Kommentare zu «tt181019»

@ixi . "Der andere Advent" ist leider nicht so in der Stadt zu kaufen. Man mu├č ihn bestellen. https://www.anderezeiten.de/aktionen/initiativen-zum-kirchenjahr/advent/der-andere-advent/
Er kostet 8,-ÔéČ. Manchmal gibt es Gemeinden, die Sammelbestellungen machen, dann kann man sich den Versand aufteilen...
Ich g├Ânne mir den Kalender selbst, er gibt mir viel.
... Einfach, weil er so anders ist und zum Nachdenken anregt. Es lohnt sich auch, ihn aufzubewahren, es finden sich sehr interessante Impulse, Gedanken, Geschichten und die Seele ansprechende Bilder darin.
Egal, ob christlich gepr├Ągt oder auch gar nicht, ein Kalender, den ich gern immer mal wieder zur Hand nehme und der mir (im Schichtdienst in einem geliebten, aber sehr anstrengenen Beruf arbeitend) einmal t├Ąglich ein St├╝ck "Advent" beschert. Ich finde, er ist sein Geld wert. (Das klingt fast wie Werbung ;-))

Und den von IKEA, so wie bei @monikasauerland den gibts (selbstgeg├Ânntundbezahlt) noch dazu.... ;-) Ich finde die Pralinen darin so lecker.... (und 10ÔéČ Gutscheinkarten sind ja auch drin, manchmal sogar viel mehr, da ist der Preis dann auch v├Âllig gerechtfertigt (~13ÔéČ, d.h. 3 ÔéČ f├╝r k├Âstliche Markenpralinen)
Sonst bin ich eher sehr sparsam.
Mit allem und v.a.mit mir selbst.
Aber sich selbst mal etwas g├Ânnen, ist auch viel wert.

Die Kinderspielzeugkalenderflut finde ich furchtbar und ├╝berfl├╝ssig, ein selbstgemachter Kalender ist eher etwas, was ich mag. Aber, was man da als Mutter, angeregt durch v.a. soziale Medien mittlerweile f├╝r einen "Wettkampf" veranstaltet, finde ich grausig.
Da wird nicht gebastelt sondern bergeweise aufgefahren und zwar hochprofessionell und hochpreisg... Nee, danke. Arme Kinder...

Einen schlichten Glitzerbildchenkalender (ein Haus zum Aufstellen mit zu ├Âffnenden Fenstern, eine Kerze beleuchtet von Innen das Ganze)aus den 40er(?) Jahren gibt es noch im Elternhaus, total vergilbt, geliebt, gehegt und jedes Jahr wieder ein St├╝ck filigraner und bezaubernder anmutend... Sch├Ân, dass bei so vielen die Erinnerung daran hochgehalten wird....
by Ina @20.10.2018, 18:49

Ich fand und finde die glitzernden Adventskalender wundersch├Ân. Als Kind hatten meine Schwester und ich immer einen Schokokalender, aber je einen anderen. Wir haben damit auch gespielt, verglichen, wer mehr Tiere drauf hatte oder Kinder oder Geschenke und so.
Meinen Kindern habe ich dann auch Schokokalender geschenkt, und als die ersten Playmobil-Kalender kamen, diese. Die waren noch sch├Ân gestaltet, mit weihnachtsbezogenen Themen und regten zum Spielen an. Das ist nun auch schon ├╝ber 20 Jahre her. Heute die Flut finde ich f├╝rchterlich. Auf der Zeitschrift mein sch├Ânes Land, die ich regelm├Ą├čig lese, ist immer ein sehr sch├Âner glitzernder Weihnachtskalender drauf, den ich mir aufh├Ąnge.
by anni1956k├Âln @20.10.2018, 09:10

Vor ein paar Jahren hat mir meine Tochter mal einen Adventskalender geschenkt, h├╝bsch eingepackt alles, kam auf meine Fensterbank und hat mir viel Freude gemacht! B├╝cher und Kleinigkeiten, das Weihnachtsgeschenk fiel dann etwas kleiner aus, und das war gut so. Das war eine gro├če Freude.
by Marga @20.10.2018, 06:46

Diese - in D anscheinend seit Jahren zunehmende Adventskalender-Inflation ist hier unbekannt. Nur bei einigen Discountern d├╝rften demn├Ąchst wieder die unsch├Ânen, mit Billigst-Schokolade gef├╝llten Kalender auftauchen...im Moment sind hier in den Superm├Ąrkten Halloween-Verkleidungen f├╝r kleine Kinder und Plastikgestecke als Grabschmuck f├╝r Allerheiligen angesagt.

@ Sabine:
Musste bei Deinem Eintrag verst├Ąndnisvoll l├Ącheln, denn auch ich schicke manchmal meiner erwachsenen Tochter Ende November einen kleinen Postkarten-Adventskalender.
by lamarmotte @19.10.2018, 22:43

Ich liebe Adventskalender - und ich habe vor vielen Jahren in den ersten Superm├Ąrkten, die es nach der Wende gab, f├╝r unsre Kinder gern die mit Schokolade gef├╝llten f├╝r wenig DM (0,90 ???) gekauft. Da waren sie noch alle f├╝nf gl├╝cklich dar├╝ber - und wir Eltern auch, falls jemand die Idee hatte, uns einen zu schenken.
Aber was heute abgeht - dass sind ja richtige Weihnachtsgeschenke, so teuer sind da manche.

Unsre Kinder hatten einen Kalender aus Stoff - bei jeder Zahl ein Schl├╝sselring und an dem hingen kleine P├Ąckchen. Sp├Ąter habe ich die P├Ąckchen durch kleine S├Ąckchen ersetzt: zerschnittene Staubt├╝cher, umstochen und bestickt - die konnten jedes Jahr wieder verwendet werden.
Da war nicht Platz f├╝r gro├če Dinge - f├╝r jeden ein Bonbon oder ein Kaugummi, mal Radierer, mal Haargummi f├╝r die M├Ądels - eben Kleinigkeiten. An den Adventssonntagen gab es auch mal ein Geldst├╝ck f├╝r jedes Kind - und zum Nikolaus und Weihnachten waren jeweils drei, sp├Ąter vier und zuletzt f├╝nf Schl├╝sselringe f├╝r die S├Ąckchen da! Aber mehr als ein kleiner Schokonikolaus oder ein Schokot├Ąfelchen war zum Nikolaus nicht drin. Weihnachten konnte schon mal was mehr sein: ein 5-Mark-St├╝ck f├╝r jede konnten wir uns sogar mal leisten, mal kleine Handcremes oder kleine Taschenmesser. Da habe ich halt das ganze Jahr aufgepa├čt, ob ich etwas besonderes entdecke.

Sp├Ąter, als die Enkel klein waren, signalisierten die jungen Muttis: bitte KEINE Schoko-Kalender, jedes Kind hat mehrere, das geht gar nicht!!!
Also haben wir die ganz normalen Papierkalender wieder entdeckt! Und selbst die gro├čen Enkel (zwischen 16 und 21) freuen sich.

F├╝r mich selbst wird es wohl wieder den "Anderen Advent" geben.
by Gerlinde @19.10.2018, 20:46

Adventkalender mag ich auch heute noch gerne. Keine modernen mit seltsamen Inhalten sondern die h├╝bschen Kalender mit sch├Ânen Motiven. F├╝r mich geh├Ârt das zur Adventzeit dazu.
Jedoch auf keinen Fall jetzt schon, Mitte Oktober sondern erst Ende November. Allerdings ist zu bef├╝rchten dass dann die sch├Ânsten Adventkalender bereits weg sind, die Leute kaufen ja jetzt schon wie die Verr├╝ckten ein.
by christie @19.10.2018, 19:02

Ich nutze nur den Anderen Advent.
by Gisela L. @19.10.2018, 17:15

nicht mein Ding! Ich hatte noch nie ein Faible f├╝r Adventskalender.
by ReginaE @19.10.2018, 16:30

Da ich im Supermarkt keinen Adventskalender kaufe, freue ich mich wie jedes Jahr auf den Anderen Adventskalender, den ich vom Kinderkrankenhaus geschenkt bekome.
by Marita aus Oldenburg @19.10.2018, 12:58

Ignoriere ich. Dieser ├ťberfluss in dieser Konsum- und Spa├čgesellschaft nervt mich von Jahr zu Jahr mehr. Da kommen so anarchistische Z├╝ge in mir zum Vorschein ;)
by fatigu├ę @19.10.2018, 12:23

die mag ich alles nicht, g├Ânne mir immer den von Andere Zeiten
by Lieschen @19.10.2018, 11:58

Bei Segm├╝ller in Weiterstadt ist der Weihnachtsmarkt er├Âffnet worden. Stand gestern in der AZ. Verr├╝ckt. Dabei haben wir noch "fast" sommerliche Temperaturen.
Ich habe gar keine Lust mehr auf Weihnachten, wenn man schon 1/4 Jahr vorher daran erinnert wird.
by Juttinchen @19.10.2018, 11:56

ich mag auch am liebsten die altmodischen mit silberglitzer und bildchen. als mein sohn klein war, gabs auch nur die preiswerten kalender mit etwas schoko drin, ab und zu auch mal einen selbstgebastelten aus streichholzschachteln (mit samt und borte umklebt) mit winzigkeiten drin.
f├╝r die enkelin habe ich vor zwei jahren nochmal gebastelt, f├╝r die adventssonntage ein gr├Âsseres geschenk, f├╝r die normalen tage kleinigkeiten in pergamentt├╝ten mit x-mas-aufklebern. ist aber am ende auch ganz sch├Ân teuer gewesen. die kinder kaufen mittlerweile auch die teuren lindt- oder niederegger-kalender...
ich habe noch einen alten kalender , richtig nostalgisch, der wird wieder aufgeh├Ąngt!
by gudi wi @19.10.2018, 11:45

Fr├╝her habe ich immer schon im Oktober angefangen, Adventskalender selbst zu basteln ... einige unverg├Ąngliche liegen noch bei ├ľmchen auf dem Speicher. Sie wurden leider nicht wirklich gesch├Ątzt. Deshalb habe ich die Produktion eingestellt.

Morgen soll es hier bei Aldi Adventskalender zum Selberbasteln geben ... mal schauen, ob ich mir selbst einen mache ;-)
by Moni @19.10.2018, 11:35

Adventskalender mit a bissl Schoklad drin, lass ich noch gelten, hatte ich als Kind auch. Was aber reine Gesch├Ąftemacherei ist, finde ich, sind Adventskalender in Parf├╝merien, Drogerien (gibts eigentlich auch Baumarkt-Adventskalender?) oder Adventskalender f├╝r Haustiere. - Mir pers├Ânlich sind die, wie schon oben von Sabine erw├Ąhnten, am liebsten. Am besten mit einem altmodischen Weihnachtsmotiv, ja und Silberglitter.
by @19.10.2018, 10:58

Ich werde mir wieder den von IKEA zu legen. Kleine und gro├če Gewinne.
by MOnika Sauerland @19.10.2018, 10:55

Daran gehe ich konsequent vorbei.
by Killekalle @19.10.2018, 10:49

Es ist schon sagenhaft, was es da alles gibt. Ist aber absolut nicht mein Ding, auch die Preise nicht. Am liebsten ist mir so ein A4-Kalender mit heimelichen Weihnachtsmotiv und Silberglitter (ganz wichtig!:) Meinem Sohn schicke ich jedes Jahr einen Kalender im Postkartenformat, damit er ja nicht Weihnachten verpa├čt.
In unserem Supermark verteilen sie auch Reklam-Adventskalender, oftmals richtig sch├Ân gemacht mit einem kleinen Spruch auf der Innenseite der T├╝rchen. Die Reklame h├Ąlt sich sehr in Grenzen, das meiste steht auf der R├╝ckseite.
by sabine @19.10.2018, 10:36

Das ist eine Sache von Angebot und Nachfrage.
Mich interessieren diese ganzen Adventskalender-Ausf├╝hrungen ├╝berhaupt nicht die Inge gestern aufgef├╝hrt hat. So gehe ich an solchen St├Ąnden gleich vorbei.
Ich habe da die gleiche Meinung wie Sehr gerne kaufe ich mir einen Adventkalender wie ich ihn aus meiner Kindheit kenne: am liebsten mit Silber Flitter obendrauf und nur mit T├╝rchen hinter denen ein kleines Bild ist. Ich hatte auch schon mal aus dem Buchhandel einen kleinen Block mit 24 Abrei├č-K├Ąrtchen und auf jedem K├Ąrtchen steht ein h├╝bscher Spruch.
Sobald ich wieder in die Stadt komme werde ich mir den Kalender "der andere Advent" kaufen - bzw erstmal werde ich schauen, was dieser Kalender kostet ich bin nicht bereit jeden Preis zu zahlen.
by ixi @19.10.2018, 10:02

Das mit den Adventskalendern hat inzwischen ein Ausma├č angenommen, dass es nicht mehr normal ist ... gestern habe ich einen funny-frisch-Adventskalender gesehen ... 24,99 ... und jeden Tag ein T├╝tchen mit 20 Gramm (!!) Knabberzeugs drin. Es gibt nichts, was es nicht in Adventskalenderform gibt ... und das Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis ist ziemlich unterirdisch. Schade ... ich habe fr├╝her sehr gerne einen Adventskalender t├Ąglich ge├Âffnet, aber jetzt erschl├Ągts einen.
by Engelbert @19.10.2018, 09:41

Die Vielfalt ist wirklich sehr ├╝bertrieben. Da h├Ąngen sich wieder viele Firmen mit dran und m├Âglichst viel zu verkaufen. Mir reicht der einfache mit Weihnachtsmotiven.
by sylvi @19.10.2018, 08:32

@ Inge
Ich habe deinen Kommentar gerade nachgelesen. Ja, ├╝berall Adventskalender, die mit Advent nichts das geringste zu tun haben - au├čer 24 T├╝rchen mit Zeugs drin.

Mich st├Ârt es nicht, weil ich soetwas einfach nicht kaufe. Ich mache nicht mit beim Adventskonsum. Ich habe seit Jahren den Kalender vom Anderen Advent, verschenke ihn 2x und freue mich auf Engelberts Adventskalender. Das reicht mir.
Vermutlich landen 50% von dem ├ťberangebot auf dem M├╝ll. Willkommen im ├ťberflussland.
by philomena @19.10.2018, 08:30

Das heutige Tagesthema pa├čt zu meinem gestrigen Eintrag in der Rubrik "Diese Woche" von 16.31 h. Wenn ihr dran interessiert seid, dann schaut doch mal rein. Bin gespannt, was ihr zu diesem Thema meint. W├╝nsche euch einen machbaren Tag heute!
by Inge @19.10.2018, 08:03

ich mag (mochte) nur, wenn ├╝berhaupt, die kalender die hinter den t├╝rchen nur bilder haben, so habe ich jedes jahr einen in briefumschlaggr├Â├če zum aufstellen auf die fensterbank mit bildchen, zum tats├Ąchlichen z├Ąhlen der tage bis hlg abend,
da ich keine kleinen kinder umrum habe, ist das auch alles,
by rosiE @19.10.2018, 07:42

Nee, die mag ich nicht. MeineEnkelin bekommt - wie schon einige Jahre lang - ein Adventsbuch mit vielen spannenden Geschicihten, die nicht nur zu Weihnachten passen. Au├čerdem mag sie, genau wie Oma, die Schokolade nicht :-), schlecht f├╝r die H├Ąndler, gut f├╝r Z├Ąhne und, und, und ..........
by Lilo @19.10.2018, 06:45

Es gibt da auch ganz liebe Adventkalender ... auch mit gutem Inhalt.

Aber ich mache f├╝r einige meiner Liebsten Jahr f├╝r Jahr selbst gestaltete Adventkalender mit Mini-Packerl... mit Naschzeug.
by Lina @19.10.2018, 00:31

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: