Kommentare zu «kb20230411»

Da sind Dir sch├Âne Bilder " ├╝ber den Weg gelaufen".
Danke f├╝r diese Fr├╝hlingsfotos!
by Lisalea @11.04.2023, 20:51

Das sind sehr sch├Âne Fr├╝hlingsfotos, mir gef├Ąllt auch Bild 2 am besten. Der Fr├╝hling ist an allen Ecken und Enden stets wundersch├Ân - der Geruch, das frische Gr├╝n, das Gezwitscher der V├Âgel - alles ist eben einzigartig!
by Sywe @11.04.2023, 20:38

... nun bin ich nochmal hier und schaue mir alles in Ruhe an -
und lese auch die Texte dazu -
es ist eine bunte Vielfalt - so, wie nun eben das Leben mal ist.
Ich kannte mal eine ├Ąltere Dame (sie ist 100 Jahre und drei Monate geworden) -
die liebte k├╝nstliche Blumen sehr - weil sie eben keine gro├če M├╝he bei der Pflege machen. (was ja im Alter immer m├╝hsamer wird) -
Und ich erinnere mich noch gerne an ihre Freude, als ich ihr die Balkonk├Ąsten mit leuchtend gelben und roten und blauen Bl├╝tenst├Ąngeln besteckte -
und wie sie so gerne am Fenster sa├č (im Rollstuhl) und sich daran erfreute...
und mir das immer wieder sagte... und so kam ihre Freude zu mir zur├╝ck...

Nat├╝rlich kenne ich auch das Gegenteil: Widerstreben gegen jede k├╝nstliche Bl├╝te. Auch da k├Ânnte ich Beispiele nennen - aber ist egal.
So kann es jeder gerne haben und machen - wie er es m├Âchte.
Und wir ├╝ben uns in gro├čz├╝giger Toleranz.



by Ursel @11.04.2023, 19:33

Danke, Engelbert, f├╝r die bunte Auswahl an sch├Ânen Bildern, die Freude machen. Wenn der Wald sich mit einem ersten zarten, hellgr├╝nen Schleier schm├╝ckt, ist das auch f├╝r mich ein wunderbares Geschenk. Man sp├╝rt mit allen Sinnen den Fr├╝hling. Das Foto vom gelb leuchtenden L├Âwenzahn-Bl├╝tenrand mag ich besonders, Und Beates Amaryllisbl├╝ten sind einfach herrlich. Sie haben eine wundersch├Âne zarte Farbe, die mich an Himbeer-Vanille-Eis erinnert.
by Gitta @11.04.2023, 18:30

Ausgesprochen sch├Âne Fotos!
by @11.04.2023, 17:34

Danke f├╝r diese sch├Ânen Aufnahmen in wunderbarer Vielfalt!
by Martina @11.04.2023, 14:45

Vielen Dank f├╝r die verschiedenen Impressionen.
by Gisela L. @11.04.2023, 14:15

Vielen Dank f├╝r all die dahergelaufenen Bilder und besonders danke f├╝r den hingelaufenen Fotografen, tolle Impressionen !
by @11.04.2023, 14:01

Bei uns hier ist noch fast alles im Wintermodus, kein gr├╝nes Blatt, G├Ąnsebl├╝mchen und Perlhyazinthen bl├╝hen, Wiesen werden gr├╝n, aber ansonsten noch kein Fr├╝hling. Wir liegen hier in einer etwas rauen Gegend, etwa 400 Meter hoch.
by Ellen @11.04.2023, 10:42

Jaaa es gr├╝nt mehr und mehr, das ist wirklich eine wunderbare Zeit! Auch deine anderen Spaziergang Bilder sind toll, mein Favorit ist das Makro L├Âwenzahnbild! Daaanke!
by Christine L. @11.04.2023, 10:36

wie sch├Ân gr├╝nt und bl├╝ht es zart in der natur - herrlich. auch beates amaryllis strengt sich an und hat fr├╝hlingsgef├╝hle! :-)
by christine b @11.04.2023, 10:14

Wir sind beide April-Geborene, lieber Engelbert - und da liegt uns dieser Monat
nat├╝rlich besonders am Herzen -auch deshalb, weil der Fr├╝hling - die sch├Ânste
Jahreszeit - beginnt, die Natur erwacht und uns immer wieder aufs Neue ├╝ber-
rascht. Und des Fr├╝hlings Band ist halt nicht nur blau, sondern bunt wie man
hier auf Deinen sch├Ânen Bildern unschwer erkennen kann ;))
by Inge-Lore @11.04.2023, 09:49

Diese "├╝ber den Weg gelaufenen Bilder" sind auch etwas besonderes. Danke!!!­čśë
by sylvi @11.04.2023, 09:20

Wundersch├Ân, lieber Engelbert, was Dir da ├╝ber den Weg gelaufen ist. Ja, und genau wie Du, laufe ich jetzt mit offenen Augen durch den Wald und freue mich ├╝ber das erwachende Gr├╝n des Fr├╝hlings. Noch ein paar Tage dieses tolle Wetter und die Natur explodiert.
Und bei dem bunten Blumenstrau├č habe ich den Text noch nicht gelesen und dachte, die sind aber nicht echt!!!­čśÇ
by Juttinchen @11.04.2023, 09:09

Wundersch├Âne Natur- Moden-Schau,
das Waldbild und die bunte Blumenwiese haben es mir besonders angetan.
Das ist jetzt richtiges Maiengr├╝n, sp├Ąter ver├Ąndert es sich.
Darum liebe ich besondes den Wonnemonat Mai, wo auch der Flieder bl├╝ht.
Dabei denke ich an das Lied, wenn der wei├če Flieder wieder bl├╝ht, schenk ich
dir das gr├Â├čte Liebeslied...., wer denkt da auch nicht an Romy und Magda Snhneider?
by Ingrid S. @11.04.2023, 08:26

... sehr sch├Âne Anblicke...
ich danke daf├╝r und schicke viele gute W├╝nsche!
by Ursel @11.04.2023, 07:00

Ein sch├Âner Start mit dem Sammelsurium der vergangenen Woche.

Ja, es ist egal ob echte oder unechte Blumen im Fenster stehen, Hauptsache man kann sich auch an unechten Blumen erfreuen. Wobei die obigen richtig gut aussehen.

Nur als kleiner Hinweis, die L├Âwenzahnbl├╝ten schmecken total lecker!! Als noch kleine Knospen haben sie das Zeug zu Kapern. Doch auch frisch schmecken sie mir.
by ReginaE @11.04.2023, 06:52

Danke f├╝r die wundersch├Ânen Fotomotive!
Ja, wenn man genau hinsieht oder im rechten Winkel zum Baum / zu den B├Ąumen und B├╝schen steht, dann erkennt man, dass der Fr├╝hling kommen wird. Es ist dieses linde Gr├╝n, das einen im Fr├╝hling rauszieht ins Freie.
Danke f├╝r die Blumen, f├╝r diese wundervollen Motive, die du da eingefangen hast, lieber Engelbert. Und: die k├╝nstlichen Blumen werden immer "wirklicher", frau muss oftmals 2 x hinsehen oder auch hinlangen, um zu erkennen, dass das Objekt der Freude "k├╝nstlich" ist.
by Lilo @11.04.2023, 06:41

Ja, es ist so sch├Ân, wenn die Natur erwacht und ├╝berall leuchtende Farben zu sehen sind. Wir m├╝ssen zwar noch einwenig warten, aber dann geht es schnell und man merkt jeden Tag wie es aufw├Ąrts geht.
Meine Tochter hat mir vor ein paar Tagen ein Bild von ihrem bl├╝henden Rosmarinstrauch im Garten geschickt, er ist riesig, so ca. 170 cm gro├č und bl├╝ht auf Teufel komm raus, ein Fest f├╝r alle Insekten.
Danke, lieber Engelbert, f├╝r die sch├Ânen bunten Bilder.
by Liane @11.04.2023, 06:30

Das Herbstblatt am Baum hat was, das mich total fasziniert.
Beates Amaryllis f├╝hlt sich bei ihr total wohl... wie sonst w├╝rde sie sonst so flei├čig bl├╝hen.
Danke f├╝r alle diese sch├Ânen Fr├╝hlingsfotos.
by Lina @11.04.2023, 01:13

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: