Kommentare zu «kreativ131101»

Ich habe dieses Jahr essbare Bl├╝ten(bl├Ątter) getrocknet, um sie dann auf Salate streuen zu k├Ânnen. Sieht h├╝bsch aus, blau, orange, gelb...
by JuwelTop @17.11.2013, 02:08

Ich bastele gern mit bunten Bl├Ąttern im Herbst, beklebe Kartons, lege Bl├Ątter als Muster unter Glas, das holt den Herbst ins Haus :)
by Angie @06.11.2013, 17:45

Nachtrag: jetzt erst gelesen
Frau Liebesluchs aus Oberfranken @
Danke f├╝r den Tipp mit den Ostereiern. Da wage ich mich ran, wenn mir etwas sehr viel Spass macht, dann habe ich die ruhige Hand daf├╝r.
auch by Erdmuthe @:
Ein Dankesch├Ân f├╝r diesen Hinweis !
by Carmen @03.11.2013, 16:05

Dies t├Ątige ich seit vielen vielen Jahren, bastle damit, dekoriere aber haupts├Ąchlich verziere ich handgeschriebene Briefe sehr gerne mit kleinen, manchmal f├╝r den Menschen nicht sehenden Bl├╝ten mit Bl├Ąttern und Gr├Ąsern dazu. Einfach auf B├╝ttenpapier oder japan. Seidenpapier, da kommen sie besonders zur Geltung.
Aber diese werden nat├╝rlich gepresst. Habe noch ein paar zuhause.

Wenn ich damit bastle oder dekoriere, spr├╝he ich die Bl├╝ten mit Haarlack ein, dann f├Ąllt nichts ab und sie halten wirklich lange.
by Carmen @03.11.2013, 16:01

Vor vielen Jahren habe ich Briefe und Karten mit verschiedensten gepressten Bl├╝ten und Gr├Ąsern verziert. Vor etwa vier Jahren war im Heimatmuseum eine Ausstellung einer K├╝nstlerin, die "richtige Bilder", auch Portr├Ąts mit getrockneten Bl├╝ten, Bl├Ąttern u.├Ą. gestaltet hat. War beeindruckend.

by Karla aus Ostsachsen @02.11.2013, 19:50

Bl├╝tten oder Bl├Ątter trocknen mach ich gerne.
Lasse sie aber immer in das Buch oder Notizbuch wo ich sie rein legte.
by charlotte @02.11.2013, 15:55

Dies mache ich auch heute noch ab und zu, klebe die gepressten Pflanzenteile dann auf Gru├čkarten, Pakete u. ├Ą.
by Sywe @01.11.2013, 22:18

Lang, lang ist's her...
by Xenophora @01.11.2013, 17:11

Das habe ich nur als Kind in der Schule gemacht, Gr├Ąser und Bl├Ątter waren auch dabei.
by Elke R. @01.11.2013, 12:20

Also ich habe auch schon Bl├╝ten, kleine Gr├Ąser und Bl├Ątter getrocknet und zwar um ein ausgeblasenes H├╝hngerei sch├Ân zu verzieren. War ein ganz sch├Ânes Gefutzel und nicht grad meine liebeste Kreativarbeit da ich ein ziemlich ungeduldiger Mensch bin, leider :( Nichtsdestotrotz ist es sch├Ân geworden, sollte ich vllt mal wieder versuchen?
by Frau Liebesluchs aus Oberfranken @01.11.2013, 11:11

Ich kenne bzw. besitze B├╝cher von Christiane Schl├╝ssel (z.B. "Sch├Ângesicht & Rittersporn: Von alten Pflanzen und ihren Wegen zu uns " - ISBN-13: 978-3897982758 ). Ihre B├╝cher sind alle ausschlie├člich mit gepressten Bl├╝ten, Gr├Ąsern und Bl├Ąttern dekoriert. Wirklich wunderbare B├╝cher.
by Erdmuthe @01.11.2013, 10:50

Vor langer, langer Zeit habe ich immer gerne Bl├╝ten gepresst und auch die Herbstlaubbl├Ątter getrocknet und damit dann Collagen gebastelt. Ja, und zur Dekoration habe ich sie oft auch verwendet.
by Ilse @01.11.2013, 10:14

Gru├čkarten hab ich auch mal damit gestaltet, aber das ist schon ewig lange her. Wohl kleinere Bl├Ątter hab ich gepresst immer noch in dicken B├╝chern liegen.
by Karin v.N. @01.11.2013, 09:13

Meine Oma hat als Kinder immer mit uns gebastelt. Dann sind wir in den Wald
gegangen und haben bunte Bl├Ątter gesammelt und Kastanien. War eine
sch├Âne Zeit, an die ich gerne zur├╝ckdenke.

lg Ulli
by Ulliken @01.11.2013, 08:32

eine fr├╝here Kollegin von mir hat ganz wundervolle Gru├čkarten aus getrockneten Bl├╝ten gemacht. Die Bl├╝ten waren nicht nur als Strau├č arrangiert. Sie hat aus Bl├╝ten und Bl├Ąttern Landschaften gestaltet. Die meisten hat sie auf dem Weihnachtsmarkt verkauft. Vorher hatte sie die sch├Ânsten eingescannt und ein Fotobuch daraus gemacht.
by Mabelle @31.10.2013, 23:35

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: