Kommentare zu «tt210629»

Wir haben 4 Tonnen. Schwarz f├╝r Restm├╝ll - Braun f├╝r Bio-Abfall, der nicht auf den Kompost kommt - Gelbe Tonne f├╝r Plastik und Co, und Blaue Tonne f├╝r Papier.
Das Altglas m├╝ssen wir selber in die daf├╝r aufgestellten Container bringen. Auch farblich getrennt. Leider liegen um diese Container oft Dinge, die da bestimmt nicht reingeh├Âren. Das Altglas nehmen wir mit, wenn wir w├Âchentlich einkaufen fahren.
by Juttinchen @29.06.2021, 22:19

F├╝r das Altpapier gibt es die blaue Tonne, die einmal im Monat abgeholt wird. Au├čerdem steht vor dem Kindergarten ein Papiercontainer, der Erl├Âs kommt dem Kinderhaus (KiTa, Hort und Schule) zugute. Vor Corona gab es au├čerdem zwei Mal im Jahr je eine Woche Papiersammlungen f├╝r die Kindereinrichtungen. Da wird nur Papier, keine Pappe o.├Ą. angenommen.

F├╝r das Altglas ist ganz in unsrer N├Ąhe ein Containerplatz - wird ziemlich regelm├Ą├čig abgefahren. Aber wenn so besondere Festtage sind, gibt es schon mal Unverbesserliche, die dann die Flaschen sehr "dekorativ" auf die Container stellen. Meistens werden die Containerpl├Ątze von den Bauhofmitarbeitern kontrolliert. Aber immer gibt es auch Typen, die sich nicht an die Regeln halten k├Ânnen oder wollen.
by Gerlinde aus Sachsen @29.06.2021, 21:05

Altpapier kommt in die rote Tonne, davon stehen sehr viele auf den Gehsteigen, sie werden w├Âchentlich entleert und es sieht meist auch ordentlich aus.
Altglas kommt in eine eigene Tonne , sind etwas seltener zu finden und ich wei├č auch nicht genau, wie oft sie entleert werden. F├╝r mich nicht ganz nahe, meist nehmen mir die Kinder einen Sack voll mit, wenn sie einkaufen fahren. Auch dort ist es meist sauber.
Abgeholt beim Haus wird bei uns nur der "gelbe Sack" bzw. die gelbe Tonne mit Kunststoff-Abf├Ąllen.
by nora @29.06.2021, 18:21

Die Tonnen stehen an einem Platz und werden regelm├Ą├čig geleert. Das ist in N├╝rnberg sehr gut organisiert.
by Gisela L. @29.06.2021, 18:16

Hier gibt es f├╝r das Altglas nach Farben sortiert auch Container im Gemeindehof. W├Ąre f├╝r mich zu Fu├č zu erreichen, was allerdings mit schweren Flaschen keine gute Idee w├Ąre. Au├čerdem geht es steil bergab und dann nat├╝rlich wieder hinauf und das finden die alten Knie nicht mehr so gut.

Altpapier kommt in die blaue Tonne und die wird noch abgeholt.
by Hildegard @29.06.2021, 17:40

Altglas muss ich selbst sammeln und fortbringen zum Container, der ist in der Stra├če etwas weter oben, in der ich wohne.

F├╝r Papier habe ich eine blaue Tonne, die kostenlos abgeholt wird - einmal im Monat. Morgen ist gerade wieder der Termin.
by Regina @29.06.2021, 17:16

In manchen Ortschaften in der Umgebung stehen Container vor Ort. Hier gibt es noch zus├Ątzlich einen Wertstoffhof, also da bringe ich dann gro├če Kartonagen hin.
Das ist dann ziemlich geordnet und die Herrschaften achten auf den entsprechenden Ablauf und sind sich ihrer Wichtigkeit bewu├čt :-))
by ReginaE @29.06.2021, 16:33

Ist hier sehr gut geregelt, Glaskorb wird 1 mal monatlich abgeholt und Papier kommt in die gr├╝ne Tonne und wird abgeholt.
by IngridG @29.06.2021, 16:03

Wir fahren zur Tonne. Hinschleppen ist zu schwer, weil wir immer was zusammenkommen lassen. Manchmal quillt sie ├╝ber.
by Killekalle @29.06.2021, 14:06

Altpapier hben wir eine Tonne neben dem Restm├╝ll
Glas , diese Container stehen 5 Minuten weit weg auf einem Platz neben der Bahn.
by Lieschen @29.06.2021, 13:21

Unsere Flaschen, Marmeladengl├Ąser und alles, was aus Glas besteht, sammeln wir zun├Ąchst in einer gro├čen Kiste im Keller. Wenn Sie gut gef├╝llt ist, fahren wir alles zum Altglascontainer auf einen Parkplatz an der Moselstra├če. Dort wird sortiert nach Wei├č-, Gr├╝n- und Braunglas und entsprechend eingeworfen. Verm├╝llt ist es drumherum nicht, allerdings steht man beim Entsorgen oft in Glasscherben. Darum ziehe ich dorthin nur alte Schuhe an. Habe zwar noch nie zerkr├╝melte Schuhsohlen gehabt, wie es gestern so lustig in einer Rubrik hier beschrieben wurde, aber zerschnittene m├╝ssen es ja auch nicht sein.

F├╝r Altpapier und Pappe gibt es die blaue Tonne, die alle vier Wochen geleert wird. Dann wird es allerdings auch Zeit daf├╝r, denn coronabedingt f├Ąllt durch den online-Handel viel Verpackungsmaterial an.



by Inge @29.06.2021, 13:09

Grunds├Ątzlich gibt es die Wertstoffcontainer an reichlich Pl├Ątzen in der mit dem Auto erreichbaren Entfernung. Leider sehe ich aber immer h├Ąufiger abends Gewerbetreibende, die Unmengen von Kartons in die Container stopfen - daf├╝r sind sie nicht gedacht, sondern ausschlie├člich f├╝r in Haushalten anfallende Mengen.
Rund um Feiertage sind die Glascontainer ebenfalls gern mal ├╝bervoll. Ich rufe dann den Entsorger an und gebe Nachricht.

Am Haus haben wir eine Altpapiertonne. Der Stress mit den Nachbar ├╝ber eine ordentliche M├╝lltrennnung und Zerkleinerung (Kartons NICHT im Ganzen in die Tonne! F├╝r manche eine Herausforderung!!! Trotz Hinweis. Und keine Schuhe in den Kartons lassen, Kein Plastik in die Biotonne etc) hat sich durch Ausug erledigt :)
by Birgit W. @29.06.2021, 11:39

Es gibt mehrere Wege: entweder man nimmt sich eine Tonne von einem Unternehmen, das ist zum Gl├╝ck noch freiwillig. Oder man f├Ąhrt es zum Wertstoffhof oder man wartet auf die Sammlung der Jugendlichen und bringt es dorthin. Daf├╝r m├╝ssen Papier und Kartonage getrennt sein. F├╝r das Papier bekommen sie noch einen kleinen Obolus, den wir ihnen g├Ânnen.
by Laura @29.06.2021, 11:15

Hier macht es jede Gemeinde f├╝r sich. F├╝r Altglas gibt es hier Container wo es jedermann bringen kann.Papier ist die blaue Tonne, gr├╝n die Biotonne und schwarz die Restm├╝lltonne.

Die Papier Tonne ist oft Anlass f├╝r ├ärger. Jedes Haus der WGAS hat eine Tonne. Die kann jeder nutzen auch aus den anderen H├Ąusern. So weit ist das ok. Inzwischen gibt es zu viele Mieter die ihre Kartons nicht zerkleinern. Bringe jetzt jedesmal eine T├╝te raus wenn sie voll Altpapier ist. Sonst hatte ich einen Beh├Ąlter wo mehr reinpasst. Aber da war dann oft kein Platz mehr. Ich finde das sehr unsolidarisch.
by MOnika Sauerland @29.06.2021, 11:13

Bei uns hier am Niederrhein prima geregelt. F├╝r Altglas haben wir drei gr├╝ne K├Ârbe f├╝r Wei├č- Gr├╝n- und Braunglas, f├╝r Altpapier gibts eine gr├╝ne Tonne. Alles wird von einer Entsorgungsfirma in festgelegten M├╝llkalenderterminen abgeholt, wenn es am Grundst├╝cksrand steht. Diesbez├╝glich geht es uns hier am Niederrhein sehr gut. Die gelbe Tonne f├╝r Plastik und die braune Biom├╝ll-Tonne sowie die graue Hausm├╝lltonne hat einen festen Abholtermin.
by Karin v.N. @29.06.2021, 10:53

altpapier kommt in die blaue tonne, die 14-t├Ągig geleert wird.
altglas in 3 verschiedene container, die die gemeinde mir "vor die nase" gestellt hat.
ich muss nur ├╝ber die stra├če gehen, aber sch├Ân anzusehen sind die container nicht, obwohl sich wilde ablagerungen in grenzen halten.
by Mai-Anne @29.06.2021, 10:47

Altglas - Container, drumherum sauber
Papier - Tonne, Leerung 1x/Monat
by B├Ąrenmami @29.06.2021, 09:23

alles geregelt, altpapiertonne hier vor unserem wohnblock, altglascontainer vor dem supermarkt. gelbe s├Ącke mit metall und plastik werden direkt vor dem haus abgeholt.
by christine b @29.06.2021, 09:10

Altglas bringe ich zum Wertstoffhof, da kann ich hin laufen.

Altpapier kommt in die Papiertonne, die alle zwei Wochen geleert wird.
by Leonie @29.06.2021, 08:57

Altglas kommt in die Container, die ├╝berall in der Stadt aufgestellt sind, das nehme ich mit, wenn ich einkaufen gehe. Es wird im Keller in einer Kiste gesammelt. Meist ist die Umgebung recht sauber, nur an einem Container sammelt sich alles M├Âgliche, weil dort auch ein Altkleidercontainer steht, der ab und zu aufgebrochen wird. Und dort wird auch schnell anderer M├╝ll abgeladen.
F├╝r Altpapier hat jeder Haushalt eine gr├╝ne Tonne, die reicht auch meistens aus. Die Tonne wird alle vier Wochen geleert.
by Mathilde @29.06.2021, 08:57

Altglas bring ich immer weg wenn ich Getr├Ąnke einkaufe.
Der Altglascontainer steht neben dem Getr├Ąnkemarkt und liegt aufm Weg und ich fahr mit dem Auto.
F├╝rs Altpapier gibt im M├╝llraum im Haus 4 blaue Container, da entsorg ich das Altpapier. Die Papiertonnen werden im 4-w├Âchigen Rhythmus geleert, der Hausmeister stellt die Tonnen raus.
by Rita die Sp├Ątzin @29.06.2021, 08:20

PS: Hab die letzte Frage ├╝bersehen: nein, verm├╝llt ist es dort nicht, alles sehr ordentlich.
by Margareta @29.06.2021, 07:57

F├╝r Altglas haben wir einen Container im Ort, wenn ich nicht zuviel habe, kann ich es zu Fu├č leicht schaffen. Meistens nehme ich das Altglas aber mit, wenn ich einkaufen fahre und mache vorher einen Abstecher zum Glascontainer.
Altpapier wird bei uns alle 8 Wochen abgeholt, wir haben eine extra Tonne daf├╝r.
by Margareta @29.06.2021, 07:55

Papier, da haben wir eine gro├če blaue Tonne, die alle vier Wochen abgeholt wird. Was zu viel ist, weil viele Werbezeitungen, stapel ich in einem Waschkorb, den nehmen die freundlichen M├Ąnner dann gerne mit, weil sie von mir auch immer mit drei Flaschen Spezi verw├Âhnt werden.
Altglas muss ich zum Wertstoffhof bringen. Bei uns im Landkreis gibts keine Wertstoffinseln. Da muss alles auf den Wertstoffhof. Ich kann auch nicht dorthin laufen, aber die haben sehr gute ├ľffnungszeiten und da er neu gebaut ist, ist dort auch sehr viel Platz zwischen den einzelnen Containern, so dass man dort auch seinen Sperrm├╝ll wirklich gut abliefern kann.
by Lieserl @29.06.2021, 07:48

Bis auf Altpapier bringe ich alles Recyclingmaterial zum Recyclinghof, im Nachbarort, so alle zwei Monate. Gelber Sack/Tonne gibt es bei uns nicht. Altpapier sammle ich in der Garage, Vier mal im Jahr sammelt unser Posaunenchor ( ich spiele auch mit) im Nachbarort es ein und meines nehme ich dann mit.
Im Ort gibt es f├╝r Glas und Papier auch einen Container.
by claudi @29.06.2021, 07:23

Fr├╝her hatten wir auch im Ort Container stehen, sah nicht sch├Ân aus und man konnte nicht kontrollieren was die Leute alles reinwarfen. Schon seit vielen Jahren gibt es nun in jedem Ort einen Recyclinghof. Zu meinem muss ich hinfahren, er ist mittwochs und samstags ge├Âffnet und da wird auch kontrolliert, finde ich gut.
by Liane @29.06.2021, 07:11

Gelber Sack und Altpapier werden alle 4 Wochen abgeholt. Leider finden die Vereine inzwischen nicht mehr genug Helfer am Samstag, so dass die st├Ądtische M├╝llabfuhr das ├╝bernehmen muss.
Glas und Batterien nehme ich mit, wenn ich eh zum Einkaufen fahre. Ich sammle das Glas in einem Korb, bis der voll ist. Glascontainer sind ├╝berall verteilt.
by SilkeP @29.06.2021, 07:09

Wir haben f├╝r alles Tonnen "vorm Haus".
Altpapier wird auch von der Freiwilligen Feuerwehr gesammlt. Sie haben sich jetzt entschlossen, jetzt im Juli zu sammeln - die Kassen sind leer.
by Lilo @29.06.2021, 07:00

Hier gibt es "rund" und "flach" noch!!
Das wird sich ├Ąndern, nur wie das dann abl├Ąuft? Ich denke, dann gibt es mehr M├╝ll f├╝r den keiner zust├Ąndig ist.

Beides wird monatlich einmal geleert.
by ReginaE @29.06.2021, 06:54

F├╝r's Altglas gibt es im Dorf zwei Container wo wir es hinbringen k├Ânnen. Einer liegt f├╝r mich auf dem Weg wenn ich im Dorf einkaufen will. Da kann man auch die Dosen (Alu und Metall) und auch Batterien hinbringen. Es wird kaum was verm├╝llt.
Das Altpapier wird ca. 6x im Jahr vom Turnverein oder der Schule gesammelt. Das Geld das sie daf├╝r bekommen geh├Ârt dem Verein und die Schule braucht das Geld f├╝r die Klassenlager. Wir stellen dann die B├╝ndel an die Strasse wo sie abgeholt werden.
by maggi @29.06.2021, 06:52

Glascontainer stehen am Rand des Dorfes und die meisten fahren bis am Strassenrand, machen den Kofferraum auf und entleeren ihn. Altpapier wird in einer blauen Tonne gesammelt, die alle 4 Wochen abgeholt wird mit Gr├╝n, Weiss und Gelb. Alle 2 Wochen wird Gr├╝n und Gelb abgeholt.
by Brigida @29.06.2021, 06:24

Glascontainer stehen hier und da in der Stadt. F├╝r Altpapier haben wir eine gro├če Tonne (blau) und die wird alle 4 Wochen geleert.
by Webschmetterling @29.06.2021, 06:09

Auf meinem Weg zum Einkaufen stehen Papiercontainer, Glascontainer und Altkleidercontainer. F├╝r mich als Fu├čg├Ąnger gut erreichbar. Aktuell steht nichts neben den Containern.
Es gibt auch Zeiten, dann werfen nette? Mitmenschen die Sachen nicht in die Container sondern drapieren alles um die Container herum - das sieht ganz schlimm aus.
by ixi @29.06.2021, 06:08

Wir haben f├╝r Altpapier eine gr├╝ne Tonne (neben der schwarzen f├╝r Hausm├╝ll). Die gr├╝ne Tonne wird einmal im Monat geleert. Alles andere muss zum Wertstoffhof, auch Plastik ect. Keine gelben S├Ącke, leider.
Hier in unserem Dorf neben unserem Grundst├╝ck steht ein Altglascontainer. Wenn Wei├čglas voll ist, rufe ich inzwischen selbst bei der Entsorgungsfirma an, damit sie den Container eher abholt und so vermieden wird, dass die Leute das Glas daneben abstellen oder noch schlimmer: vor dem Container zerdeppern und die Scherben herumliegen. Seit der Stellplatz sch├Ân eingeebnet wurde und ein paar B├╝sche zwischen dem Container und unserem Zaun gepflanzt wurden, sieht das Areal jetzt sehr sauber aus.
by Schnecke @29.06.2021, 06:06

Altglas ist fortzubringen. Das tue ich per pedes d.h. ich gehe zu Fuss
Altpapier wird nun zweimonatlich abgeholt, Karton monatlich.
Sperrm├╝ll grunds├Ątzlich nicht kostenlos, sowie bezahtlte Abfalls├Ącke.
Dies schon Jahre zus├Ątzlich zu den Abfallgeb├╝hren.

Als das eingef├╝hrt wurde, schon mehr als 24 Jahre, r├Ąumten die Menschen noch ihre Keller und Wohnungen auf. Chaos vor den Containern und alles ├╝berf├╝llt. Mir wird heute noch schlecht.
by Carina @29.06.2021, 05:02

Es gibt viele Pl├Ątze f├╝r Altglas und Papier. Aber zu Fu├č w├Ąre es zu weit.
Die 120 l Papiertonne der Nachbarin darf ich mit benutzen, wenn noch Platz frei sei. Daf├╝r hole ich sie oft von ihrem Vorgarten hervor und stelle sie auch zur├╝ck. Wenn ich es nicht vergesse. Sie stellt meine kleite Hausm├╝lltonne auch oft zur├╝ck. Daf├╝r bedanken wir uns ausgiebig per Mail.
Fr├╝hher hatten wir vor dem Hause solche Container. Dann hat sich ein Nachbar wegen des L├Ąrms beim Glas beschwert. Ausgerechnet dieser hat uns den ganzen Sommer mit Baul├Ąrm bel├Ąstigt.
Ansonsten k├Ânnen wir fast jede Art von Abfall, auch Gr├╝nzeug, im Wertstoffhof kostenlos abgeben. Da wird der Ausweis verlangt, weil fr├╝her viele Ausw├Ąrtige diese g├╝nstige M├Âglichkeit nutzten.
Die Verm├╝llung h├Ąlt sich in Grenzen, kommt aber schon auch vor.
by Sieglinde S. @29.06.2021, 03:35

In unserer Gemeinde ist es quasi eine Bringschuld.
Container f├╝r Glas, Dosen Papier und Karton stehen am M├╝llsammelplatz... am Bauhof bereit. Es ist Video├╝berwacht und jederzeit zug├Ąnglich.

Da es Video├╝berwacht wird, stellt nur sehr selten jemand etwas unerlaubt ab... er wird per Autokennzeichen ausgeforscht... und bei Wiederholung kommt es auch zur Anzeige.

Ich finde diese L├Âsung in Ordnung.
by Lina @29.06.2021, 00:56

F├╝r das Altpapier hat jeder hier eine blaue Tonne, die regelm├Ą├čig abgefahren wird. Das Altglas entsorgen wir in den Containern am Rewe-Aldi-Kik-Tedi-Parkplatz, wenn wir ohnehin dort einkaufen. Laufen k├Ânnte ich nicht dahin. Leider ist es oft verm├╝llt, die wunderlichsten Dinge liegen herum.
by Ellen @29.06.2021, 00:52

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: