Kommentare zu «tt200504»

ich hatte anfang des jahres ├╝berhaupt keine lust an urlaub zu denken...da mein partner nicht wieder nach kroatien auf meine insel wollte, hatte ich keine alternative im kopf. dann haben wir doch im april 1 woche wellnessurlaub in bad grie├čbach gebucht, welche nat├╝rlich storniert wurde. wir wohnen im oberallg├Ąu, da wo andere urlaub machen....es gibt nat├╝rlich viele sch├Âne ziele hier, wenn wir wieder d├╝rfen. vielleicht ergibt sich noch irgendwas,fahrradtour mehrere tage...... aber ich denke in diesem jahr werden wir nicht verreisen.
by maritta @05.05.2020, 14:43

Geplant war nix, also kann noch alles stattfinden ;-). Da ich eh zweimal im Monat f├╝r mehrere Tage bei meinen Eltern in Pflegeinsatz bin (au├čer im April) taufe ich den "Pflegeinsatz" in "Aktivurlaub" um. Zum Erholen habe ich eine sanierungsgeplagte Datscha an der tschechischen Grenze.
by Nine @04.05.2020, 20:14

Nachdem ich seit 20 Jahren keinen Urlaub mehr genossen hatte, fasste ich mir im Januar ein Herz und buchte eine Schiffsreise ├╝ber die Ostsee nach St. Petersburg um einen gro├čen runden Geburtstag auf hoher See zu verbringen. Meine Vorfreude war riesig, die Anzahlung allerdings auch. Inzwischen ist die Reise vom Veranstalter abgesagt worden und ich hoffe wenigstens das angezahlte Geld zur├╝ck zu bekommen. Ich bin schon sehr traurig.
by gathom @04.05.2020, 19:52

Am 11.Mai w├Ąren wir f├╝r 14 Tage nach Island gereist. Die Reise wurde abgesagt und wir konnten ohne finanzielle Einbu├čen zur├╝cktreten. Wir hoffen, dass wir im n├Ąchsten Jahr nochmal diese Reise mit unsere Tochter und Mann planen k├Ânnen. Aber im Moment ist die Lage ja sehr ungewiss und da bin ich lieber daheim.
by HelgaR @04.05.2020, 19:50

Wir haben ein Ferienhaus in der L├╝neburger HEide gebucht f├╝r August. Bis Ende Juni kann ich noch kostenfrei stornieren, insofern warten wir einfach mal noch ab. Und wenn wir nicht fahren, bleiben wir halt zu HAuse und machen ein paar TAgesausfl├╝ge, da gibt es ja in der Pfalz genug zu sehen...
Also ich bin da ganz entspannt.
by Suse aus der S├╝dpfalz @04.05.2020, 18:29

Ich w├Ąre ohne Covid jetzt in ├ľsterreich zum Wandern. Hat sich erledigt. - Ende August eine Woche Sylt, ist noch offen. Ich werde nicht fahren, wenn die Gastronomie behindert ist.
Doch am meisten schmerzt mich, dass ich vermutlich d. J. keine Kurse besuchen kann, die mir innere Impulse geben. Zwei abgesagt, einer noch offen, findet Anfang Dezember statt, das k├Ânnte evtl. etwas werden, wenn uns nicht eine zweite Welle erwischt.
Ich bin nicht traurig, denn das Virus zwingt uns unser Verhalten zu ├Ąndern und auch dar├╝ber nachzudenken, was wichtig ist und nicht. Freiwillig w├╝rde das leider keine(r) tun ...
by philomena @04.05.2020, 17:45

Geplant waren f├╝r Juni einige Tage in der Vend├ęe zu einem gr├Âsseren Event - wurde vom Veranstalter annulliert und zur├╝ckerstattet.
Da wir nie zu den Fr├╝hbuchern z├Ąhlten und uns meist erst kurz vor den hiesigen Sommerferien Gedanken machen, wo wir im Sept./Oktober hinfahren k├Ânnten, haben wir nat├╝rlich noch nichts reserviert - angedacht war eine Reise ins europ├Ąischen Ausland, die in diesem Jahr wohl nicht stattfinden wird.

Ich mag Abwechslung (Sprache, Landschaft, Essen, Kultur usw.), w├╝rde zwar sehr gern auch in diesem Jahr gelegentlich das Hexagon verlassen.
Da wir aber sowieso in einer Gegend leben, wo andere Urlaub machen, einen Garten haben und uns hoffentlich demn├Ąchst wieder in einem Umkreis von 100 km bewegen d├╝rfen, ist das f├╝r uns nicht weiter tragisch.
by lamarmotte @04.05.2020, 16:49

Verreisen ist f├╝r mich nur noch etwas sehr seltenes geworden. Deshalb vermisse ich nichts durch die C-Krise. Gerade hat mir eine Bekannte erz├Ąhlt, das sie eine Reise nach Albanien gebucht hatte und bis jetzt nur die Zugfahrt zur├╝ck bekommen hat. Was das wieder ein Geld kostet. Dieser ganze Tourismus, so sch├Ân das alles ist, ist auch ein riesiger Markt, den ich immer wieder sehr kritisch betrachte. Manchmal m├Âchte ich besonders die Viel-Reiserei auch als eine Art Sucht betrachten. Wir k├Ânnen doch froh sein, wenn wir "aus der Sache" noch heil herauskommen.
by IngridG @04.05.2020, 16:32

Geplant war f├╝r Mitte August, meine Nichte f├╝r 2 Wochen mit nach New York zu nehmen, wo wir die Gro├čtante meines Mannes besuchen wollten - leider abgesagt, aber verschoben auf n├Ąchstes Jahr, so hoffen wir.
Stattdessen kommt die Nichte uns in ihren Sommerferien besuchen.
Da machen wir es uns auch sch├Ân.
Eigentlich wollten wir auch im September/Oktober nochmal eine Woche wandern im Zillertal, aber das ist noch offen.
Vermutlich verschieben wir das auch auf 2021 und besuchen im Dezember Verwandte bei Bremen, je nachdem wie mein Mann seinen Urlaub eintragen kann.


by Paulette @04.05.2020, 16:28

Vergessen: So gut es f├╝r uns "Alte" aussieht, so mies lief es bisher f├╝r die Kinder:
Enkelinchen und Mutter und Schwester wollten Ostern bei den Gro├čeltern in Thailand sein - abgesagt:
Sohn aus NRW plus Familie hatten das Gleiche im Sommer vor - ebenfalls abgesagt. Nun hegen sie noch die Hoffnung, dass es noch Ferienwohnungen im Harz gibt - ich dr├╝ck ihnen die Daumen!
by Karen @04.05.2020, 15:21

Unsere Urlaube finden immer bei den Kindern in NRW statt - einmal nat├╝rlich, weil wir die Enkel gern sehen wollen und zweitens, weil dort alles f├╝r mich, meinen Rolli und meine Unbeweglickeit eingerichtet ist (Gute Schlafst├Ątte, alles ebenerdig usw.). Allerdings m├╝ssen wir unterwegs einmal ├╝bernachten, weil mein Mann die Tour in einem Rutsch nicht mehr bew├Ąltigen kann - und ich fahre ja nicht mehr selbst Auto.

Der Osterurlaub ist schon ins Wasser gefallen, und der September-Urlaub sollte nur wegen des Seelenfarben-Treffens stattfinden, das ja auch abgesagt ist. Somit sind zwei Urlaube gestrichen - aber wir hoffen jetzt, dass wir Ende Mai zum Geburtstag des Enkels fahren d├╝rfen.... gerade las ich, dass dann die ├ťbernachtungsbetriebe in Niedersachsen wieder ├Âffnen d├╝rfen, was f├╝r uns ideal w├Ąre.

Im Sommer, im Oktober und zum Jahreswechsel sind weiter Fahrten nach NRW geplant, und da sind wir noch guter Dinge, dass das klappen k├Ânnte - vor allem, weil es ja um Familienbesuche geht und wir keine touristischen Ziele anpeilen.
by Karen @04.05.2020, 15:12

Die vergangene Woche h├Ątte ich eigentlich im Heiligen Land verbracht. Da unser Pfarrbezirk immer mehr erweitert wird und damit die Aufgaben des Pfarrers immer zahlreicher werden, ist hier ein Nachholtermin nicht in Sicht. Die Kreuzfahrt zu meinem Geburtstag im Juli k├Ânnen wir auf Juni n├Ąchsten Jahres verschieben. (Kommentar meines Mannes: "Dann wirst du halt erst n├Ąchstes Jahr 60.") Und was wir dieses Jahr spontan noch machen k├Ânnen, lassen wir auf uns zukommen.
by Beate L. @04.05.2020, 14:58

Wir hatten f├╝r Mitte Juni 2 Wochen ├ľsterreich/Tirol gebucht. Und f├╝r Ende September sollte es f├╝r eine Woche nach Kroatien gehen. Alles habe ich abgesagt, das ist mir zu unsicher.
by _gerlinde @04.05.2020, 14:40

Ich habe mir selbst zum Beginn meiner Rente eine Kreuzfahrt ├╝ber die Ostsee ( Helsinki, K├Ânigsberg, St. Petersburg etc) geschenkt und im August zusammen mit einer Freundin gebucht. Das w├Ąre der 1. Urlaub seit 3 Jahren gewesen...Die letzten Jahre mu├čten wir 2 Urlaube wegen schwerer Erkrankund und Todesfall in der Familie absagen.
aber so, wie ich es einsch├Ątze, k├Ânnen wir diesen Urlaub auch abschreiben. Ich werde damit warten, bis es einen Impfstoff gibt.. Ich bleibe lieber zuhause " in Sicherheit", habe keine Lust, wochenlang irgendwo auf dem schiff in Quarant├Ąne festzuh├Ąngen...
Nat├╝rlich hoffe ich,diese Reise irgendwann mal nachholen zu k├Ânnen...
by Doro @04.05.2020, 14:32


Im Juni haben wir wie jedes jahr eine Woche auf Sylt gebucht.
Ein Haus wo wir auch nur zu zweit drin sind , also genau wie zu Hause.
Wir hoffen!!!! .....mit den Ärzten: "Ich will zurück nach Westerland" :-)
by Katrin @04.05.2020, 13:49

Es war kein Urlaub geplant, weil wir das abh├Ąngig machen wollten, wann die Tochter aus den USA herkommt und das wird ja vorl├Ąufig nix. Dann wollten wir ohnehin nur Tagesausfl├╝ge machen, evtl. die Verwandten in der Schweiz f├╝r einige Tage begl├╝cken und zwei neue Erdenb├╝rger dort begr├╝├čen. Wird vorl├Ąufig auch nichts, nicht mal Verwandtenbesuch in NRW nach zwei Todesf├Ąllen dort. Wir als Rentner haben ja immer Urlaub, haben gro├čes Haus und Garten zum urlauben, vermissen nichts. Wo wir schon immer mal hinwollten (das waren nur ├Ąu├čerst wenige Destinationen), waren wir und gut isses.
by Ellen @04.05.2020, 13:37

Ich teile mit @ Mai-Anne das gleiche Schicksal: auch wir bangen um die geplante Hochzeit unseres Sohnes, die Mitte Juli stattfinden soll, an die aber nur noch die Brautleute selbst glauben. Ersatztermin Anfang Oktober.......dieses Jahr h├Ąlt uns gedanklich auf Trab und entt├Ąuscht die romantischsten Tr├Ąume. Hallo, liebe Mai-Anne, an dieser Stelle einen herzlichen Gru├č an dich!

Eigentlich wollten wir ab Mitte Mai wieder f├╝r 10 Tage durchs Mittelmeer schippern, von Palma bis nach Malta, aber leider ist auch das geplatzt. Ob wir Ende Juli f├╝r zwei Wochen in unser geliebtes Allg├Ąu kommen, steht ebenfalls in den Sternen. Wenn die Bergh├╝tten dort geschlossen sind, keine Gondeln fahren und man dort noch .....oder schon wieder..... die gleichen Einschr├Ąnkungen hat wie bekannt, dann werden wir eher nach Balkonien reisen und es uns daheim gem├╝tlich zu machen. Wir warten mal ab. Hauptsache, wir kommen alle gesund durch!
by Inge @04.05.2020, 13:33

1 Woche Frieschenmoor Osfriesland die Woche vor Ostern nicht gemacht. Mitte Juli ein H├Ąuschen 14 Tage in Egmond aan Zee gebucht. Das wird ja wahrscheinlich auch nicht m├Âglich sein. Unter den Bedingungen die hier gelten w├╝rde ich fahren. Einfach mal weg kommen. Aber.....??
by MOnika Sauerland @04.05.2020, 13:23

Wir haben ab dem 15. Mai ein Wohnmobil gemietet und wollten damit zur Konfirmation unserer Enkelin fahren, aber da diese auf den 20. September verschoben wurde, fahren wir halt dann. Da wir nicht stornieren sondern verschieben wollten, war der Wohnmobilvermieter sehr kulant und wir machen keinen Verlust.
Eigentlich wollten wir im Oktober wieder auf die griechische Insel Kos fliegen, aber das wird nichts, denn selbst wenn wir bis dahin wieder reisen d├╝rften, fehlt uns dieses Jahr das Geld daf├╝r, denn ich bin, seit dem Tag der Arbeit (01.05.), arbeitslos.
Aber wir werden im Sommer, wenn dieses wieder m├Âglich ist, wohl viel Besuch bekommen, denn wir wohnen da wo andere Menschen gerne Urlaub machen... Und werden selber am Strand von Cuxhaven und im Garten Touristen spielen.

Ich bedauer den ausfallenden Urlaub nicht. Hauptsache es bleiben alle gesund
by Chris @04.05.2020, 13:16

wir hatten keinen urlaub gebucht, weil wir ja im juli/august die hochzeit unserer tochter feiern wollten und die zeit dann in der umgebung von hamburg verbringen wollten.
ob die hochzeit stattfinden kann, steht noch in den sternen. ich glaub eher nicht daran, aber unser brautpaar hofft immer noch.
wenn wir gesund bleiben, ist ein ausgefallener urlaub f├╝r uns kein problem, weil wir es uns auch zuhause gem├╝tlich machen k├Ânnen. aber wir sind nat├╝rlich traurig ├╝ber die ungewissheit im zusammenhang mit der hochzeit...
by Mai-Anne @04.05.2020, 12:10

@Lina: Da h├Ątten wir uns in Rom ja gut ├╝ber den Weg laufen k├Ânnen - wir wollten vom 11. bis 21. dort sein.Und anschlie├čend noch 4 Tage bei der Tochter auf dem Weingut im Latium.
F├╝r Mai hatten wir einen Besuch bei einer Nichte und ihrer Familie in Leer/Ostfriesland geplant. Die beiden Erwachsenen sind ├ärzte; und das ist uns momentan zu gef├Ąhrlich.
Im August sollte ein Treffen mit Romfreunden in Quedlinburg stattfinden; ist schon storniert.
Und f├╝r den Oktober halten uns unsere Gastleute auf Borkum die Ferienwohnung frei. Aber auch das sehe ich noch nicht wirklich stattfinden. Als Bahnfahrer kann ich mir im Moment nicht vorstellen, in vollen Z├╝gen unterwegs zu sein und am stets wahnsinnig vollen K├Âlner Hauptbahnhof umzusteigen.
by Irmgard @04.05.2020, 11:57

Als h├Ątte ich es gewusst, habe ich f├╝r dieses Jahr gar keinen Urlaub geplant, und komischerweise auch die Familie meines Sohnes auch nicht. Vor allem aber, weil in diesem Jahr so viele Treffen geplant waren. 3 dieser mehrt├Ągigen Treffen (privat mit Familie, Treffen mit Schulfreunden meines Mannes und Treffen mit meinen Studienkollegen) mussten wir absagen, und 2 Geburtstagsfeiern in der Familie konnten auch nicht stattfinden. Im Juni wollen wir drei Tage in einem Herrenhaus in der Uckermark mit der ganzen Familie (15 Leute) den 18. Geburtstag der Enkeltochter feiern. Sie hatte sich das so gew├╝nscht, denn wir waren schon einmal mit der ganzen Familie dort, das war so wundersch├Ân. Wir hoffen noch, dass es bis dahin m├Âglich ist. Wir bek├Âstigen uns selbst, jede Familie (6) hat ein eigenes Zimmer mit Bad.
Im August und im Oktober haben wir noch je ein Treffen, da denke ich, dass das dann m├Âglich ist.
Ich wollte eigentlich auch noch ein paar Tage nach Wien, aber das werden wir dann im n├Ąchsten Jahr machen.
by Gitti @04.05.2020, 11:56

Wir wollten jetzt in der Woche vor dem 1. Mai nach Breslau. Ging ja nun nicht. Daf├╝r hatten wir Arbeitsurlaub zu Hause. Erholung gleich Null, der einzig gute Punkt, wir haben viel geschafft.
Himmelfahrt ist Hiddensee geplant. Wir hoffen noch, glauben aber nicht dran.
Im Herbst (Ende Oktober) sind 3 Wochen Neuseeland geplant. Wir hoffen, aber wenn es noch keinen Impfstoff gibt wird es wohl ncihts.
Urlaub zu Hause ist echt nichts f├╝r uns, wir m├╝ssen mal Tapetenwechsel haben um Kraft zu tanken. Zu Hause sind so viele Dinge zu erledigen (sch├Âne Dinge genau wie Pflichten), das hat mit Urlaub nichts zu tun.
by Schpatz @04.05.2020, 11:39

Wie ist das so mit deinem Urlaub 2020 ?
Krankheitsbedingt war nichts geplant.

Was war geplant, was findet nicht statt ?
Siehe oben.

Hoffst du, disponierst du um ... erz├Ąhl doch mal.
Hoffen ist aus. Kommen lassen.

by Leonie,1949 @04.05.2020, 11:36

Ende M├Ąrz 6 Tage Hamburg, Besuch des Musicals "Tina" abgesagt..
Ostern - Urlaubstage in der Eifel...abgesagt
G├Âgas Jubil├Ąums-Kegeltour-Woche mit der AIDA ... abgesagt
Golddhochzeitsreise Mitte Mai nach Bad Zwischenahn - zwar noch nicht abgesagt, aber wird wohl nix werden. Ist sicher noch zu fr├╝h unser Anreisetag 14.Mai....
1.-7. Juni Inselurlaub Borkum - schon angezahlt aber ich vermute auch der wird abgesagt
Ende Juli 14 Tage Berchtesgarden, zwar Ferienwohnung aber was macht man dort, wenn Gastst├Ątten und Restaurants noch geschlossen w├Ąren? Da hei├čt die Devise "abwarten"
Anfang August Treffen mit Fotofreunden in Regensburg und anschlie├čend im Bayrischen Wald alte Urlaubsdomizile wiedersehen. Das ist noch offen und klappt vielleicht?
Momentan h├Ątten wir Besuch von Freunden aus Dresden und wollten das Ruhrgebiet erkunden, Starligth-Musical besuchen, Zeche Zollverein und einige Haldenkunst ansehen....die sind froh vor 3 Wochen sicher aus Kuba wieder in Dresden gelandet zu sein und d├╝rfen ja auch jetzt nicht reisen, alles mit Mundschutz ect. pp.....
Also wir werden sicherlich viel in Bad Terrassia sein, manchmal einen Kaffee auf Los Balkonias trinken, und uns (f├╝r mich) in der Herstellung von Zaperoco ├╝ben f├╝r das Teneriffa-Feeling dabei, denn unser 3w├Âchiger Teneriffa-Urlaub Mitte Oktober, Hin-u.R├╝ckflug gebucht und bezahlt -Ferienwohnung angezahlt- was daraus wird steht auch in den Sternen....


by Karin v.N. @04.05.2020, 11:20

Ich habe anl├Ąsslich meines 40. Geburtstages Anfang J├Ąnner f├╝r 2020 einige Kurzurlaube mit einem ├Ârtlichen Reiseunternehmen vor gehabt.
Im Mai wollte ich 2 Tage nach Innsbruck, was leider nicht stattfindet.
Ebenso mein hei├č ersehntes Kennenlernen des Meeres mit einem Badetag im Sommer wird nicht stattfinden. Weiters wollte ich 2 Tage K├Ąrnten genie├čen und abschlie├čend im Herbst 4 Tage nach Slowenien in die Terme 3000 fahren. Auch diese Termine werden wohl nicht stattfinden.
Dar├╝ber hinaus h├Ątte ich Gutscheine f├╝r das Thermenland Steiermark sowie f├╝r ein Hotel in Millstatt in K├Ąrnten. Auch diese Urlaube werde ich wohl auf n├Ąchstes Jahr verschieben m├╝ssen.

Nat├╝rlich ├Ąrgert es mich massiv, dass gerade in einem so verplanten Jahr, nichts stattfinden kann. Aber es ist quasi h├Âhere Gewalt und dagegen kann niemand etwas machen.

Bleibt nur Balkonien. Habe ich auch gerne, ist halt aber kein aktiver Urlaub.

LG;
BeFe
by @04.05.2020, 11:11

Da habe ich keine Probleme. Wir fahren seit Jahrzehnten nicht mehr "in Urlaub". Ich vermisse nichts.
by KarinSc @04.05.2020, 10:54

Ein paar Tage Bad M├╝hllacken - wird hoffentlich im Juli m├Âglich sein (da gibt's auch eine Krebs-Kontrolluntersuchung -hoffentlich h├Ąlt dieser Termin)
Der Traum: noch einmal im Leben eine Woche S├╝dtirol - wird wohl heuer nichts werden. Und was kommt - wer wei├č es?
Sonst bleibt der Garten und irgendwann (O Graus) die ├ťbersiedlung ins betreubare Wohnen.
by nora @04.05.2020, 10:46

Osterurlaub in ├ľsterreich - verlegt auf August
Schweden im Juni? Wird wohl nix!
Norddeutschland im August - Das wird wohl gehen.
Also nicht viel falsch gemacht.
by Hans @04.05.2020, 10:35

Da wir voll arbeiten und von Juli bis September Urlaubssperre haben, m├╝ssen wir gut planen. Ein Kurzurlaub ├╝ber Ostern war geplant und mein Geburtstagsgeschenk - der fiel aus. Jetzt ist eine Woche in einer Ferienwohnung geplant ab 16.Mai, gebucht im letzten Jahr - auch dieser Urlaub wird wohl ausfallen. Sollen wir nun eine Woche im Juni planen? Keine Ahnung.
Im Oktober ist auch eine Woche Ferienwohnung gebucht und angezahlt. Ob das etwas wird? Ich hoffe, dieser Urlaub kann stattfinden. Die Unsicherheit ist belastend, da wir nie spontan einfach mal so Urlaub machen k├Ânnen.
by JuwelTop @04.05.2020, 10:34

16. -20. M├Ąrz Istanbul - am 14.03. abgesagt; Geld ist zur├╝ck
Ostern Schlo├čhotel Alth├Ârnitz - abgesagt, Geld zur├╝ck
9. bis 16. Mai Schiffsreise Kroatien - abgesagt; Gutschein f├╝r die Anzahlung
Ende Juni Donauschiffsreise Passau - Budapest; wird wohl nichts werden
Ende Sptember Ferienhaus in der Provence - die Hoffnung stirbt zuletzt!
by Wolf-Dieter @04.05.2020, 10:29

Wir sind in der Lage unsere "Urlaube" nicht planen zu m├╝ssen. Wir machen Urlaub, wenn wir unsere Termine machen. Die f├╝hren uns immer in Gegenden, die wir erkunden, wenn die Zeit es zul├Ą├čt.
Ansonsten genie├čen wir die Tage, die wir dann Zuhause sind im Garten oder in der Umgebung.
Ich wei├č gar nicht, wann unser letzter Auslandsurlaub war. Schon lange her.
In die Schweiz k├Ânnen wir erst wieder, wenn die Grenzen offen sind. Vermutlich ab Juni/Juli oder August. Schaumermal!
by Juttinchen @04.05.2020, 10:26

Wir planen - jetzt als Rentner sowieso - h├Ąufiger Fahrten zu unseren Kindern als Fahrten in den Urlaub. F├╝r dieses Jahr wollten wir mit Tochter und Enkel f├╝r zehn Tage ins Schw├Ąbische, haben auch die Ferienunterkunft gebucht und hoffen noch, dass wir reisen d├╝rfen. Und (kurz vor Corona) hat man uns f├╝r den August 15 Tage Urlaub in Bad Nauheim geschenkt... So viel Urlaub hatten wir noch nie!
Wir lassen uns ├╝berraschen, ob es Gelingen kann :))
Wenn nicht - wir leben da, wo andere gern Urlaub machen: S├Ąchsische Schweiz, die Elbe oder Dresden sind immer ein lohnendes Tagesziel!
by Gerlinde @04.05.2020, 10:21

Am kommenden Freitag hatten wir 2 Wochen Lanzerote gebucht. Leider f├Ąllt diese Reise ja aus. Geplant ist noch nichts, aber auf jeden Fall eine sch├Âne Radtour, vielleicht in Holland. Wenn wir d├╝rfen. Zum Gl├╝ck haben wir einen Garten. Dort kann man gut sitzen.
by sylvi @04.05.2020, 10:21

├ťbermorgen h├Ątten wir unsere einw├Âchige Busfahrt nach Meckpomm antreten sollen.
Ich hoffe immer noch, da├č es mit unserem SF-Treffen in Dresden im September klappt. Man kann ja nur abwarten wie die Situation dann in Deutschland und Schweden sein wird.
by sabine @04.05.2020, 09:38

Eigentlich ... eigentlich wollten wir dieses Jahr mal was anderes machen. Wir haben schon nach Moeglichkeiten geschaut, wie man das E-Auto in Schottland oder Kroatien laed (zum Beispiel Hotels mit Stellplaetzen). Wir haetten wohl jetzt angefangen konrekter zu werden ... Und nun? Schon die Osterferien liefen anders als geplant, weil die geliebte Ferienbetreuung nicht stattfinden konnte. Pfingsten wird es sicher aehnlich sein. Die Freizeit, die wir sonst ueber Christi Himmeldfahrt machen, ist abgesagt ... Also bisher ist nur Absgae und Plaene verworfen ...

Mein Mann hofft, dass die Hotels, Pensionen und Grenzen bis zum Sommer wieder geoeffnet haben, so dass wir wenigstens in eine Ferienwohnung in Bayern, nahe der Oestereichischen Grenze fahren und bergwandern koennen. Eine andere Moegichkeit waere zu Verwandten nach Kaernten auf den bauernhof zu fahren ... aber dafuer muss es erstmal "besser" werden.
by Laura @04.05.2020, 09:28

so sch├Ân es hier in den bergen ist, ich mu├č hier mal raus.
ich brauche flachere, w├Ąrmere gefilde im urlaub.

leider fielen und fallen wohl alle unsere wienfahrten zu den kindern und enkeln heuer aus, wenn man in derzeit coronafreiem gebiet wohnt, dann wird man sich nicht in die gro├čstadt begeben, wo der virus noch w├╝tet.

also mein schatz und ich denken, dass wir irgendwann zwischen juni und september mal nach k├Ąrnten fahren k├Ânnten, wir machen jedes jahr am klopeinersee einige tage urlaub. das geht vielleicht heuer auch. ev. in einer ferienwohnung.
der meerurlaub f├Ąllt leider auch "ins wasser".

wir hoffen sehr, dass unsere kleinen enkel im sommer zu uns auf urlaub kommen k├Ânnen/d├╝rfen , nach der langen quarant├Ąne in wien. mit ihnen k├Ânnen wir dann auch auf die berge- heuer aber wohl nicht in die b├Ąder.
by christine b @04.05.2020, 09:20

Wir w├Ąren n├Ąchsten Montag zum Gardasee gefahren, aber das haben wir auf Oktober umgebucht.
Unser Ferienhaus in Ostfriesland im Juli wurde vom Vermieter storniert, was uns sehr ├Ąrgert, weil wir vermuten, dass er darauf spekuliert, dass er es f├╝r den doppelten Preis vermieten kann. Das Geld soll in den n├Ąchsten Tagen zur├╝ck ├╝berwiesen werden.
Im September wollen wir unseren Bundestagsabgeordneten in Berlin besuchen, da hoffen wir, dass es klappt.
by Mathilde @04.05.2020, 09:16

Mein Urlaub ist Ende Juni an den Gardasee gebucht. Ich warte ob seitens des Hotels eine Absage kommt. Fahren werde ich auf keinen Fall.

Ich w├╝nsche mir so sehr Ende des Jahres mit meinen Freundinnen ein paar Wellnesstage in Anspruch nehmen zu k├Ânnen.
Wegen meiner Pfleget├Ątigkeit ben├Âtige ich so sehr eine Auszeit.
by ChristineR @04.05.2020, 08:57

Geplant und gebucht war f├╝r die zweite Augusth├Ąlfte eine Bus- und Radreise ÔÇ×Kopenhagen, Nordd├Ąnemark, S├╝dschwedenÔÇť. Ich habe vor zwei Wochen umgebucht auf den vom Veranstalter angebotenen Ersatztermin August 2021.

Selbst wenn bis dahin die Bestimmungen gelockert sein sollten, kann ich mir eine Fahrt mit der Nachtf├Ąhre von Trelleborg nach Travem├╝nde mit Abendessen und Fr├╝hst├╝ck als Buffet mit hunderten Leuten aktuell beim besten Willen nicht vorstellen.

Ende November will ich ├╝ber meinen Geburtstag wieder zwei Wochen ins G├Ąstehaus von Kloster Arenberg. Ob das m├Âglich sein wird bleibt abzuwarten.
by @04.05.2020, 08:52

Nachtrag: ist ein Urlaub in D. an der K├╝ste
by Therese @04.05.2020, 08:32

Geplant war jetzt nach Norddeutschland zu reisen um die Verwandtschaft mal wieder zusehen und dann zum Cousin auf R├╝gen, dann runter die Mecklenburgische Seenplatte - Malchiner See - Tante und Onkel besuchen und dann in den Osten ├ľsterreichs ins Weinviertel.
Verschiebt sich alles bis in den Sommer oder Herbst.
by Rita die Sp├Ątzin @04.05.2020, 08:31

Wir buchten Ende Febr. und wir hoffen noch, dass wir loskommen. Abgesagt zumindest haben wir bisher nicht, wir warten einfach mal ab. Wenn es nicht klappt, verschieben wir bis in den Herbst, wenn m├Âglich. Im Sommer zu Ferienzeiten m├Âgen wir eh nicht los, da ist es uns ├╝berall zu voll. Mag in diesem Jahr anders sein, aber darauf w├╝rden wir uns nicht verlassen. Gibt Schlimmeres als einen verschobenen Urlaub, aber wir w├╝rden uns nat├╝rlich freuen, wenn wir ihn antreten k├Ânnen.
by Therese @04.05.2020, 08:30

Wir wollten Ende August auf dem S├╝dk├╝stenweg in England wandern. Mein gro├čer Lebenstraum ist, diesen Weg ganz zu gehen. Alles ist schon gebucht, das Zugticket und die Unterk├╝nfte- wir reisen allein, haben aber ├╝ber eine Organisation gebucht, die alles f├╝r uns ├╝bernimmt (Buchungen, Gep├Ącktransport...). Damit haben wir vor zwei Jahren schon gute Erfahrungen gemacht.
Nun werde ich aber bald diese Reise k├╝ndigen. England ist schwer betroffen, man wird kaum dorthin reisen k├Ânnen. Und selbst wenn ich k├Ânnte, d├╝rfte ich nicht, weil ich im September wohl wieder arbeite- der Urlaub w├Ąre gestrichen worden.
Nun hoffe ich auf eine oder mehrere Wochen, in denen wir uns in Dt. eine Ferienwohnung (mit Sauna!) suchen werden. Zelten im eignen Garten w├Ąre auch noch eine Option;-)
by Ir├ęn @04.05.2020, 08:22

Wir mieten meistens 2-3 x im Jahr ein H├Ąuschen an der Belgischen K├╝ste, so auch f├╝r den Fr├╝hling. Jetzt konnten wir nicht fahren wie geplant aber im Herbst vielleicht und zur Weihnachtszeit evtl. noch einmal. Das Verlegen des Urlaubes war kein Problem. Nach dem K├Âlner Grundgesetz: Es ist wie es ist und es kommt wie es kommt, und es ist noch immer gut gegangen. Und wenn alles gut geht und wir und die family gesund bleiben ist das das Wichtigste. Wir haben einen gr├Â├čeren Garten, der Wald ist direkt in der N├Ąhe (5 Min.). Im Garten arbeiten und sich aufhalten, im Wald spazieren gehen, wir k├Ânnen wirklich zufrieden sein und das sind wir auch!
by Webschmetterling @04.05.2020, 08:14

Ab heute w├Ąr ich mit meiner Tochter eine Woche in der Toscana gewesen (war ihr
Geburtstagsgeschenk an mich..) Ende Juli habe ich in der S├Ąchsischen Schweiz im
Lichtenhainer Wasserfallgebucht, um mit meiner Enkelin das Kirnitzschtalfest zu besuchen und noch einmal "die alte Heimat" zu besuchen...F├╝r Oktober war eine Kur
in Piestany(Slowakai) vorgesehen - steht auch in den Sternen;(((
by Inge-Lore @04.05.2020, 08:14

Tja, ich hatte viel vor in diesem Jahr! Seit gestern w├Ąre ich mit meinen Handarbeitsm├Ądels im Schwarzwald zur Wellness, in zwei Wochen w├Ąren wir nach Irland geflogen zu einer Rundreise und im November wollten wir Nordlichter jagen in Norwegen. Alles wurde abgesagt! :-((
Dennoch ist es ok so. Wir k├Ânnen alles nachholen wenn wir das wollen und wenn nicht, geniessen wir die herrliche Umgebung und unseren Garten.
by satu @04.05.2020, 08:12

Wir erwarten jeden Moment die Information, das unsere eigentlich ungeplante gebuchte Reise am 15.6. nach Kreta gek├Ąnzelt wird. Bin sehr gespannt, wie das ausgeht..... Es ist zu schade, weil diese Reise eben sich ├╝berraschend entwickelt hat. Dann wird wohl mit der Reise im September in die Schweiz nichts, wo ich aber GsD noch nichts gebucht hatte, aber mich schon mit Freunden verabredet habe. Tja und Speyer ist ja auch verschoben.... Ansonsten lebe ich gut hier in Gartanien, Waldanien und Wiesanien :) glg
by Brigida @04.05.2020, 07:51

F├╝r die zweite Juni-H├Ąlfte habe ich eine Ferienwohnung in Oberstdorf gebucht. Bisher haben weder die Besitzerin noch ich abgesagt. Es sind noch 6 Wochen bis dahin. Keine Ahnung, ob es klappen wird.
F├╝r Oktober habe ich nochmals eine Woche mit meiner Tochter in Oberstdorf geplant.
Sollte alles nicht klappen, bin ich froh, dass ich an meiner Wohnung eine kleine Terrasse zum Garten habe. Zudem bin ich sofort im Naturschutzgebiet, so dass ich dort wandern - spazieren kann.
Aber bei mir ist es auch ein Auf und Ab, ob ich verreisen m├Âchte oder nicht. Zum Gl├╝ck ist noch etwas hin.
by Gabi @04.05.2020, 07:46

Im Oktober 19 war ich in Sardinien und hatte mir nach Flugchaos - vor allem am Frankfurter Flughafen - vorgenommen, nicht mehr zu fliegen.
Da ich ja eigentlich wenigstens einmal im Jahr britische Luft schnuppern muss und Anfang des Jahres Sehnsucht nach den magischen Orten Cornwalls Sehnsucht versp├╝rte, habe ich zusammen mit Freunden eine Busreise nach Cornwall im September gebucht und angezahlt. Ich gehe aber davon aus, dass diese nicht stattfinden wird.
Anfang Juni hatte ich - nach Paul McCartneys Konzert, f├╝r das ich schon seit November 19 Karten hatte - auch noch ein paar Tage in Hannover in einem Hotel gebucht. W├Ąre eine gute Gelegenheit gewesen, die Stadt, in der ich bisher noch nie gewesen bin, mal kennenzulernen. Gestern habe ich die Zimmer storniert. Bisher ist noch nicht klar, ob das Konzert verschoben oder ganz abgesagt wird. Falls es verschoben wird, besuche ich dann Hannover evtl. zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt.
Und da ich ja auch immer wieder zwischendurch ein paar Tage bei meiner Freundin in Olpe/Biggesee/Sauerland bin und das f├╝r mich auch immer Urlaub ist, hoffen wir darauf, dass ich bald mal zu ihr fahren kann. Zwar ist der Segelclub geschlossen und Segeln ist zur Zeit nicht m├Âglich, aber meine Freunde haben einen gro├čen Schwimmteich hinterm Haus. So k├Ąme ich wenigstens ein bisschen ins Wasser, denn unsere Schwimmb├Ąder werden wohl auch geschlossen bleiben.
Ansonsten mache ich es mir hier zu Hause, auf dem Balkon, im Garten gem├╝tlich - und erkunde - machmal mit lieben Mitmenschen zusammen - die n├Ąhere Umgebung zu Fu├č oder per Rad. Es gibt so sch├Âne unentdeckte Ecken in der N├Ąhe....
by Anne @04.05.2020, 06:59

F├╝r uns ├Ąndert sich nicht viel. Urlaub verbringen wir schon lange zu Hause. Je nach Lockerung f├Ąllt der ein oder andere Tagesausflug aus und die intensiveren Klavierstunden. Alles zu verschmerzen. Wir haben das Gl├╝ck eine leicht verwilderte kleine gr├╝ne Oase ums Haus zu haben.
by B├Ąrenmami @04.05.2020, 06:48

eine Woche hatte ich f├╝r ├╝bern├Ąchste Woche nach Frankreich geplant. Den habe ich gleich absagen k├Ânnen, und Anzahlung kam zur├╝ck. Noch wei├č ich nicht wie das Jahr f├╝r mich verl├Ąuft.
N├Ąchste oder ├╝bern├Ąchste Woche werde ich auf alle F├Ąlle nach Gartanien fahren, einen Tagestrip nach Wilhelminien und einen Kurztrip auf Zugmeadows machen. Ich bin reif f├╝r die Insel!!
by ReginaE @04.05.2020, 06:45

Geplant hatte ich dieses Jahr eine Woche auf einer Nordseeinsel.
Leider mussten wir alle schon verfr├╝ht abreisen wegen Corona.
Weitere Pl├Ąne habe ich in diesem Jahr nicht. Gerne w├╝rde ich noch mal an die Nordsee reisen aber ich warte erstmal ab wie sich die Situation entwickelt.

F├╝r n├Ąchstes Jahr habe ich wieder eine Woche Nordseeinsel geplant diesmal auf eine andere Insel warten wir ab wie alles weitergeht.

In mir sp├╝re ich eine gro├če Nordsee Sehnsucht.
by ixi @04.05.2020, 06:09

Dieses Jahr war, bedingt durch meine neue Lebenssituation, nichts geplant.
Sobald Mecklenburg-Vorpommern gr├╝nes Licht gibt, fahre ich nach Usedom - und wenn auch f├╝r eine Nacht, selbst wenn ich im Auto schlafen muss :-)
by Fortuna @04.05.2020, 05:45

Ich habe ab 14. Mai f├╝r 6 Tage im Bayrischen Wald Wellnessurlaub gebucht. Zum 35. Hochzeitstag.
Ende September wollen wir nach S├╝dtirol, da hab ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben.
Ich find ja Urlaub daheim jetzt nicht sooo schlimm. Aber richtige Erholung ist das keine. Nicht mal Essen gehen ist m├Âglich. Kein Tierpark. Keine Therme.
Und dann kommt noch dazu, dass ich als Selbstst├Ąndige dann ja erreichbar bin. Auch wenn ich weder an Handy noch ans Telefon gehe. Ich kann halt schlecht NEIN sagen, wenn Kunden dann einfach vorbeikommen: "Kannst du mal kurz..."
Wenns schlechtes Wetter ist, zwei Wochen lang, hab ich das Problem nicht. Aber bei sch├Ânem Wetter bin ich im Garten und werd gesehn.
Mal schaun, wies wird. Vielleicht sollte ich lernen, wirklich Urlaub daheim zu genie├čen.
by Lieserl @04.05.2020, 05:40

Aus Alters- und Gesundheitsgr├╝nden hatte ich meine Reisepl├Ąne sowieso eingestellt. Zum Gl├╝ck konnte ich viele sch├Âne Reisen erleben.
Auch die Tagesfahrten mit dem Geschichtsverein hatte ich mir auch schon versagt. - Im Dez. 2019 hatte ich auch schon bei den Lennerockers gesagt, es sei nun wohl das letzte Mal. Da waren wir mehr als 10 Jahre in der sch├Ânen Westernstadt in Hasselfelde im Harz bei Pullman City gewesen.
Darum ist es f├╝r mich nun keine gro├če Entt├Ąuschung. Aber mir tun die vielen anderen Menschen leid, die sich auf sch├Âne neue Reiseziele gefreut hatten.
by Sieglinde S. @04.05.2020, 04:33

f├Ąllt aus/verschoben auf Sept: Barcelona Katalanischpr├╝fung (sollte 6.5., also w├Ąre ich jetzt dort)
wie geplant: campen gehen
ungeplant: Freunde in Bayern besuchen fahren, also kleine Roadtrips, gerne mit Grillparty verkn├╝pft

unterm Strich komme ich mehr raus und rum als 2019.

Fliegen tu ich auch gern, mu├č mal noch ├╝berlegen, was ich 2020 noch machen will.
by Chispeante @04.05.2020, 01:01

2019 ist schon unsere Januarwoche Kanaren ausgefallen, ebenso dieses Jahr. Hatte aber nix mit Corona zu tun.

Ausgefallen ist Anfang April ein Besuch in der N├Ąhe von Stuttgart, da hatten wir ein Wiedersehen mit unserer Trauzeugin geplant. Verschoben auf sp├Ąter.

Anfang Juni sowie Ende Juli/Anfang August sind 1 bzw. 2 Wochen Nordsee geplant und Ferienhaus gebucht. sollte es m├Âglich sein, werden wir auch fahren. Die Seeluft um die Nase kann nicht schaden.

Ob wir S├╝ddeutschland dann im Herbst nachholen wollen, wird sich zeigen.
by Birgit W. @04.05.2020, 00:35

Unsere 2 geplanten und bezahlten Urlaube sind bereits ins Wasser gefallen.
16. - 23.M├Ąrz... Rom
30. - 3. April... Nizza
Naja... und was das Jahr noch bringen wird, werden wir sehen... erst mal abwarten.
by Lina @04.05.2020, 00:06

Nachdem mir in den letzten Jahren ein paar Erkrankungen einen Strich durch die Reisepl├Ąne gemacht haben, wollte ich in diesem Jahr ├Âfter verreisen.

Im M├Ąrz wurde mein Wellnessurlaub abgesagt, den ich im Rottal geplant hatte.
Heute w├Ąre eigentlich die Abfahrt an den Lago Maggiore gewesen. Abgesagt.
Der n├Ąchste Urlaub ist f├╝r Ende Juni nach ├ľsterreich gebucht. Auch wenn die ├ľsterreicher wieder Lockerungen im Reiseverkehr planen so hoffe ich, dass mein Reiseb├╝ro diesen Urlaub Ende Juni absagt. Ich will nicht reisen n├Ąchsten Monat. Wenn ich selbst storniere, muss ich R├╝cktrittsgeb├╝hren zahlen.

Ich bleibe diesen Sommer daheim. Meinen Balkon werde ich ├╝ppig mit bl├╝henden Pflanzen best├╝cken und mich jeden Tag daran erfreuen. F├╝r den Fall, dass die Thermalb├Ąder in meiner Gegend wieder ├Âffnen, k├Ânnte ich ja ab und zu dort einen Tag verbringen. Mein Reisesparschwein wird am Ende des Jahres gut gen├Ąhrt sein und vielleicht kann ich dann im n├Ąchsten Jahr nochmal die Hurtigrute fahren.
by ErikaX @03.05.2020, 23:44

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: