Kommentare zu «kocht140729»

Vielen Dank f├╝r eure lieben Kommentare. Ja, Lina, so wie Euch die veganen Lebensmitteln an dem Rezept st├Âren, so gehts mir mit Milchprodukten, Eiern und anderen tierischen Produkten :) Aber das ist meine pers├Ânliche Einstellung :)

Ihr k├Ânnt das gerne abwandeln. es gibt neben der Kuhmilch so viele Sorten pflanzlicher Milch, Sojamilch ist auch nicht meine erste Wahl: Hafermilch, Reismilch, Dinkelmilch sind eher neutral, Mandelmilch, Haselnussmilch, Kokosmilch haben einen tollen Geschmack! Wenn ihr das im Supermarkt seht, versucht das wirklich mal!

Moni: das werden 12 Muffins

Maria: 1 TL Ei-Ersatzpulver entspricht einem Ei
Der Pudding verteilt sich etwas im Muffin und etwas oben auf, wie man sieht. Das geht ganz gut.

Ursi: es gibt auch Muffinformen aus Silikon und wenn mal Besuch kommt, ist das wirklich schnell gemacht :)

RosiE: ja genau, es gibt so viel M├Âglichkeiten, das Rezept abzuwandeln, schade, dass du nicht auf sowas s├╝├čes stehst :)
by Angie @31.07.2014, 12:42

Solch kleine K├╝chlein finde ich praktisch. Das w├Ąre genau die richtige Portion f├╝r mich.
Ich habe aber nicht ein solches Backblech und bin auch viel zu faul, f├╝r mich alleine eine solche Arbeit zu tun.
Es h├Ârt sich jedenfalls sehr lecker an. Werde es mir mal merken.
by Ursi @29.07.2014, 21:52

leider !!!! nichts f├╝r mich, ich habe schon immer wenig bis gar keinen kuchen gegessen, wegen zucker und wei├čmehl(allergie), jetzt, vegan, eben auch nicht, auch keine ersatzprodukte, eben nur obst, evtl an hohen feiertagen :) mit klacks sahne, sahne vertrage ich,
das mit dem pudding ist eine gute idee, wenn mal besuch kommt, da sind kleine kuchen sehr gut, super, man kann ja auch den pudding sparen und gleich nur die sahne einspritzen, mit preiselbeeren oder marmelade oder so gef├Ąrbte sahne, und schoko, schoko ist ja sowieso himmlisch
by rosiE @29.07.2014, 10:43

Sieht lecker aus...
... aber mir geht es wie @ MaLu
Soja- und Ersatzprodukte will ich nicht... aber dir @ Angie geht es wohl so mit der Normalkost.
by Lina @29.07.2014, 10:20

Leckere Idee, danke f├╝r das Rezept, liebe Angie. Wie viele Muffins ergibt die angegebene Menge?
by Moni @29.07.2014, 08:36

gerne nasche ich 2 oder 3 davon! klingt sehr lecker.
wer keine sojamilch nehmen will, kann ja sahne nehmen.
ich nehme auch gerne kokosmilch.
by christine b @29.07.2014, 08:10

Ui, lecker :)

So ganz kann ich mir das mit dem Pudding in den Muffin spritzen jedoch noch nicht vorstellen. Verteilt sich das wirklich im Muffin? Oder eher so leicht dr├╝ber?

Wie viel Eiern entsprechen denn 2 TL Ei-Ersatzpulver?

W├╝rde das Rezept gerne nachmachen, dazu jedoch etwas abwandeln ... ohne Soja (ohne Milch ist es eh schon).
by Maria @29.07.2014, 08:08

Bin veganen Rezepten ├╝berhaupt nicht abgeneigt. Leider kommen sehr oft Sojaprodukte darin vor, die ich ├╝berhaupt nicht vertrage (Histamin...).
Daher w├╝rde ich das an sich sicher sehr leckerere Rezept etwas umwandeln.
Danke Angie!
by Sabine Eva @29.07.2014, 07:59

Sieht lecker aus. Aber sei mir nicht b├Âse, wenn ich sage mit veganen Zutaten verzichte ich lieber.
by MaLu @29.07.2014, 07:03

UI, die s├╝├če Verf├╝hrung gleich am fr├╝hen Morgen. Sieht toll aus, liest sich unkompliziert und geht sicher auch un-vegan.
Danke, Angie, f├╝r die feine Idee.
by Hundemama @29.07.2014, 06:27

Mir geht es genau wie Pat.Danke f├╝r die Idee Angie.
by flodo @29.07.2014, 00:35

Sieht lecker aus, k├Ânnte mir vorstellen die Muffins mit "normalen", also keine veganen, Zutaten zu machen.
by Pat @28.07.2014, 22:23

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: