Kommentare zu «tt180413»

Griffbereit neben dem LT liegt derzeit ein Buch ├╝ber "Tunesien" - von Marco Polo Verlag.
by Lina @15.04.2018, 02:15

Die verbl├Âdete Republik!
by sylvi @14.04.2018, 21:26

hatte ein tv interview mit catherine shepherd gesehn und einen krimi von ihr gelesen...kr├Ąhenmutter...hat mir sehr gefallen.
by maritta @14.04.2018, 09:01

Buch: "Alles ist besser als noch ein Tag mit Dir"
von Jan Fleischhauer
Zeitung: plus Magazin
by DagmarPetra @13.04.2018, 23:02

charlotte karlinder, gesund ist das neue sexy...sehr gut!
by maritta @13.04.2018, 22:05

Von Sarah Bakewell hab ich vor kurzem "Au caf├ę existentialiste" : Im existentialistischen Caf├ę, gekauft.
Werde in sicher bis zum Schluss lesen, es gef├Ąllt mir.
by charlotte @13.04.2018, 19:45

Von der br├╝hmten Pianistin und Ethologin (Schwerpunkt Wolf) H├ęl├Ęne Grimaud: "Retour ├á Salem" (dt. Titel: "Das Lied der Natur - romantische Fantasien". Mir gef├Ąllt es sehr. Zeitschriften: Fernsehzeitschrift, Spiegel-Papierausgabe.
by lamarmotte @13.04.2018, 19:14

In meiner N├Ąhe liegen mehrere B├╝cher, da ich Unterrichtsvorbereitungen mache:
Mathelehrbuch Klasse 8 und klasse 9
Physiklehrbuch Klasse 9/10
Tafelwerk

Zeitschriften liegen auch mehrere neben mir:
Bonprix
TV H├Âren und Sehen
Eismann Magalog (Katalog und Magazin zusammen - nennt sich jetzt so)
Panketalbote (Gemeindezeitschrift)
Erlebnis Barnim - Radtouren
und noch weitere
by Regina @13.04.2018, 19:12

nichts liegt in der N├Ąhe zum Lesen, denn am Schreibtisch mit PC sitze ich nie zum Lesen, ist zu unbequem, da gef├Ąllt es mir im Wohnzimmer besser, eben weil Couch und alles bequemer ist, Blick ins Gr├╝ne usw.
by Lieschen @13.04.2018, 19:00

"Wundert├╝tenkind" von Claudia Grimm
und auf dem Stuhl "Landliebe"
by tigram @13.04.2018, 17:59

Da liegt ein Krimi aus victorianischer Zeit von Anne Perry: "Die Frau in Kirschrot" und "Fr├╝hst├╝ck um Mitternacht". Und die Zeitschrift "Mein sch├Ânes Land"...
by IngridG @13.04.2018, 16:24

Viele B├╝cher, obenauf Gabriele Krone Schmalz "Eiszeit - Wie Russland d├Ąmonisiert wird und warum das so gef├Ąhrlich ist"
by fatigu├ę @13.04.2018, 16:06

Tageszeitung + w├Âchentl. Amtsblatt + Pflege organisieren und finanzieren.
by ReginaE @13.04.2018, 15:53

Der Lokalkrimi "Regenteufel" liegt auf dem Wohnzimmertisch.
by Schnecke @13.04.2018, 15:07

Das Werbe und Info Magazin Alverde von DM. Ich lese die Artikel und Tipps gerne.
by MOnika Sauerland @13.04.2018, 14:31

Zeitschrift "Bild der Wissenschaft" (beziehe ich im Abo), und das Buch ist ein Roman aus dem Online - Rollenspiel "World of Warcraft" mit dem Titel: Der letzte W├Ąchter! Sehr spannend! Fantasy pur!! :))
by Janet @13.04.2018, 13:42

Nebendran liegt "I, Phoolan Devi" in englischer Sprache
und ei paar Schritte weiter "Antibiotika aus der Natur"
by Lilo @13.04.2018, 13:41

Tageszeitung und mein altes "Magnificat", mit wei├čem Umschlag, was ich zur Kommunion bekam und ein neues "Gotteslob".
by Killekalle @13.04.2018, 13:38

Kein Buch, keine Zeitschrift nur Papierkram.
by Juttinchen @13.04.2018, 13:13

Walter Moers "Prinzessin Insomnia + der alptraumfarbene Nachtmahr"
ein modernes M├Ąrchen aus Zamonien mit wundersch├Ânen Illustrationen,
aber teils sehr langatmig zu lesen.
by Xenophora @13.04.2018, 12:40

Wenn der Reisef├╝hrer von Marco Polo Spreewald/Lausitz auch als Buch gilt, liegt er direkt neben mir auf dem Schreibtisch.
by Marita aus Oldenburg @13.04.2018, 12:38

Da ich gerade im Arbeitszimmer meines Mannes am Computer sitze, f├Ąllt mein Blick auf Hunderte (!) -ungelogen!!!- B├╝cher: Schulb├╝cher, Lexika, Atlanten, div. Bibelausgaben usw. , alles um mich herum. Dazu mehrere Jahre "Monumente", die Zeitschrift des Deutschen Denkmalschutzes und unsere gemeindeeigene Kirchenzeitschrift.
by Ellen @13.04.2018, 12:37

Buch: Die Kathedrale des Lichts von Ruben Laurin. Historischer Roman ├╝ber den Dombau zu Magdeburg. Und sehr spannend geschrieben. Einmal mit dem lesen angefangen, kann man nicht mehr aufh├Âren.

Zeitschrift: TV Digital

by Veena @13.04.2018, 12:27

Josef Bierbichler - Mittelreich und

Landlust
by Martha (D) @13.04.2018, 11:59

das erstlingswerk einer sangeskollegin, soeben erschienen - melanie brandl: "mittendrin ein neuer anfang" sie hat mit diesem ersten roman ihre hirntumor-diagnose "verarbeitet".
by Mai-Anne @13.04.2018, 11:44

Lurchis gesammelte Abenteuer
Schaue ich mit meinen Enkelkinder an
by Brigitte @13.04.2018, 11:32

bei meinem Platz auf dem Sofa liegt ein Buch von Martin Mosebach: Mogador. Ich lese es weil wir in einem Lesekreis dar├╝ber sprechen werden. Dar├╝ber sagen kann ich noch nichts, da ich noch nicht angefangen habe es zu lesen. Bin aber schon sehr gespannt darauf.
by Mabelle @13.04.2018, 11:15

Neben mir liegt das Buch "Intervallfasten", das ich seit fast drei Wochen mache.
Hab mich von vegetarisch noch nicht ganz auf vegan umgestellt, aber fast. Die Essenspausen von 16 Stunden halte ich ein, aber abgenommen habe ich noch nicht viel, aber langsam ist ohnehin besser.
by Inrid @13.04.2018, 11:01

Da ich grade am K├╝chentisch online bin, liegen da grade 2 Kochb├╝cher, beide von GU, ein altes "Kochen und Backen leichtgemacht, und ein neueres "Basic Baking".
Habe gestern ein Rezept gesucht, und die B├╝cher noch nicht an ihren Platz gebracht.
by libellchen @13.04.2018, 10:37

Direkt neben meinem Tablet hier in der K├╝che liegt noch unsere Tageszeitung, die WAZ.
Auf dem Stuhl neben mir liegt noch die Landlust. B├╝cher stehen nur in gro├čer Zahl oben in den Regalen. Ich lese per E-Book. Das letzte gebundene Buch das noch immer nicht gelesen ist weil es abends im Bett einfacher ist mit dem E-Book hei├čt "Manneskraft per Postversand"
by Karin v.N. @13.04.2018, 10:22

Da liegt ein sch├Âner Bildband: Wiener Kaffeehausgeschichten
by christine b @13.04.2018, 10:11

Hab eben vergessen, Denver Titel zu nennen : "64" hei├čt der Roman
by Christa HB @13.04.2018, 09:58

B├╝cher: Geiger/ Unter der Drachenwand; Pressburger/Gelebt, erlebt, ├╝berlebt
by nora @13.04.2018, 09:40

Zeitschriften hab ich keine und ich lese gerade einen Krimi, der in Japan spielt und von Video Yokoyama geschrieben ist. Bisher sehr interessant, sich die Namen der Personen zu merken, ist nicht so einfach :)
by Christa HB @13.04.2018, 09:33

Buch: "Catch, Cut and Fold" (ein Buch mit Anleitung, wie man aus Versandkartons M├Âbel und Utensilos machen kann)
Zeitschrift: keine
by @13.04.2018, 08:49

Das gro├če Buch der Vitamine
by Webschmetterling @13.04.2018, 08:31

Ein Reisef├╝hrer von Andalusien - f├╝r letzte Planungen f├╝r unsere Reise im Mai
"Lass los, was deinem Gl├╝ck im Weg steht" - gelesen und kommt nun auf den Stapel der zu verkaufenden oder in einen B├╝cherschrank zu legenden B├╝cher
by Pusteblume @13.04.2018, 08:27

Steroplay, Audio, Spatz, unser K├Ąsebl├Ąttchen, Tourenatlas und ein Fastenwegweiser.
by Margot @13.04.2018, 08:22

"Highlights" von Salzh├Ąus'l
by Annemone @13.04.2018, 08:11

In meinem neuen B├╝ro haben meine B├╝cher richtig sch├Ân Platz, viel sind es ja nicht mehr. Wenn ich jetzt hochschaue, sehe ich...die Trilogie von Tolkien "Herr der Ringe".
by Lieserl @13.04.2018, 08:01

Direkt griffbereit, das Buch von Hape Kerkeling: Der Junge muss an die frische Luft, das ich gerade lese, auf der anderen Seite das Wochenmagazin der DAS DA Altersresidenz zum St├╝ck: Ewig Jung....und die Fernsehzeitung .... glg
by Brigida @13.04.2018, 07:19

"Das Verm├Ąchtnis des Vaters" von Jeffrey Archer - Band 2 - eine englische Familien-Saga.
TV direkt - meine Fernseh-Zeitschrift
by Ursi @13.04.2018, 06:51

Mediale Medizin von Anthony William, sehr interessant...
by Maria CH @13.04.2018, 06:40

Die neueste TV 14, die ich heute gekauft hatte :-)
by Carola (F├╝rth) @13.04.2018, 03:05

Das Notenbuch "Chor aktuell" - allerdings in einer weniger aktuellen Ausgabe.
by Croli @13.04.2018, 00:31

Eine Diplomarbeit: Die Relevanz der Kategorie Geschlecht in Medien und Politik im beonderen Hinblick auf die mediale Darstellung von Politikerinnen und Politikerinnen im Bild der Medien.
Und noch jede Menge weiterer B├╝cher zum Thema Politik und Gender.

Alles Liebe,
Elisa
by Elisa @13.04.2018, 00:03

Ganz neben mir liegt das Buch von Elizabeth Haran:
"Im thal der eukalyptuswaelder".
by Christine @12.04.2018, 23:05

Buch: von Renate Bergmann " Das bisschen H├╝fte, meine G├╝te" (Ich nehme das in der Handtasche mit zu meinen Arztterminen)
Zeitschrift: Plus Magazin
by ErikaX @12.04.2018, 22:52

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: