Kommentare zu «tt180716»

Ab und an hatte ich eine Fußpflegerin bei mir aus dem Bekanntenkreis. Da begann alles immer mit einem Fußbad.
FrĂŒher haben wir mehr FußbĂ€der gemacht, wenn die FĂŒĂŸe kalt waren.
by Regina @16.07.2018, 21:22

Ein Fußbad erhalten meine FĂŒĂŸe alle 6 Wochen beim Podologen.
by Gisela L. @16.07.2018, 21:12

FußbĂ€der sind sehr gut, entspannend, eine Wohltat fĂŒr die FĂŒĂŸe. Ich verwende dazu immer das basisch-mineralische Körperpflegesalz "Meine Base" von Dr. Jentschura.
Heute hatte ich einen Fußpflegetermin, jetzt schwebe ich wie auf Wolken ;-)
by Ingrid @16.07.2018, 20:57

FrĂŒher ganz ganz selten. In den letzten Jahren ĂŒberhaupt nicht.
by Christa HB @16.07.2018, 19:45

noe, mach ich nicht. Ist nicht mein Ding.
Meine FĂŒĂŸe sollen abgehĂ€rtet sein, deswegen dĂŒrfen sie gerne etwas Hornhaut haben. Positiv dabei ist, dass weder Warzen noch Fußpilz die Haut an den FĂŒĂŸen anfallen.
Liebe gehe ich barfuß ĂŒber Moos im Wald, ĂŒber das Gras im Garten.
by ReginaE @16.07.2018, 19:36

Mache ich in der kalten Jahreszeit
Habe mir eins ausgesucht mit Minz und Orangenöl sowie Urea
Bin begeistert
Danke an Birgit fĂŒr den Tipp dass Salz eher schlecht ist
So lernt man immer was dazu
by Brigitte @16.07.2018, 18:46

Mache ich vor allem, wenn ich einen ganzen Tag in Sandalen ohne Socken herumgelaufen bin; möglichst mit geruchsarmen ZusĂ€tzen, ab besten mit Olivenöl. Auch zum anschließenden Eincremen (eher schwierig, zwei HĂŒftgelenks-Prothesen) geruchlose und ganz milde Creme. Meine Haut ist sehr empfindlich und ich bin allergisch gegen Duftstoffe. Aber wenn man lang genug sucht, findet man schon etwas, das taugt!
by nora @16.07.2018, 17:06

oh ja, das ist was feines...besonders in der kÀlteren jahreszeit.
mach ich öfters, ansteigendes fußbad mit natron zum entgiften.
by maritta @16.07.2018, 15:59

Danke fĂŒr das Thema, Engelbert!

Da sind ja viele wertvolle Tipps fĂŒr mich dabei!
Ich habe so außerordentlich empfindliche Haut, dass ich sofort Hornhaut bekomme. An den Fersen ist es in diesem Sommer besonders schlimm.
Und da ich gegen mehrere DĂŒfte usw. allergisch bin, creme ich mich nicht ein.

Dass ihr aber Olivenöl empfehlt, werde ich das gerne mal probieren. Und dann ein paar dicke Socken ĂŒberziehen!
by Ursi @16.07.2018, 14:19

Mache ich oft. In der kalten Jahreszeit öfters und auch ansteigende FußbĂ€der gegen kalte FĂŒĂŸe. Gerne verwende ich KrĂ€uter und Natron (das ist gut bei brennenden FĂŒĂŸen und gegen Fußpilz).
by KarinSc @16.07.2018, 13:14

Gerne in der kalten Jahreszeit mit Lavendelduft.
by MOnika Sauerland @16.07.2018, 12:45


FußbĂ€der mache ich seit einiger Zeit, sehr gern zur Entspannung abends auf der Terrasse. Ein neues Ritual fĂŒr mich :-)
by Kati @16.07.2018, 12:28

Ob ihr es glaubt oder nicht: Ich sitze gerade hier mit den FĂŒĂŸen im Wasser! Darin ein spezielles Bad bei Nagelpilz. Das mache ich jeden Morgen und dann geht es anschließend dem Pilz an den NĂ€geln an den Kragen - hoffentlich. Ihr glaubt nicht, wie ich lachen musste, als ich mit den FĂŒĂŸen in der SchĂŒssel das Tablet aufschlug und das Thema hier las!
by Ellen @16.07.2018, 10:52

Als ich noch in der Apotheke arbeitete waren meine FĂŒĂŸe abends kaputt. Dann gab es immer ein belebendes Fußbad.
by Killekalle @16.07.2018, 10:15

Ich mache das kaum. Meine FĂŒĂŸe bekommen mehr Creme.
Muss als Podologin aber sagen, dass jedes Fußbad mit Salz eher schlecht ist fĂŒr die FĂŒĂŸe. Und wenn dann doch mit Salz, bitte kein Fett/Öl hinterher, sondern Feuchtigkeitscreme.
by Birgit (Hildesheimer) @16.07.2018, 09:57

Mach ich leider viel zu selten, tu aber sooo gut.
by Schpatz @16.07.2018, 09:53

Einmal wöchentlich - meist Freitagabend - mit Meersalz und dann mit Kokosöl einreiben.
by Rita die SpÀtzin @16.07.2018, 09:16

RegelmĂ€ĂŸig alle 6 Wochen, wenn ich zur Fußpflege gehe. Ansonsten...ja, ich hĂ€tte sogar so eine Sprudel-Fußbadewanne zu Hause. Gekauft, vielleicht dreimal benutzt, jetzt steht sie im Schrank. Dabei tĂ€t es so gut, nicht nur im Winter.
by Lieserl @16.07.2018, 08:15

... immer wieder bei der Fußpflege. Sonst leider eher weniger - ich sollte mir öfter Zeit dafĂŒr nehmen
LG satu
by satu @16.07.2018, 08:11

Gönne ich mir öfters mit duftenden Badesalz.
Fußpflege gehe ich regelmĂ€ĂŸig
by Silvi @16.07.2018, 07:39

Fußbad vor allem im Winter, wenn die FĂŒĂŸe nicht recht warm sind oder im Sommer, wenn sie zu sehr schwitzen. Meist dann mit Natron oder Soda und hinterher eine Olivenölmassage.
by Lilo @16.07.2018, 07:01

Mache ich regelmĂ€ĂŸig, meistens mit Olivenöl.
by Moni @16.07.2018, 06:57

Bekomme ich heute noch. Ich gönne mir heute die erste Fußpflege meines Lebens und da gehört ein Fußbad dazu.

LG,
BeFe
by @16.07.2018, 04:30

TĂ€glich nach der Dusche ein Extra-Cleopatra-Bad fĂŒr die FĂŒĂŸe, die den ganzen Tag Schwerstarbeit leisten mĂŒssen ( warmes Wasser mit etwas Olivenöl und Milch oder Buttermilch)
by Webschmetterling @15.07.2018, 23:52

Das gönne ich meinen FĂŒĂŸen ab und zu. Ich habe so einen gut duftenden Badezusatz fĂŒr die FĂŒĂŸe geschenkt bekommen.
by ErikaX @15.07.2018, 23:50

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: