Kommentare zu «tt170921»

Ohne jegliche Verpflichtung diese Stunde nach Lust und Laune gestalten.
by Elke R. @21.09.2017, 21:48

Meine Mußetunde habe ich meistens mittags auf dem Sofa, mit meiner Katze, oder freitagsabends in der Badewanne (ohne Katze;-)!) und mit meiner Lieblingszeitschrift und Entspannungsmusik;-)).
by Paulette @21.09.2017, 19:18

fĂŒr mich gibt es viele verschiedene Arten von Mußestunden, einfach auf dem Balkon sitzen und den BlĂ€ttern zuschauen wie sie sich im Wind bewegen, oder Lesen und Musik hören. Das mache ich öfters, leider ist noch irgendwas in mir was wohl mit der Erziehung zu tun hat das mich einbremst es öfters zu tun, erst muß fĂŒr mich die alltĂ€gliche Arbeit erledigt sein, dann habe ich das Recht auf eine Mußestunde. Ich weiß es ist blöd von mir, lebe ja alleine könnte auch mal die Arbeit liegen lassen usw, aber irgendwie schaffe ich das nicht. Egal, umso mehr genieße ich dann meine Stunde.
by Lieschen @21.09.2017, 15:02

Am Balkon in der Sonne liegen, vielleicht noch mit Musik und einem guten GetrÀnk.

LG,
BeFe
by @21.09.2017, 14:32

Meine Antwort wĂ€re identisch von der von Lina.... und noch - wenn ich RĂŒckschau
halte auf mein Leben, indem ich es aufschreibe - und das sind inzwischen schon
117 Seiten...
by Inge-Lore @21.09.2017, 13:58

Jetzt gleich, Mittagessen (Rinderbraten mit Pfifferlingen, Kartoffeln und Feldsalat) war köstlich, KĂŒche fertig, Zeitung unter dem Arm, einen geschnittenen Apfel auf dem Teller und ab ins Bett fĂŒr eine gute Stunde. Nichts hören und sehen... erst lesen und dann einschlummern.
by @21.09.2017, 13:53

Wenn ich mich -viel Ruhe in mir spĂŒrend- in eine Sofaecke schmeißen kann und z.B. zu lesen beginne.

Meine WaldspaziergÀnge: Den verschiedensten Vogelstimmen lauschen, das Rascheln des Laubes, der Geruch des Waldes, usw.

Mit Familie/Freunden essen gehen und nett plaudern, viel lachen usw.
by Webschmetterling @21.09.2017, 13:46

Irgendwo am Wasser sitzen und dem Spiel der Wellen zusehen, ansonsten alle Stunden, die ich genau so verbringen darf, wie ich es will, ohne Zeitdruck und "muss"
by ulrike berger @21.09.2017, 13:35

Mußestunden:machen was mag ohne Zeitdruck, ohne andere Termine. Vor sich hintrĂ€umen, lesen z.B., eben allen Stress hinter sich lassen.
LĂ€sst sich leider nicht immer einrichten, aber immer mal wieder
by Christa HB @21.09.2017, 13:31

In einem Cafe sitzen und eine Latte Macchiato trinken, Menschen beobachten

Im Lesesessel sitzen, in einer Zeitschrift blÀttern, dabei meine Flauschis beobachten.

Im Lesesessel sitzen am Tablet im Netz nach schönen Dingen und Rezepten Stöbern

Auf der Terrasse bei Sonnenschein in der Sonne sitzen, etwas leckeres trinken oder essen und den GerÀuschen der Natur lauschen

Mit meinem Herzallerliebsten Musik hören und uns darĂŒber unterhalten, oder mit ihm zusammen ein leckeres Gericht kochen und uns dabei unterhalten

Spazieren gehen und dabei eine nette Unterhaltung fĂŒhren

Mich mit einer Freundin treffen, einen Tee oder Kaffee zusammen trinken und plaudern, oder mit ihr in ein schönes Lokal dazu gehen.

An einem freien Urlaubstag einen entspannten Stadtbummel machen, mir dabei einen Kaffee gönnen (kommt leider viel zu selten vor)

u.s.w.
by funny @21.09.2017, 12:42

Dann schalte ich den Ton vom Telefon aus, schalte das Handy aus.
Gerne mach ich das, wenn ich in Ruhe ohne jegliche Störung etwas machen will. Lesen, einen Film schauen, etwas aufschreiben - da ich vieles aus meinem Leben aufschreibe fĂŒr die Nachwelt. Basteln - oder in Ruhe einen Schrank aus und aufrĂ€umen. Dann will ich durch nichts gestört werden. Eine Mußestunde darf bei mir auch gerne viel lĂ€nger als 1 Stunde dauern.

Im Urlaub genĂŒgt mir fĂŒr eine Mußestunde ein Platz an der Nordsee und ich schaue aufs Wasser und die Wellen und die Wolken. Dabei erhole ich mich wunderbar.
by ixi @21.09.2017, 11:45

Mußestunden-Entspannung. Am liebsten allein. Musik, Buch, Balkon oder am PC,
Badewanne, oder einfach dasitzen und auf die BĂ€ume und den Himmel schauen und nichts denken.
by Killekalle @21.09.2017, 10:43

Ein interessantes Buch, Kaffee und auf meiner Terrasse sitzen oder im Haus mit einer Tasse Tee. Am Meer sitzen oder am Wasser entlang laufen. Lange SpaziergĂ€nge mit einer Freundin am liebsten im Wald. Musik hören und manchmal auch dazu tanzen. Telefonieren mit einer Freundin und ĂŒber vieles reden. Ein gemĂŒtliches FrĂŒhstĂŒck zu zweit. Das fĂ€llt mir gerade dazu ein.
by MOnika Sauerland @21.09.2017, 10:06

Meine Mußestunden gönne ich mir mehrmals am Tag.
Dazu gehören ausgiebige SpaziergÀnge mit meinem Hund, auf der Gartenbank sitzen und in den Teich schauen oder ein Buch lesen oder "daddeln".
Oder einfach nur vor dem TV chillen und hinterher nicht mehr wissen, was ich gesehen habe.
by Juttinchen @21.09.2017, 10:04

Eine Musestunde wĂ€re schon, wenn ich morgens zeitig zur Toilette mĂŒsste und könnte mich dann wieder hinlegen, weil ich nicht zur Arbeit muss. Ausschlafen können. Oder eine Stunde nur mal fĂŒr mich, wo ich mal gar nichts machen mĂŒsste oder nur das, was ich wirklich möchte, wie ein Buch oder Zeitschrift lesen, basteln, oder ganz entspannt ohne Zeitdruck mal im Internet stöbern. Diese Musestunden habe ich viel zu selten. Ich beneide da alle Rentner.
by JuwelTop @21.09.2017, 10:00

Da gibts verschiedene Möglichkeiten: Nach dem Mittagessen im Sessel relaxen, FĂŒĂŸe hochlegen und vor mich hindrömeln, eventuell sogar einschlummern, mit einem Buch bei Kaffee oder Tee nicht auf die Uhr schauen zu mĂŒssen, ohne Zeitdruck in einem Blumen- und Pflanzencenter der besonderen Art rumzuschlendern und hier und dort zu gucken, mit einer lieben Seelenfarbenfreundin wie bald wieder im schönen romantischen NachbarstĂ€dtchen Kempen rumbummeln und in einem ganz sĂŒĂŸen Nostalgie-CafĂ© ein leckeres StĂŒck Kuchen genießen und plaudern, plaudern, plaudern... Ach, da fielen mir noch ziemlich viele Dinge ein!
by Karin v.N. @21.09.2017, 08:39

Eine Fahrradtour,Bei diesem schönen Herbstwetter.
Einfach los ,ohne Zeitmangel.
by Silvi @21.09.2017, 08:36

Zeit haben, kein Termin, kein "muss", einfach nur Zeit fĂŒr mich haben, in der ich machen kann was ich will.
by @21.09.2017, 08:30

das ist eindeutig, wenn ich mit der freundin in deren wintergarten sitzen darf, tasse kaffee vor mir und freundliche unterhaltung, manchmal auch schon eine autofahrt mit freundin gemĂ€chlich durch oberbayerische landschaft mit wiesen und feldern und den schönen hĂ€usern mit den geranienkĂ€sten vor den fenstern, aber auch in den grĂŒnen bayerischen wald gern, das hab ich sonst nicht, natur,
im winter, wenn die vögel in die gÀrten kommen, ist es im wintergarten besonders schön, wir gucken immer nach selteneren vögeln und haben das vogelbuch in griffnÀhe, wie z.b. schwanzmeisen, meine absoluten winterlieblinge
by rosiE @21.09.2017, 08:16

wenn ich fĂŒr mich alleine bin... was schönes lesen, musik hören, einen schönen film sehen, ein gedicht schreiben, in alten fotoalben blĂ€ttern, auf der terrasse im hĂ€ngestuhl vor mich hin trĂ€umen...... auf seelenfarben schmökern.....
by Mai-Anne @21.09.2017, 07:39

Mit den NW-Stöcken gehen und nur die Natur genießen... aber auch wenn ich lese... oder im Fernsehsessel liege und einen Film anschaue.
by Lina @21.09.2017, 01:28

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: