Kommentare zu «kb20231231»

Das Jahr ist um, wir sagen Tsch├╝ss...
Es ist seltsam: einerseits ist da das Gef├╝hl "das ging aber schnell", andererseits sind da die fehlenden Erinnerungen an den Start.
Zum Gl├╝ck gibt┬┤s Kalender, in denen zumindest ein paar Notizen stehen ;)

Ach ja, das Jahr ging nicht so prickelnd los - n├Ąmlich mit dem "Oberlausitzer Treppensturz" f├╝r mich incl. verstauchten Kn├Âchels. Das Jahr konnte sozusagen nur noch besser werden. Und das wurde es: es gab ein tolles Seelenfarbentreffen, eine wundersch├Âne Hochzeit, einen sch├Ânen Konzertbesuch mit Freunden und ein paar Kindergartenfeste, die gut gelungen sind. Aber das waren nur die Highlights.

Im Gro├čen und Ganzen war es ein gutes Jahr. Uns/der Familie geht es soweit gut. Und wie sagt mein Mann immer so treffend, wenn dem mal nicht so ist: "Das ist alles Gejammere auf hohem Niveau." Und wenn die Baustelle endlich fertig ist, mach ich XXX an den Kalender.

So ein Ende ist auch immer ein guter Zeitpunkt, um mal bewusst "Danke" zu sagen. Zu allererst dir, lieber @Engelbert, f├╝r deine wunderbaren SEELENFARBEN, die es ohne dich nicht g├Ąbe und ohne die unsere Welt um einen Schatz ├Ąrmer w├Ąre. Danke, dass du damit so viel Freude schenkst, ein wertsch├Ątzendes und fr├Âhliches Miteinander erm├Âglichst und gelegentlich auch mal f├╝r Ordnung sorgst :D
Danke auch dir, @liebe Beate, dass du deinen Engelbert mit uns teilst.

Vielen Dank auch an alle Lesenden, Schreibenden und Mitgestaltenden hier bei Seelenfarben. Ohne euch w├Ąr┬┤s nur halb so sch├Ân.

Ich w├╝nsche uns allen, dass es ein friedliches, friedvolles, fr├Âhliches und gesegnetes Jahr 2024 wird. Ich freu mich drauf.
by Gudrun aus der Oberlausitz @31.12.2023, 22:21

H├Âmma (Ruhrgebietssprache) iss dat Jahr schon wieder rum? Ne Wat?
Es ist ja schon soviel positives gesagt worden,aber wir h├Ątten uns Alle nicht kennengelernt,wenn du lieber Engelbert nicht Seelenfarben ins Netzt gestellt h├Ąttest.W├╝sste gerne was der Grund gewesen ist?Bin seid cirka 15Jahren Mitglied dieser Familie und bleib es auch!Soll keine Drohung sein.Voller Hoffnung auf ein friedvolles,gesundes aber auch begegnungsreichen Jahr 2024 h├Âre ich jetzt auf.F├╝hlt euch alle(Virtuell) umarmt!!Ach noch etwas: Merkt euch diesen Spruch,wenn es mal nicht so gut geht! VON ALLEN SORGEN DIE ICH MIR MACHE;SIND DIE MEISTEN NICHT EINGETROFFEN111
by gerda.f @31.12.2023, 21:22

Ein Jahr geht zu Ende. Es ist Zeit, Danke zu sagen. Danke f├╝r vieles, was gelungen ist, was Freude gemacht hat. Aber auch danke daf├╝r, dass manches Schlimme oder Traurige letzten Endes gut abgeschlossen werden konnte. Ein gro├čes Danke an Engelbert und Beate, an Erika X und an die ganze Seelenf├Ąrblerei!
So will ich dieses Jahr zur├╝cklegen in die Hand Gottes und seinen Segen f├╝r das neue Jahr und f├╝r uns alle erbitten. M├Âge Frieden werden !
Euch allen eine sch├Âne Silvesternacht!
by nora @31.12.2023, 21:20

Nun sind es nur noch wenige Stunden, bis das alte Jahr vergangen ist und das neue beginnen wird. Ein Blick in den Sternenhimmel, wie er wohl heute nur hier bei den Seelenfarben so wunderbar zu sehen ist, l├Ąsst mich dankbar auf das vergangene Jahr zur├╝ck schauen. Ja, es gab auch bei mir, wie bei vielen von Euch H├Âhen und Tiefen. Ein guter Freund hat den Kampf gegen den Krebs verloren, die Schwester meines Lebensgef├Ąhrten ebenfalls. Das Weltgeschehen, die Kriege, Hungersn├Âte, zunehmende Naturkatastrophen, alles das hat mir ├ängste und Sorgen bereitet und f├╝r so manche schlaflose Nacht gesorgt.
Aber es gibt so vieles, f├╝r das ich dankbar bin, an jedem neuen Tag. Ich habe das gro├če Gl├╝ck, ein Teil dieser wunderbaren Seelenfarbenfamilie zu sein, vielf├Ąltige Inspirationen und Freude zu erhalten, mit anderen kommunizieren zu k├Ânnen, innige Freundschaften auf diesem Wege gefunden zu haben, das Gef├╝hl zu haben, wahrgenommen zu werden. Meine gro├če Dankbarkeit gilt also auch vor allem Engelbert f├╝r seine unerm├╝dliche kreative Arbeit und Beate f├╝r die Unterst├╝tzung.
Ich bin dankbar, dass mein Lebensgef├Ąhrte nach seiner Krebserkrankung wieder stabil geworden ist und wir es geschafft haben, unser gemeinsames Leben neu zu ordnen.
Dankbar bin ich, dass ich ein Dach ├╝ber dem Kopf, es warm und gem├╝tlich habe, genug zu essen, gute Freundinnen/Freunde, meine H├╝ftgelenksoperation so gut ├╝berstanden habe und in diesem Jahr wieder so fit geworden bin, eine kleine Zweitheimat (Wohnwagen) im Norden mein eigen nennen darf und mich mein Auto (23 Jahre alt) immer noch verl├Ąsslich ├╝berall hin bringt.
Es bleiben viele gute Erinnerungen aus 2023 und ich schaue zuversichtlich nach vorne und freue mich auf ein interessantes, gutes, anregendes neues Jahr mit den Seelenfarben und teile Deinen Wunsch, lieber Engelbert, dass wir uns alle genau in einem Jahr hier wieder begegnen k├Ânnen.
Ich w├╝nsche Engelbert, Beate und Euch allen ein gutes, gesundes und friedliches neues Jahr.
by Gitta @31.12.2023, 21:03

auch ich m├Âchte mich bei Engelbert und Beate bedanken f├╝r die vielen Seelenfarben Seiten. Ich schreibe nicht soviel und oft, bin aber eine flei├čige Leserin.
Ich w├╝nsche allen ein gesundes und friedvolles neues Jahr, da├č wir uns n├Ąchstes Jahr hier wieder alle zusammen treffen k├Ânnen.
by Margit @31.12.2023, 21:03

Wir stehen an der Schwelle eines neues Jahres und dies ist der richtige Zeitpunkt Danke zu sagen.

DANKE an Engelbert, der mit seiner Disziplin und egal, wie es ihm gerade gesundheitlich geht, uns mit dieser Website t├Ąglich beschenkt. Ohne Engelbert g├Ąbe es kein Seelenfarben.

DANKE an Engelberts Frau Beate, die das Ganze mittr├Ągt und so m├Âglich macht.

DANKE an Erika X, die leise Organisationshilfe im Hintergrund, die hilft, dass uns ├ťberraschungen ins Haus flattern k├Ânnen.

DANKE f├╝r die pers├Ânlichen Kontakte, die ich durch Seelenfarben schon jahrelang habe und pflege oder die 2023 dazu gekommen sind. Der gedankliche Austausch ist durch die Basis von Seelenfarben besonders wertvoll.

DANKE auch an die vielen Herferinnen und Helfer f├╝r die Seelenfarbenseite, die an Engelbert ihre Fotos senden oder kommentieren und so die Seite bunter machen.

DANKE, dass es mir wieder gesundheitlich besser geht und ich mir noch einige W├╝nsche erf├╝llen kann.

Bis morgen, dann schreibe ich, was ich Euch f├╝r 2024 w├╝nsche! Ich w├╝nsche Euch aber heute, dass Euch die Knallerei irgendwann schlafen l├Ąsst, kein weiterer Regen ├╝ber die Hochwassergebiete hinweg geht und es Euch gut geht!
by Sywe @31.12.2023, 20:47

danke f├╝r das sch├Âne seelenfarbenjahr, es waren so viele sch├Âne, tolle, informative, lustige, bewundernswerte, ausgezeichnete, erfreuliche, spannende, wunderbare........ dinge hier das ganze jahr ├╝ber zu sehen, lesen und zu bestaunen und sich dran zu erfreuen.
daf├╝r sage ich allerherzlichsten dank lieber engelbert und helferlein.
ich w├╝nsche euch und allen lesern ein wunderbares, gesundes, frohes neues jahr!
by christine b @31.12.2023, 20:44

ihr lieben Engelbert und Beate und die gesamte Seelenfarbengemeinde
ganz vielen lieben dank f├╝r ein weiteres jahr seelenfarben
und ich freue mich ebenfalls auf das n├Ąchste seelenfarbenjahr
allen einen guten rutsch
liebe gr├╝├če birgit
by Birgit Brabetz @31.12.2023, 20:02

Ich sage herzlichen Dank f├╝r das gehende Jahr!
Ich freue mich auf das kommende Jahr.
Und ich hoffe, auch an Silvester 2024 hier wieder danken zu k├Ânnen!
Allen SFlern, aber besonders Engelbert und Beate einen guten Rutsch!
by Lisalea @31.12.2023, 19:26

Auch ich sage von ganzem Herzen DANKE f├╝r diese gro├čartige SF- Familie mit unserem nimmerm├╝den Engelbert mit seiner Beate und den vielen Mitgestaltern, die uns t├Ąglich Freude bereiten, uns ermutigen und st├Ąrken.
Uns allen m├Âchte ich mit den Worten von Dietrich Bonhoeffer ein friedliches und getrostes neues Jahr w├╝nschen.
ÔÇ× Von guten M├Ąchten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns, am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.ÔÇť
by Linerle @31.12.2023, 18:55

Jeder hat seinen Rucksack zu tragen-den Lebensrucksack, manchmal ist dieser in einem Jahr voller oder leerer. Ich hoffe und w├╝nsche f├╝r alle Seelenf├Ąrbler einen solchen Rucksack voll mit Freude-Gesundheit und Gl├╝ck im 2024. Speziellen Dank schicke ich an dich Engelbert. Herzlichst gr├╝sst euch Alle die Miranda. Einen guten Rutsch w├╝nsche ich.
by Miranda @31.12.2023, 17:47

Ich danke dass es SF gibt und ich hier meine Gedanken und Gef├╝hle niederschreiben kann. Ich bedanke mich, wenn es wer liest od. sogar kommentiert. Ich bin froh, dass SF " in meinem Leben " ist, da mein Leben manchmal mehr, manchmal weniger - sehr einsam ist. Dieses Jahr war , wie auch die letzten Jahre nicht einfach und trotzdem hatte ich auch freudige Erlebnisse.
Was gut ist soll so bleiben, alles Andere soll besser werden.
Danke, dass auch ich ein klitzekleines Teilchen von SF bin.
DANKE f├╝r's Lesen.
by Schr├Ąubelchen @31.12.2023, 16:40

Den vielen guten W├╝nschen kann ich mich nur sehr herzlich anschlie├čen. M├Âge es f├╝r alle Leserinnen und Leser ein zufriedenes Jahr werden und f├╝r Engelbert und Beate ein nach ihren W├╝nschen erf├╝lltes. Danke f├╝r alle sch├Ânen Kalenderbl├Ątter, die wir in diesem Jahr lesen konnten.
by sylvi @31.12.2023, 16:28

Das Jahr f├╝r mich ein Hoch und Runter. Zufrieden bin ich auch was Privat ist. Nur das Hochwasser macht micht taurig die Kriege und die Umwelt.. Ich w├╝nsche Euch allen all das was Ihr Euch vorgenommen habt gut wird..Das endlich der Regen aufh├Ârt. Viel Gesundtheit und vieles mehr. Einfach ein besseres Jahr . Liebe Gr├╝sse und Danke Engelbert f├╝r Seelenfarben. Auch f├╝r Dich Engelbert das Gesundtheit so bleibt und viele tolle Momente mit Deiner Frau und den B├╝sis...Gruss licht
by Licht­čÉĽ @31.12.2023, 16:15

trotz allem:
ein gesundes und gl├╝ckliches neues jahr allen die hier sind und danke f├╝r das alte
by Renate @31.12.2023, 15:58

es war ein jahr, das gef├╝hlsm├Ą├čig unglaublich schnell vergangen ist.
traurig macht mich nur, dass es in unserer zeit so viele machtk├Ąmpfe unter den
"staatsm├Ąnnern" gibt, die zu krieg, verzweiflung, elend und menschlichem leid f├╝hren.
f├╝r das neue jahr w├╝nsche ich mir, dass die beiden kriege ein ende finden, dass die menschen dort neue hoffnung sch├Âpfen k├Ânnen und das leben wieder aufw├Ąrts geht.
by Renate @31.12.2023, 15:57

In diesem Jahr bin ich gro├čen ├ärger, der mich auch gesundheitlich beeintr├Ąchtig hat, endlich los geworden. Meine Frau macht mich gerade darauf aufmerksam. dass sie damit nicht gemeint ist!
Obwohl ich selbst kaum schreibe, lese ich immer mit viel Interesse die vielf├Ąltigen Kommentare, freue mich ├╝ber die vielen Bilder und hoffe, dass ich auch das ganze Jahr 2024 bei der Seelenfarbengemeinde bleiben kann.
Ich w├╝nsche allen, vor allem nat├╝rlich Beste und Engelbert, ein gutes, gesundes und friedvolles neues Jahr.
Wolf-Dieter
by Wolf-Dieter @31.12.2023, 14:32

Ich bin dankbar f├╝r das vergangene Jahr. Meine Familie ist nicht ernsthaft erkrankt, hat keine finanziellen Probleme und eine gute berufliche Zukunft. Leider mussten wir uns von lieben Menschen verabschieden, der Kreis um uns wird immer kleiner. Dann hoffe ich auf Frieden in der Welt, das Leid der Menschen besch├Ąftigt mich sehr und die politische Entwicklung in unserem Land macht mir Sorgen. Ich w├╝nsche mir, dass der Verstand siegt und wir weiter in Frieden leben k├Ânnen und gesund werden oder bleiben.
Allen einen guten Rutsch und viel Gl├╝ck und Gesundheit und ein gro├čes Dankesch├Ân an Engelbert und Beate.
by HelgaR @31.12.2023, 14:28

Es war wieder ein sehr "reiches"wundersch├Ânes Jahr bei Seelenfarben! Engelbert, Beate und allen lieben "Seelenf├Ąrblern" herzlichen Dank, liebe Gr├╝├če und viele gute W├╝nsche zum Neuen Jahr 2024!
by Irmgard (aus St.) @31.12.2023, 14:28

danke f├╝r den Sternenhimmel und den shc├Ânen Text, ich freue mich das ich hier immer wieder lesen durfte, gesundheitlich so einigema├čen das Jahr geschafft habe, die Familie sich vergr├Â├čert hat. Es war oft turbulent, schwierig aber dann auch wieder sehr sch├Ân. im Moment sind noch paar erkrankt, ich hoffe bis Februar ist alles ├╝berstanden. Ansonsten lasse ich mich ├╝berraschen was 2024 bringt.
Allen hier w├╝nsche ich ein gesundes, friedliches., gl├╝ckliches Jahr 2024.
by Lieschen @31.12.2023, 14:01

Der Sternenhimmel, k├Ânnte nicht passender sein lieber Engelbert.
Nun zum Jahreswechsel schenkt man sich Gl├╝ck, als Gl├╝cksklee, Gl├╝cksschweinchen oder Hufeisen.
Doch was ist Gl├╝ck? Besonders sp├╝rbar im Neuen Jahr?
Gl├╝ck ist ein verst├Ąndlicher Wunsch, das aber realistisch ganz anders sein kann...
letztendlich aber der Sinn/Sehnsucht, das zumindest die gro├čen Bereiche unseres Lebens gelingen.
Darum haltet eure Lieben beim Jahreswechsel ganz fest, fl├╝stert Ihnen ins Ohr,
sag Ihnen, wie sehr du sie liebst und immer lieben werdet.

Jetzt kommt wieder meine Melancholie hervor, denn keiner wei├č was der n├Ąchste Tag bringen wird?

Viel Segen und Obhut f├╝r 2024!!!!
by Ingrid S. @31.12.2023, 13:24

Es war ein sch├Ânes und turbulentes Jahr, ich blicke gern zur├╝ck
Seelenfarben hat meine Tage bereichert mit den vielen bunten Themen.
Bleibt alle vor allem gesund.
by Schpatz @31.12.2023, 13:22

Es ist so viel Sch├Ânes hier geschrieben worden, dem m├Âchte ich mich anschliessen und Engelbert, Beate sowie allen Seelenf├Ąrblern ein gutes neues Jahr w├╝nschen, guten Rutsch und auf ein Wiedersehen im Kalenderblatt in einem Jahr!
by Anke @31.12.2023, 13:13

Wenn ich so zur├╝ckschaue auf das vergangene Jahr ... so gab es einige Turbulenzen in der Familie und im Freundeskreis welche aber (fast) alle gut gel├Âst wurden. Ich hab eine langj├Ąhrige Freundschaft aufgek├╝ndigt, schade drum ...

Engelbert und Beate ein liebes Dankesch├Â├Â├Ân f├╝r diese so wundervolle Seite "Seelenfarben" und allen Mitschreibenden und Mitlesenden ein gesundes neues Jahr 2024 und wenn nix dazwischenkommt bis zum 31.12.2024!
by Rita die Sp├Ątzin @31.12.2023, 13:00

Es gibt so einiges das von diesem Jahr in Erinnerung bleiben wird. Gutes, sehr Gutes, weniger Gutes oder sogar sehr Trauriges. Krankheit wie Corona lie├č sich 2 x ├╝berwinden, Seelenfarbene Kontakte in Freinsheim waren sehr sch├Ân, G├Âga hat eine Knie-OP gut ├╝berstanden und meine Kontrolltermine im Lungenzentrum sind letztlich gut gewesen und ich bin froh, dass wir die Dankbarkeit nicht vergessen haben, dass es uns im Hier und Jetzt so gut geht. Leider hat das Schicksal auch einem sehr guten Freund durch einen Autounfall den Sohn genommen. Wir versuchen f├╝r ihn da zu sein. Letztendlich zeigt uns das Wetter im Moment noch einmal deutlich dass wir sehr von der Natur abh├Ąngig sind und teilweise im Wasser versinken. Auch da haben wir zwar Sorge, aber letztendlich wird es keine zu bedrohliche Situation werden die nicht beherrschbar w├Ąre. Ich freue mich schon jetzt darauf dass wir uns am 31.12.2024 hier wieder begegnen werden und sage dir lieber Engelbert am letzten Tag dieses Jahres noch einmal ein ganz herzliches Dankesch├Ân f├╝r alle seelenfarbene Arbeit, f├╝rs Mitf├╝hlen, Mitsorgen und f├╝r das t├Ągliche Kalenderblatt das uns ab heute wieder durch Jahr begleiten wird! Bleibt alle so gesund wie m├Âglich damit wir uns im neuen Jahr beim Seelenfarbentreffen fr├Âhlich wiedersehen!
by Karin v.N. @31.12.2023, 12:28

Als eher gelegentliche Seelenfarben-Leserin mit Kirchenbesuch und Puzzle w├╝nsche auch ich allen, die hier Freude, Freunde und Heimat finden ein gesegnetes, frohes und gesundes Neues Jahr. Besonders schlie├če ich mich dem abschlie├čenden Wunsch an: da├č sich alle am 31.12.2024 hier wiederfinden d├╝rfen.
Oder, um es mit den H├Âhnern aus K├Âlle zu sagen:
ÔÇ×dat aale Johr is fott / mer pack sich aan der Kopp / de Haupsaach es: mir sinn noch do / do drinke mer eene dropp.

Guten Rutsch!
by renate @31.12.2023, 12:24

Ja,- so unendlich viele Sterne-Momente hatten wir auch in diesem Jahr wieder, manche funkeln hell am Erinnerungshimmel und in unseren Herzen, manche sind schon verblasst.
Ich schaue in Dankbarkeit auf dieses Jahr mit all seinen lichtvollen aber auch dunklen Erfahrungen zur├╝ck.
Allen hier auf Seelenfarben ein friedvolles, neues Jahr und dann bis n├Ąchstes Jahr...
by @31.12.2023, 12:12

So sch├Âne und auch zum Nachdenken anregende Worte am letzten Tag des Jahres 2023.

Es war ein turbulentes Jahr f├╝r mich und meine Familie. Ein Haus wurde gebaut...nicht f├╝r meinen Mann und mich ... f├╝r unseren Sohn mit Partnerin. Es hat geklappt....nach vielen anstrengenden Arbeiten und mit R├╝ckschl├Ągen gespickten Momenten war der Einzug kurz vor Weihnachten. Daf├╝r bin ich sehr dankbar und ich habe wieder erfahren d├╝rfen, dass mit vereinten Kr├Ąften so viel mehr m├Âglich ist, als wir uns manchmal vorstellen k├Ânnen.

Ich bin dankbar f├╝r die wichtigen Menschen in meinem Leben, die mir geblieben sind...und ich bin ein bisschen traurig ├╝ber die Menschen, die ich "verloren" habe, nicht durch Tod, sondern durch Ver├Ąnderungen, die ein gemeinsames Weitergehen nicht mehr m├Âglich machten. Und auch hier wieder die Erfahrung, alles ist in Bewegung, genie├če den Moment!! (das ├╝be ich noch *grins*, Ver├Ąnderungen sind f├╝r mich oft gro├če Herausforderungen)

Seelenfarben geh├Ârt zu einem Ort, an dem ich immer gerne verweile...wenn es mir m├Âglich ist. Ich freue mich ├╝ber die sch├Ânen, bunten und interessanten Geschichten und Reisen, gef├╝hlvollen Worte und Gedichte, Wissenswertes ├╝ber Pflanzen- und Tierwelt und die Welt ├╝berhaupt. Es ist schon eine Leistung und auch wohltuend, dass es Dich @Engelbert und @Seelenfarben gibt...DANKE daf├╝r :)

Ich w├╝nsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und f├╝r 2024 viele gute Erfahrungen und Begegnungen, die eure Seele w├Ąrmen und n├Ąhren :)
by Jutta aus Bayern @31.12.2023, 12:09

Mein Wunsch f├╝r heute an alle:
I w├╝nsch eich an guadn Rutsch ins neie Jaar. Kummts guad umme und darennts eich ned.
Mia seng uns dann vierazwanzge wieda.
by Lieserl @31.12.2023, 11:57

Ganz langsam habe ich mich ├╝ber Gru├čkarten (die mir geschickt wurden) und ├╝ber das Kalenderblatt an die Seelenfarben-Gemeinschaft herangetastet. Jetzt bin ich schon eine ganze Reihe von Jahren dabei, kenne inzwischen viele "Pseudonyme" und sogar pers├Ânlichen Kontakt. Danke, lieber Engelbert, f├╝r die Vermittlung. Und DANKE ganz allgemein f├╝r Deine viele Arbeit. Ja, ich w├╝nsche mir auch, dass wir alle uns in einem Jahr in alter Frische wieder hier begegnen k├Ânnen. Bis dahin schicke ich allen die besten W├╝nsche
by EWA @31.12.2023, 11:37

Liebe Gr├╝├če zum Neuen Jahr, dir lieber Engelbert und Beate und allen die diese Zeilen lesen!
Danke an alle, besonders dir Engelbert, die uns in der Adventszeit mit den vielen Beitr├Ągen einige frohe, stimmungsvolle Stunden bereitet haben.

Ich m├Âchte euch mit einen Irischen Segensgru├č in das Neue Jahr schicken

Gott gebe dir, oder ich w├╝nsche dir,
f├╝r jeden Sturm einen Regenbogen,
f├╝r jede Tr├Ąne ein L├Ącheln,
f├╝r jede Sorge eine Aussicht
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit.
F├╝r jedes Problem, das dir das Leben schickt,
einen Freund, es zu teilen,
f├╝r jeden Seufzer ein sch├Ânes Lied
und eine Antwort auf jedes Gebet.

Allen viel Gesundheit, damit wir uns zum Advent 2024 wieder hier treffen!!
by ulla @31.12.2023, 11:37

F├╝r mich war es ein durchwachsenes Jahr, arbeitsm├Ą├čig sehr herausfordernd, famili├Ąr ├Âfters frustrierend und hobbym├Ą├čig sehr erfolgreich.

Meine Anker waren Seelenfarben und das Singen in unserem Chor.

Ein besonderer Moment war z.B. das pers├Ânliche Kennenlernen von Gise bei SF Treffen in Freinsheim.

Ich w├╝nsche uns allen f├╝r 2024 Gesundheit, soweit es geht und viele seelenfarbenbunte Momente hier oder bei realen Treffen.

Danke Engelbert, dass du uns das erm├Âglichst!
by Suse aus der S├╝dpfalz @31.12.2023, 11:31

Das w├╝nsche ich mir auch Engelbert. Auch dass wir famili├Ąr keine lebensbedrohlichen Krankheiten oder gar Todesf├Ąlle wie in diesem Jahr zu vermelden haben. Ebenso w├╝nsche ich mir, dass all das Leid dieser Welt aufh├Ârt. Wie unendlich m├╝ssen Millionen Menschen auf irgendeiner Weise leiden.
Dir und Deiner Frau herzlichen Dank f├╝r die vielen Stunden welche Du uns mit SF geschenkt hast. Auch Euch beiden alles erdenklich Gute!
Es gab auch sehr sch├Âne Momente und Tage. Z.B. zwei Taufen mit ganz lieben Babys, einen sch├Ânen Urlaub und Zeit mit Freunden. Ich bin dankbar!
Gott segne dieses JAHR!
by ChristineR @31.12.2023, 11:11

Ja, es ist wirklich schon alles gesagt-so mancher Kommentar ist mir aus dem Herz gesprochen, ich k├Ânnte es nicht so gut in Worte fassen wie ihr. So viele sch├Âne und interessante Berichte hier, jeden Tag ein kleines Highlight erleben, bleibt nur noch ein dickes herzliches Dankesch├Ân an jeden, der sich einbringt und an den, der die F├Ąden in der Hand h├Ąlt und dies alles erm├Âglicht. DANKE ENGELBERT und auch an Beate, die im Hintergrund mithilft. Rutscht alle sanft ins neue Jahr.
by Elli K @31.12.2023, 10:54

Es ist schon alles geschrieben und ich schlie├če mich gerne an..
Danke Engelbert.
by Wilma @31.12.2023, 10:43

In allererster Linie danke ich f├╝r 365 erlebnisreiche Seelenfarbentage und hoffe wie
Du, lieber Engelbert, dass wir uns genau in einem Jahr hier wieder begegnen . . .
Meine ganz pers├Ânlich sch├Ânste Erinnerung war meine Frankreichreise in die
Bretagne/Normandie, die wohl meine letzte Auslandreise gewesen sein wird. F├╝r
meine Familie w├╝nsche ich mir Zusammenhalt und Gesundheit f├╝r alle. F├╝r die
gro├če weite Welt w├╝nsche ich mir Frieden und allen hier Lesenden w├╝nsche ich
einfach ein GUTES NEUES JAHR ;)))
by Inge-Lore @31.12.2023, 10:37

Ein sch├Ânes Bild zum Abschluss des Jahres. Ich w├╝nsche mir, dass ich im n├Ąchste Jahr wieder mehr Mu├če f├╝r Seelenfarben habe. Gerade zum Ende des jahres wurde ich ziemlich "gebeutelt" -. aber es kann nur besser werden.
Also bis auf ein Treffen im neuen Jahr.
by SilkeP @31.12.2023, 10:08

Das war f├╝r mich das erste ganze Jahr in Rente - wie sch├Ân!
Ich habe meine Arbeit nicht vermisst und langweilig war es mir auch in keinster Weise!
Viele sch├Âne Treffen mit den Enkeln (vor allem mit dem J├╝ngsten, den wir recht regelm├Ą├čig von der Kita holen)
Beim Umbau des Hauses geht es auch weitgehend problemlos.
Freundinnen geht es weitgehend gut. Ausblick auf ein paar gemeinsame Tage mit ihnen im Harz und einen Urlaub mit meinen Mann in Brixen.
F├╝r meinen Mann steht im Januar eine OP bevor, da hoffen wir nat├╝rlich auf unkompliziertes Gelingen.

Das einzig wirklich negative des Jahres war der sehr ├╝berraschende Tod des Mannes einer meiner besten Freundinnen im Januar. Das hat mich ziemlich mitgenommen.
Kleine "Unp├Ąsslichkeiten" traten da weit nach hinten.

Auch ich bedanke mich nochmals herzlich f├╝r diese sch├Ânen Seiten und die nette Gemeinschaft hier, w├╝nsche allen ein gesegnetes Jahr 2024 und hoffe, dass wir uns Ende 2024 wieder gemeinsam erinnern k├Ânnen.
by satu @31.12.2023, 09:56

Der beeindruckendste Moment war das kleine Wesen in der gro├čen Familie, das im Sommer auf die Welt kam, und uns das " fortlaufend" zeigt. Die Entwicklung zu einem Menschen, dem wir alle eine gute, friedliche Zukunft w├╝nschen.
by buckj @31.12.2023, 09:46

365 Tage mit wundersch├Ânen, abwechslungsreichen Fotos und Texten !
DANKESCH├ľN!

Ich habe mich in diesem Jahr mit einigen Fotos beteiligt, einen ganzen Monat gestaltet, es hat Spa├č gemacht, es gab viele positive Kommentare und mir wurde klar wieviel Arbeit Engelbert hat um uns SEELENFARBEN t├Ąglich zu gestalten!

Ich w├╝nsche mir das es SEELENFARBEN noch lange gibt und es weiterhin viel Unterst├╝tzung gibt von uns allen.

Guten Rutsch und Start ins Jahr 2024!
by Frauke @31.12.2023, 09:46

365 Seelenfarben-Tage liegen hinter uns; t├Ąglich neu arrangiert von Dir, lieber Engelbert! Das ist eine unglaubliche Leistung f├╝r die ich Dich nur bewundern kann. Ist ja nicht nur, dass Du Dir f├╝r jeden neuen Tag etwas ├╝berlegst, es muss alles technisch umgesetzt werden und manchmal m├╝ssen die Wogen, die bei einer solchen digitalen Gemeinschaft schon mal aufbrausen k├Ânnen, auch gegl├Ąttet werden. In Erinnerung wird mir deshalb auch "Steffi-HH" bleiben...
Wenn es eben m├Âglich ist, beginnt mein Tag mit wenigstens einmal kurz bei "Seelenfarben" vorbei schauen. Das ist inzwischen so etwas wie ein Ritual; d.h. ich denke schon morgens an Dich;).
Und ich freue mich, den verschiedenen, ├╝ber die Jahre lieb gewonnenen Namen - Menschen - hier begegnen zu k├Ânnen. Seelenfarben kann virtuell auch so etwas wie Netz sein, das einen auffangen kann. Gro├čes "Danke sch├Ân" daf├╝r...
In meinem pers├Ânlichen Umfeld kann ich n├Ąmlich am Ende dieses Jahres nicht mehr mit einigen selbst "sprechen"...:(.
M├Âge also die T├╝r des kommenden Jahres uns allen den Weg zu Frieden, Gesundheit, Gl├╝ck und stillem Zufriedensein ├Âffnen, so dass wir uns in einem Jahr an dieser Stelle wieder freundlich einander zuwenden k├Ânnen! Ich bleibe zuversichtlich...und l├Ąchele mal zu euch r├╝ber;)))

by Anne @31.12.2023, 09:22

Ein Jahr voller Extreme, es gab H├Âhenfl├╝ge und tiefe T├Ąler. Aus dem Coronatal arbeiten wir uns nun ganz langsam wieder nach oben.
Es gibt viel Grund zur Dankbarkeit: Es waren Reisen und Ausfl├╝ge m├Âglich, von denen wir noch lange zehren werden. Wir mu├čten, wie so Viele hier, Abschied von Freunden nehmen, aber wir haben auch wunderbare Menschen kennengelernt.
Wir k├Ânnen unsere Hobbys ausleben und mit Gleichgesinnten teilen. All das tr├Ągt auch durch die T├Ąler.

Euch allen, allen voran Engelbert und Beate, w├╝nsche ich ein gesundes und gl├╝ckliches neues Jahr.
by B├Ąrenmami @31.12.2023, 08:58

Herrlich geschrieben
Dem schlie├če ich mich gerne an.
by ReginaE @31.12.2023, 08:54

Mit gro├čer Dankbarkeit schaue ich auf das nun zu Ende gehende Jahr.
Wie viele sch├Âne Momente habe ich mit Seelenfarben erleben d├╝rfen!
Danke besonders an Engelbert, Beate, ErikaX und euch alle, die ihr dazu beigetragen habt.
Ich w├╝nsche euch allen ein gesegnetes, friedvolles und gesundes Jahr 2024.
by Martina @31.12.2023, 08:45

Eine leuchtende Zukunft ins Universum,
wie sch├Ân zum letzten Tag des Jahres!
Ja, was wird davon in Erinnerung bleiben?
Ich wei├č es noch nicht, wie es manches in die Zukunft schaffen wird
und anderes verdr├Ąngen kann.
Eines, ich war mal wieder meine Tochter besuchen,
ich hatte das erste Mal COVID19 und das ├╝berstanden,
die allgemeine Lage kippt zur Seite,
im neuen Jahr werde ich weniger beruflich zu tun haben.
Letzteres ist so in Ordnung, doch mit Wehmut begleitet.

Auch hoffe ich f├╝r den 31.12.2024, dass wir uns hier wieder begegnen k├Ânnen!!

Schafft es alle in ein gutes Jahr 2024,
├╝bersteht die Tiefs mit Elan und viel R├╝ckgrat,
bleibt gesund!!
by ReginaE @31.12.2023, 08:24

Ich w├╝nsche allen EIN GUTES NEUES JAHR 2024 mit GOTTES SEGEN.
Ein Herzlicher Gru├č von Christine
by Christine @31.12.2023, 07:54

Einen wundersch├Ânen guten Morgen an ALLE "Familien"mitglieder der gro├čen Seelenfarbengemeinschaft und ganz besonders an unseren Papa Engelbert und unsere Mama Beate. Vielen herzlichen Dank, dass ihr uns so gut betreut und wir uns richtig wohlf├╝hlen, in diesem virtuellen Haus.
F├╝r mich pers├Ânlich kann ich auf ein gutes Jahr zur├╝ckblicken ohne gro├če schmerzvolle Ereignisse und ich w├╝rde mir w├╝nschen, dass auch die kommenden Jahre so vor├╝bergehen.
Es wird sicher nicht immer so bleiben, denn mit 71 Jahren bin ich nun im Winter meiner Lebenszeit auf Erden angekommen, aber mit positiver Einstellung kann man auch diese restliche Zeit hoffentlich gut meistern.
Etwas gr├Â├čere Sorge habe ich um unser Weltgeschehen und w├╝rde mir so sehr w├╝nschen, dass manche Menschen zur Vernunft kommen und wir ein friedliches Miteinander haben. Krieg, Streit, Boshaftigkeit, bringen nur unn├╝tzes Leid. M├Âgen wir alle miteinander auf uns achtgeben und jedem respektvoll gegen├╝bertreten. Mal sehen, vielleicht erf├╝llt sich mein Wunsch.
So, ihr lieben Seelenfarben-Geschwister, Mama Beate und Papa Engelbert, ich w├╝nsche euch allen ein gutes, friedliches neues Jahr und dass wir uns alle die n├Ąchsten 366 Tage hier wieder finden.
by Liane @31.12.2023, 07:53

Heute, am letzten Tag des Jahres 2023, m├Âchte ich aus ganzem Herzen DANKE sagen.
Danke an Engelbert f├╝r die unerm├╝dliche Arbeit f├╝r SF.
Danke an all jene, die da im Hintergrund mithelfen, dass es jeden Tag eine Kalenderblatt gibt. DANKESCH├ľN f├╝r eure M├╝hen.
Irgendwie sind wir alle miteinander verbandelt, auch wenn wir uns nicht pers├Ânlich kennen. Wir sind eine Gemeinschaft, wo alle irgendwie gleiche Interessen haben, wo andre ihre Sorgen und K├╝mmernisse mitteilen und "aufgefangen" werden. DANKE.
F├╝r das Neue Jahr w├╝nsche ich mir, dass wir weiter zusammenwachsen, auf einander achtgeben, uns als Familie f├╝hlen. Alles andere ergibt sich dann von selbst. JA: Und an Silvester 2024 m├Âgen wir wieder hier versammelt sein .... so Gott will.
by Lilo @31.12.2023, 06:28

Guten Morgen - und guten Tag - Ihr alle Lieben hier bei Seelenfarben!
Ich bin nicht die gro├če Schreiberin - darum schlie├če ich mich den guten W├╝nschen der "Vorschreiberinnen" an ... so viele gute Worte und W├╝nsche - ich erwidere sie aus ganzem Herzen - und schicke freundliche Gr├╝├če in alle Richtungen -
zu allen mit denen wir verbunden sind - und erbitte ganz besonders f├╝r unsere ganze Welt Frieden und Gottes Segen - Schutz und Hilfe f├╝r alle Zeiten!
Und ich danke ebenso ganz besonders f├╝r die wunderbare Seelenfarben-Seite!
Tag f├╝r Tag mit vielen Inspirationen und vielfachen Gedanken und Fotos...
Vielen, vielen DANK an alle!
by Ursel @31.12.2023, 06:25

Heute am letzten Tag von 2023 bin ich auch sehr dankbar, dass ich teilhaben konnte und selber mal was sagen hier bei SF. Wir sind eine gro├če, aber noch ├╝berschaubare Runde und kennen uns mit dem Namen und manche sogar pers├Ânlich. Wir konnten Freud und Leid teilen, mit gutem Rat helfen, gut Tipps bekommen, Spa├č haben, Musik h├Âren, von Erlebnissen lesen, unz├Ąhlige sch├Âne Bilder sehen und st├Ąndig Neues lernen und kennen lernen. In Gedanken ist man bei den Anderen, freut sich mit und hat viel Mitgef├╝hl. F├╝r mich ohne Familie und inzwischen mit nur noch einem kleinen Freundes- und Bekanntenkreis, meist weit weg, ist das besonders hilfreich.
Das alles ist so enorm wertvoll. Loriot w├╝rde sagen, man kann ohne Seelenfarben leben, aber es w├Ąre sinnlos.
Engelberts Wunsch schlie├če ich mich sehr gern an und hoffe, dass wir alle in gutem Kontakt bleiben.
Was bleibt mir in Erinnerung? Da ist zum Gl├╝ck nichts Trauriges und Schlimmes passiert, auch nichts herausragend Gro├čartiges. Es war alles gut. Bin noch einigerma├čen fit mit nun 82 Jahren. Noch kann ich etwas sehen. Schmerzen halten sich in Grenzen (Offenes Bein). - Das Weltgeschehen bedr├╝ckt mich, also die Kriege und viel Not, auch durch Naturkatastrophen. Wie jetzt auch das Hochwasser u.v.m.

Uns allen w├╝nsche ich, dass wir von gro├čem Unheil verschont bleiben, gesund und froh viele sch├Âne Tage und Stunden erleben k├Ânnen und weiterhin hier so gut zusammen sein k├Ânnen.
by Sieglinde S. @31.12.2023, 02:29

Lieber Engelbert und liebe Beate, ihr seid f├╝r mich "Seelenfarben" und ich sollte auch unsre Ober-Wichtelmama - Kartengl├╝ck-Regisseurin - ErikaX dazu nennen! Im Laufe eines Jahres habt ihr so viele sch├Âne Momente organisiert, f├╝r die ich von Herzen DANKE sage.
Manchmal knirscht Sand im Getriebe: das passiert in den Familien und das passiert bei Seelenfarben. "Es menschelt", sagt man da bei uns. Weil Menschen verschieden sind - weil gut gemeinte Worte falsch verstanden werden - weil jeder gern sehen w├╝rde, dass seine Meinung die richtige ist... Ich wei├č nicht, wieviele hier lesen...
Aber ich wei├č, wie schwer es sein kann, eine Familie mit 5 Kindern und deren Anhang friedlich und freundlich durch den Alltag oder Ferientage zu begleiten, noch schwerer wird es an Tagen voller Trauer oder Arbeits├Ąrger. Da d├╝rfen Herzlichkeit und Liebe nicht auf der Strecke bleiben!

F├╝r mich war 2023 ein sehr "durchwachsenes" Jahr - es gab viele traurige Tage, Krankheitstage, Todestage, die Sorge um Steffi-HH, da war die Hochzeit des Enkels und die Freude ├╝ber neugeborene Kinder im Freundeskreis, da waren neue Kontakte durchs Seelenfarbentreffen und die Freude ├╝ber ein gro├čes Familientreffen - und Momente, wo ich mich gefragt habe: "Warum? Warum jetzt?"

In diesem Jahr habe ich sehr bewu├čt wahrgenommen, dass ich t├Ąglich beschenkt worden bin: Ich durfte 365 Tage leben - und das seit 71 Jahren. Ich musste in diesen 71 Jahren weder Krieg erleben noch Hungersnot, ich durfte stets in einem Haus, in einer Wohnung leben, hatte Eltern, Geschwister, Freunde.
Ich lebe seit 51 Jahren mit dem Mann, der mich liebt und der immer f├╝r unsre Familie da ist... Ich k├Ânnte noch viel Gutes aufz├Ąhlen... Aber das Beste ist f├╝r mich, dass ich wei├č, dass ich das alles nicht verdient habe, sondern von Gott geschenkt bekommen habe. Er gibt mir jeden Tag die Gewi├čheit, dass ich sein Kind bin und dass ich deshalb auch die Probleme eines Tages mit seiner Hilfe aushalten oder bestehen kann.

Soweit es in meiner Verantwortung liegt, werde ich 2024 gern mit Seelenfarben unterwegs sein und hoffe, nach 366 Tagen sagen zu k├Ânnen:
"Sch├Ân, dass es euch gibt! Ich w├╝nsche euch ein gutes und gesegnetes neues Jahr!"
by Gerlinde aus Sachsen @31.12.2023, 01:02

F├╝r mich war es im Ganzen betrachtet, doch ein gutes Jahr.
Wir wurden von Unwetter verschont... es war mir nicht zu hei├č, hatten immer ausreichend Wasser, keinen Stromausfall... mein Schatz hat das Amt des B├╝rgermeisters abgelegt. Da war ich unheimlich stolz auf ihn, weil er zu Beginn schon gesagt hat, dass er nach dieser Zeit aufh├Âren wird... er kein politischer Sesselkleber ist und Wort gehalten hat.
Das einzige was nicht so sch├Ân war, war der Dezember... da hab ich von der Adventzeit nicht viel mitbekommmen... aber der Hl. Abend hat wieder alles vergessen lassen.
Wir hatten Weihnachten im Schnee... und das war wundersch├Ân.

Ja... ich finde... es ist Grund genug um sich f├╝r alles zu bedanken... und ohne die kleinen Tiefs w├╝rden einen die guten Zeiten wohl nicht so bewusst sein.

Hab gerade einen Spruch bekommen... den finde ich recht treffend:
"Was ich mir f├╝r dieses Jahr w├╝nsche ist, dass meine Familie und Freunde gesund bleiben und dass mir keiner genommen wird."

In diesen Sinne... einen guten Rutsch, bleibt oder werdet gesund... und ein Wiesersehen im Kalenderblatt 31.12.2024
by Lina @31.12.2023, 00:48

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: