Kommentare zu «tt191008»

Wenn es mal den ganzen Tag regnet - so wie heute bei uns - und ich hätte Zeit gehabt, hätte ich mich gern mit einem Buch in die Ecke gesetzt und geschmökert.
Aber ging nicht!
Nein, direkt störend sind Regentage nicht - irgendetwas findet sich immer, was getan werden muss. Und in diesem Herbst sind wir über jeden Regentag froh!
by Gerlinde @08.10.2019, 22:11

Bei Regentage gehe ich sehr gern spazieren !
Liebe GrĂĽsse
by charlotte @08.10.2019, 19:55

ab und zu ein Regentag freut mich sogar, dann kann ich ohne schlechtes Gewissen mal richtig faul sein und rum gammel, bei Sonne denke ich immer : ich muĂź aus etwas laufen, oder sehe die Fensterscheiben, oder, oder
by lieschen @08.10.2019, 19:49

Ich genieĂźe die richtig verregneten Tage. Da kann man mal zu Hause bleiben und den ganzen Kleinkram, der so liegen geblieben ist, erledigen. Oder einfach mal in Ruhe telefonieren, lesen, Tv schauen.
Zwischendurch will der Hund raus, auch das genieße ich entsprechend angezogen. Es riecht so gut bei Regen und es ist viel stiller als bei schönem Wetter. Und ich freue mich, dass die Natur jetzt etwas aufatmen kann.
by Gabi K @08.10.2019, 19:42

Ich liebe Regentage, Couch, Decke, Compu oder Buch, oder Telefon. Stilles Rumwerkeln oder Musik hören, Tee in der Tasse, dösen und trödeln. Aufgeschobenes erledigen. Oder auch kleine Spaziergänge.
by Killekalle @08.10.2019, 19:16

Nach extrem heiĂźen Sonnentagen freue ich mich diebisch ĂĽber Regentage. Aber zu viele Regentage hintereinander mag wohl Niemand.

Wenn es regnet lese ich gerne, sehe fern, surfe im Internet, backe einen Kuchen, erledige Arbeiten in der Wohnung.

Es gibt sehr wohl für mich einen Unterschied denn an schöneren Tagen verbringe ich viel Zeit im Freien mit schwimmen, wandern, auf der Terrasse sonnen, mit den Kindern spielen, beim Gemüse und Obst ernten helfen etc.
by christie @08.10.2019, 18:50

Da gibt es einige Lieblingsbeschäftigungen z. B. basteln, lesen, kochen (neue Rezepte ausprobieren - Gefrierfach auffüllen), aufräumen. Ich mag diese heimeligen Tage auch bei Kerzenschein und Tee, freue mich dann aber auch wieder auf Regenpausen.
by ChristinE @08.10.2019, 18:40

Ach, jetzt habe ich Schnee geschrieben, ihr wisst schon, was ich meine....
by Ursi @08.10.2019, 18:22

Meistens ist mir das Wetter egal. Denn wie ich schon öfter geschrieben habe, ist für mich das Wetter im Kopf wichtiger.
Wenn ich gut drauf bin, kann es schĂĽtten.
An Regentagen mache ich nichts anderes als an anderen Tagen.

Wenn ich mal träumen darf:
Vor einem flackernden Kamin zu sitzen, den treuen Hund daneben - er wird liebevoll gekrault, ein Gläschen Wein und ein gutes Buch. Der treu sorgende Ehemann oder Freund kommt nach Hause und gibt mir einen liebevollen Kuss auf die Wange und fragt: "Schatz, wie war dein Tag?" und draußen fällt lautlos der Schnee ………… ach, welch schöne Vorstellung.
by Ursi @08.10.2019, 18:20

Wenn ich bei Regen zu Hause bleibe, dann koche ich nir einen Tee, lege mich mit einem Schmöker aufs Sofa, oder ich räume etwas auf und miste aus.
Die Ablage muss ich auch demnächst noch erledigen und das Kellerregal aufräumen.
Naja, jetzt regnet es ja öfter und da gibt es auch einiges daheim zu tun.
by Paulette @08.10.2019, 17:11

Mit Hund ist das ganz blöd. War gerade mit ihr draussen und trotz Regencape waren wir nur 10 Minuten weg. Regencape geht nicht über den Kopf und das hat ihr dann gereicht. Ich trockne sie dann immer zuhause ab, das mag sie gerne. Ich persönlich hab Regen immer gemocht und war mit Gummistiefeln draussen, wie jetzt auch. Ich hatte mir ein Wimmelbildspiel bestellt und versuche das jetzt zu installieren, dazu gibt es englischen Tee.
by IngridG @08.10.2019, 17:04

Ich bin dann im Keller in meiner Werkstatt, arbeite am PC an meinem Online-Shop , handarbeite, lese oder schaue mir einen Science.Fiction-Film an :-)
by Gabi @08.10.2019, 14:42

ich mag regen....das entschleunigt total!! mache dann dinge wo ich sonst nicht dazukomme, erfreue mich an schönen düften und schönem licht.
nur schönes wetter kann auch stressen....Ö)
by maritta @08.10.2019, 13:42

Ich liebe Regen. Wenn es regnet fühle ich mich richtig befreit und möchte unbedingt nach draussen und mich in den Regen setzen.
Es gibt für mich keinen grossen Unterschied, was meine Tätigkeiten betrifft. Einzig, dass ich an Regentagen immer irgendwo sein möchte, wo ich den Regen spüren oder hören und kann.
by Sommerregen @08.10.2019, 13:14

Da komme ich mal wieder zum Zeitungen ausmisten und vorher noch lesen. Da bleibt immer ein Stapel liegen. Sonnenschein macht fröhlicher, aber wir brauchen den Regen so dringend.
by sylvi @08.10.2019, 11:55

regentage...... wenn es nicht wochenlang regnet, sind sie mir sehr willkommen.....
ich mach's mir im haus gemütlich - heute z. b. kann ich ohne schlechtes gewissen, dass ich im garten was versäume, an meinem ersten weihnachtsgeschenk weiterstricken..... gibt eine krawatte für meinen sohn. :-))
bei gutem wetter bin ich jeden tag im garten. irgendwas gibts da immer zu tun...
by Mai-Anne @08.10.2019, 10:46

Regentage haben mich früher als ich noch gut zu Fuß war nie vom spazieren gehen im Park oder Wald abgehalten. Im Gegenteil, es duftete manchmal so herrlich. Bei kalten Regentage freue ich mich über die Regentropfen am Fenster, denn auf mich wirken sie beruhigend und entspannend, besonders bei einer Tasse Tee, mit einem Buch oder bei leiser Musik. Regentage animieren mich auch eher zum Kochen, Schränke innen säubern und ausmisten, Sommertage ab 25° C überhaupt nicht.
by Singsang @08.10.2019, 10:38

sowie die wolle da ist, habe ich etwas, was ich bei regen gut tun kann, aber wetten! dann regnet es eine weile nicht, nicht hier,
by rosiE @08.10.2019, 10:13

Ich erledige alles was wichtig ist. Lese dann, höre Hörbuch oder schaue mir eine Aufzeichnung an die ich nicht nicht gesehen haben. Wichtig ist was leckeres zu kochen. Oder jemand auf einen Kaffee treffen.
Bin eben eine echte Sauerländerin. Regen finde ich normal. Das behindert mich nicht. Tagestemperaturen von über 30 Grad ist nicht meins. Da fühle ich mich gelähmt.
by Monika Sauerland @08.10.2019, 10:09

pc, pc, pc.......meine lieblingsbeschäftigung, wenn es draussen so regnet, dass man nicht raus kann.
2 hundespaziergänge sind aber immer nötig an den tagen, wo man eigentlich "keinen hund vor die türe jagt". :-)
ab und zu beginne ich an diesen tagen räumarbeiten, ladenräumen, küche putzen...so einen kram halt, den man bei sonnigem wetter nicht macht.
regentage machen mir nichts aus, eine regenwoche oder gar noch mehr aber ist fĂĽr mich nur schwer zu ertragen.
by christine b @08.10.2019, 09:59

Richtige Lieblingsbeschäftigungen hab ich glaube ich gar nicht. Ich bastele gerne und seit kurzem wieder gerne Glückwunschkarten. Da gibt es im Netz soviele Anregungen für die Gestaltung dass man gut und gerne die Zeit am Tablet darüber vergessen kann. Ansonsten ist es ja seit längerem wohl mehr als nötig hier bei uns, dass der Boden Wasser bekommt. Wenn ich hier im warmen Stübchen hocke, macht es nix wenns draußen regnet. Lediglich der Weg zum Einkaufen oder irgendwelchen Terminen dann durch den Regen, den mag ich nicht so gerne. Sollte es jetzt lange Zeit durchregnen, das fände ich ungemütlich. Wenn ich es so recht überlege, unterscheiden sich meine Tage wettermäßig eigentlich wenig. Also nehme ich das Wetter so wie es kommt.
by Karin v.N. @08.10.2019, 09:44

Manches - die "Basis-Ordnung" - muss an allen Tagen gemacht werden. Regentage in der grauen Jahreszeit mag ich nicht, im Sommer vertrage ich das besser. Ich werde dann lesen, Musik hören, handarbeiten - und schlechtes Gewissen haben wegen der liegengebliebenen Arbeit!
by nora @08.10.2019, 09:40

Nicht putzen

Mein Programm macht solche Sachen
by ixi @08.10.2019, 08:41

Vieles kann doch trotzdem genauso gemacht werden wie immer.
FĂĽr draussen gibts Schirme.
Die Fenster muss ich dann nicht nutzen.
by ixi @08.10.2019, 08:38

Regentage werden, nach Laune, gerne fĂĽr ungeliebte Innenarbeiten genutzt, oder aber sozusagen verbummelt mit Lesen, Stricken, Sticken etc. Ab und zu mag ich sie gerne! Schau auch gerne mal dem Regen zu. Es darf nur nicht zu lang anhalten, dann kann es sein, dass ich ein bisschen grantelig werde.
by satu @08.10.2019, 07:29

Wenn es den ganzen Tag regnet, dann suche ich mir Beschäftigungen , die mich vom Wetter ablenken - und solche Beschäftigungen gibt es genug :). Ja, auch solche Tage sind irgendwie schön, es ist weniger hektisch und ob da ein sehr großer Unterschied zwischen solchen und andren, sonnigeren Taen besteht kann ich gar nicht sagen. Ich nehme die Tage wie sie kommen
by Lilo @08.10.2019, 06:31

Okay wenn es nun mal den ganzen Tag über regnet gehe ich Beschäftigungen nach denen ich bei schönem Wetter eher nicht nachgehen würde, heuer z.B. den Keller aufräumen.
Das ist natürlich keine Lieblingsbeschäftigung, die wäre eher stricken, lesen, basteln, Briefe schreiben, etc., aber ich mache dann das was sein muss, wie Keller aufräumen etc. und was ich an schönen Tagen eher meide.
Ich mag durchaus auch "solche verregneten "Tage" (aber nicht Wochen).
by Webschmetterling @08.10.2019, 04:33

Mich stören die Regentage nicht... im Gegenteil... manchmal sogar erwünscht.
Da mach ich was... was ich bei Schönwetter nicht so gerne mache... und im Übrigen finde ich Regentage... durchaus auch entspannend.
by Lina @08.10.2019, 01:16

Zuhause wärs egal, jetzt im Urlaub hätte ich doch gern, dass es trocken bleibt. Aber für einen Regentag haben wir was zu lesen, Tridom oder Mterial für Lettering.e
by Birgit W. @07.10.2019, 23:59

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: