Kommentare zu «tt180828»

Mir fällt gerade noch eine Sprache ein, die ich überhaupt nicht mag und kaum verstehe: breites Amerikanisch - hört sich für mich oft an wie Sprecher, die gerade 3 Uralt-Kaugummis im Mund herumwälzen;).
Dabei liebe ich die Sprache Shakespeares sehr und sehe gelegentlich BBC World News
by lamarmotte @28.08.2018, 23:03

Für mich hört sich "französisch" am schönsten an.

Und als schönsten deutschsprachigen Dialekt finde ich den der Kärntner.
by Lina @28.08.2018, 22:51

Für mich ist Italienisch die schönste Fremdsprache, und dann kommt Französisch. Italienisch kann ich leider nicht, aber Französisch hatten wir in der Schule.
by Xenophora @28.08.2018, 22:00

Sprachen können schön und nicht schön sein, es kommt drauf an, ob sehr schnell gesprochen, mit hoher oder tiefer Stimme. Am wenigsten anfällig dafür sind m.E. die skandinavischen Sprachen, die haben mich jedenfalls noch nie gestresst beim Hören.
Als Dialekt höre ich am liebsten alle norddt. Mundarten. Schlimm ist für mich, wie in und um Weiden in der Opf. gesprochen wird. Das klingt wie das Mündungsfeuer einer Maschinenpistole bzw. fühle ich mich wie auf einem Bahnsteig, wo ein ICE nach dem anderen durchrauscht.
by Fortuna @28.08.2018, 21:10

Vom Klang her gefällt mir ungarisch am besten, kann es aber selbst nicht.
by Ulrike Th. @28.08.2018, 20:17

Ach ja, vergessen: Dialekte der deutschen Sprache

Ich denke die meisten empfinden ihren "Heimatdialekt", "Muttersprache" als den schönsten.

Aufgewachsen in Wuppertal, wo Dialekte schon zwischen den Stadtteilen variieren, aber zu meiner Schulzeit verpönt waren. Trotzdem mag ich die Geschichten von Waldemar von Wichelkus (vielleicht ist mir deshalb mein Familienname lieb, Ähnlöichkeiten ergeben sich aus der Herkunft, dem Wuppertaler Stadtteil Wichlinghausen, aus dem auch mein Papa kam).

Dann 20 Jahre in Aachen - os Oche <3- auch mit vielen Stadtteildialekten, die sich untereinander fast nicht verstehen. @Brigida: ich bin gespannt beim Seelenfarbentreffen wieder Öcher Tön zu hören

Jetzt 12 Jahre Siegerland - und, bitte steinigt mich nicht, die ihr hier schon geschrieben habt es sei euer Lieblingsdialekt - niemals!! gar nicht!! geht nicht!! Einige Wörter haben sich zwar in den Sprachgebrauch reingemogelt, allesdings ersticken wir beinahe am tief im Rachen, zwischen den Mandeln gequetschtem R - ein R muss rrrollen ;)

Ich mag jetzt gar nicht aufzählen, was ich sonst nicht so gern höre - aber mine Leidenschaft gehört dem Norden, der Nordsee und auch der Sprache. Auch wenn ich kein Friesisch spreche, ich höre es sehr gern,
by Birgit W. @28.08.2018, 19:33

Spanisch ist für mich die schönste Fremdsprache, danach kommt gleich italienisch.
Als Österreicherin ist für mich Bayrisch der schönste Dialekt.
by christie @28.08.2018, 19:22

Französich ist meine Lieblingssprache, am besten habe ich sie gelernt in den vielen Frankreichurlauben als ich jung war... Heute ist sie sehr überlagert von Englisch.
Ich mach den Sächsischen Dialekt so gerne und die Franken mit ihrem rollenden R.
by ulrike Berger @28.08.2018, 19:20

Beruf: Fremdsprachenkauffrau englisch - schon mit ca. 8 Jahren fand ich es toll, diese Sprache zu erlernen - seinerzeit durchaus nicht ĂĽblich, im Grundschulalter mit Fremdsprachen zu beginnen.

In der 7. Klasse kam Französisch dazu. Viel gelernt bis zur Handelskorrespondenz, aber mangels Gelegenheit auch wieder viel vergessen. Aber ich nutze jede Gelegenheit.

Und später mal freiwillig, mit unterschiedlichen Leveln geendet:
niederländisch (Wohnen in Grenznähe), spanisch (Fernsehkurs und weiter), italienisch (Freunde am Wohnort und Besuche in Rom), griechisch (VHS-Buch und Kassette).

Französisch und italienisch finde ich sehr melodiös, italienisch mag ich fast noch ein bißchen lieber. Aus italienisch und spanisch entsteht immer ein kunterbuntes Kauderwelsch bis ich die Ratlosigkeit in den Augen meines Gegenübers bemerke und mich erst mal sammeln und zur Ordnung rufen muss :D griechisch war immer toll für den Urlaub und von den Einheimischen begeistert angenommen, weil sich kaum Touristen damit befassen.

Vor knapp 40 Jahren sagte einer unserer Gastgeber in Wales; "Ich erwarte von meinen Gästen, dass sie wenigstens guten Tag/guten Morgen und Danke sagen können in meiner Sprache" - und das habe ich bis heute nicht vergessen und empfinde das auch als eine Höflichkeit.

by Birgit W. @28.08.2018, 19:11

Italienisch höre ich so gerne. Wenn die Italiener sprechen klingt es in meinen Ohren wie Musik ! Zart, leicht, schön.
by charlotte @28.08.2018, 19:03

Bisher war für mich italienisch die schönste und melodischste Sprache.
Leider habe ich neuerdings bildungsferne Italiener mit sehr hässlichen Stimmen als Nachbarn, die mir durch ihr ständiges Gebrüll diese Sprache inzwischen sehr verleidet haben.
Der schönste Dialekt ist für mich der Berliner Dialekt, weil mein Vater Berliner war und ich ihn sehr geliebt habe.
by gathom @28.08.2018, 17:14

Früher Französisch, aber heute eher italienisch ... oder spanisch, mexikanisch ... kommt darauf an, wie melodisch und dezent gesprochen wird.

Dialekt auf jeden Fall nicht pfälzisch ... eher schwäbisch.
by Engelbert @28.08.2018, 17:11

Englisch, weil ich da einiges verstehe. Französisch, und italienisch klingt für mich sehr schön. Der schönste deutsche Dialekt ist für mich natürlich fränkisch.
by Gisela L. @28.08.2018, 17:05

die schönste Fremdsprache: englisch vielleicht, weil ich sie einigermaßen gut versehe und spreche. Die andren Sprache höre ich sehr gerne, aber verstehe wenig: spanisch, italienisch, niederländisch, Schwyzer Dütsch
Mein Heimatdialekt - Fränkisch
by Lilo @28.08.2018, 16:36

Hab doch glatt die Fremdsprachen vergessen. Niederländisch, Schwedisch, Norwegisch, Isländisch gefallen mir sehr. Leider spreche ich nicht eine Fremdsprache.
by MOnika Sauerland @28.08.2018, 11:22

Fremdsprache: Spanisch oder Italienisch
Dialekt: das Tirolerische; klingt fĂĽr mich so anheimelnd!
by nora @28.08.2018, 11:19

Mein schönster Dialekt ist das sauerländer Platt in seiner Vielfalt. Das kann von Ort zu Ort schon unterschiedlich sein. Kölsch liebe ich immer schon. Meine erste Liebe war ein Kölner. Vielleicht hat das etwas dazu beigetragen. Die Thüringer vermitteln mir ein Stückchen Heimat weil mein Vater aus Nordhausen war.
Ich mag die Berliner gerne hören und die Norddeutschen auch.
by MOnika Sauerland @28.08.2018, 11:19

italienisch und spanisch.
italienisch hatte ich meine gut gelernten sätze drauf um im tourismusbüro gäste zu beraten.
spanisch sprechen mein kubanischer schwiegersohn, meine tochter und die enkel zusammen.
ich mag unseren salzburger, den tiroler und den oberösterreichischen dialekt gerne.
auch den bayrischen, der sehr verwandt ist.
by christine.b @28.08.2018, 11:16

Bei der ersten Frage kann es ja nur um den Klang gehen für unsere "deutschen Ohren", ohne das notwendige Sprachverständnis. Für mich wie für die meisten klingen natürlich alle romanischen Sprachen schön, allen voran das Französische ;) Aber auch slawische Sprachen haben ihren Reiz, polnisch zum Beispiel höre ich sehr gern.
Der schönste deutsche Dialekt? Für meine Ohren die Sprache der Oberlausitzer, aber auch das Niederschlesische und das härtere Oberschlesisch.
by fatigué @28.08.2018, 10:59

Meine Lieblingssprache ist spanisch und Friesisch.

Das liebste Dialekt ist Plattdeutsch, denn dieses sprach meine Oma immer mit meinem Papa und seinen Brüdern. In der Hamburger Schule war Dialekt völlig verpönt und daher kann ich es leider nicht sprechen, dafür aber verstehen.
Mein Mann ist mit Mecklenburger Platt aufgewachsen. Ich mit Holsteiner Platt. Und nun leben wir dort wo man Cuxhavener Platt snackt. Plattdeutsch bedeutet Heimat
by Chris @28.08.2018, 10:55

Französisch mag ich gar nicht - dafür die Südländer: Italienisch, Spanisch
der schönste deutsche Dialekt ist der Wiener.
by @28.08.2018, 10:51

Fremdsprachen, fĂĽr mich Unbegabte sehr schwierig, englisch in der Schule eine Qual, sonst will ich auch keine lernen, bin der Meinung: da ich hier geboren wurde in D reicht mir diese Sprache.
Dialekte finde ich schön, Bayerisch klar, schwäbisch, Westerwäller Platt, mir gefallen auch die Norddeutschen Dialekte, geben so ein Heimatgefühl ab
by Lieschen @28.08.2018, 10:47

Italienisch und spanisch.

Natürlich Kölsch. Kölsch ist nämlich nicht nur eine Sprache, sondern auch ein Gefühl und ein Bier.
by Monika aus Köln @28.08.2018, 10:07

Für mich ist Französisch die schönste Fremdsprache, die ich kenne. Italienisch mag ich gerne gesungen. Dialekte mag ich überhaupt nicht.
by Moni @28.08.2018, 09:44

Eine für mich schönste Fremdsprache gibt es nicht. Fremdsprachen klingen sehr unterschiedlich und nach meiner Meinung unterschiedlich schön.

Der Dialekt, der mir besonders gefällt, ist Siegerländer Platt.
Unsere Mutter kommt (kam) aus dem Siegerland und in dem Moment, wenn wir Besuch hatten oder dort waren hörte ich um mich herum dieses Siegerländer platt. Das ist mir heute noch sehr vertraut und ich freue mich immer wenn ich diesen Dialekt irgendwo einmal höre.
by ixi @28.08.2018, 09:09

Ich mag Spanisch sehr gern, aber auch Italienisch.
In Deutschland mag ich das Norddeutsche am liebsten.
by Schpatz @28.08.2018, 08:59

Die schönste Fremdsprache vom Klang und der Wortmelodie ist für mich Italienisch, das ich auch leidlich kann. Was ich auch sehr schön von der Klangfärbung finde ist japanisch.
Der schönste deutsche Dialekt, klar Oberbayrisch. Ich mag schwäbisch und fränkisch auch gern hören, liegt aber wohl daran, dass ich dort viel Verwandtschaft und Freunde habe.
by Lieserl @28.08.2018, 08:26

Fremdsprache definitiv italienisch
Buongiorno e una buona giornata! ;-)

Dialekt:
Natürlich pfälzisch:
Sischer hoscht du rescht wann du sahscht dass ders annerschtwu a gfallt
Awwer annerschtwu is annerscht und halt net wie in de Palz! ;-)
by MaLu @28.08.2018, 08:25

Ich bin verliebt in französisch - so klangvoll - so elegant - so melodisch - hatte auch
Kurse belegt, doch was man im Alter lernt, bleibt nicht so haften...
Ich liebe hochdeutsch - und da kommen fĂĽr mich am ehesten die Hannoveraner in Betracht.
by Inge-Lore @28.08.2018, 08:21

Die schönste Fremdsprache ist für mich Englisch; an zweiter Stelle folgt dann Französisch. Liegt vielleicht daran, dass ich diese beiden Sprachen erlernt habe und mit den anderen Sprachen wenig in Berührung gekommen bin.
Dialekte zu bewerten - damit tue ich mich schwer! Was ich auf jeden Fall ganz schlecht hören kann, ist sächsisch... Manche Dialekte sind für mich auch schwierig zu verstehen, z.B. bayrisch oder kölsch. Ich mag das Schwäbische und natürlich liebe ich auch den heimischen Ruhrpottdialekt;))...
Und ansonsten schlieĂźe ich mich @Killekalle an!
by Anne @28.08.2018, 07:41

hab immer gehadert zwischen Italienisch und Französisch.
Beides sind so schöne melodische, poetische Sprachen.
Die nordischen Dialekte in Deutschland gefallen mir am besten,
Friesisch, um Hamburg herum, auch die Berliner haben ein
cooles Dialekt. Was sehr schön und poetisch ist, muss aber
richtig gesprochen werden, ist das Oecher Platt, logo,
mein Heimat-Dialekt ;)
by Brigida @28.08.2018, 07:19

Ich mag und kann nur englisch. Obwohl andere Sprachen auch manchmal schön und interessant klingen.

Vom Dialekt her klingen wir hier im Salzburger Bezirk Lungau recht interessant. Vom Oachkatzlschwoaf, über das Schöpserne Schoffleisch usw.

LG,
BeFe
by @28.08.2018, 02:23

Italienisch und Spanisch sind auch sehr schöne Sprachen, aber meine absolute Lieblingssprache ist und bleibt FRANZÖSISCH :-)

In Ă–sterreich mag ich den Dialekt von Vorarlberg sehr gerne.
Von Deutschland kenne ich nicht viele Dialekte, aber von denen, die ich kenne liebe ich den vom Schwabenländle sehr und wahrscheinlich hängt das auch von den Menschen ab, die ich kenne.
by Ingrid @28.08.2018, 00:33

Jede Sprache ist schön, gesprochen oder gesungen von einer angenehmen Stimme.
by Killekalle @28.08.2018, 00:22

Ich mag die englische Sprache. Und meine liebsten Dialekte sind die meiner beiden Heimatorte, die ich auch fliessend spreche: Einmal Siegerländer Platt, speziell das meines Geburtsortes und Oberhessisch, auch das spezielle meines jetzigen Wohnortes.
by Ellen @28.08.2018, 00:17

Alle, die ich halbwegs oder zumindest gelegentlich und bruchstĂĽckhaft verstehe - das gilt vor allem fĂĽr deutsche Dialekte;).
by lamarmotte @28.08.2018, 00:08

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: