fast so aus. Grad so winterlich wie bei euch allen ist es an der Mosel aber noch nicht. Das kann ich auch noch gut abwarten, denn ein gro├čer Winterfan bin ich nicht. Aber ich finde den wei├č gezuckerten Garten sch├Ân und staune, dass die Dino-Katze schon so viel Schnee unter ihren Pfoten hat. Die gefrosteten Rosen und die noch ├╝ppig bl├╝henden beim Kapellchen haben beide ihren Reiz. Die goldene L├Ąrche zeigt nochmal alles, was sie zu bieten hat, bevor sie ihr Laubkleid abwirft.
An @ Sylvi hab ich eine Frage: Ist dein zweites Foto Salbei oder hat der Frost eine andere Pflanze zu Salbei "mutieren" lassen? Die rosafarbene Zinnie ist bildsch├Ân!
Euch allen w├╝nsche ich eine gute Woche in Vorbereitung auf den Advent, und nat├╝rlich auch allen, die hier heute lesen. Danke f├╝r den gelungenen Wochenstart im Kalenderblatt!
by Inge @21.11.2022, 13:57

kalt ist es bei mir auch, die Sonne scheint und der Wind spielt mit den Wolken, im Ort noch keinen Schnee aber 12 km weiter etwas h├Âher war heute auch alles schon wei├č. Die Bilder sind sehr sch├Ân, besondes gefallen it die Gartenbilder, wie verzuckert schauen die Blumen aus. Lina ich denke deine sch├Âne Kapelle bekommt noch genug Schnee zu sp├╝ren.
by Lieschen @21.11.2022, 12:10

es ist winter! tolle aufnahmen d├╝rfen wir heute sehen, das macht freude!
l├Ącheln mu├čte ich beim dinosaurier :-) , hei├čt er lucky oder hat er einen hundefreund namens lucky?
so sch├Ân sind die frostbl├╝mchen, wenn sie mir auch leid tun.
die l├Ąrche bei gerlinde sieht wundersch├Ân aus, aber ich wei├č, was es hei├čt, so nahe an einer l├Ąrche zu wohnen, wenn diese ihre nadeln verliert. ├╝berall hat man sie, am auto, am carport, am weg, im haus..... heuer hat man die l├Ąrchen bei uns abges├Ągt und viele andere b├Ąume auch, weil es baugrund wurde. so arg traurig das ist, aber heuer waren zum erstenmal keine tausende nadeln ├╝berall verstreut.
danke f├╝r die sch├Ânen bilder!
by christine b @21.11.2022, 11:03

Die heutigen Kalenderbilder passen ganz prima zu meinen gerade eiskalten F├╝├čen... Hier bei uns am platten Niederrhein dauert es l├Ąnger, bis Schneeflocken liegen bleiben. Die wundersch├Ânen Raureifbilder von Sylvi, wo der Frost eine eisige Kruste auf die Natur gelegt hat gefallen mir sehr. Hier bei uns sieht es eher so aus,als ob es bald regnen k├Ânnte.
by Karin v.N. @21.11.2022, 10:09

Die Dinosaurier Bilder fand ich herrlich, alle anderen nat├╝rlich auch s e h r sehenswert!
by Hildegard @21.11.2022, 09:48

Ui sch├Â├Â├Â├Â├Ân SChneeeeeeee!
Und die Raureif-Bl├╝ten sind wunderbar anzusehen!
by Chispeante @21.11.2022, 09:39

Diese Bilder stimmen uns nun auf den Winter ein, und wir werden uns daran
gew├Âhnen m├╝ssen und entdecken, dass auch die kalte Jahreszeit ihren ganz
besonderen Reiz hat...
by Inge-Lore @21.11.2022, 09:29

Danke f├╝r die sch├Ânen Winterbilder. Bei uns hat es heute morgen zum ersten mal geschneit, alles leicht bezuckert, ich freu mich auf den Winter.
by Maria @21.11.2022, 09:25

Wahnsinn, Schnee ist da, bin ja gespannt wann er bei uns mal auftaucht?
Heute himmelbau, Dahlien und Anderes bl├╝ht noch sehr willig.
Nun der Schnee k├Ânnte alles ver├Ąndern......??
by Ingrid S. @21.11.2022, 09:06

Alle Bilder ein Augenschmaus, von Sylvie ganz besonders.
by Monika aus K├Âln @21.11.2022, 09:04

... die Fotos sind interessant und vielf├Ąltig - auch wenn wir uns wetterm├Ą├čig umstellen m├╝ssen - die ├╝berzuckerten und bereiften Bl├╝ten sind eine sch├Âne Augenweide - sehr sch├Âne Motive!
by Ursel @21.11.2022, 07:49

Es stimmt, ein k├╝hler, frostiger Morgen, denn bei uns schneit es heute. Aber was soll's, einmal muss er ja kommen, der Winter.
So sch├Âne Fotos sind das wieder.
Schneckes Dinosaurier "Lucky" ......da musste ich sehr schmunzeln, herrlich. Die Palme mit Schneehaube wird wohl auch ins Winterquartier ├╝bersiedeln, oder kann die drau├čen bleiben?
Sylvis Blumen haben bereits ihr "Pelzm├Ąntelchen" angezogen, ganz tolle Aufnahmen.
Danke, an alle Fotografinnen und Engelbert.
by Liane @21.11.2022, 07:04

Ein leicht frischer Montag, wenn ich mir die vom Frost "gezuckerten" Bl├╝ten so anschaue.
Jedenfalls wirkt es einfach wie November, ein wenig Nebel dabei und alles w├Ąre perfekt, f├╝r mich.
F├╝r meine Umgebung beobachte ich seit Jahren, sehr seltener Schneefall vor Ende November. Einmal vor wenigen Jahren gab es einen Ausrei├čer mit Schnee in der Nacht von einem Freitag auf den Samstag im Oktober. Danach hatte die Wetterlage sich wieder beruhigt. Den vielen ├äpfeln an den B├Ąumen hat es nichts ausgemacht.

by ReginaE @21.11.2022, 06:33

@ Katharina
Bei uns bl├╝hen nicht nur Rosen... sondern auch die Schl├╝sselblumen, die sonst zu Ostern bl├╝hen.

Wenn ich diese sch├Ânen Schneefotos anschaue... und dann kommt unser Kirchlein mit den Rosen, muss ich schmunzeln... aber es stammt tats├Ąchlich von Sonntag Morgen.
Die Blumen von Sylvi sind sooo sch├Ân... ich k├Ânnte sie immerfort anschauen... und deshalb werden die mich heute in den Schlaf begleiten.
by Lina @21.11.2022, 02:45

Danke Engelbert f├╝rs Einstellen dieser sch├Ânen Bilder. Troz K├Ąlte sind sie ein bunter Lichtblick !!
by sigrid m. @21.11.2022, 02:15

Was f├╝r ein sch├Ânes Kapellchen bei Lina.
Da w├╝rde ich gerne reingehen und and├Ąchtig um Segen bitten.
Ich beneide Lina nicht nur um ihre Kapelle, sondern auch um die Rosen ohne Schnee.
by Katharina @21.11.2022, 00:46

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: