Kommentare zu «tt181217»

Glatt wars weder gestern, noch heute. Gestern sch├Ân verschneit, ├╝ber nacht hats alles weg geregnet. Bei uns ist es sehr bucklig und es wir flei├čig gesalzen auf den Stra├čen.
by Lieserl @17.12.2018, 22:16

Hier bei uns im Norden von Bremen war es nicht glatt, zum Gl├╝ck! und die Temperaturen scheinen wieder aus dem Minusbereich zu kommen.
by ChristaHB @17.12.2018, 20:23

Hier direkt war zum Gl├╝ck nur ein bisschen. Heute morgen fuhr allerdings auch der Streuwagen. In den Hochlagen war es glatt. Es hat auch einige Unf├Ąlle gegeben. Aber nichts dramatisches. Meine Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Meschede- Wallen habe ich nicht gemacht. Das Risiko war mir zu gro├č.
by MOnika Sauerland @17.12.2018, 19:57

Dem Wetter sei Dank.
Weder gestern, als ich zur Kirche gefahren bin noch heute gab es in der Region Hannover Gl├Ątte.
by Ursi @17.12.2018, 18:27

Gott sei Dank haben wir keine Gl├Ątte in N├╝rnberg.
by Gisela L. @17.12.2018, 17:33

auch hier in der Steiermark ist f├╝r die n├Ąchsten Tagen Gl├Ątte angesagt. Glatteis f├╝rchte ich wie der Teufel das Weihwasser
by christie @17.12.2018, 17:24

Hoffentlich nicht - aber ich habe die Spikes f├╝r die Schuhe st├Ąndig in der Tasche!
by nora @17.12.2018, 17:05

Keine Gl├Ątte, weder gestern noch heute.
by Schpatz @17.12.2018, 16:35

Gestern Abend schneite es hier leicht. Heute fr├╝h war keine geschlossene Schneedecke vorhanden, jedenfalls nicht im Umkreis in dem ich mich bewege auf dem Weg zur Arbeit etc. Nur noch Schnee auf Beeten, Geb├╝sch und Autos. Keine Gl├Ątte, zum Gl├╝ck!

Gr├╝├če aus Hamburg
Marion-HH
by Marion-HH @17.12.2018, 15:46

Gestern war es nicht glatt, auf Schnee l├Ąuft es sich gut. Heute ist fast der ganze Schnee wieder weg. Kein Glatteis vorhanden. War schon mit dem Auto unterwegs.
by KarinSc @17.12.2018, 13:26

Wir waren gestern auf dem R├╝ckweg vom Norden in den S├╝dwesten. Ab Kassel fing das Schneegest├Âber an und wurde, je weiter wir Richtung Frankfurt kamen, immer dichter. R├Ąumfahrzeuge waren nicht unterwegs. Und Zuhause lag dann eine kleine Schneedecke und lud meinen Mann zum Schneeschippen ein. Heute ist schon wieder fast alles weg und unsere Spazierwege sind leicht patschig.
by Juttinchen @17.12.2018, 13:25

Ich bin gestern zu einem Spaziergang aufgebrochen, bevor ├╝berall gestreut war. Also die Stra├če h├Ątten die Kinder da sehr gut zum rodeln nutzen k├Ânnen. Fr├╝her hat man das sicherlich auch getan, heute ist der Verkehr leider zu stark, um gefahrlos die Stra├če herunter zu rodeln. Auf dem R├╝ckweg waren dann die ersten Stra├čen bereits ger├Ąumt und durch die stille, wei├če Pracht zog sich schon wieder der h├Ąssliche schwarze Asphalt. Da war bestimmt nichts mehr glatt. Heute ist alles wieder weg.
Ich fahre lieber auf Schnee, als auf einer wieder angefrorenen Eisfl├Ąche, nachdem da gestreut wurde. Obwohl, es wird so viel Salz gestreut, da braucht man fast gar nicht mehr damit rechnen, dass das noch einmal anfrieren und glatt werden k├Ânnte. Die Tiere tun mir leid, wenn sie ├╝ber diese gestreuten Fl├Ąchen laufen m├╝ssen. Sch├Ân finde ich das gar nicht. Schnee und Gl├Ątte geh├Âren nun mal zu einem Winter dazu. Und wenn man seine Fahrweise anpasst, ist es gar nicht so schlimm.
by bo306 @17.12.2018, 12:00

Bei uns war es zum Gl├╝ck gestern nicht glatt. Heute fr├╝h wurde wegen ein paar Schneefl├Âckchen gestreut. Aber im Moment scheint endlich mal wieder die Sonne und es wird w├Ąrmer.
by sylvi @17.12.2018, 11:51

gestern morgen war hier alles verschneit die D├Ącher waren ringsherum wei├č und der unwetterbericht verk├╝ndete unter anderem Gl├Ątte Schnee und Frost.


Heute ist der gesamte Schnee wieder weg inzwischen ist auch die Unwetter Berichterstattung frei von irgendwelchen Meldungen sind dort wurde heute morgen auch wieder verk├╝ndet frost, Nebel und Gl├Ątte.
So werde ich gleich mal das Haus verlassen da ich das Gef├╝hl habe dann sicher gehen zu k├Ânnen - gegen K├Ąlte kann ich mich entsprechend kleiden.
by ixi @17.12.2018, 10:38

Bei uns am Niederrhein war┬┤s Gott sei Dank nur pudrig ├╝berzuckert und nicht glatt. Nachmittags war schon alles wieder weg. Aber vor 2 oder 3 Wochen sah ich Bilder im Fernsehen vom Osten Deutschland wo es Blitzeis gegeben hatte und alles rutschte und schlinderte und viele Unf├Ąlle passierten. Das ist dann die H├Âlle. Einmal vor etlichen Jahrzehnten hatte es so einen Eisregen gegeben der alle Zweige, B├Ąume und Stra├čen und Gartenz├Ąune in Eispanzer packte. Das sah fantastisch aus, aber es rissen ├ťberlandleitungen ab unter der Eislast und ganze Orte waren vom Strom abgeschnitten... Nein danke, das braucht die Welt nun auch nicht. Dann lieber leichte wei├če Schneedecke die alles sanft zudeckt.
by Karin v.N. @17.12.2018, 10:13

Gestern hatten wir Puderzucker als Schnee, sah wundersch├Ân aus. ├ťber Nacht ist alles mehr oder weniger vorbei - aber nicht glatt.
by Lilo @17.12.2018, 07:49

Dort wo ich wohne, fiel nur ein Hauch von Puderzuckerschnee (wir liegen keine 300 m hoch) und es war nicht wirklich glatt. Heute ist es bereits leicht am tauen und als ich vorhin mit dem Hund drau├čen war, zeigte mein Au├čenthermometer +1,2┬░ an ... keine wirkliche Gefahr und es war problemlos alles zu erreichen.
by Sibylle aus Oberfranken @17.12.2018, 06:59

... und wahrscheinlich auch Gl├Ątte morgen.
F├╝r uns Autofahrer hei├čt es da mehr Zeit einzuplanen und sinnig und vorausschauend zu fahren.
F├╝r uns Fu├čg├Ąnger ist Schuhzeug mit groben Sohlen angesagt. Schuhspikes sind auch eine gute Idee. Au├čerdem sollten wir daran denken, da├č die Autos jetzt l├Ąngere Bremswege haben k├Ânnten.
by sabine @17.12.2018, 00:49

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: