Kommentare zu «tippszu200622»

Habe heute die erste Zwetschgenmarmelade mit Holunder getÀtigt.
Bei Holunder mußte ich lĂ€nger suchen, viele Holunderbeeren sind durch die Hitze vertrocknet. Ich brauchte nicht viel, nur 3-4 Dolden.
Ich finde einfach die Mischung toll, viele kennen es nicht so und wenn sie Probe bekommen, immer hin und weg.
by Ingrid S. @05.09.2022, 09:07

Ich habe meistens erdbeermarmelade natur zubereitet oder leichte Mischung mit Rhabarber.
Sei neuestem mache ich 1 zerdrĂŒckte Banane zur Erdbeere dazu,
finden es super. kommt auch beim Verschenken gut an.
by Ingrid S. @22.05.2022, 09:01

In die ErdbeerkonfitĂŒre gebe ich gerne roten Tortenguss, dann bleibt die Farbe gut erhalten.
Da ich aber so gut wie nie SĂŒĂŸes esse, beschĂ€ftige ich mich nicht so sehr damit. Tut mir Leid, aber ich kann dazu nichts beitragen.
by Ursi @22.06.2020, 23:11

Je nach Obst gebe ich Apfelpektin dazu. Ich nehme normalen Zucker, keinen Gelierzucker. Da braucht es manchmal Hilfe. Zitronensaeure vertrag ich nicht gut.
Die sauberen GlĂ€ser werden direkt vor dem Einfuellen mit kochendem Wasser gefĂŒllt, so dass alle Pilze getoetet werden, dann die Marmelade oder das Gelee ganz voll einfuellen und schnell den Deckel drauf. Wenn es ploppt darf es in den Keller, alle anderen (ein Glas ist meist dabei) zum baldigen Verzehr.
Wenn ich nicht gleich dazu komme, gefriere ich das Obst pfundweise ein, so kann ich es gut fuer Kuchen nehmen oder weiss beim Einkochen wieviel ich habe.
Birnen werden bei uns in Schnitzen eingekocht und mit Sud abgefuellt. Lecker zu Eis als Nachtisch.
Aus Johannisbeeren oder Aepfel mache ich manchmal Saft fuer Gelee, aus den Holunderbeeren sowieso, der kommt dann ein Drittel, zwei Drittel zum Apfelsaft. Ein Weihnahctsgeschenk auf das viele schon warten.
by Laura @22.06.2020, 11:48

Will die Marmelade mal nicht fest werden oder nicht gut gelieren, nehme ich aus geschmacklichen GrĂŒnden nicht noch mehr an ZitronensĂ€ure, sondern rĂŒhre Tortenguß rein.
by Inge @22.06.2020, 11:17

Wir haben einen Apfelbaum, uralt, Mostobst, sehr sauer und eigentlich nicht zu genießen. Aber: gedörrt ein Gedicht!
by BĂ€renmami @22.06.2020, 10:55

Ich friere meine fertige Erdbeermarmelade ein, so bleibt die rote Farbe erhalten und dunkelt nicht nach. .Den GlÀsern hat die KÀlte noch nie geschadet.
by Doro @22.06.2020, 09:34

Ich gebe bei Obst und Beeren immer etwas Zitronensaft dazu... damit die Farbe schön erhalten bleibt.

Die gefĂŒllten MarmeladenglĂ€ser stelle ist sofort nach dem Verschließen auf dem Kopf... so hat sich noch nie auf der Marmelade Schimmel gebildet.
by Lina @22.06.2020, 00:23

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: