Kommentare zu «tt210120»

Suse - bei dieser gro├čen Entfernung sieht das nat├╝rlich ganz anders aus. Da kann man nicht schnell mal ein Treffen organisieren. Dann sind solche kleine Zettel wirklich die bessere L├Âsung. Viel Spa├č beim Gestalten.
by ErikaX @20.01.2021, 22:01

Liebe Suse, wenn ich das richtig verstehe, willst Du Deiner Schwester Zeit schenken, aber eigentlich schenkst Du ihr ja nur Vorschl├Ąge. H├Ątte sie nicht mehr davon, wenn Du ihr wirklich Zeit von Dir, z.B. einen Nachmittag, schenkst, den Du mit ihr gemeinsam nach ihren W├╝nschen verbringst. Jedenfalls viel Spa├č zusammen.
by GerdaW @20.01.2021, 19:47

Habt alle vielen Dank f├╝r Eure Vorschl├Ąge und Anregungen. Einiges davon hatte ich auch schon im Kopf, anderes habe ich erg├Ąnzt.
Da sie 400 km von mir weg wohnt, kam der Gedanke mit den Zetteln. Ich werde mir noch mal ├╝berlegen, wie ich das ganze optisch gestalte. Auf jeden Fall bin ich jetzt mit Ideen versorgt! Danke an alle! :-)
by Suse aus der S├╝dpfalz @20.01.2021, 19:39

Es stehen schon viele netten Ideen hier. Simone hat einen tollen Vorschlag. Ich z.B. w├╝rde mich nicht sehr freuen ├╝ber die vielen Zettel. Mit 60 wei├č ich doch am besten selbst was ich tun und lassen will. Da brauche ich niemand der mir Vorschl├Ąge macht, wie ich meine Zeit einteilen oder verbringen soll.
Ich habe zu meinem 60. Geburtstag von einer Cousine einen tollen Kalender bekommen. Er hatte 12 selbst gestaltete Bl├Ątter und begann im April, meinem Geburtstagsmonat. Auf jedem der Bl├Ątter war eine Fotografie aus unserer Kinder- und Jugendzeit. Es war kein Kalendarium bei den einzelnen Monatsbl├Ąttern dabei. Aber immer ein passender Gutschein. z.B, im Mai einen Gutschein f├╝r den Besuch bei der Fu├čpflege, da nun die Sandalenzeit kommt. Im August muss man viel trinken, also kam die Cousine mit einer Kiste Mineralwasser zu Besuch. Im Dezember ist Erk├Ąltungszeit, deshalb einen Gutschein f├╝r die Apotheke. Mal waren wir zusammen fr├╝hst├╝cken, mal kam ein Buch ins Haus geflattert, weil Urlaubs- und Lesezeit war. Wir hatten das ganze Jahr viel Spa├č zusammen und uns dadurch so regelm├Ą├čig gesehen wie nie davor.
Suse, Du kennst Deine Schwester am besten und wirst schon das Richtige f├╝r sie finden.
by ErikaX @20.01.2021, 14:59

Nimm Dir Zeit f├╝r ein entspannendes Bad (dazu einen duftenden Badezusatz)

Nimm Dir Zeit f├╝r eine gute Tasse Tee (dazu einen Teebeutel oder losen Tee in einer h├╝bschen kleinen Dose)

Nimm Dir Zeit f├╝r ein sch├Ânes Buch (dazu ein B├╝chlein mit Gedichten o.├Ą.)

Nimm Dir Zeit f├╝r einen Plausch bei......

Ich w├╝rde es auch auf 6 St├╝ck begrenzen. F├╝r jedes Jahrzehnt ein NdZ-Vorschlag.
Eine nette Idee
by Juttinchen @20.01.2021, 13:43

Ich w├╝rde gemeinsame Aktivit├Ąten mit ihr verschicken. Vielleicht f├╝r jedes Quartal eine, dann ist es nicht so viel. Und sie muss dann wirklich raus. Alles andere findet sie bestimmt als nette Idee, aber es wird keine Umsetzung geben. daf├╝r scheint sie nicht der Typ zu sein, also jemand, der an sich denkt.
by Schpatz @20.01.2021, 12:01

Mit 60 Zettelchen ist jede ├╝berfordert, vielleicht nur 6? F├╝r jedes Lebensjahrzeht einen?
Deine Sicht von deiner Schwester, sieht sie vielleicht ganz anders und sie braucht die Aktivit├Ąten?
Es stehen schon so viel sch├Âne Vorschl├Ąge hier, sechs davon oder deine eigenen Ideen sind auch zu verwirklichen.
Da es im Moment nicht zu planen ist, ab wann wir wieder was unternehmen k├Ânnen, w├╝rde ich gemeinsame Zeit mit deiner Schwester gut finden: ein sch├Âner gemeinsamer Spaziergang mit anschlie├čendem Kaffee trinken bei dir. Du schenkst ihr ein Mittag- oder Abendessen, wo sie sich nur an den gedeckten Tisch setzen darf.
Zwei T├╝tchen wohltuende Entspannungsb├Ąder f├╝r zu Hause sind auch immer wohltuend, wenn man gern badet.
Weniger ist mehr.
by philomena @20.01.2021, 11:31

F├╝r mich w├Ąren die Ideen mit ein hei├čes Bad nehmen, ein gutes Buch lesen, einen netten Film schauen, aus dem Fenster schauen, im Garten sitzen, einen Waldspaziergang machen, ... schon ersch├Âpft. Die Idee ist zwar nett, aber wenn sie sich schon so keine Zeit nimmt? Ich sehe es wie die anderen, dass 60 Ideen mir Druck machen w├╝rden.
Wie w├Ąre es mit 60 sch├Ânen Erinnerungen? Erinnere dich an dein letztes Entspannungsbad, Spaziergang, Ausflug, Essen gehen, gutes Buch, netten Film, etc. bzw. ganz per├Ânliche Erinnerungen in ihrem Leben. Das zaubert bestimmt ein L├Ącheln auf ihre Lippen.
Dazu eine Karte, dass sie sich doch mal wieder Zeit f├╝r sich nehmen soll. Was sie sich dann davon aussucht, um es vielleicht doch nochmal zu wiederholen, bleibt dann ihr ├╝berlassen und das ganz ohne Druck.

Meine Schw├Ągerin hat unseren Nichten zur Firmung ganz viele Kleinigkeiten mit kleinen Spr├╝chlein geschenkt. 10 Pfennig, damit sie einen Groschen haben oder einen Gl├╝ckscent, Teelicht zum Aufw├Ąremen, Backf├Ârmchen, damit sie es gebacken bekommen, Wunderkerzen f├╝r die Wunder im Leben, Brause zum Prickelnden Erlebnis, einen Gl├╝ckskeks, M&Ms als Pillen f├╝r alles m├Âgliche, H├╝hner-T├╝tensuppe gegen die n├Ąchste Erk├Ąltung, Teebeutel, Blumensamen, kleine Lupe,, ... Im Netz findet man auch Ideen zum Stichwort "Notfallkoffer Geburtstag"
by Laura @20.01.2021, 11:16

60 Dinge in Coronazeit, wird nicht einfach. Essen gehen f├Ąllt schon mal flach.

Meine Schwester (71) und ich (in wenigen Tagen 73) sind 1 Jahr und 10 Monate auseinander. Wir schenken uns seit vielen Jahren nichts und wir treffen uns lieber mit der ganzen Familie. Fr├╝her gingen wir Schwestern 1 x im Monat zusammen Mittagessen. Leider jetzt auch nicht m├Âglich.
by KarinSc @20.01.2021, 10:34

Hallo Suse,

ich sehe das ebenso wie Lieserl, dass deine Schwester sich daf├╝r kaum Zeit nehmen wird, weil man dann 1000 Ausreden hat, um nichts f├╝r sich selber zu tun. Vielleicht hat sie auch daher verlernt, nach sich selbst zu schauen. Darum f├Ąnde ich es sch├Âner, wenn du ihr z.b. f├╝r jeden Monat eine Unternehmung gemeinsam mit dir schenkst.
Ausfl├╝ge in die n├Ąhere Umgebung, mit einem Picknick oder falls wieder Cafes / Restaurants offen haben, dorthin gehen.
Da es momentan schwierig ist, zu wissen, was ist in XY Monaten wieder erlaubt, kann ich dir nicht viel an Ideen anbieten.
Jedoch w├Ąre mir wichtig, dass deine Schwester aus dem h├Ąuslichen Umfeld rausk├Ąme, um abzuschalten und sich auf das Zeitgeschenk zu konzentrieren.
by Karin @20.01.2021, 10:11

Die Idee ist gut.
Von 60 Zettelchen w├╝rde ich mich erschlagen f├╝hlen.
Es ist wie bei Medizin: oft helfen kleine Dosierungen.
Vorschl├Ąge stehen hier schon genug.
by ixi @20.01.2021, 08:49

- Picknick/Fr├╝hst├╝ck, Lieblingsessen einladen, gemeinsame Radtour, zum Grillen einladen , Tiergehege/Zoobesuch, Stadttour in der eigenen Stadt ;-)), Schiffstour, gemeinsames Pl├Ątzchen backen zu Weihnachten (nur unter der Ma├čgabe der gegebenen M├Âglichkeiten)
by Simone @20.01.2021, 08:40

ich w├╝rde einen "Aktivit├Ątenkalender" verschenken/basteln - beginnend im Monat des Geburtstages. Die Monatsbl├Ątter kann man sch├Ân gestalten mit Schrift/Fotos/ Stickern zur Jahreszeit/ Ausschnitten aus bunten Zeitungen (als Erg├Ąnzung) etc.
Dann in jedem Monat eine Aktivit├Ąt die machbar ist z. Bsp. im Januar einen gemeinsamen Winterspaziergang, gekr├Ânt mit einem hei├čen Kaffee/Schokolade -Lieblingscafe geht zur Zeit nicht ....
- im Februar einen Gutschein f├╝r einen gemeinsamen Kinobesuch bzw./ oder gemeinsames schauen des Lieblingsfilmes ├╝ber diverse Technik ;-))
-im M├Ąrz enth├Ąlt der selbst gebastelter Kalender einen Gutschein f├╝r den ersten gemeinsamen Eisbecher des neuen Jahres - hoffentlich!!
- der April macht was er will ÔÇô und in diesem Monat darf auch der Beschenkte einfach machen, was er will -Blankogutschein f├╝r eine gemeinsame Aktivit├Ąt
Viele sch├Âne Dinge sind ja hier schon genannt und ich sch├Ątze es kommen noch einige Ideen dazu!
Gutes Gelingen w├╝nsche ich !! Momentan ist es schon etwas schwierig , aber Sie kennen ihre Schwester am Allerbesten!!

by Simone @20.01.2021, 08:28

Liebe Suse, wenn deine Schwester ein Workoholic ist dann ist es f├╝r sie wahrscheinlich gar nicht so schlimm, keine Zeit f├╝r sich zu haben. Vielleicht l├Ąuft sie mit der Arbeit ja auch ihren Problemen davon. Aber das kann von aussen kaum jemand ergr├╝nden.

Ich w├╝rde ihr Zeit schenken, aber Zeit zu zweit. "Qualit├Ątszeit" hei├čt das im Psychologenjargon. Und dann auch keine 60 Zettelchen, denn daf├╝r hat sie ja gar keine Zeit, sie zu lesen. Vielleicht f├╝r jeden Monat einen Zettel. Und dann noch Bonuszettel f├╝r Feiertage, f├╝r Ostern und Pfingsten, f├╝r einen besonderen Sommertag. Man kann Ausfl├╝ge planen, die an eine bestimmte Zeit gebunden sind, z. B. eine Schifferlfahrt im Juli. Ohne eine Wanderung im September. Oder ein sch├Âner Sommerabend im August.
Schenke ihr Zeit mit dir. Dann kannst du auch sicher sein, sie denkt auch einmal an etwas anderes als an ihren Aufgabenplan.
by Lieserl @20.01.2021, 08:17

Die Idee ist echt sch├Ân. Ich w├╝rde vor allem was gemeinsam mit ihr machen wollen, gemeinsam Freude und es wird auch wirklich was gemacht. Und eher kleine Freuden. Bilder von Fr├╝her ansehn, oder ihr mal was abnehmen, damit sie spazieren kann. Eis essen (gehn), Musik h├Âren oder machen, quatschen, vielleicht mag sie eine gem├╝tliche Badewanne, telefonieren, wenn sie weiter weg wohnt...
by claudi @20.01.2021, 07:57

Die Idee von ..."wei├čt du noch"... w├╝rde ich auch aufgreifen.

Wenn man lange genug sch├╝rft in gemeinsam verbrachten Zeiten wird man f├╝ndig, kann gemeinsam dar├╝ber lachen und entspannte Stunden verbringen.
Ich wei├č nicht, ob 60 Vorschl├Ąge zu viel sind. So ├Ąhnliche eines Kalenders einen monatliches Angebot f├╝r Zeit schenken machen.

Ich wei├č f├╝r mich, 60 Angebote w├Ąren 60 zu viel. Ein monatliches mit 5 Unteriteln w├Ąre gut. Das ergibt auch 60 auf das Jahr verteilt.
by ReginaE @20.01.2021, 07:07

Meine Ideen sind meist nur Vorschl├Ąge f├╝r eine Besch├Ąftigung.
Wenn ich Zeit schenken wollte, k├Ânnte ich nur f├╝r Jemanden Kochen.
Selbst Wandern zusammen ist ja mit Arbeit verbunden. Manches kostet auch noch Geld.
Zeit f├╝r : Tiramisu genie├čen, Gymnastik oder Joga-Kursus, Aquarell malen,
Leute beobachten, Chinesisch lernen, oder t├╝rkisch, grins. Mit den Topfblumen sprechen. Ein Sonnenbad im Sommer, Besser aber sch├Âner Landregen, damit man nicht gie├čen braucht.
Sich von den Enkeln k├Ąmmen lassen; Massage genie├čen; schwimmen, Sauna;
Nee, leider habe ich keine guten Ideen, und dann auch noch sechzig, oh Jeh.
by Sieglinde S. @20.01.2021, 03:41

Eine sch├Âne Idee! Mir f├Ąllt dazu ein:
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-ein sch├Ânes Buch lesen
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-Fotos von fr├╝her anschauen
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-sch├Âne Musik h├Âren
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-Dein Lieblingsgericht kochen
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-einen kleinen Spaziergang
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-f├╝r eine besondere Tasse Tee oder Kaffee
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-einen sch├Ânen Film anschauen
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-ein Telefonat mit einem besonderen Menschen
Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r-eine Weile auf dasSofa legen und die Ruhe genie├čen
by Karin S. @20.01.2021, 02:40

Das ist eine nette Idee... wenn sie jedoch eine Workoholikerin ist, werden die Zetterl zwar sch├Ân zu lesen sein... jedoch nicht wirklich viel bringen.

Eine Idee meinerseits w├╝rde sein "ich schenke dir einen Tag, den ich gerne mit dir verbringen w├╝rde". Zum Beispiel einen Thermentag... oder wandern... Tagesausflug.

by Lina @20.01.2021, 01:06

Nimm dir mal wieder Zeit f├╝r - einen "... Wei├čt du noch..."-Nachmittag mit mir.

Meine Schwester und ich sind nur 1 Jahr und drei Monate auseinander, aber manchmal ist es sehr spannend, wenn wir uns ├╝ber gleiche Ereignisse unterhalten und dabei feststellen, dass uns zu diesem Tag ganz verschiedene Dinge in Erinnerung geblieben sind.
by Gerlinde aus Sachsen @19.01.2021, 23:58

Das ist eine sch├Âne und liebevolle Idee. Auf einen der Zettel w├╝rde ich schreiben "Nimm Dir mal wieder Zeit f├╝r DICH :))
by Freya @19.01.2021, 23:36

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: