Kommentare zu «tt190701»

Das ist jetzt aber eine schwere Frage! Ich denke, ich mĂŒsste bis Pirna, Stolpen, Neustadt/Sa. oder Dresden - hier fĂ€llt mir kein öffentlicher Brunnen oder Wasserspiel ein...
by Gerlinde @01.07.2019, 22:13

Der nÀchste Brunnen steht bei uns in der Stadt auf dem Marktplatz.
Er besteht aus rotem Sandstein hat etwa einen Durchmesser von ca. 3 Metern und hat vier Wasserrohre.
Und in der Vorweihnachtszeit wird jedes Jahr, bevor der Weihnachtsmarkt eröffnet wird, die goße Weihnachtspyramide darauf errichtet.
Der nĂ€chste Springbrunnen steht auch in der Stadtmitte und ist etwas grĂ¶ĂŸer als der Marktplatzbrunnen.
Im Sommer sorgt er mit seiner großen FontĂ€ne vor dem großen Einkaufszentrum fĂŒr Erfrischung.


by Paulette @01.07.2019, 20:49

gar nicht weit entfernt. Ca. 15 m von unserer Wohnung am Bauernhof entfernt wurde vor zwei Monaten ein kleiner Springbrunnen fertig. Er ist rund, mit einem Durchmesser von ca. 3 Metern, sehr hĂŒbsch, die WasserfontĂ€ne sprĂŒht in mehreren Strahlen ca. 1,5 m hoch. Von unserer Wohnzimmer-Fensterfront aus können wir ihn beobachten.

Der nĂ€chste Springbrunnen is 2,5 km von unserem Hof entfernt in der Ortsmitte. Er ist nicht hoch, viereckig und sprĂŒht, umgeben von Blumen aus drei DĂŒsen

gen grĂ¶ĂŸerer Brunnen befindet sich 16 km entfernt im Rosengarten des Stiftes Vorau. Er ist rund und von einem zarten schmiedeeiserngitter umgeben. FĂŒr Hochzeitsbilder wĂ€hlt man ihn oft als Hintergrund.
by christie @01.07.2019, 19:08

Der nĂ€chste öffentliche Brunnen steht direkt vor meiner HaustĂŒr und besteht seit dem Mittelalter. Inzwischen ist er ein sog. "Schreibtischopfer" weil er bei der letzten Sanierung, bzw. Wiederfreilegung, in den Proportionen etwas verplant wurde. Der Schacht ist original und geht bis ans Grundwasser, die Mauern rundum waren frĂŒher wesentlich dĂŒnner. Der Balken darĂŒber war aus Holz, jetzt ist er aus Stein und ziemlich wuchtig. Wasser kann man natĂŒrlich keines mehr holen, dafĂŒr ist eine dicke Glasplatte ( wegen der Abfallentsorgung !) und ein Gitter darĂŒber angebracht, auf dem munter die Kinder turnen.
by Nine @01.07.2019, 18:57

Ich muss gestehen, dass ich das gar nicht weiß. Die AlsterfontĂ€ne, klar, aber ob es hier im Stadtteil einen Brunnen gibt, da bin ich ĂŒberfragt.
by Marion-HH @01.07.2019, 17:44

Der nĂ€chste Brunnen in unserem kleinen Ort ist in wenigen Minuten fĂŒr mich erreichbar. Es ist ein uralter Steintrog, der mit einer Seite an einem Haus steht, einen kleinen Aufsatz hat, aus dem sich Blumen runterranken. Das Wasser lĂ€uft aus einem verschnörkelten Hahn und ist eiskalt. Angeblich soll es reines Quellwasser sein, und ich kann mich als Kind noch daran erinnern, dass mein Großvater mit mir dort hinging und eine große Kanne fĂŒllte, um Trinkwasser fĂŒr den Tag zu haben. Der Brunnen ist kein unbedingter Hingucker, der Trog ist veralgt und vermost, und er steht nicht gerade am schönsten Platz. Dennoch gehört er zum Ortsbild seit mehr als einem Jahrhundert und ist darum auch nicht wegzudenken.
by Inge @01.07.2019, 14:41

Der nĂ€chste Brunnen ist fast direkt vor meiner HaustĂŒre - Trinkwasser - zumeist ein Fest fĂŒr Kinder.
by Gisela L. @01.07.2019, 13:07

Der ist 3 Kilometer entfernt in unserem Gemeindehauptort.
Ein kleiner Brunnen, erfrischen kann man sich dort nicht wirklich (fĂŒr die Vöglein schon eher ideal), er erinnert an den 30jĂ€hrigen Krieg, siehe Infolink:
https://schierling.de/htmls/portrait/seiten/gaenshaengerbrunnen.php
by Schnecke @01.07.2019, 12:45

ca. 1 km, mitten im Ort, stehen drei Skulpturen und zeigen auf die unterirdische Quelle, die schon seit Jahrhunderten fĂŒr Löschwasser zustĂ€ndig ist.
by lieschen @01.07.2019, 12:32

Das ist der Michaels-Brunnen am Stadtplatz in Haag, vom KĂŒnstler Erwin Kastner gestaltet ; ( frĂŒher stand da ein altes Haus, das durch Umbauarbeiten am Platz da, leider eingestĂŒrzt ist )
by Gerda @01.07.2019, 11:13

15 Min zu Fuß von hier, Springbrunnen im Stadtpark. Ganz klassisch. Rund, In der Mitte eine FontĂ€ne nach oben und von der Mitte aus mehrere die zum Rand sprĂŒhen.
by Killekalle @01.07.2019, 11:12

die nÀchsten wasserspiele sind bei mir auf der anderen strassenseite.
es sind vier mal drei fontÀnen, die immer wechselnd von ganz niedrig bis zu ca. einem meter hoch sprudeln.
mittlerweile plantschen die kids von frĂŒh bis spĂ€t darin, mit einer lautstĂ€rke wie im schwimmbad. dabei werden sehr gern die schrillsten schreie ausgestossen und das wirklich ĂŒber stunden - von einem erholungsfaktor (es sind auch restaurants mit aussenbestuhlung dort und bĂ€nke zum ausruhen) kann keine rede sein.
der nĂ€chste springbrunnen ist ca. fĂŒnf minuten entfernt auf einem platz, direkt neben einem syrischen restaurant - angenehm dort in der nĂ€he des brunnens zu sitzen, da der wind manchmal ein paar tropfen bringt...
by gudi wi @01.07.2019, 10:43

Nur 5 Gehminuten entfernt gibt es vor dem Lindnerhotel einen einfachen Brunnen mit
hohem Wasserstrahl, eindrucksvoll fĂŒr ankommende HotelgĂ€ste. Weitaus bekannter
und der grĂ¶ĂŸte und schönste in Leipzig ist der MENDE-Brunnen auf dem Augustus-
Platz vor dem Gewandhaus (10 Autominuten von mir entfernt) Er wurde ca.1880
eingeweiht - ihn sÀumen Porphyrgestalten der griechischen Mythologie (halb Pferd -
halb Fisch) - sehr attraktiv. Kommt nach Leipzig - schaut ihn an ;)
by Inge-Lore @01.07.2019, 09:44

zum nÀchsten brunnen gehe ich etwa 8 minuten.
ich kopiere von salzburgwiki:

Der mehrstöckige Brunnen gilt als erster Gusseisenbrunnen Europas und wurde auf der Pariser Weltausstellung von 1878 als Sensation gepriesen. Kaiser Franz Joseph I. schenkte ihn 1881 der Gemeinde Bad Gastein und ließ ihn vor dem heutigen Kurhaus Rader im Ortszentrum von Altböckstein aufstellen. 1984 wurde der Brunnen restauriert und erstrahlt seither wieder im alten Glanz.
so sieht er aus, mit geflĂŒgelten löwen und figuren:
https://www.fotocommunity.de/photo/aeltester-gusseisenbrunnen-europas-seefan/37943495
by christine b @01.07.2019, 09:10

Ich denke so ca. 1 km und zwar sind das die wasserholenden Frauen an de Pomp. FrĂŒher gab es sogenannte Pumpennachbarschaften, wo an einem gemeinschaftlich angeschafften Brunnen Wasser geholt wurde. Das war der Platz wo man dann nebenbei ratschen und Neuigkeiten austauschen konnte. Diese Frauen an der Pomp samt Eimer und Kleinkind sind in Bronze hergestellt und heute als Denkmal Namensgeberinnen fĂŒr den Platz wo der Markt stattfindet oder Dorffeste gefeiert werden.
by Karin v.N. @01.07.2019, 09:01

Unser Rathausplatz hat einen Springbrunnen auf den Gehwegplatten. Da freuen sich die Kinder sehr drĂŒber und baden dort auch gern. Ca. 15 Minuten Fußweg.
by sylvi @01.07.2019, 08:58

Der nĂ€chste Brunnen ist zu Fuß ungefĂ€hr 20 Minuten entfernt. Dort beginnt unsere FußgĂ€ngerzone. Erst gibt es einen kleinen gepflasterten Platz mit fĂŒnf grob bearbeiteten ca. 2 Meter hohe Steinen aus einem heimischen Steinbruch. Dazwischen sind SitzplĂ€tze integriert.
Der KĂŒnstler hat ihn die 5 Weisen genannt. Als er neu war gab es ziemlich viel Gemecker. Inzwischen habe alle ihre Freude mit diesem kleinen Platz.

Daran schließt sich ein sehr schöner gepflasterter Bachlauf an der leider nicht echt ist. Es gibt auch kleine ÜbergĂ€nge. Alle Kinder die sich in diesem Teil der FußgĂ€ngerzone bewegen lieben diese Stelle. FĂŒr alle anderen ist das ganze ein Platz mit hoher AufenthaltsqualitĂ€t.

Der nĂ€chste Brunnen ist dann in der Mitte unseres FußgĂ€ngerbereich. 5 Minuten weiter. Das sind 3 Steelen aus Naturstein aus deren Mitte das Wasser runterlĂ€uft.
by MOnika Sauerland @01.07.2019, 08:49

Der nÀchste öffentliche Brunnen ist ca. 80 m entfernt. Der Trog (Becken) und eine höhere einseitige Mauer ist aus Bruchsteinen gemauert und an dieser Mauer ist ein Auslaufhahn angebracht. Der Auslauf wird zu Beginn des Winters abgestellt.
Der Brunnen wird zu Ostern als Osterbrunnen geschmĂŒckt.
Gleich daneben ist ein alter Schatten spendender Lindenbaum und darunter eine Bank aufgestellt, auf der sich die Àlteren Herrschaften des Ortes gerne zu einem Nachmittags-PlÀuschchen treffen und den Verkehr beobachten, Kommentare zu dem und jenem abgeben znd politisieren - usw. usw. usf.
by Lilo @01.07.2019, 07:21

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: